Einsatz

Beiträge zum Thema Einsatz

25×

Alarm
Rauch ruft gestern Abend Füssener Feuerwehr auf den Plan

Aufregung nach Kurzschluss Ein Kurzschluss im WC der Tourist Info Füssen hat gestern am frühen Abend 20 Feuerwehrleute auf den Plan gerufen. Laut zweitem Kommandant der Floriansjünger aus Füssen, Michael Wagner, tropfte aus dem Waschbecken über einer Steckdose Wasser in die Elektroinstallation. Dadurch entsanden Funken und Rauch. Mitarbeiter von Füssen Tourismus und Marketing schlugen sofort Alarm. "Sie haben vorbildlich reagiert", so Wagner. "Ich bin gottfroh, dass alles glimpflich ausging",...

  • Füssen
  • 06.09.12
395×

Ruhestörung
Beschwerden über Ruhestörungen am BZ-Lesertelefon - Verordnung regelt Lärmschutz

Verordnung regelt den Einsatz von Garten- und Arbeitsgeräten – Verstoß kann mit Bußgeld belegt werden Laute Musik nach 22 Uhr, laute Rasenmäher in der Mittagszeit. Diese beiden Fälle gehören zu den Klassikern, wenn es um Lärmbelästigungen geht. 'Wann immer es geht, wirft mein Nachbar die Kettensäge an', berichtete auch ein Bürger am BZ-Lesertelefon. Oft werde stundenlang gesägt, 'und das meist am Abend, wenn man die Ruhe auf der Terrasse genießen möchte', so der Leser weiter. Er meint,...

  • Buchloe
  • 04.08.12
146×

Einsatz
Bergwacht Füssen hilft Wanderinnen bei Schwangau

Rettungshubschrauber aus Reutte unterstützt die Retter Mit der Unterstützung des Rettungshubschraubers RK 2 aus Reutte haben Retter der Bergwacht Füssen zwei verletzten Frauen in den Bergen bei Schwangau geholfen. Wie Thomas Hafenmair von der Bergwacht mitteilt, hatte sich eine 78-jährige Bergsteigerin am Gratweg vom Tegelberg zur Marienbrücke am Knie verletzt. Mit der Tegelbergbahn und zu Fuß erreichten die Bergretter mit der Gebirgstrage die Verletzten. Aus dem schwer zugänglichen Gelände...

  • Füssen
  • 23.07.12
28×

Moorführer
Moorführer: Prüflinge bestehen Test

Zwei Neue haben ihren ersten Einsatz im 'Schatzkästchen Lobachtal' 'Es war nicht einfach und erfordert Mut und ich finde es toll, dass sie sich das zutrauen. Sie haben sich gut in die Themen reinversetzt, haben viel gezeigt und einiges erklärt und mit der Zeit legt sich auch die Nervosität.' So lobend beurteilte Gwendolin Dettweiler von der Allgäuer Moorallianz, zwei 'Prüflinge': Hedwig Langhof und Otto Schrägle, beide aus der Lobacherviehweide bei Seeg, gehören zu den 23 neuen Moorführern, die...

  • Füssen
  • 20.07.12
80×

Meinrad-spieß-gs
Besonderer Einsatz der Buchloer Wasserwacht

Mit Wasserrettungswagen, Mannschaftstransportwagen und Motorrettungsboot rückten sieben Aktive der Buchloer Wasserwacht vormittags an der Meinrad-Spieß-Grundschule an. Sie mussten aber nicht zu einem Rettungseinsatz, sondern präsentierten den beiden vierten Klassen in anschaulicher Weise das Aufgabenfeld der Wasserwacht. An drei Stationen wurden die Kinder über die Wasserrettung informiert. Die Viertklässler durften selbst ins Boot klettern, eine Wasserretter-Ausrüstung anlegen oder wurden auf...

  • Buchloe
  • 28.06.12
38×

Baseball
Unter bayerischer Flagge im Einsatz

Drei Spieler aus Füssen vertreten beim Länderkampf die Farben des Freistaats Drei Spieler der Royal Bavarians aus Füssen haben mit Auswahlmannschaften die Farben Bayerns im Wettkampf um die deutsche Meisterschaft der einzelnen Landesverbände vertreten: Während Cedrig Igelspacher sowie Silvan Zacek mit der U 18 in Bonn einen eher schwachen dritten Platz holten, kam Softballspielerin Conny Häring mit ihrem Team in Kiel auf Platz zwei. Erst vor knapp eineinhalb Jahren hatte sich in Füssen das...

  • Füssen
  • 23.06.12
136×

Grüner Baum
Kraftisried sucht neuen Pächter für Gasthof

Wirt hört überraschend auf – Räte rügen fehlenden Einsatz Die Gemeinde Kraftisried verliert zum 1. Juli den Gastwirt, der als Pächter des gemeindeeigenen 'Grünen Baumes' die Wirtschaft betrieben hat. Dabei ist der Betreiber erst im Oktober vergangenen Jahres eingezogen. Die Erfahrung in jüngster Zeit sei aber gewesen, 'dass einmal auf und einmal zu war', wie die Gemeinderäte jetzt betonten. Früherer 'Dreiklang': Schule, Kirche, Gastwirtschaft 'Früher war es ein Dreiklang: Schule, Kirche,...

  • Marktoberdorf
  • 21.06.12
42×

Einsatz
58-Jähriger kentert im Lech - Spektakuläre Rettungsaktion für Buchloer Wasserwacht

Zwischen Pfeiler und Kanu eingeklemmt Der Lech unterhalb des Wehrs in Landsberg ist ein beliebtes Ziel von Kanu- und Schlauchbootfahrern aus der Region. Dass der Fluss zur Gefahr werden kann, musste ein 58-jähriger Mann aus Scherstetten (Landkreis Augsburg) erleben. Er kenterte am Donnerstagabend mit seinem Kanu am nördlichen Pfeiler der Sandauer Brücke. Das Wasser drückte ihn zwischen Boot und Pfeiler. Feuerwehr und Wasserwacht hatten große Mühe, den Mann zu befreien, der nach ersten Aussagen...

  • Buchloe
  • 09.06.12
51×

Lego-Tage
Lego-Tage in Pfronten: An drei Tagen wächst eine ganze neue Stadt

Kleine Baumeister in der Pfrontener Auferstehungskirche rege im Einsatz 57 Kinder haben in der evangelischen Auferstehungskirche Pfronten an drei Tagen aus 800 000 Lego-Steinen eine Stadt errichtet. Mit oder ohne Hilfe der etwa 20 jugendlichen und erwachsenen Helfer setzten die Kinder Bausätze zusammen oder ließen ihrer Fantasie freien Lauf. So entstanden Museen, ein Kino, ein Fernsehturm und vieles mehr. Auch der 11. September 2001 fand seinen Niederschlag. An jedem Bautag gab es eine Andacht...

  • Füssen
  • 08.05.12
46×

Floriansfeier
In Roßhaupten steht die Floriansfeier im Zeichen des Brandeinsatzes am Zwieselberg

Dank an Feuerwehrleute Ganz im Zeichen des Großbrandes im Ortsteil Vorderzwieselberg, bei dem vor wenigen Tagen ein Wohnhaus in einem ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesen komplett zerstört wurde, stand die Floriansfeier der Freiwilligen Feuerwehr Roßhaupten. Pfarrer Hans-Ulrich Schneider und Bürgermeister Thomas Pihusch dankte den Feuerwehrleuten für ihren Einsatz. Zahlreiche Feuerwehrfrauen und -männer zogen, angeführt von der Musikkapelle, zur Messfeier in die Kirche St. Andreas. Pfarrer...

  • Füssen
  • 07.05.12
113× 4 Bilder

Brände
Gleich vier Einsätze für die Buchloer Feuerwehr in der Nacht auf Montag

Feuerwehren müssen in einer Nacht mehrmals ausrücken Ganz schön ins Schwitzen kamen die Einsatzkräfte der Buchloer Feuerwehr in der Nacht auf Montag. Gleich vier Mal binnen acht Stunden mussten sie zu Bränden in der Umgebung ausrücken. Der erste Alarm ging am Sonntagabend gegen 22 Uhr ein. Im Kitzighofener Weg in Dillishausen war ein Maifeuer verfrüht in Brand geraten. Die Wehren aus Buchloe und Dillishausen hatten die Flammen aber schnell im Griff. Zum zweiten Mal mussten die Buchloer...

  • Buchloe
  • 02.05.12
81×

Vorbild
Roland Schmid bringt bei Brand in Füssen Bewohner in Sicherheit ndash Iacob würdigt Einsatz

Flammen lodern aus dem Fenster, Rauchwolken stehen über dem Haus. Als Roland Schmid mit seinem Öltransporter noch vor der Feuerwehr zufällig zum Brand eines Doppelhauses in der Rupprechtstraße hinzukommt, handelt er sofort. Denn er weiß: In der bislang vom Feuer verschonten Haushälfte wohnt ein kranker Freund von ihm, der sich selbst nicht helfen kann. Also stürmt er hinein und trägt den Bewohner nach draußen. Dieses 'spontane und vorbildliche Handeln' hat Füssens Bürgermeister Paul Iacob...

  • Füssen
  • 11.04.12
361×

Rösser
Kaltblut statt Traktor in Halblech

Andreas und Georg Echtler verzichten, wann immer es geht, auf den Einsatz von Maschinen – Sie sind lieber mit den Pferden unterwegs Ein Leben ohne ihre Rösser können sich die Beiden nicht vorstellen. Das geben Andreas und Georg Echtler unumwunden zu. Die beiden Trauchgauer Urgesteine sind keine Männer, die den Trubel und die Schnelllebigkeit lieben. Ob auf dem Weg ins Holz oder bei landwirtschaftlichen Aufgaben – sie verzichten, wann immer es geht, auf den Einsatz von Maschinen....

  • Füssen
  • 05.04.12

Kolping
Jahresrückblick der Kolpingsfamilie Ebenhofen

Aktive Gemeinschaft mit 197 Personen Die Kolpingsfamilie Ebenhofen blickt auf ein sehr abwechslungsreiches Jahr zurück. Das geht aus dem Bericht des Vorsitzenden Markus Jodl bei der Jahresversammlung hervor. Mit 197 Mitgliedern gehöre die Kolpingsfamilie zu den größten in der Umgebung. Dies schrieb er vor allem der Jugendarbeit zu: 72 Angehörige sind jünger als 18 Jahre. Für Jodl hat die Kolpingsfamilie großen Anteil an der Gestaltung des Ortsbildes von Ebenhofen. Sie sorge mit der...

  • Kaufbeuren
  • 31.03.12
155×

Jahresversammlung
Arbeitskreis Eine Welt Buchloe zieht positive Bilanz

Langjährige Mitarbeiterinnen verabschiedet Neuwahlen und die Verabschiedung langjähriger Mitarbeiterinnen standen im Mittelpunkt der Jahresversammlung des Arbeitskreises Eine Welt Buchloe. Die amtierenden Vorsitzenden Brigitte Neumeister, Margit Schupp und Waltraud Schuster wurden für weitere zwei Jahre einstimmig wiedergewählt. Als Beiräte fungieren Ulla Bischoff, Berti Hiltensperger, Veronika Klein sowie Claudia Wahl. Mit einem besonderen Dank verabschiedete Margit Schupp die drei...

  • Buchloe
  • 30.03.12
264×

Feuerwehr
42 588 Stunden für die Allgemeinheit im Ostallgäu im Einsatz

Bedeutung der Floriansjünger bei Ostallgäuer Kommandantenversammlung gewürdigt Bei der Dienstversammlung der Kommandanten der Feuerwehren im Landkreis im Walburgsaal in Ruderatshofen konnte Kreisbrandrat Markus Barnsteiner eine überzeugende Bilanz präsentieren. Die 97 freiwilligen Feuerwehren, zwei Werksfeuerwehren und drei Betriebsfeuerwehren haben bei 1416 Gesamteinsätzen 42 588 Einsatzstunden erbracht. 269 Brände – vom Kleinbrand bis Großbrand – mussten bekämpft werden. Dazu...

  • Marktoberdorf
  • 28.03.12
25×

Feuerwehr
Ostallgäuer Feuerwehrleute mehr als 40 000 Stunden im Einsatz

Bei der Dienstversammlung der Kommandanten der Feuerwehren im Landkreis Ostallgäu konnte Kreisbrandrat Markus Barnsteiner im Walburgsaal in Ruderatshofen eine überzeugende Bilanz präsentieren. Die 97 Freiwilligen Feuerwehren, zwei Werksfeuerwehren und drei Betriebsfeuerwehren haben bei 1416 Gesamteinsätzen 42 588 Einsatzstunden erbracht. 269 Brände vom Kleinbrand bis Großbrand mussten von Feuerwehrleuten bekämpft werden. Dazu kamen 521 Technische Hilfeeinsätze. Damit die Einsatzbereitschaft...

  • Kaufbeuren
  • 27.03.12

Einsatz
Feuerwehren müssen zu Brand in Oberostendorf ausrücken ndash Kripo ermittelt

Rund 50 000 Euro Schaden entstanden gestern Vormittag beim Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens in der Ortsmitte von Oberostendorf. Da der Hof aber schon seit einigen Jahren stillgelegt ist, kamen weder Menschen noch Tiere zu Schaden. Als die Feuerwehren aus Oberostendorf und dem Markt Kaltental gegen 9.30 Uhr in der Kirchstraße angekommen waren, standen Teile des Hofes, zu dem auch ein Wohnhaus, eine Maschinenhalle und ein Heulager gehören, bereits in Flammen. Daraufhin wurde die...

  • Buchloe
  • 21.03.12
36×

Aktion
SV Geisenried: Großes Programm in neuer Mehrzweckhalle

Sparten des SV Geisenried im Einsatz Der SV Geisenried stellt sich am Samstag, 17. März, in der neuen Mehrzweckhalle mit seinen Abteilungen vor. Dazu sind alle Interessierten willkommen. Jeder darf mitmachen. Allerdings müssen dazu Turnschuhe mitgebracht werden. Das Programm beginnt um 13.30 Uhr mit der Abteilung Turnen (Christine Eiband, Telefon 08342/2801). Um 15 Uhr folgt Korbball (Sabrina Hummel, Telefon 40625), ab 15.30 Uhr ist Tennis für Kinder ab fünf Jahre und für Erwachsene (Iris...

  • Marktoberdorf
  • 15.03.12
112×

Jahresversammlung
Ereignisreiches Jahr für die Feuerwehr Bronnen

Drei Brände in einem Jahr Achtmal war die Bronnener Feuerwehr im vergangenen Jahr im Einsatz. Darüber berichtete Kommandant Georg Wohlhüter bei der gut besuchten Jahresversammlung. Zweimal brannte es laut Wohlhüter in Waal, ein anderes Mal stand der Christbaumstadel der Familie Stempel zwischen Bronnen und Erpfting in Flammen. Zu Buche standen zudem vier technische Hilfeleistung. Darüber hinaus haben die Feuerwehrmänner aus Bronnen Absperrmaßnahmen bei einer kirchlichen Veranstaltung...

  • Buchloe
  • 14.03.12
132× 2 Bilder

Jahresversammlung
Freiwillige Feuerwehr Wald 404 Stunden bei Turmbrand im Einsatz

Löscharbeiten an Kirche immer noch beherrschendes Thema Noch ganz im Zeichen des Kirchturmbrandes in Wald stand die Versammlung der Feuerwehr Wald-Wimberg. Vier Einsätze habe die Feuerwehr 2011 und im begonnen Jahr 2012 gemeistert: einen Hochwassereinsatz, zwei Einsätze beim Kirchturmbrand und einen Verkehrsunfall bei Stechele. 628 Einsatzstunden seien zusammengekommen, wovon allein 404 Stunden auf den Kirchturmbrand entfielen. 'Das ist der absolute Höchststand bisher,' resümierte Kommandant...

  • Marktoberdorf
  • 06.03.12
24×

Bilanz
Nie hatte die Bergwacht Füssen so viel zu tun wie 2011: 142 Mal rückten die Retter aus

Rettungswache in Schwangau? Die Zahl der Einsätze für die Bergwacht Füssen hat nun im dritten Jahr in Folge zugenommen und den Rettern einen neuen Rekord beschert: 2011 rückten die Aktiven 142 Mal zu alpinen Unfällen aus. 'Das sind mit Abstand die meisten in der Geschichte der Bergwacht', berichtete Bereitschaftsleiter Martin Steiner bei der Jahresversammlung in Schwangau. Bereits im Vorjahr hatte die Zahl einen neuen Höchststand erreicht – blieb mit 111 Einsätzen jedoch deutlich hinter...

  • Füssen
  • 28.02.12
281×

Rückblick
Feuerwehr Görisried war auch ohne Brand häufig im Einsatz

Görisrieder Wehr oft mit Verkehrsregelung betraut – Aktive Jugend Auf ein aktives Jahr blickte die Feuerwehr Görisried in ihrer Jahreshauptversammlung zurück. Insgesamt wurden laut Kommandant Martin Häring 601 Einsatzstunden verzeichnet, hauptsächlich bei Verkehrsregelungen. Zu einem Brand wurden die Kräfte nicht gerufen. In der Versammlung gab Peter Greiter nach 20 Jahren sein Amt als Kassier ab. Schriftführer Hans Unsin berichtete von Verkehrsleitungseinsätzen unter anderem am...

  • Marktoberdorf
  • 10.02.12
433×

Feuerwehr
Michael Brunner und Martin Gayer lösen Michael May und Roland Specht bei der Feuerwehr in Lamerdingen ab

Neue Pumpe im Löschfahrzeug Die Feuerwehr Lamerdingen hat zwei neue Kommandanten. Bei der Jahresversammlung standen Neuwahlen an, da der bisherige Erste Kommandant Michael May nach sechs Jahren nicht mehr kandidierte. Sein Nachfolger ist Michael Brunner. Auch beim Zweiten Kommandanten gibt es einen Wechsel. Martin Gayer löst Roland Specht ab. Kreisbrandinspektor Hans-Jürgen Ringler und Bürgermeister Konrad Schulze zeigten sich sehr erfreut über die gute Wahl. Ringler wünschte den neuen...

  • Buchloe
  • 10.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ