Einsatzkräfte

Beiträge zum Thema Einsatzkräfte

Wegen einer verdächtigen Nachricht durchsucht die Polizei eine Schule in Marktoberdorf.  (Symbolbild)
16.792× 35

Keine konkrete Gefahr bei Durchsuchung
Drohbrief löst Großeinsatz der Polizei an Gymnasium in Marktoberdorf aus

+++Update: Montag, 8. November, 11:50 Uhr:  Laut der Polizei löste ein Brief, der am Montagmorgen gefunden wurde, den Polizeieinsatz an der Schule in Marktoberdorf aus. Ein bislang Unbekannter äußerte darin eine Drohung gegen das Gymnasium. Zum sonstigen Inhalt des Schreibens kann die Polizei derzeit noch keine genaueren Angaben machen. Insgesamt waren rund 60 Einsatzkräfte der Polizei Marktoberdorf sowie der umliegenden Dienststellen unter Führung des Polizeipräsidiums in Kempten im Einsatz....

  • Marktoberdorf
  • 08.11.21
Mann (51) möchte Notaufnahme trotz Aufforderung nicht verlassen (Symbolbild).
1.611×

Vorgetäuschte Schmerzen
Betrunkener Mann (51) will Notaufnahme in Füssen nicht verlassen

Am Dienstagnachmittag kam ein stark betrunkener 51-Jähriger Mann in die Notaufnahme des Füssener Krankenhauses und gab an, Schmerzen zu haben. Bei der Untersuchung stellte sich heraus, dass keine medizinische Versorgung notwendig ist. Der Mann gab später ebenfalls an, dass er keine Schmerzen mehr hätte und diese lediglich vorgetäuscht hatte. Daraufhin wurde der Mann vom Krankenhauspersonal innerhalb von kurzer Zeit eindringlich und mehrfach aufgefordert, die Notaufnahme zu verlassen. Da der...

  • Füssen
  • 23.12.20
Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens, mehr als 100 Einsatzkräfte der Feuerwehren vor Ort (Symbolbild).
14.846×

Landwirtschaftliches Anwesen
Haus in Germaringen nach Brand unbewohnbar - 500.000 Euro Schaden

Am Sonntag ist es in den frühen Morgenstunden zu einem Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens in Untergermaringen gekommen, die Ursache ist bisher noch unklar.  Wie die Polizei berichtet, konnte die antreffende Feuerwehr das übergreifen der Flammen auf das angrenzende Wohnhaus nicht verhindern. Das Wohnhaus wurde stark in Mitleidenschaft gezogen und wurde unbewohnbar. 500.000 Euro Schaden Die insgesamt mehr als 100 Einsatzkräfte der Feuerwehren wurden durch Landwirte aus der Region mit...

  • Germaringen
  • 13.09.20
Die Feuerwehr im Einsatz.
3.806× 12 Bilder

Feuer
Dachstuhlbrand in Stöttwang: Sachschaden, keine Verletzten

70 Feuerwehrleute aus Stöttwang, Dösingen, Mauerstetten und Kaufbeuren waren am Mittwoch im Einsatz, um einen Dachstuhlbrand zu löschen. Laut Polizei war es ein kleiner Brand, Sachschaden ca. 5.000 Euro. Es waren keine Personen im Gebäude. In der ehemaligen Scheune wurde ein Ofen betrieben. Das Ofenrohr geht durch das Dach des Gebäudes ins Freie. Im Bereich dieses Edelstahlrohres kam es zur Brandentwicklung. Die Polizeiinspektion Kaufbeuren ermittelt jetzt zur Brandursache, insbesondere zur...

  • Stöttwang
  • 18.12.19
101×

Einsatzkräfte
Wie sich Polizei und Feuerwehr in Füssen auf den Silvesterabend vorbereiten

In wenigen Stunden erstrahlt der Nachthimmel prunkvoll in den hellsten Farben. Menschen auf der Straße haben gute Laune und stoßen auf neue Vorsätze an. Doch so schön das Neujahrsspektakel auch ist, so birgt die Knallerei doch ein recht hohes Gefahrenpotenzial. Wie bereiten sich Polizei und Feuerwehr auf diese Nacht vor, haben die Einsatzkräfte in der Region alle Hände voll zu tun? 'Die Erfahrung zeigt, dass die Anzahl der Notrufe höher als an gewöhnlichen Tagen ist', sagt Jürgen Krautwald,...

  • Füssen
  • 30.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ