Einsatz

Beiträge zum Thema Einsatz

11.412× 16 Bilder

Polizeieinsatz
Auto nach Brand abgeschleppt: Wagen fängt auf Abschleppwagen bei Dietmannsried erneut Feuer

Zu einem Brand von einem Abschleppfahrzeug und einem Auto kam es Sonntagnachmittag auf der Heisinger Straße zwischen der A7 und Dietmannsried. Der Fahrer des Abschleppwagens musste am Rastplatz Allgäuer Tor einen Kleinwagen nach einem Brand am Mittag abschleppen. Kurz nachdem der Fahrer auf die A7 auffuhr, bemerkte er, dass das Fahrzeug wieder Feuer fing und fuhr von der A7 in Richtung Dietmannsried ab. Kurze Zeit später stand das Führerhaus des Abschleppwagens sowie der Kleinwagen in...

  • Kempten
  • 24.02.19
Forum Allgäu in Kempten - Heiligabend, Mittag. Im Parkhaus auf Parkdeck C brennen zwei Autos - Die Feuerwehr Kempten hat das Parkhaus gesperrt.
18.189× 18 Bilder

Polizei
Technischer Defekt: Autos im Parkhaus des Kemptener Forums ausgebrannt

Am 24. Dezember um 12:10 Uhr wurde der Feueralarm im Einkaufszentrum "Forum Allgäu" in Kempten ausgelöst. Laut Polizeiangaben berichteten auch mehrere Bürger, dass im Parkhaus des Einkaufzentrums ein Auto brenne. Als die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei eintrafen, stellten sie zwei brennende Autos auf einem Parkdeck fest. Das gesamte Parkhaus musste daraufhin sofort geräumt und die Zugänge gesperrt werden. Über eine Durchsage wurden alle Besucher informiert. Der Rauch beschränkte sich...

  • Kempten
  • 24.12.18
36×

Feuerwehreinsatz
Adventsgesteck fängt Feuer: Bewohnerin (75) bei Brand in Kirchheim (Unterallgäu) verletzt

Die 75-jährige Bewohnerin des Hauses konnte sich selbstständig auf der Terrasse in Sicherheit bringen und wurde im Anschluss aufgrund des Verdachts einer leichten Rauchgasintoxikation durch den Rettungsdienst betreut. Offenbar hatte die Bewohnerin eine Kerze auf dem Adventskranz angezündet und ließ diesen anschließend kurz unbeaufsichtigt. Bei der Entdeckung des Brandes hatte dieser bereits auf das Mobiliar übergegriffen. Das betroffene Haus wurde durch den Brand stark in Mitleidenschaft...

  • Kempten
  • 29.11.16
41×

Feuerwehreinsatz
Markt Wald: Zigarette setzt Sofa in Brand

Am Dienstagmorgen verließ ein 30-jähriger Mann seine Wohnung im ersten Stock eines Einfamilienhauses. Kurz zuvor hatte er eine Zigarette geraucht gehabt und drückte diese nach momentanem Kenntnisstand der Wörishofer Polizei in einem Aschenbescher aus, der sich auf der Sitzfläche eines Sofas befand. Dieses geriet kurz danach in Brand, was ein im Erdgeschoss wohnendes Ehepaar durch die Rauchentwicklung bemerkte. Sie verständigten gegen 7.10 Uhr die Integrierte Leitstelle Donau-Iller, welche die...

  • Kempten
  • 15.12.15
18×

Brand
Rauch aus Memminger Wohnung: Polizei tritt Türe ein

Am frühen Samstagmorgen wurde die Polizei in die Memminger Innenstadt gerufen. Ein Zeuge hörte eine Brandmeldeanlage und beobachtete, dass auch Rauch aus einer Wohnung kam. Die eintreffende Streifenbesatzung machte die gleiche Feststellung und trat deswegen die Türe ein. Der schlafende Bewohner, ein 48-jähriger Memminger, konnte unverletzt aus der verqualmten Wohnung geborgen werden. Sicherheitshalber wurde auch das restliche Gebäude evakuiert. Die Feuerwehr Memmingen konnte wenig später als...

  • Kempten
  • 20.06.15
121× 21 Bilder

Einsatz
Brand in Kaufbeurer Mehrfamilienhaus: 200.000 Euro Schaden

Am Dienstagabend kam es in Kaufbeuren, Am Breiten Bach, zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus. Aus noch nicht geklärten Gründen entstand im Erdgeschoß eines Altstadthauses ein Brand, der das komplette Erdgeschoß zerstörte. Aus dem stark verrauchten 1. und 2. Stockwerk befreite die Feuerwehr zwei Bewohner und zwei Hunde und rettete sie ins Freie. Das Übergreifen des Brandes auf das Nachbargebäude konnte von der Feuerwehr verhindert werden. Von den im Haus befindlichen Bewohnern mussten wegen...

  • Kempten
  • 02.06.15
14×

Feuerwehreinsatz
BKH-Patienten in Kaufbeuren nach Feueralarm in Sicherheit gebracht

Nach einem Feueralarm im Kaufbeurer Bezirkskrankenhaus sind am Sonntagabend 26 Patienten in Sicherheit gebracht worden. Der Rauchmelder in einem Zimmer schlug gegen 21 Uhr an, da im Toilettenbereich Rauch entstanden war. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein Patient dort Toilettenpapier entzündet. Die Feuerwehr rückte mit fünf Fahrzeugen und 26 Mann an. Das Pflegepersonal hatte das Feuer zu diesem Zeitpunkt bereits erstickt, sodass die Retter sich auf die Nachlöscharbeiten und die Belüftung der...

  • Kempten
  • 09.03.15
37× 2 Bilder

Brand
Feuerwehr-Einsatz in Memminger Fußgängerzone

Zu einem Einsatz in der Fußgängerzone musste die Memminger Feuerwehr am Mittwochmorgen ausrücken. Laut Polizeiangaben ging um 7.20 Uhr ein Notruf wegen starker Rauchentwicklung in einem Fachwwerkhaus in der nördlichen Kramerstraße ein. Die Einsatzkräfte fanden im Keller den verantwortlichen Brandherd und löschten das Feuer. Die Ursache für den Brand und der entstandene Sachschaden sind derzeit noch unklar. Die Einsatzkräfte fanden im Keller den Brandherd, ein defekter Stromkasten hat den Brand...

  • Kempten
  • 14.01.15
33×

Feuer
Seifenspender auf Schultoilette in Kempten brennt: Polizei hält Unterricht

Ein brennender Seifenspender in der Herrentoilette einer Grundschule in der Hanebergstraße rief gestern nicht nur die Polizei auf den Plan, sondern wurde auch Thema im Unterricht. Gegen 10 Uhr wurde ein Lehrer durch den Rauch auf den brennenden Seifenspender aufmerksam und diesen mit dem zwischenzeitlich zugekommenen Hausmeister der Schule. Neben dem verbrannten Spender und einer verrauchten Wand entstand durch das schnelle Ablöschen glücklicherweise kein weiterer Schaden. Vor allem wurden...

  • Kempten
  • 24.10.14
70×

Einsatz
Fehlalarm: Asylheim in Kaufbeuren evakuiert

Große Aufregung am Samstagvormittag im Flüchtlingsheim in der Kaufbeurer Wilhelm-Rappold-Straße: Nach einem Feueralarm evakuierten Feuerwehr und Polizei das Gebäude. Gebrannt hatte es freilich nicht. Warum die Hausalarmanlage ausgelöst hatte, konnte laut Feuerwehrkommandant Thomas Vogt nicht geklärt werden. Die Arbeit der Retter wurde seinen Angaben nach aber massiv erschwert. Denn die Einsatzkräfte hätten das verschlossene Büro des Einrichtungsleiters betreten müssen, um den Alarm innerhalb...

  • Kempten
  • 29.06.14
13×

Schmorbrand
Vergessene Herdplatte löst Feuerwehreinsatz in Kempten aus

Am Sonntagabend wurden Polizei und Feuerwehr ein Wohnungsbrand in der Mozartstraße mitgeteilt. Bei Eintreffen der Polizei drang aus einer Wohnung im dritten Stock dichter Qualm. Da auf Klingeln und Klopfen niemand reagierte und nicht auszuschließen war, dass sich noch jemand in der Wohnung befindet, wurde von den Polizeibeamten die Wohnungstüre eingetreten und die Räume durchsucht. Im Einvernehmen mit der Feuerwehr wurden zur Gefahrenabwehr zusätzlich die Nachbarwohnungen geräumt. Aufgrund...

  • Kempten
  • 14.04.14

Jahresversammlung
Feuerwehr Kaufbeuren blickt zurück auf 444 Einsätze

Zahl der Mitglieder nimmt zu Ein Versprechen, dass das Gerätehaus 'so schnell wie möglich' erweitert werden soll, stand im Mittelpunkt der Jahresversammlung der Feuerwehr Kaufbeuren. Es kam von Oberbürgermeister Stefan Bosse. Einen fixen Termin für die Arbeiten nannte er freilich nicht. Ausgesprochen erfreulich gestaltete sich im vergangenen Jahr die Entwicklung der Mitgliederzahl (von 277 auf 284), wobei besonders das Interesse junger Feuerwehrleute herausgehoben wurde. 'Ausrücken mussten die...

  • Kempten
  • 31.03.14
32×

Evakuierung
Großbrand am Neuen Markt in Neugablonz: Anwohner danken Einsatzkräften

Das ruhige Wochenende endete um kurz nach acht Uhr am Samstag. Szidonia Nagy sah vor dem Fenster ihrer Wohnung die Rauchschwaden vorbeiziehen. Das 'Melodrom', keine 30 Meter entfernt, brannte. Da klingelte auch schon die Feuerwehr an der Tür. Die Evakuierung der umliegenden Häuser begann. "Das war wirklich toll", zeigt sich ihr Mann Codrin trotz des Schrecks begeistert von der Hilfsbereitschaft. Auch im Friseursalon "Gerlinde's Team" in der Bürgerstraße waren die Mitarbeiterinnen voll des...

  • Kempten
  • 14.10.13
24×

Einsatz
40.000 Euro Sachschaden bei Garagenbrand in Lindenberg

Ein 58-jähriger Mann war am Dienstagvormittag gegen 09:00 Uhr in einer Garage mit Arbeiten an dem Roller beschäftigt, als aus bisher ungeklärter Ursache Benzin aus dem Fahrzeug lief und sich entzündete. Bei dem vergeblichen Versuch den Brand zu löschen zog sich der Lindenberger eine leichte Rauchvergiftung zu und musste mit dem Rettungsdienst zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus gebracht werden. Durch die alarmierte Feuerwehr Lindenberg konnte der Brand in kürzester Zeit gelöscht werden....

  • Kempten
  • 06.08.13
60×

Bilanz
Todesfälle, Einbrüche, Brände: Jahresbilanz des Kriminaldauerdienst in Memmingen

Kriminaldauerdienst rückte im vergangenen Jahr bis zu 100 Mal im Monat zu Einsätzen aus Alle Hände voll zu tun hatten die Frauen und Männer des Kriminaldauerdienstes (KDD) im vergangenen Jahr. Laut KDD-Chef Wolfgang Schmidt rückten die Beamten zwischen 70 und 100 Mal im Monat zu Einsätzen aus. Dabei handelte es sich vor allem um Ermittlungen nach Todesfällen. 'Diese beliefen sich auf mehr als die Hälfte aller Einsätze', sagt Schmidt: 'Gefolgt von Einbruchsdelikten und Brandermittlungen.' Auch...

  • Kempten
  • 14.02.13
50×

Kaufbeuren
Schulball in Kaufbeuren abgebrochen

Zu einem größeren Einsatz der Polizei und Feuerwehr ist es beim Schulball des Kaufbeurer Mariengymnasiums am Wochenende gekommen. Weil ein junger Besucher mit dem Ellbogen einen Feuermelder auslöste, musste der Ball abgebrochen werden. Bei der anschließenden Evakuierung der Schulaula wurde eine Person verletzt. Die Feuerwehr rückte mit sechs Fahrzeugen und 29 Mann an. Zeitgleich tranken zwei Mädchen abseits des Schulgeländes Schnaps und waren binnen kürzester Zeit derart betrunken, dass eines...

  • Kempten
  • 23.01.12
16×

Feuerwehr
Mann aus verrauchter Wohnung in der Dornstraße gerettet

Mann war nicht mehr ansprechbar «Wohnungsbrand mit Personen in Gefahr.» So lautete die Alarmierung für die Feuerwehr am Samstag in der Früh um halb fünf. In der Dornstraße angekommen, wurde den Feuerwehrleuten mitgeteilt, dass eine Wohnung stark verraucht sei und sich noch ein Mann darin befinde. Sofort ging ein Trupp unter Atemschutz ins Gebäude vor und fand den Bewohner nicht ansprechbar auf der Couch liegend. Die Wehrleute brachten den Mann ins Freie und leisteten sofort Erste Hilfe. Zudem...

  • Kempten
  • 08.08.11
37× 3 Bilder

Feuer
Vier Brände halten Wehren in Atem

Neben einem Einsatz im Seniorenheim Fischen galt es in Rieden und Weitnau zu löschen - Nur leichte Rauchvergiftungen Vier Brandeinsätze am Wochenende hielten die Oberallgäuer Feuerwehren, Polizei und Rettungsdienste in Atem: In einem Fischinger Seniorenheim war ein Fernseher implodiert, zudem brannte es in zwei Häusern in Sonthofen und in einem Anwesen in Weitnau. Fünf Menschen erlitten Rauchvergiftungen. Statt Kaffee und Kuchen auf der Terrasse des «Café am Löweneck» in Fischen gab es für die...

  • Kempten
  • 14.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ