Einreise

Beiträge zum Thema Einreise

Polizeikontrolle (Symbolbild)
946×

Rumänin (31) in U-Haft
Polizei erwischt gesuchte Diebe bei Einreisekontrollen in Fernreisebussen bei Lindau

Am Dienstagnachmittag (20. Oktober) hat die Bundespolizei eine mit Haftbefehl gesuchte Rumänin hinter Gitter gebracht. Die mutmaßliche Diebin war an diesem Tag nicht die einzige gesuchte Reisende, die die Beamten bei den Einreisekontrollen der Fernbusse aus Italien festgestellt hatten. Rumänin (31) seit Monaten wegen Diebstahls per Haftbefehl gesucht Am Dienstagmorgen schlug der Fahndungscomputer bei einer Buskontrolle am Grenzübergang Lindau-Ziegelhaus gleich mehrfach an. Die...

  • Lindau
  • 21.10.20
Polizei (Symbolbild)
4.724×

Zum Zocken nach Lindau
Österreichische Risikogebiete: Bislang nur ein Verstoß gegen die Einreiseverordnung

Seit etwa drei Wochen gelten die österreichischen Bundesländer Vorarlberg und Tirol als Corona-Risikogebiete. Die bayerische Einreise-Quarantäneverordnung (EQV) schreibt vor, dass Einwohner aus Risikogebieten nur mit einem triftigen Grund nach Bayern einreisen dürfen. Bis jetzt hat das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West erst einen Verstoß gegen die EQV festgestellt.  "Die allermeisten Bürger halten sich an die gesetzlichen Vorgaben" Dabei hat es sich laut Polizei um einen 31-jährigen Mann aus...

  • Lindau
  • 13.10.20
Gefälschte Stempel in den Papieren eines Albaners.
3.552×

Unerlaubte Einreise und gefälschte Papiere
Bundespolizei kontrolliert albanische Familie am Grenztunnel Füssen

Ein albanischer Staatsangehöriger hat am Freitag gemeinsam mit drei Familienmitgliedern versucht, mit einem unechten Ein- und Ausreisestempel über den Füssener Grenztunnel nach Deutschland einzureisen. Die Polizei hatte den Mann (27) bereits per Haftbefehl gesucht. Er sitzt jetzt in Untersuchungshaft. Anzeige wegen unerlaubter EinreiseBundespolizisten haben die vier albanischen Insassen eines in Italien zugelassenen Autos auf der A7 kontrolliert. Der 33-jährige Fahrer war in Begleitung seiner...

  • Füssen
  • 12.10.20
Bei der Einreise aus der Schweiz nicht angemeldet: Luxusuhr im Wert von 50.000 Euro
3.879× 1

50.000-Euro-Uhr kommt teuer zu stehen
Bei Sigmarszell kontrolliert: Frau aus England missachtet Zollvorschriften

Zollbeamte einer Lindauer Kontrolleinheit haben vergangenes Wochenende einen Schweizer PKW auf der Autobahn 96 in Höhe der Anschlussstelle Sigmarszell überprüft. Dabei fiel den Beamten eine Luxusuhr am Handgelenk der 43-jährigen Beifahrerin auf. Die Frau ist mit Wohnsitz in England gemeldet. Sie kannte die Zollformalitäten nicht Darauf angesprochen räumte die Dame ein, die Uhr stamme aus einer Erbschaft in der Schweiz, ebenso wie der in der Schweiz zugelassene SUV, mit dem sie und ihr...

  • Sigmarszell
  • 09.10.20
Haft (Symbolbild)
2.084×

Mit dem Bus zur Autoabholung?
Lindauer Bundespolizei stoppt mutmaßliche Diebe auf der A96

Am Montagabend hat die Bundespolizei auf der A96 zwei Georgier beim Versuch der unerlaubten Einreise aufgegriffen. Die Polizeibekannten wurden bereits von den deutschen Justizbehörden unter anderen Personalien gesucht. Georgier hatten keinen Aufenthaltstitel und nannten kein konkretes Reiseziel Lindauer Bundespolizisten kontrollierten am Grenzübergang Hörbranz zwei Georgier als Insassen eines Fernbusses aus Frankreich. Die beiden Männer waren angeblich beruflich unterwegs und sollten im...

  • Lindau
  • 06.10.20
Polizei (Symbolbild)
2.322×

Am Grenztunnel kontrolliert
Polizei stellt mehrere tausend Euro bei potenziellen Autokäufern in Füssen sicher

Am Montagmittag (5. Oktober) hat die Bundespolizei bei der Kontrolle eines italienisch-albanischen Duos 5.000 Euro sichergestellt. Für die beiden Männer mündete die Reise nach Deutschland in eine Anzeige. Für den Albaner war die beabsichtigte Fahrt zum Autokauf bereits am Grenztunnel Füssen vorbei. Am Grenztunnel Füssen kontrolliertKemptener Bundespolizisten überprüften die beiden Insassen eines in Italien zugelassenen Pkw in der Kontrollstelle am Grenztunnel Füssen. Der 26-jährige...

  • Füssen
  • 06.10.20
Grenzkontrolle (Symbolbild)
1.709×

Bei Einreisekontrolle
Polizei schnappt Migranten mit falschen Papieren in Füssen

Am Mittwochabend hat die Kemptener Bundespolizei unabhängig voneinander einen türkischen und einen marokkanischen Staatsbürger in Zurückweisungshaft eingeliefert. Die Migranten hatten sich wohl bereits in Italien und Belgien unerlaubt aufgehalten. Bei der Einreisekontrolle hatten die Männer gegenüber den Beamten recht merkwürdige Ausreden parat. Marokkaner war als Schwarzarbeiter in ItalienBundespolizisten stoppten kurz nach Mitternacht einen in Belgien zugelassenen Pkw. Der 42-jährige...

  • Füssen
  • 02.10.20
Vom illegalen Einreiseversuch direkt hinter Gitter. (Symbolbild)
5.482×

Gesuchter Mann
Mann (20) landet nach Fernbusreise in der Justizvollzugsanstalt in Kempten

Polizisten kontrollierten am Freitagabend am Grenzübergang Hörbanz die Insasses eines Fernreisebusses aus Spanien. Ein 20-jähriger marokkanischer Staatsbürger konnte sich nur mit seiner abgelaufenen deutschen Aufenthaltsgestattung ausweisen. Bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass der 20-Jährige per Haftbefehl vom Amtsgericht Bamberg gesucht wird. Bis Juni 2021: Einreise- und AufenthaltsverbotWie die Polizei berichtet, liegt gegen den ehemaligen Asylbewerber ein bis Juni 2021...

  • Kempten
  • 21.09.20
Die Bundespolizei beendet die illegale Reise zweier Familien.
5.157× 6 2

Illegale Einreise
Polizei stoppt 18 Migranten beim Grenzübergang Hörbranz

Die Bundespolizei hat am Donnerstagabend einer sechsköpfigen libyschen und einer zwölfköpfigen palästinensischen Familie in Hörbranz die Einreise nach Deutschland verweigert. Wie die Polizei berichtet, waren die 18 Migranten in einem Fernreisebus aus Italien auf dem Weg nach Deutschland. Sechsköpfige Familie aus NordafrikaDie Bundespolizisten haben am Grenzübergang Hörbranz einen 54-jährigen Libyer und dessen 50-jährige Frau und die vier gemeinsamen Kinder überprüft. Die Nordafrikaner waren...

  • Lindau
  • 18.09.20
Polizei (Symbolbild)
4.054× 3 1

Kontrolle
35 Identitäten, zwei Haftbefehle: Bundespolizei nimmt Algerier (43) bei Lindau fest

Bei einer Kontrolle haben Lindauer Bundespolizisten einen Algerier mit insgesamt 35 verschiedenen Identitäten festgenommen. Gegen den 43-jährigen Mann lagen zwei Vollstreckungshaftbefehle vor. Der Nordafrikaner war wegen Diebstahls und Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz jeweils zu einer Geld- und Haftstrafe verurteilt worden.  Wie die Bundespolizei mitteilt, konnte der Mann bei einer Kontrolle eines Fernreisebusses nur die Kopie seines Reisepasses vorlegen. Beim Abgleich der...

  • Lindau
  • 04.09.20
Symbolbild.
3.161× 2

Blutentnahme
Einreise-Kontrolle am Grenztunnel Füssen: Polizei findet Drogen bei Autofahrer (33)

Einreise unter Betäubungsmitteln FÜSSEN. Kurz nach Mitternacht von Mittwoch auf Donnerstag führte eine Streife der Polizeiinspektion Füssen eine Einreisekontrolle am Grenzübergang Ziegelwies durch. Bei der Anhaltung eines 33-jährigen rumänischen Kfz-Lenkers stellten die Polizeibeamten fest, dass dieser drogentypische Auffälligkeiten zeigte. Ein durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv auf Kokain. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine Blutentnahme im Krankenhaus Füssen...

  • Füssen
  • 07.05.20
Polizeikontrolle / Geschwindigkeitsmessung auf der Autobahn (Symbolbild)
2.376×

Einreise
Grenzkontrollen bei Lindau: Pilze, Drogen, ein verirrter Liebhaber, Trunkenheit im Verkehr und Fahndungstreffer

Während der zurückliegenden Tage wurden die Beamten der Grenzpolizei im Rahmen der Corona bedingten Einreisekontrollen in zahlreichen Deliktsfeldern fündig. Nicht nur die Einreisevoraussetzungen wurden bei den Reisenden durch die Grenzpolizei überprüft. Die sonst in der Fahndung tätigen Beamten schauten sich im Einzelfall auch die Reisenden mal genauer an. So konnten bereits am Maifeiertag bei einem 39-jährigen Ravensburger in der Unterhose acht Gramm von sogenannten Psilopilzen aufgefunden...

  • Lindau
  • 04.05.20
Tower am Allgäu Airport
2.513×

Coronavirus Grenzkontrollen
Neue Einreisebestimmungen führen zu Zurückweisungen am Allgäu Airport

Am Donnerstag mussten insgesamt acht Personen die Einreise am Allgäu Airport ins Bundesgebiet verweigert werden. Aufgrund der verschärften Einreisebestimmungen im Zusammenhang mit dem Corona Virus werden alle Besuchsreisen oder Reisen zu touristischen Zwecken auch für Bürger der Europäischen Union unmöglich. Dies tritt aber nicht auf Personen zu, welche hier zum Beispiel als landwirtschaftliche Erntehelfer eingesetzt werden. Diese können mit einem entsprechenden Nachweis derzeit uneingeschränkt...

  • Memmingerberg
  • 20.03.20
Symbolbild
1.562×

Kontrolle
Aufgedeckte Schleusung: Polizei liefert Mann (48) in Zurückweisungshaft ein

Am Donnerstagabend, den 12.12.2019 hat die Polizei zwei mutmaßliche Schleuser auf der A7 am Grenztunnel in Füssen aufgegriffen. Laut Polizei besaßen vier der fünf kontrollierten Personen keine gültige Aufenthaltsgenehmigung. Einer der mutmaßlichen Schleuser sitzt jetzt in Zurückweisungshaft. De 58-jährige Fahrer hatte zunächst behauptet, zusammen mit seinem 48-jährigen Beifahrer auf der Rückfahrt aus ihrem Urlaub in Garmisch-Partenkirchen zu sein. Die drei weiteren Mitfahrer habe er dort...

  • Füssen
  • 13.12.19
Polizeikontrolle (Symbolbild)
1.817×

Kontrolle
Einreise- und Aufenthaltsverbot: Bundespolizei verweigert Familie aus Nigeria bei Lindau die Einreise

Am Freitag hat die Bundespolizei einer fünfköpfigen nigerianischen Familie die Einreise nach Deutschland verweigert. Die Migranten hatten versucht im Fernreisebus über die BAB 96 unerlaubt einzureisen. In den frühen Morgenstunden kontrollierten Lindauer Bundespolizisten am Grenzübergang Hörbranz fünf Nigerianer als Insassen eines Fernreisebusses aus Italien. Bei der Überprüfung des Familienvaters, der gültige italienische Dokumente vorzeigte, stellten die Beamten ein Einreise- und...

  • Lindau
  • 13.12.19
Polizeikontrolle (Symbolbild)
873×

Grenzkontrolle
Nach Überprüfung von Fernreisebus: Polizei nimmt drei Reisende am Grenzübergang Hörbranz fest

Am Sonntag, 01.12.2019, hat die Polizei am Grenzübergang Hörbranz drei Personen festgenommen, unter anderem wegen Bandendiebstahl und Verstoß gegen Bewährungsauflagen. Laut Polizei wurde zudem ein Rumäne nach Österreich zurückgewiesen. Die Polizei überprüfte einen Fernreisebus aus Frankreich an der A96. Dabei konnte ein Montenegriner nur eine deutsche Duldung vorweisen, was ihn nicht zur Aus- oder Einreise berechtigte. Durch weitere Überprüfungen stellte die Polizei fest, dass das...

  • Lindau
  • 05.12.19
Symbolbild.
2.760×

Schleuser-Verdacht
Auf dem Weg zur Weihnachtsfeier: Polizei stoppt Taxi am Grenztunnel Füssen

Die Bundespolizei hat in der Nacht auf Montag einen italienischen Taxifahrer mit vier Fahrgästen am Grenztunnel Füssen gestoppt. Zwei von ihnen hatten nicht die erforderlichen Reisedokumente mit sich. Wie die Polizei mitteilt, überprüften die Beamten in der Kontrollstelle der A7 den Fahrer eines in Deutschland zugelassenen Taxis und die vier Mitfahrer mit deutscher, italienischer, ugandischer und kongolesischer Staatsangehörigkeit. Laut Angaben der Polizei hatten der 35-jährige Ugander und...

  • Füssen
  • 05.12.19
Symbolbild.
9.230×

Polizei
Mann (33) will in Moldawien Zigaretten kaufen und landet in Bad Wörishofen

Die Polizei hat am Montagmorgen einen hilf- und orientierungslosen Mann in Bad Wörishofen aufgegriffen. Eine Anwohnerin hatte die Beamten alarmiert, weil sich der Mann auf ihrem Grundstück aufhielt und eine Schneeschaufel in der Hand hielt. Zunächst war die Identität der Person völlig unklar. Aufgrund der Sprache schien der Mann jedoch aus Osteuropa zu stammen, erklärt die Polizei in einer Mitteilung. Auch ein Dolmetscher konnte die Situation nicht aufklären. Erst eine Notärztin konnte nach...

  • Bad Wörishofen
  • 27.11.19
Die Polizei hat am Dienstag einen Syrer mit falschen Papieren in einem Auto auf der A7 am Grenztunnel Füssen aufgegriffen. (Symbolbild)
2.424× 1

Anzeige
Versuchte unerlaubte Einreise: Bundespolizei stoppt Auto am Grenztunnel Füssen

Die Bundespolizei hat am frühen Dienstagmorgen ein Auto auf der A7 in der Kontrollstelle am Grenztunnel Füssen gestoppt, in dem zwei Syrer saßen. Wie die Polizei mitteilt, verhalf der Fahrer des Wagens dem anderen Insasse zur unerlaubten Einreise. Der 24-jährige Fahrer konnte sich gegenüber den Beamten mit gültigen deutschen Dokumenten ausweisen. Der 25-jährige Beifahrer, der angebliche Cousin des Fahrers, hatte lediglich einen abgelaufenen syrischen Reisepass bei sich. Nach Angaben der...

  • Füssen
  • 20.11.19
Die Bundespolizei hat bei einer Einreisekontrolle bei Lindau drei Somalierinnen mit gefälschten Pässen aufgegriffen. (Symbolbild)
6.884×

Einreisekontrolle
Vor Zwangsheirat und Beschneidung geflohen: Frauen mit gefälschten Pässen bei Lindau aufgegriffen

Die Bundespolizei hat am Samstag, 16. November, drei Afrikanerinnen mit gefälschten Pässen bei der Einreise von Hörbranz nach Lindau ertappt. Die 18-jährige Mutter fuhr mit ihrer 3-jährigen Tochter und einer 16-jährigen Begleiterin in einem Fernreisebus auf der A96, der aus Italien kam. Nach Angaben der Polizei legten die Frauen bei der Einreisekontrolle gefälschte dänische Pässe vor. Gegenüber den Bundespolizisten erklärte die Junge Mutter, dass sie in Somalia von einem Mann vergewaltigt...

  • Lindau
  • 19.11.19
Kartonweise Schmuggelware: Erfolgreiche Kontrolle der Polizei auf der A7 bei Füssen im Kleintransporter von zwei Armeniern.
3.024×

Festnahme
Bundespolizei findet bei Füssen 260.000 gefälschte Zigaretten: Armenische Schmuggler in Haft

Am Donnerstagvormittag hat die Bundespolizei auf der A7 bei Füssen zwei Armenier aus dem Verkehr gezogen. Der Kleintransporter der beiden war laut Pressebericht der Bundespolizei bis unters Dach mit gefälschten Zigaretten beladen. Die Schmuggler hatten demnach auch versucht, unerlaubt nach Deutschland einzureisen. Kemptener Bundespolizisten stoppten den in Frankreich zugelassenen Kleintransporter in der Kontrollstelle am Grenztunnel Füssen. Auf der Ladefläche des Autos fanden die...

  • Füssen
  • 15.11.19
Sichergestellte Tabletten.
2.358×

Einreisekontrolle
Bundespolizei erwischt Briten (32) mit Tüte voller Dopingmittel am Grenztunnel Füssen

Am Mittwochabend (2. Oktober) hat die Bundespolizei bei der Einreisekontrolle auf der BAB7 eine größere Menge Anabolika sichergestellt. Ein britischer Reisender führte das 22-fache der erlaubten geringen Menge der Dopingmittel mit. Kemptener Bundespolizisten stoppten am Grenztunnel Füssen einen in Deutschland zugelassenen Mietwagen, welcher mit zwei Holländern und einem Briten besetzt war. Bei der Nachschau im Kofferraum fanden die Beamten eine große Plastiktüte voller Anabolikatabletten...

  • Füssen
  • 06.10.19
Vermutlich Diebesgut in einem Auto am Grenztunnel Füssen
5.013×

Einreisekontrolle
Bundespolizei nimmt mehrfache Diebin am Grenztunnel Füssen fest

Am Sonntagmorgen (29. September) haben Bundespolizisten auf der BAB7 vier Kosovaren gestoppt, die ohne gültige Dokumente durch mehrere Länder gereist waren. Eine Fahrzeuginsassin war den deutschen Behörden bereits bekannt. Kemptener Bundespolizisten stellten bei der Einreisekontrolle am Grenztunnel Füssen in einem Fahrzeug mit französischer Zulassung vier kosovarische Staatsangehörige ohne ausreichende Reisedokumente fest. Die Insassen, der 25-jährige Fahrer, sein 50-jähriger Onkel, seine...

  • Füssen
  • 30.09.19
Unversteuertem Dieselkraftstoff, gefunden in einem Transporter bei Lindau.
4.536×

Einreisekontrolle
Rumäne bei Lindau mit gefährlicher und unerlaubter Fracht gestoppt

Am frühen Sonntagmorgen (22. September) hat die Bundespolizei bei der Einreisekontrolle eines Transporters auf der BAB 96 gleich mehrere Rechtsverstöße festgestellt. Ein Rumäne hatte versucht zahlreiche ungeeignete Kanister mit unversteuertem Dieselkraftstoff, ein Einhandmesser und eine Moldauerin, die nicht berechtigt war, nach Deutschland einzureisen über die Grenze zu bringen. Lindauer Bundespolizisten überprüften am Grenzübergang Hörbranz die drei Insassen eines in Bulgarien...

  • Lindau
  • 23.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ