Einkaufen

Beiträge zum Thema Einkaufen

207×

Innenstadt
Memminger Fußgängerzone: Bei vielen Kunden bleibt Aha-Effekt aus

Im April 2015 ist die Memminger Fußgängerzone nach ihrer Sanierung offiziell eingeweiht worden: Ein Jahr später zeigen sich Einzelhändler unterm Strich zufrieden mit der neugestalteten Flaniermeile – sie beobachten aber auch, dass seither nicht mehr Besucher durch die Flaniermeile bummeln. Auch davon, dass die Kundenfrequenz noch nicht wieder das Niveau wie vor den Bauarbeiten erreicht habe, berichten Geschäftsleute. Teils zeigten sich Besucher der Innenstadt angesichts von zwei Jahren Bauzeit...

  • Kempten
  • 06.04.16
89×

Einkaufen
Großes Gedränge beim Kathreine- und Händlermarkt in Kempten

Die Märkte lockten sie gestern in die Stadt. Tausende kamen zum Kathreine- und Händlermarkt. Und sie strömten in die Läden, um einzukaufen. Doch nicht überall. Im Norden, zwischen Fußgängerzone und Hildegardplatz, gibt es momentan nicht viel, was Shoppingfans lockt. Denn die 'Langen Stände' sind fast verwaist. Staehlin wird nur noch bis Ende des Jahres dort sein Outlet-Center betreiben, das Herrenhaus Aberle hört bekanntlich auf. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der...

  • Kempten
  • 26.10.15
40×

Studie
Wie viel wird noch in der Kemptener Innenstadt verkauft?

Gutachter sagt viel weniger Geschäft bei Geschenkartikeln, Wohnaccessoires, Glas und Keramik voraus Der Fachbegriff heißt zwar Randsortimente, doch für viele Einzelhändler in der Innenstadt sind sie der Mittelpunkt ihres Geschäfts: Geschenkartikel, Wohnaccessoires, Glas und Keramik. Das neue Möbelhaus XXXLutz musste die Verkaufsfläche für diese Randsortiment beschränken. Die Stadt befürchtete, dass ansonsten zu viel Kaufkraft aus der Innenstadt abgesaugt wird. Ein Gutachter kam jetzt allerdings...

  • Kempten
  • 01.08.15
212×

Sanierung
Planung für Neugestaltung der Kaufbeurer Fußgängerzone beginnt

Der 40. Geburtstag der Kaufbeurer Fußgängerzone war bereits 2014, doch gefeiert wird erst heuer. Und das hat einen Grund: In diesem Jahr beginnt die Planung für die komplette Neugestaltung der Einkaufsmeile zwischen Kaiser-Max-Straße und Kemptener Tor. Ziel der Stadtverwaltung ist es, möglichst viele Kaufbeurer mit einzubinden. Sie dürfen ihre Wünsche bis Ende des ersten Halbjahres formulieren, damit diese in den Auslobungstext für den vorgesehenen Architektenwettbewerb einfließen. Dessen...

  • Kempten
  • 10.01.15
35×

Diskussion
Zu wenig Sitzgelegenheiten in der Kaufbeurer Fußgängerzone

Die viel zitierte Aufenthaltsqualität in der Fußgängerzone kommt mit dem 'Wolkenhaus' abermals ins Gespräch. Doch wer die 'Traummaschine' (so der Künstler Ulrich Vogel) auf sich wirken lassen möchte, findet weit und breit kein Plätzchen zum Niederlassen. Dies monierte jüngst auch Johannes Böckler (CSU) im Bauausschuss. Damit war eine weitere Diskussionsrunde um die Aufenthaltsqualität eröffnet. In der Frage, ob Kaufbeurens Flaniermeile weitere Sitzmöglichkeiten braucht, war die Einigkeit indes...

  • Kempten
  • 12.06.14
541× 2 Bilder

Schlößlepassage
Kemptener Schlößlepassage: Familie Gabler lässt Innenhof neu gestalten

Einkaufen, wo einst Stallungen standen Das Schlößle an der Fischerstraße zählt zu den markantesten Patrizierhäusern in Kempten. Vor rund 400 Jahren wurde das Renaissancegebäude «an der Steig» erbaut. Vor über 50 Jahren entstand dort Kemptens erste kleine Fußgängerzone. Jetzt wurde die Schlößlepassage neu gestaltet. Dr. Jörg Gabler ist stolz auf seine Familiengeschichte, die seit Jahrhunderten eng mit der Reichsstadt Kempten verbunden ist. Die Familie von Jenisch stellte zahlreiche bedeutende...

  • Kempten
  • 20.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ