Einkommen

Beiträge zum Thema Einkommen

27×

Oberallgäu
Anträge auf Bildungs- und Teilhabeleistungen noch bis zum 30. Juni

Beim Landratsamt Oberallgäu wurden bis jetzt 240 Anträge auf Bildungs- und Teilhabeleistungen gestellt. Die Frist für die rückwirkende Beantragung wurde kürzlich bis zum 30. Juni verlängert. Seit Januar dieses Jahres haben Kinder aus sozial schwachen Familien, die etwa Arbeitslosengeld II, Sozialhilfe oder Wohngeld beziehen, einen Anspruch auf Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket. So werden beispielsweise die Kosten für Schulausflüge oder Klassenfahrten übernommen. Für...

  • Kempten
  • 24.06.11
27×

Bildungsgutschein
Bildungsgutschein erst für jedes achte Kind möglich

Antragsfrist endet bald 1600 könnten, tatsächlich liegen im Landratsamt Ostallgäu aber erst rund 200 Anträge auf Geld aus dem Bildungs- und Teilhabepaket der Bundesregierung vor. Wer seinen Antrag fristgerecht gestellt hat, bekommt die Leistungen rückwirkend ab dem 1. Januar erstattet, sofern er bereits in Vorleistung getreten ist. Nur noch bis Ende Juni besteht die Möglichkeit, einen Antrag stellen und rückwirkend von den Leistungen profitieren. Danach muss direkt mit dem Anbieter abgerechnet...

  • Marktoberdorf
  • 24.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ