Einsatz

Beiträge zum Thema Einsatz

Lokales
Luftbild vom Feurlöschübungsbecken beim Kaufbeurer Fliegerhorst.

Löschschaum
Giftschaum im Kaufbeurer Fliegerhorst nur in Übungsbecken versprüht

Im Gegensatz zu anderen Fliegerhorsten hatte die Bundeswehr in Kaufbeuren nie eine Fliegerstaffel stationiert. Der Standort diente stattdessen seit 1957 als Luftwaffenschule. Dementsprechend hatte die Bundeswehr-Feuerwehr keine Löscheinsätze und versprühte den inzwischen als gefährlich eingestuften Löschschaum mit PFC-Verbindungen nur zu Übungszwecken in einem Becken, berichtet Andreas Schmal, Leiter des städtischen Umweltamtes. Dennoch wurde genau untersucht, welche Belastungen mit...

  • Kaufbeuren
  • 26.06.19
  • 1.808× gelesen
Lokales
Der Schein trügt: Wolfgang Groß setzt sich nicht zur Ruhe, sondern konzentriert sich künftig auf sein „Family-Center“ in der Hüttenstraße.

Hilfsorganisation
Humedica-Chef Wolfgang Groß: Neues Einsatzgebiet mitten in Kaufbeuren

Bisher hat der Mitgründer der internationalen Kaufbeurer Hilfsorganisation Humedica die ganze Welt im Blick gehabt. Künftig befindet sich das bevorzugte Einsatzgebiet von Wolfgang Groß in dem Stadtteil, der sein Wohnort ist. Als Vorstand der Stiftung „Nächstenliebe in Aktion“ hat er in der Neugablonzer Hüttenstraße 10 einen Anlaufpunkt geschaffen, den es so noch nicht gab. Das „Family-Center“ ist ein Ort, in dem alle zusammenkommen: Senioren, Zugewanderte, Einsame, Kunden, die ein Schnäppchen...

  • Kaufbeuren
  • 15.02.19
  • 1.719× gelesen
Polizei
Feuerwehr im Einsatz

Feuer
Brand in Mehrfamilienhaus in Kaufbeuren

Am Freitagnachmittag kam es am im Oggenrieder Weg in Kaufbeuren zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus. Eine 75-jähige Bewohnerin wollte sich etwas zu essen Kochen, schaltete jedoch nicht die Herdplatte mit dem Kochtopf ein, sondern eine andere. Auf dieser stand jedoch eine Kaffeemaschine. Da die Bewohnerin den Herd unbeobachtet ließ, geriet die Kaffeemaschine in Brand. Durch eine weitere Nachbarin wurde die Feuerwehr Kaufbeuren verständigt, welche mit ca. 20 Mann anrückte. Bereits vor...

  • Kaufbeuren
  • 25.08.18
  • 2.410× gelesen
Polizei

Einsatz
Säureaustritt in Kaufbeurer Firmenhalle

Am Mittwochvormittag gegen 10:45 Uhr löste in einem kunststoffverarbeitenden Betrieb die Brandmeldeanlage aus. Ursächlich dafür war das Austreten von Salzsäure aus einem dort gelagerten Behälter. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich ca. 150 Mitarbeiter in dem betroffenen Firmenbereich, die vollständig in den Außenhof der Firma evakuiert wurden. Nach bisherigem Ermittlungsstand war beim Umfüllen von Salzsäure ein Tank übergelaufen. Über 100 Liter der Chemikalie flossen darauf in ein...

  • Kaufbeuren
  • 11.07.18
  • 1.427× gelesen
Polizei

Streit
Großeinsatz nach Schuss mit Gaspistole in Kaufbeuren

Am Samstagabend gegen 21:30 Uhr kam es in der Mathildenstraße vor einem Wohnblock zu einem Streit zwischen einem Anwohner und einem Bekannten des Anwohners und dessen Freundin. Grund hierfür waren nach ersten Erkenntnissen ausstehende Geldforderungen. Bei dem zunächst verbalen Streit kam es dann zu Handgreiflichkeiten. Im weiteren Verlauf zog einer der Bekannten des Anwohners dann eine Schusswaffe und feuerte einen Schuss ab. Der Anwohner flüchtete dann in das Haus und die beiden Bekannten...

  • Kaufbeuren
  • 06.05.18
  • 2.977× gelesen
Lokales
Bisher steht noch der Schlauchturm auf dem Feuerwehrgelände in der Neugablonzer Straße. Doch auch er muss weichen, sobald ein Bagger mit ausreichend langem Arm verfügbar ist.

Einsatzbilanz
538 Mal rückte die Kaufbeurer Feuerwehr 2017 aus

Aus einem alten Eisstadion eine vorübergehende Hauptfeuerwache zu machen, ist keine leichte Aufgabe. Noch weniger, wenn man nebenbei einen Umzug quer durch die Stadt zu planen hat. „Es hätte schlimmer kommen können“, sagt Stadtbrandrat Thomas Vogt trotzdem. Noch bis Ende 2019 bleibt die Feuerwehr in der Arena, dann soll ihre neue Wache am alten Standort in der Neugablonzer Straße stehen. Neben 538 Einsätzen haben die freiwilligen Helfer 2017 Pläne mitgestaltet, Räume hergerichtet und...

  • Kaufbeuren
  • 27.03.18
  • 769× gelesen
Polizei

Einsatz
Bedrohung und Verstoß gegen Waffengesetz in Bad Wörishofer Gärtnerei

Der Inhaber einer Gärtnerei teilte gegen 9.30 Uhr bei der Polizei mit, dass ein Mann gerade mit einer Pistole auf einen anderen Mitarbeiter gezielt habe und anschließend weggelaufen ist. Ein Schuss sei nicht abgefeuert worden. Aufgrund dieser Mitteilung und der zunächst unklaren Situation wurden eine Vielzahl von Streifenbeamten in Richtung Tatort alarmiert. Kurz nach deren Eintreffen konnte der Mann durch Beamte der Bad Wörishofer Polizei festgenommen werden. Nachdem bei der Durchsuchung des...

  • Kaufbeuren
  • 09.08.17
  • 35× gelesen
Lokales
46 Bilder

Einsatz
Kaufbeurer Oberbürgermeister bietet 24-Stunden-Sprechstunde

Erst einmal wiegelt Stefan Bosse ab. Alles halb so wild, sagt der Oberbürgermeister. 'Tagsüber ist das ja fast ein normaler Arbeitstag.' Nach Mitternacht, na gut, da vereinbare er sonst eher selten Termine. Der kommende harte körperliche und geistige Einsatz hat sich aber schon jetzt gelohnt. 'Die Resonanz überrascht mich', sagt Bosse nun kurz vor seiner '24-Stunden-Tour', quasi eine mobile Bürgersprechstunde, die von Freitag, 6 Uhr, bis Samstag, 6 Uhr, dauert. Wie die 24-Stunden-Tour im...

  • Kaufbeuren
  • 20.06.17
  • 134× gelesen
Polizei
14 Bilder

Feuerwehreinsatz
Überhitztes Achslager eines Gefahrgut-LKW sorgt für Großeinsatz und Straßensperrung auf der B12 bei Kaufbeuren

Zu einem Gefahrguteinsatz kam es heute auf der B12 Höhe Germaringen. Laut Feuerwehraussage vor Ort wurde ein brennender Gefahrgut-Lkw gemeldet. Es wurde daher ein Großaufgebot von Feuerwehren aus Germaringen, Mauerstetten und Kaufbeuren an die Einsatzstelle entsandt. Es konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben werden, da es sich statt um einen Brand um ein überhitztes Lager an der Achse des Aufliegers handelte. Der Tanklastzug wurde durch die Feuerwehr in die Ausfahrt Germaringen begleitet...

  • Kaufbeuren
  • 06.04.17
  • 62× gelesen
Polizei
20 Bilder

Feuer
Keine Verletzten bei Wohnhausbrand in Pforzen

Enormer Sachschaden, der bis dato noch nicht beziffert werden konnte, entstand beim Brand eines Einfamilienhauses am Mittwochnachmittag in Pforzen. Aus bislang ungeklärter Ursache war in dem Anwesen am nordwestlichen Ortsrand ein Feuer ausgebrochen. Kurz nach 16 Uhr hatte ein Anwohner Alarm geschlagen. Die Feuerwehren Pforzen, Kaufbeuren und Germaringen sowie Rettungsdienst und Polizei rückten mit mehreren Dutzend Einsatzkräften an. Nach knapp einer Stunde waren die Flammen gelöscht, die vor...

  • Kaufbeuren
  • 29.03.17
  • 102× gelesen
Lokales

Brandschutz
Feuerwehrhaus Grünenbach: Baubeginn in zwei Wochen

Noch vor einem Jahr wussten die Mitglieder der Feuerwehr Grünenbach bei ihrer Generalversammlung nicht, ob es einen Umbau ihres in die Jahre gekommenen Feuerwehrhauses oder eventuell doch einen Neubau geben würde. Bei der diesjährigen Versammlung konnte Bürgermeister Markus Eugler bereits vom Baubeginn für das neue Feuerwehrhaus berichten – und der ist schon in zwei Wochen. Diese geradezu stürmische Entwicklung prägte den Rück- und Ausblick. Über Einsätze hatte Kommandant Hans Georg...

  • Kaufbeuren
  • 13.03.17
  • 53× gelesen
Polizei

Feuerwehreinsatz
Nach Verpuffung in Ölofen in Kaufbeuren: Frau (52) leicht verletzt

Am Donnerstagmittag, gegen 12:00 Uhr, ist es in der Füssener Straße in Kaufbeuren zu einem Brand in einer Wohnung gekommen. Während eine 52-jährige Frau Öl in ihren Ofen nachfüllte, kam es zu einer Verpuffung. Dabei zersplitterte das Sichtfenster und die Frau wurde leicht verletzt. Sie wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Die mitanwesende 25-jährige Tochter blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 150 Euro. Ursache für die Verpuffung dürfte der für die Befüllung noch zu warme...

  • Kaufbeuren
  • 23.02.17
  • 26× gelesen
Polizei
14 Bilder

Einsatz
Feuer bricht in Autowerkstatt in Kaufbeuren aus: keine Verletzten

Am frühen Donnerstagabend hat es in einer Autowerkstatt in Kaufbeuren gebrannt. Das Feuer brach an einem Auto aus, das Mitarbeiter der Werkstatt reparieren wollten. Verletzte gab es keine. Es entstand nur Sachschaden in der Werkstatt. Die Brandursache ist noch nicht geklärt. Einsatzkräfte evakuierten sicherheitshalber die Anwohner des Nachbarhauses. Die Feuerwehr Kaufbeuren war mit rund 50 Einsatzkräften vor Ort. Die Polizei Kaufbeuren regelte während den Verkehr. In der Görlitzer Straße...

  • Kaufbeuren
  • 12.01.17
  • 151× gelesen
Polizei

Einsatz
Bilanz der Polizei Kaufbeuren zur Silvesternacht

Die Silvesternacht verlief im Zuständigkeitsbereich der PI Kaufbeuren ohne größere Zwischenfälle. Es waren nicht mehr Einsätze als in einer gewöhnlichen Samstagnacht zu verzeichnen. In Oberbeuren brannte bereits am frühen Abend eine Hecke. Es entstand jedoch kein oder ganz geringer Schaden. Auch in Pforzen geriet ein Stück Wiese auf Grund der Raketen in Brand. Dieser konnte jedoch durch Anwohner und die Pforzener Feuerwehr rasch gelöscht werden. Auch hier entstand kein erkennbarer Schaden. In...

  • Kaufbeuren
  • 01.01.17
  • 25× gelesen
Polizei
9 Bilder

Feuer
Auto gerät in Mauerstetten in Brand

Am Sonntag brannte ein Pkw in der Talfeldstraße in Mauerstetten-Steinholz lichterloh. Der Brand entstand durch einen technischen Defekt im Motorraum und breitete sich rasant aus. Der Fahrzeuglenker konnte sich gerade noch in Sicherheit bringen und blieb dadurch unverletzt. Seine eigenen Löschversuche scheiterten und er rief die zuständige Feuerwehr. Diese konnte den Brandherd schnell löschen, das Auto brannte jedoch völlig aus. Es entstand Sachschaden in Höhe von über 1.000 Euro.

  • Kaufbeuren
  • 06.11.16
  • 98× gelesen
Polizei

Polizeieinsatz
Selbstmord angekündigt: Mann (30) in Bad Wörishofen festgenommen

Am Samstagnachmittag, 02.07.2016, fand im westlichen Stadtbereich ein größerer Polizeieinsatz statt. Spezialkräfte der Polizei überwältigten einen 30-jährigen Mann in seiner Wohnung, verletzt wurde bei der Aktion niemand. Der 30-Jährige hatte zuvor über Telefon bei einer Bekannten seinen Selbstmord angekündigt, daraufhin wurde der Rettungsdienst alarmiert. Als die Retter in der Wohnung eintrafen, empfanden sie die dortige Situation als bedrohlich, insbesondere weil der Mann vor sich auf dem...

  • Kaufbeuren
  • 02.07.16
  • 140× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unbekannter legt Tasche vor Polizeidienststelle ab: Großeinsatz in Bad Wörishofen

Ein bislang unbekannter Mann legte am Mittwochvormittag an einem Parkplatz vor der Polizeidienststelle in Bad Wörishofen eine weiße Tasche und eine Blume ab. Die Beamten wurden mittags auf die Tasche aufmerksam und konnten einen explosionsgefährlichen Gegenstand nicht ausschließen. Aus diesem Grund zog die Polizei Spezialisten des BayerLandeskriminalamts hinzu, von denen die Tasche näher untersucht wurde. Dabei stellte sich heraus, dass sie Kosmetikartikel beinhaltete. Für die Dauer der...

  • Kaufbeuren
  • 25.05.16
  • 18× gelesen
Lokales

Einsatz
Gasaustritt im Freibad in Neugablonz: Feuerwehr musste ausrücken

Wegen das Austritts von Chlorgas im Freibad Neugablonz gab es am Montag gegen 14 Uhr einen Großalarm für die Rettungskräfte in Kaufbeuren und Umgebung. Außerhalb der Betriebszeit sollte eine zur Neige gehende Chlorgasflasche ausgetauscht werden. Dabei strömte Gas aus, sodass die automatische Sprinkleranlage in dem Lagerraum auslöste. Eine vollständige Reinigung der Raumluft und Abdichtung der Flasche gelang erst durch den Einsatz der alarmierten Feuerwehren aus Kaufbeuren, Pforzen und...

  • Kaufbeuren
  • 07.09.15
  • 22× gelesen
Lokales

Erdbeben
Katastropheneinsatz: Gregor Adam aus Mauerstetten half in Nepal

Schnelle Hilfe in entlegenen Regionen. Sein Arbeitgeber unterstützte ihn Im Himalajastaat Nepal kommt die Erde nicht zur Ruhe. Mehrere Erdbeben haben das Land ins Chaos gestürzt, Tausende Tote und Verletzte sind zu beklagen. Hilfe kommt auch aus dem Ostallgäu. Jüngst sind Helfer der Johanniter aus Nepal zurückgekehrt. Das elfköpfige Team hatte die Aufgabe, die medizinische Versorgung der Bevölkerung zu unterstützen. Mit dabei: Gregor Adam. Adam arbeitet im Mauerstettener Unternehmen Mayr...

  • Kaufbeuren
  • 16.05.15
  • 25× gelesen
Lokales

Jagd
Ausgebüxtes Rind hält Feuerwehr in Ebratshofen auf Trab

Ein ausgebüxtes Rind hat die Feuerwehr Ebratshofen auf Trab gehalten. Das gut zweieinhalb Jahre alte und erstmals trächtige Tier ist am Dienstagabend aus ungeklärter Ursache aus einem Stall im Ortsteil Unterried geschlüpft und davongelaufen. Das Rind lief in Richtung Schüttentobel davon und machte sich von dort aus weiter in Richtung Eistobel auf. Dabei durchschwamm es sogar einen Bach und war 'nicht mehr zu kriegen', schildert Kommandant Bonifaz Wiedemann. Gegen 20.30 Uhr rückte die Feuerwehr...

  • Kaufbeuren
  • 07.04.15
  • 26× gelesen
Lokales
9 Bilder

Mottfeuer
Mottfeuer in Genhofen (Stiefenhofen) außer Kontrolle geraten

Schnell unter Kontrolle brachten die Feuerwehrler der Freiwilligen Feuerwehr Stiefenhofen ein außer Kontrolle geratenes Mottfeuer. Nach den Löscharbeiten kontrollierte die Feuerwehr mit einer Wärmebildkamera, ob sich noch verborgenen Glutnester in der Asche befinden. Die Feuerwehr war mit zwei Einsatzfahrzeugen und 25 Mann vor Ort. UPDATE durch die Polizei: Die unsachgemäße Entsorgung gewerblichen Abfalls rief heute die Lindenberger Polizei und Stiefenhofener Feuerwehr auf den Plan. Am...

  • Kaufbeuren
  • 20.03.14
  • 38× gelesen
Polizei

Polizei
Bad Wörishofen: Facebook-Unterhaltung führt zu Polizeieinsatz

Eine sich zuspitzende Streitigkeit zwischen zwei Schülern wurde am Dienstag bei der Polizei bekannt. Zwischen den beiden Schülern der 8. Jahrgangsstufe einer Bad Wörishofener Schule bestanden bereits seit mehreren Tagen Unstimmigkeiten, die auch außerhalb der Schulzeit über Facebook ausgetragen wurden. Im Rahmen einer Unterhaltung am Montag über das soziale Netzwerk kam es zu einer Zuspitzung der Streitigkeiten. Diese Unterhaltung wurde von einer Angehörigen eines der Schüler am Dienstagmorgen...

  • Kaufbeuren
  • 19.03.14
  • 18× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Brennende Matratze auf Fahrschul-Übungsplatzes in Pforzen

Am Morgen des 14.11.2013 wurde eine alte Matratze im Bereich Areal eines Fahrschul-Übungsplatzes in Pforzen/Hammerschmiede als Abfall verbrannt. Durch die starke Rauchentwicklung musste die Feuerwehr zum Löschen ausrücken. In diesem Zusammenhang war eine junge Frau, schlanke Figur, schwarze Bekleidung, gesehen worden. Täterhinweise bitte an die Polizei Kaufbeuren. Tel: 08341/933-0.

  • Kaufbeuren
  • 15.11.13
  • 31× gelesen
Lokales

Bad Wörishofen
50.000 Euro Sachschaden bei Kellerbrand in Bad Wörishofen

Rund 50. 000 Euro Sachschaden hat der Brand in der Waschküche in einem Einfamilienhaus in Bad Wörishofen verursacht. Zur Brandursache und den näheren Umständen konnte die Polizei noch keine konkreten Angaben machen. Der Kriminaldauerdienst in Memmingen hat hierzu die Ermittlungen aufgenommen. Wie berichtet hatten Nachbarn kurz nach Mitternacht einen Knall gehört und gesehen, wie der 26-Jährige brennend aus dem Haus gerannt, in den Gartenteich gesprungen und anschließend weggelaufen sei. Kurz...

  • Kaufbeuren
  • 25.01.13
  • 17× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019