Einsatz

Beiträge zum Thema Einsatz

Feuerwehr-Einsatz (Symbolbild)
4.646×

Sachschaden
Wohnmobil auf Campingplatz in Oy-Mittelberg komplett ausgebrannt

Auf einem Campingplatz ist heute ein Wohnmobil in Brand geraten. Die Integrierte Leitstelle Allgäu wurde heute gegen 13.50 Uhr darüber informiert, woraufhin die Feuerwehren aus Oy und Faistenoy alarmiert wurden. Trotz sofortigen Ablöschens brannte das Fahrzeug völlig aus. Dessen Besitzer befanden sich nicht vor Ort. Auf zwei nebenstehende Wohnwagen war das Feuer übergegriffen. Verletzt wurde durch den Brandfall niemand. Der entstandene Schaden wird auf rund 100.000 Euro geschätzt; die Kripo...

  • Oy-Mittelberg
  • 27.06.19
80×

Ehrenamt
Einsatzbilanz der Feuerwehr Nesselwang

Einen Rekord meldete Kommandant Markus Schmid gleich am Anfang seines Berichtes auf der Jahresversammlung der Nesselwanger Feuerwehr: '2017 war das einsatzreichste Jahr seit unserm Bestehen.' Das ganze Jahr über hielten Brände, Verkehrsunfälle, Überschwemmungen, Hilfeleistungen, Absperrungen, Sicherheitswachen und vieles mehr Nesselwangs Floriansjünger in Atem. 63 Einsätze stehen zu Buche, 1256 Einsatzstunden fielen an. Daneben investierten die Feuerwehrmänner mit insgesamt 2640 Stunden viel...

  • Oy-Mittelberg
  • 26.01.18
33×

Rauch
Verschmorte Plastikschüssel löst Feuerwehreinsatz im Altenheim in Nesselwang aus

Zu einer Auslösung der Brandmeldeanlage im Alten- und Pflegeheim in Nesselwang kam es am Dienstagabend. Die Feuerwehr Nesselwang war mit einem Löschzug schnell vor Ort musste aber nicht mehr aktiv eingreifen. Ursache der Rauchentwicklung war eine verschmorte Plastikschüssel auf einer heißen Herdplatte in einem Gemeinschaftsraum. Der Qualm löste die Brandmeldeanlage aus. Verletzt wurde im Altersheim niemand. Der Schaden ist gering.

  • Oy-Mittelberg
  • 26.07.17
117×

Straftat
Mutwillig Feueralarm in Nesselwanger Hotel ausgelöst

Am Samstagmorgen gegen 03:40 Uhr musste die Nesselwanger Feuerwehr und die Polizei Füssen zu einem Feueralarm in ein Nesselwanger Hotel ausrücken. Vor Ort wurden zunächst die 180 Hotelgäste evakuiert. Daraufhin stellte sich heraus, dass es gar nicht brennt, sondern dass sich eine Person einen Scherz erlaubt hat. Diese bis dato unbekannte Person schlug nämlich das Glas eines Feuermelders ein und löste den Alarm aus. Am Feuermelder konnte eine Blutspur festgestellt werden. Aus diesem Grund wird...

  • Oy-Mittelberg
  • 30.07.16
583× 34 Bilder

Feuerwehr-Einsatz
Brand in einem Mehrfamilienhaus in Wertach: Rauchvergiftung und hoher Sachschaden

Am Freitag, gegen 15.30 Uhr, kam es zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Marktstraße. Wie festgestellt werden konnte, hatte ein 5jähriger beim Spielen einen Elektroofen in einer unbewohnten Wohnung im 2. Obergeschoss eingeschaltet. Dieser hat sich überhitzt, fing an zu brennen und setzte auch noch einen über dem Herd befindlichen Hängeschrank in Brand. Der Brand konnte durch die Feuerwehr Wertach schnell gelöscht werden. Eine 82-jährige Bewohnerin des Hauses musste mit einer...

  • Oy-Mittelberg
  • 19.03.16
33×

Polizeieinsat
Schlafende Touristen am Straßenrand bei Nesselwang lösen Einsatz aus

In den frühen Morgenstunden des 26.06.15, wurde die Polizeistation Pfronten über eine verdächtige Wahrnehmung informiert. Ein aufmerksamer Autofahrer, der zwischen Nesselwang und Lachen um 03.00 Uhr unterwegs war, sah ein Motorrad am Straßenrand, neben dem eine Person lag, stehen. Beim Eintreffen der Streife staunen die Beamten nicht schlecht, als sie neben dem Motorrad zwei schlafende Personen in der Wiese liegen sahen. Beim ersten Anblick der Situation hätten man von einem Unglück oder...

  • Oy-Mittelberg
  • 30.06.15
18×

Volleyball
Einsatz im Volleyball des TV Nesselwang wird nicht belohnt

Nicht belohnt wurde der Einsatz der Nesselwanger Volleyballer in der Bezirksklasse. Mit zwei Niederlagen gegen den TSV Inchenhofen 0:3 (24:26, 23:25, 18:25) und den TV Dillingen mit 1:3 (25:18, 18:25, 20:25, 15:25) kehrte der TVN aus Nordschwaben zurück. Durch die zwei Niederlagen ist der TVN nun seit sechs Spielen ohne Sieg und bleibt über die Weihnachtspause auf Tabellenplatz sieben. Ziel fürs neue Jahr ist, wieder auf die Erfolgsspur zurückzukehren und vom aktuellen Relegationsplatz nach...

  • Oy-Mittelberg
  • 27.12.12
48×

Feuerwehrübung
Feuerwehrübung an der Mittelberger Kurklinik

Rund 50 Feuerwehrfrauen und -männer absolvierten am Dienstagabend eine Gemeinschaftsübung an der Kurklinik Mittelberg. Das Szenario: ein Zimmerbrand im zweiten Obergeschoss. Der Korridor war stark verraucht und eine um Hilfe schreiende Person beugte sich aus dem Fenster. Die Feuerwehren Mittelberg, Oy und Schwarzenberg führten über drei Angriffswege die Personensuche und Brandbekämpfung aus. Unterdessen bauten die Feuerwehren Faistenoy, Haslach und Oberzollhaus eine lange Schlauchstrecke von...

  • Oy-Mittelberg
  • 01.06.12
13×

Haushalt
Die finanzielle Situation in Wertach ist trotz steigender Gewerbesteuer angespannt

Der Rotstift war häufig im Einsatz Der Rotstift wurde in den vergangenen Wochen zwar ungern, aber häufig benutzt im Wertacher Rathaus. «Wir müssen haushalten», erklärte Bürgermeister Eberhard Jehle vor der einstimmigen Verabschiedung des Haushalts 2011 im Gemeinderat. In den zahlreichen Vorbesprechungen sei jeder Punkt auf den Prüfstand gekommen. Denn die finanzielle Lage sei «angespannt», so Jehle. Aber er gehe mit Zuversicht in das Haushaltsjahr 2011. Denn die Gewerbesteuer werde sich von...

  • Oy-Mittelberg
  • 13.04.11
109×

Einsätze
Bergwacht gefragt wie noch nie

Vor allem im Winter sind die Retter an der Alpspitze in Nesselwang gefordert Rekord-Einsatzzahlen hat Bereitschaftsleiter Michael Gimbel auf der Jahresversammlung der Bergwacht Nesselwang vorgelegt. Im Jahr 2010 mussten die Nesselwanger Bergretter mehr als je zuvor zum Einsatz ausrücken, nämlich 134 Mal, davon 127 Mal im Winter und sieben Mal im Sommer. Acht Lawineneinsätze und zwei Vermissten-Suchen waren darunter. Die meisten Einsätze im Winter fallen nach Pistenunfällen bei der Alpspitzbahn...

  • Oy-Mittelberg
  • 17.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ