Alles zum Thema Einkaufszentrum

Beiträge zum Thema Einkaufszentrum

Lokales
Nachmieter gesucht: Noch immer zeichnet sich keine Lösung für die leer stehenden Flächen im Füssener Theresienhof ab.

Einkaufszentrum
Große Flächen im Füssener Theresienhof stehen auch weiterhin leer

Wie geht es weiter mit der ehemaligen Filiale von Miller & Monroe im Füssener Theresienhof? Auf diese Frage gibt es bis dato keine Antwort. Inzwischen steht lediglich fest: Die Verhandlungen mit den drei potenziellen Nachfolgern KiK, TEDi und Woolworth sind gescheitert. Das teilt ein Sprecher des Insolvenzverwalters Jochen Sedlitz auf Nachfrage mit. Wie berichtet, ist die Vidrea Deutschland GmbH, die 160 Modefilialen unter dem Label Miller & Monroe betrieben hat, insolvent. Die...

  • Füssen
  • 15.08.19
  • 1.543× gelesen
Lokales
Marktoberdorfer MOD-City Center ist verkauft

Kaufland-Areal
Marktoberdorfer MOD-City Center ist verkauft

Das MOD-City Center an der Rauh-Kreuzung hat neue Eigentümer. Die Familie Sailer/Schwarz hat das 7700-Quadratmeter-Areal mit 5500 Quadratmeter vermietbarer Verkaufsfläche überraschend an die Morris Immobilien Gruppe verkauft. Das bayernweit tätige Familienunternehmen aus Ismaning bei München ist auf Einkaufszentren mit mehreren Ladeneinheiten spezialisiert. Ihm gehört etwa auch das Max-Planck-Center in Landsberg. Jürgen Schwarz, der im Namen der Familie Sailer/Schwarz spricht, sagt, dass...

  • Marktoberdorf
  • 05.07.19
  • 6.270× gelesen
Lokales
Markant steht der Theresienhof in der Füssener Innenstadt. Das dort untergebrachte Modegeschäft Miller & Monroe schließt in Kürze.

Herausforderungen
Modegeschäft schließt zum fünften Geburtstag des Füssener Einkaufszentrums

Nicht immer einfach war der Weg bis zur Realisierung des Füssener Einkaufszentrums Theresienhof 2014. Groß bleiben auch künftig die Herausforderungen für das Gebäude am Kaiser-Maximilian-Platz: Denn die Tage der Filiale der Modekette Miller & Monroe, flächenmäßig einer der größten Mieter im Theresienhof, sind gezählt. „Wir schließen! Alles muss raus“, steht schon seit einiger Zeit auf großen Plakaten an den Fensterscheiben des Geschäfts. Der Grund: Die Vidrea Deutschland GmbH, die 160...

  • Füssen
  • 26.04.19
  • 2.568× gelesen
Lokales
Wie geht es weiter mit dem Fenepark in Kempten? Über die Belegung der leerstehenden Bauhaus-Fläche haben die Stadt Kempten und die Firma Feneberg teils unterschiedliche Vorstellungen.

Fachmarktzentrum
Fenepark in Kempten braucht "dringend eine neue Perspektive"

Ein Gespräch mit Christof Feneberg über die Zukunft des 49 Jahre alten Fachmarktzentrums in Ursulasried. Von Leerständen, dem Tauziehen um einen Sport-Discounter und dem Gefühl, von der Stadt allein gelassen zu werden. Der Fenepark in Ursulasried ist seit 1969 fester Bestandteil des Kemptener Einzelhandels. Seit dem Bauhaus-Auszug im Mai 2017 feilt das Lebensmittelunternehmen Feneberg an einer neuen Nutzung. Interessenten für die freistehenden 4.500 Quadratmeter gibt es etliche. Verwaltung...

  • Kempten
  • 14.12.18
  • 7.396× gelesen
Lokales
Geplant: Neues Kaufland in Kaufbeuren

Einkaufen
Bis Ende 2019 entsteht neues Kaufland in Kaufbeuren

Bereits im Sommer möchte Kaufland in Kaufbeuren mit dem Bau eines neuen Marktes auf dem bisherigen Gelände des Mercedes-Autohauses an der Augsburger Straße beginnen. Der entsprechende Bauantrag für den Neubau mit insgesamt 4000 Quadratmetern Verkaufsfläche ging bei der Stadtverwaltung ein. Darüber informierte Stadtplaner Manfred Pfefferle die Stadträte in der jüngsten Sitzung des Bauausschusses. Die Fertigstellung ist bis zum Weihnachtsgeschäft 2019 geplant. An der Ortseinfahrt in der ...

  • Kaufbeuren
  • 11.05.18
  • 6.344× gelesen
Lokales
Fachmarktzentrum Märzenpark in Kaufbeuren: Eröffnung

Fachmarktzentrum
Märzenpark: Kunden und Geschäftsleute freuen sich am Eröffnungstag über „gelungenen Mix“

Die 200 Parkplätze sind bereits um 9 Uhr belegt. Die ersten Kunden im Märzenpark freuen sich am Donnerstag über kostenlosen Sekt und Rosen zur Begrüßung. Zudem locken mehrere Gewinnspiele zum Mitmachen. Das weitere Fachmarktzentrum in Kaufbeuren wird offensichtlich gut angenommen. Auch wenn es keinen Massenandrang gibt, sind die Geschäftstreibenden allesamt sehr zufrieden. Denn die Kunden, die da sind, kaufen auch ein. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer...

  • Kaufbeuren
  • 03.05.18
  • 1.220× gelesen
Polizei
Einbruch

Zeugenaufruf
Einbruch in Einkaufszentrum in Amendingen: Täter erbeuten Bargeld und Tabakwaren für mehrere Tausend Euro

Im Ortsteil Amendingen kam es in der Nacht von Freitag, 06.04.2018 auf Samstag, 07.04.2018 zu einem Einbruch in ein Einkaufszentrum in der Freinhoferstraße. Mehrere Täter entwendeten aus einem Frisörgeschäft Bargeld sowie aus einem benachbarten Kiosk Tabakwaren im Wer von mehreren Tausend Euro. Die Täter konnten unerkannt entkommen. Es liegen bislang keine konkreten Hinweise auf die Täter vor. Die Ermittlungen vor Ort wurden durch den Kriminaldauerdienst Memmingen durchgeführt. Die weitere...

  • Memmingen
  • 09.04.18
  • 193× gelesen
Polizei

Auseinandersetzung
Bedrohung in Kemptener Einkaufszentrum: Polizei rückt mit mehreren Streifen aus

Am Mittwochabend wurden gegen 19 Uhr mehrere Streifen in ein Einkaufszentrum in Kempten gerufen. Ein 18-Jähriger hatte angegeben, dass ihn zwei Personen aus einer größeren Gruppe bedroht hatten. Als die Polizei die Personalien der Gruppe aufnahm, sagte ein 20-Jähriger, dass er den 18-Jährigen schlagen würde, wenn die Polizei wieder weg ist. Um dies zu verhindern, nahm die Polizei den 20-Jährigen fest. Der Grund für die Auseinandersetzung konnten die Polizisten vor Ort nicht klären.

  • Kempten
  • 15.02.18
  • 774× gelesen
Polizei

Verbrechen
Einbruch in einen Kaufbeurer Verbrauchermarkt

Am vergangenen Wochenende wurde in einen Verbrauchermarkt in Kaufbeuren in der Mauerstettener Straße eingebrochen. Die Täter überstiegen einen Zaun und entwendeten einige hundert grüne Kunststoff-Klappboxen für Obst. Aufgrund der Menge und Größe der Pfandkisten erfolgte der Abtransport vermutlich mit einem größeren Fahrzeug oder Kombi. Der Entwendungsschaden liegt im unteren vierstelligen Bereich. Am Zaun entstand kein Sachschaden. Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Kripo Kaufbeuren...

  • Kaufbeuren
  • 13.02.18
  • 91× gelesen
Lokales

Übung
Forum Allgäu in Kempten probte am Mittwochabend für den Ernstfall

Alles raus aus dem Forum Allgäu hieß es am Mittwochabend – doch es war nur eine Übung. Der geprobte Ernstfall im Einkaufscenter wurde zusammen mit Feuerwehr und Polizei Kempten durchgeführt. Auf Wunsch des Center Managements nahmen die Experten als kritische Beobachter teil. Um 18:30 Uhr wurde die Brandmeldeanlage ausgelöst, wenig später wurden die Kunden und Mitarbeiter der 90 Läden aufgefordert, zügig, aber ohne Hast das Shopping Center zu verlassen. Sinn und Zweck solcher Übungen sei es,...

  • Kempten
  • 24.08.17
  • 352× gelesen
Lokales

Familienunternehmen
Fenepark in Ursulasried feiert 25-jähriges Jubiläum

Lebensmittel, Blumen, Mode, Baumaterialen, Bücher – und das alles unter einem Dach. Das gab es im Allgäu Anfang der Neunzigerjahre nur selten. Mit dem Fenepark eröffnete in Ursulasried eines der damals modernsten und größten Einkaufszentren der Region. Hinter dem Projekt steht die Familie Feneberg, die seit Jahrzehnten den Einzelhandel in der Region prägt. Dass die Familie das Einkaufszentrum gebaut hat, war vor allem eine unternehmerische Entscheidung. Bereits seit Ende der Sechzigerjahre gab...

  • Kempten
  • 14.10.16
  • 259× gelesen
Polizei

Diebstahl
Mehrere Tausend Euro Schaden: Erneuter Einbruch in Einkaufsmarkt in Germaringen

In der Nacht zum Dienstag wurde wie bereits vor einer Woche in einen Einkaufsmarkt in Germaringen in der Kaufbeurer Straße eingebrochen. Der Täter gelangte über eine aufgehebelte Türe auf der Südseite in den Verbrauchermarkt und entwendete dort wieder eine größere Zahl von Zigarettenstangen. Auf der Suche nach weiteren Wertgegenständen hebelte der Täter zwei weitere Innentüren auf. Die Kripo vermutet einen Tatzusammenhang zum Einbruch in der vergangenen Woche. Der entstandene Sachschaden...

  • Kaufbeuren
  • 26.07.16
  • 9× gelesen
Lokales

Neueröffnung
Einzelhandel: Märzenpark soll im Herbst 2017 in Kaufbeuren eröffnen

Investor Josef Scheibel vereint Feneberg, dm, Depot und Futterhaus unter einem Dach. Im Gegensatz zu seinen Konkurrenten im Forettle hat Josef Scheibel nach eigenen Angaben alle Mieter für sein Einkaufszentrum zusammen. Der Lebensmittelmarkt Feneberg, der Drogeriemarkt dm, Wohnaccessoires Depot und der Tiernahrungsanbieter Futterhaus wollen in seinen 'Märzenpark' an der Mindelheimer Straße einziehen. Zehn Millionen Euro will Scheibel dort in den nächsten eineinhalb Jahren investieren. Im...

  • Kempten
  • 21.01.16
  • 237× gelesen
Lokales

Neueröffnung
Ins Lindenberger Einkaufszentrum will ein Fitnessstudio einziehen

Die Fitnesskette 'Clever Fit' will eine Filiale in Lindenberg eröffnen und in eine leerstehende Verkaufsfläche des Einkaufszentrums einziehen. Der Stadtrat hat die Umnutzung mit vier Gegenstimmen befürwortet. Wenn alles nach Plan läuft, soll das Fitnessstudio zum Jahreswechsel geöffnet werden. Mit über 250 Niederlassungen ist 'Clever Fit' einer der größten Anbieter Deutschlands. Der künftige Betreiber führt bereits ein Studio in Kempten. In Lindenberg hängen schon Werbeplakate. Die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.09.15
  • 61× gelesen
Lokales

Bauarbeiten
Sanierung der Lindenberger Tiefgarage soll Ende Oktober fertig sein

Die Sanierungsarbeiten in der Tiefgarage unter dem Lindenberger Einkaufszentrum können beginnen. Die Voruntersuchungen haben keine bösen Überraschungen zu Tage gefördert. Die Stadt geht davon aus, dass Zeitplan und Kostenrahmen eingehalten werden können. Nächste Woche sollen die Bauarbeiter anrücken, Ende Oktober alles fertig sein. Rund 714.000 Euro wird die Maßnahme kosten. Allerdings sind die Schäden anders als gedacht. Vor allem die Decke zwischen dem ersten und zweiten Untergeschoss ist...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.06.15
  • 13× gelesen
Lokales

Nahversorgung
Neues kleines Einkaufszentrum in der Kemptener Salzstraße

Modeläden, ein Café, ein Friseur und bald ein Lebensmittelmarkt - an der Salzstraße ist ein neues kleine Einkaufszentrum entstanden. Rund fünf Millionen Euro hat Adolf Stegmann, nicht nur Hausbesitzer in diesem Bereich, sondern auch Bauherr des neuen Komplexes an der Eberhardstraße, dort investiert. Die Idee, Einkaufen an der Salzstraße aufzuwerten, entstand mit dem Wegzug des Discounters Netto und als sich die Firma Feneberg für die Fläche interessierte. Denn der Markt am Hildegardplatz,...

  • Kempten
  • 13.06.14
  • 27× gelesen
Lokales

Einkaufen
Einkaufszentrum Theresienhof eröffnet in Füssen

Keine Massen, aber viele Interessierte Es hat sich gut angelassen – so lautete heute der Grundton der Kommentare von Passanten zur Eröffnung des neuen Füssener Einkaufszentrums Theresienhof. Alle hielten Blumen in den Händen, die am Eingang von freundlich lächelnden Hostessen an die ihren Einkaufsbummel beginnenden Leute verschenkt worden waren. Es gab kein Gedränge am Vormittag, aber die Neugierde lockte doch zahlreiche Menschen an. Insgesamt bietet das Einkaufszentrum eine Verkaufsfläche von...

  • Füssen
  • 29.04.14
  • 2.256× gelesen
Lokales

Diskussion
Keine Alternative für Fachmarktzentrum im Kaufbeurer Forettle?

Eigentümer sehen keine Alternativen Einer Wohnbebauung anstelle des geplanten Fachmarktzentrums im Forettle geben Grundstückseigentümer und Investor keine Chance. Das war das Ergebnis des von Oberbürgermeister Stefan Bosse initiierten Runden Tisches. Laut Bosse war es Ziel des Gesprächs, herauszufinden, was an Kritik im Raum steht, und ob es Möglichkeiten gibt, an den Planungen etwas zu ändern. Die Grundstückseigentümer Peter Dobler und Rainer Höbel sahen laut Bosse keine Möglichkeit für eine...

  • Kempten
  • 12.04.14
  • 7× gelesen
Lokales

'Forettle 2.0'
Forettle in Kaufbeuren: Handel schlägt Alternative vor

Aus Kreisen des Kaufbeurer Handels kommt nun ein Alternativvorschlag zu den umstrittenen Plänen für ein Fachmarktzentrum mit einer Gesamtverkaufsfläche von maximal 8.500 Quadratmetern. Das Konzept unter dem Namen "Forettle 2.0" sieht deutlich weniger Verkaufsfläche vor und wurde von Dr. Stefan Leuninger (Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung) sowie dem Unternehmer Michael Kutter in Abstimmung mit der Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren der Stadtspitze und den Fraktionen...

  • Kempten
  • 09.04.14
  • 51× gelesen
Lokales

Bauprojekt
Einkaufszentrum Theresienhof in Füssen bald fertiggestellt

Theresienhof auf der Zielgeraden Ein Bagger rollt über die Schulhausstraße, Baumaschinen dröhnen, überall wuseln Arbeiter herum: Nach Jahren der Planung und gut eineinhalb Jahre nach dem Spatenstich befindet sich das Einkaufszentrum Theresienhof 'auf der Zielgeraden', freut sich Hans Lipp. Der Leiter der Geiger Projektentwicklung informierte gestern Bürgermeister Paul Iacob über den Baufortschritt. Man liege voll im Zeitplan, versicherte Lipp. Ab März sollen die Mieter mit dem Innenausbau der...

  • Füssen
  • 22.02.14
  • 34× gelesen
Lokales

Forettle
Gewinn- oder Verlustgeschäft: Kaufbeuren diskutiert detaillierte Pläne für Einkaufszentrum

In Kempten diskutiert man über's große Loch, in Füssen war der Theresienhof lange heiß umstritten. Eine attraktive Innenstadt zu gestalten ist eben keine leichte Aufgabe. Davon kann man auch in Kaufbeuren ein Lied singen: Hier sorgen die Pläne für das Forettle für reichlich Diskussionsstoff. Ein Investor will auf dem weitgehend brachliegenden Gelände ein Einkaufszentrum bauen. Doch so mancher Kaufbeurer sieht das kritisch.

  • Kempten
  • 29.01.14
  • 8× gelesen
Lokales

Planung
Memminger Stadtmarketing-Vorsitzender gegen großes Einkaufszentrum am Bahnhof

Hermann Oßwald plädiert gegen ein großes Einkaufszentrum am Memminger Bahnhof: 'Sonst erschlägt es die Innenstadt', betont der Vorsitzende des Stadtmarketing-Vereins. Wenn die Sanierung des Bahnhofsquartiers gelinge, 'ist das gut für die ganze Stadt', ist er überzeugt. 'Wenn es aber aus dem Ruder läuft, kriegen wir dort irgendwann einen riesigen Leerstand. Das darf nicht passieren', so Oßwald als Redaktionsgast der Memminger Zeitung. Die geplante Sanierung des Bahnhofsareals gehört zu den...

  • Kempten
  • 19.12.13
  • 157× gelesen
Lokales

Handel
Geschäfte im Forum in Kempten bekommen neues Gesicht

65 von 90 Läden bau(t)en um – Management setzt auf stete Änderungen der Präsentation Bei 90 Geschäften unter einem Dach ist immer etwas los - bis zu 25.000 Menschen schlendern pro Tag durch das Forum Allgäu. Um diesen immer wieder neue Kaufanreize zu geben, verändern viele der Läden von Zeit zu Zeit ihr Aussehen und die Präsentation der Waren. In den nächsten Monaten wird in dieser Hinsicht besonders viel los sein: Im zweiten Stock wird kräftig umgebaut. Das Forum Allgäu ist jetzt zehn Jahre...

  • Kempten
  • 07.12.13
  • 267× gelesen
Lokales

Forettle-Areal
Einkaufszentrum ja oder nein? Kaufbeurer Bürger diskutieren die Zukunft des Forettles

Seit ein paar Monaten ist das Forettle in Kaufbeuren Gegenstand zahlreicher Diskussionen: Dabei handelt es sich um ein Gebiet am Rand der Altstadt, das seit über 20 Jahren brach liegt. Nun hat sich ein Berliner Investor gemeldet, der auf dem Gelände ein Einkaufszentrum errichten will. Das allerdings sorgt für Unmut in der Bevölkerung, die sich für das Forettle eine andere Nutzung wünscht. Die Stadt Kaufbeuren hat gestern zur ersten von mehreren geplanten Infoveranstaltungen geladen, um die...

  • Kempten
  • 06.11.13
  • 17× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019