Einkaufen

Beiträge zum Thema Einkaufen

Lokales
Kaufbeuren, Einkaufsstadt.

Einkaufen
In Kaufbeuren dürfen die Geschäfte Sonntags nur vier Mal im Jahr öffnen

Während des Urlaubs machen viele Allgäuer die Erfahrung, dass in anderen Ländern die Geschäfte auch sonntags geöffnet haben. Shoppen ist etwa auch in der erzkatholischen Republik Irland an Sonn- und Feiertagen eine sehr beliebte Beschäftigung. In Bayern hingegen bleiben die Läden ebenso geschlossen wie beispielsweise in Österreich. Nur vier verkaufsoffene Sonntage pro Jahr billigt die Staatsregierung den Einzelhändlern zu, erklärt Verena Ridder, Geschäftsführerin von Kaufbeuren Tourismus und...

  • Kaufbeuren
  • 26.08.19
  • 2.157× gelesen
  •  1
Lokales
Archivbild: Bis Ende 2019 soll der neue Kaufland-Markt stehen. So stellt sich das Gebäude nach Plänen von der Augsburger Straße aus dar.

Neubau
Anfang März vorläufig letzter Verkaufstag des Kaufbeurer Kaufland-Marktes

Der Verbrauchermarkt Kaufland muss während des Neubaus auf dem Nachbargelände für etwa neun Monate schließen. Wie das Unternehmen auf Nachfrage der AZ mitteilte, ist der 2. März der vorläufig letzte Verkaufstag. Bis zum Weihnachtsgeschäft 2019 möchte Kaufland den Neubau mit insgesamt 4.000 Quadratmetern Verkaufsfläche in Betrieb nehmen. Der Konzern selbst belegt dort voraussichtlich 3.600 Quadratmeter Verkaufsfläche. Weitere 400 Quadratmeter sind für Untermieter reserviert. Das...

  • Kaufbeuren
  • 19.01.19
  • 3.359× gelesen
Lokales
Am „Frischestadl“ können sich Besucher des Grünen Zentrums mit regionalen Lebensmitteln versorgen.

Einkauf
Automat versorgt Kaufbeurer Verbraucher mit regionalen Lebensmitteln

Viele Landwirte setzen schon lange auf sie: Automaten, die mit Produkten vom eigenen Hof gefüllt sind. Inzwischen können sich auch die Kaufbeurer rund um die Uhr mit regionalen Lebensmitteln versorgen – seit der Eröffnung des Grünen Zentrums im Herbst steht dort auch ein Automat. „Es ist eigentlich schade, dass die städtische Bevölkerung kaum noch Bezug zur Landwirtschaft hat“, sagt Michael Eble, Geschäftsführer des Maschinenrings Ostallgäu. Als Eble überlegte, wie er dem entgegenwirken...

  • Kaufbeuren
  • 31.12.18
  • 3.753× gelesen
Lokales
Das Candle-Light-Shopping in Kaufbeuren hat wieder viele Besucher angezogen.
14 Bilder

Bildergalerie
Candle-Light-Shopping in Kaufbeuren

Wie im vergangenen Jahr gab es auch diesmal eine Premiere. 2017 wurde die frisch sanierte Fußgängerzone eröffnet – kurz vor Beginn des Candlelight-Shopping brachten die Bauarbeiter damals noch die letzten Pflastersteine in Position. In diesem Jahr wurde das im April eröffnete Forettle-Center erstmals Teil der abendlichen Einkaufsveranstaltung. Die Fassade des Centers wurde mit einer Ansammlung von Sternen bestrahlt, bunte Leuchtkegel an den Wänden des Rathauses und den Häusern im Rosental...

  • Kaufbeuren
  • 16.11.18
  • 1.173× gelesen
Lokales
Am Freitag, 16. November, lädt Kaufbeuren wieder zum beliebten Candle-Light-Shopping ein.

Candle-Light-Shopping
Kaufbeurer Altstadt wird zum Leuchten gebracht

Einkaufen wird am kommenden Freitag, 16. November, ab 17 Uhr in der Kaufbeurer Altstadt wieder zu einem echten Erlebnis. Nicht nur, weil die Geschäfte dann bis in den späten Abend hinein (22 Uhr) geöffnet sind, sondern vor allem deshalb, weil sich die Mitglieder der Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren (AK) einiges ausgedacht haben, um das Candle-Light-Shoppings zu einem Lichterspektakel zu machen und die Besucher zu verzaubern. Das Einkaufs-Event, das heuer bereits zum 17. Mal die ganze...

  • Kaufbeuren
  • 12.11.18
  • 628× gelesen
Polizei
Symbolbild

Diebstahl
Taschendiebin (45) tauscht gestohlene Einkäufe in Kaufbeuren um und nutzt Gutschrift zum Einkaufen

Am Samstag, den 18.08.2018 gegen 13:30 Uhr wurde einem Ehepaar an einem Cafe in der Kaiser-Max-Straße die Einkaufstasche entwendet. In der Einkaufstasche befand sich Bekleidung eines bekannten örtlichen Geschäftes und der dazugehörige Einkaufszettel. Die 45-Jährige Täterin ließ die von ihr entwendeten Kleidungsstücke mit Hilfe des Kassenzettels umtauschen. Sie erhielt daraufhin eine Gutscheinkarte. Mit dieser Karte bezahlte sie dann ihre eigenen Einkäufe. Einige Zeit später ging die Täterin...

  • Kaufbeuren
  • 23.08.18
  • 2.567× gelesen
Lokales
Das Candle-Light-Shopping in der Kaufbeurer Altstadt ist der Höhepunkt im AK-Jahr. Vorführungen, wie etwa die Feuershow von Anam Cara (Foto), Musik, Lichtinstallationen und natürlich die Möglichkeit, bis 22 Uhr einzukaufen, ziehen immer wieder viele Besucher an. Das sollen auch andere Aktionen der AK bewirken.

Einkaufen
Kaufbeuren will Altstadt wieder mit Leben füllen

Gute Rahmenbedingungen sieht Guido Zeller, Vorstandsmitglied der Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren (AK), langfristig für den Einzelhandel in der Stadt. Die Bevölkerung im gesamten Allgäu wachse, davon könne auch die Kaufbeurer Innenstadt profitieren – trotz eines Wandels, dessen Dramatik sich vor allem in der Kaiser-Max-Straße mit ihren vielen leeren Schaufenstern abzeichne, so Zeller bei der Mitgliederversammlung der AK. Die Stadt will dem mit einem Leerstandsflächen-Management begegnen, wie...

  • Kaufbeuren
  • 06.07.18
  • 642× gelesen
Lokales
Geplant: Neues Kaufland in Kaufbeuren

Einkaufen
Bis Ende 2019 entsteht neues Kaufland in Kaufbeuren

Bereits im Sommer möchte Kaufland in Kaufbeuren mit dem Bau eines neuen Marktes auf dem bisherigen Gelände des Mercedes-Autohauses an der Augsburger Straße beginnen. Der entsprechende Bauantrag für den Neubau mit insgesamt 4000 Quadratmetern Verkaufsfläche ging bei der Stadtverwaltung ein. Darüber informierte Stadtplaner Manfred Pfefferle die Stadträte in der jüngsten Sitzung des Bauausschusses. Die Fertigstellung ist bis zum Weihnachtsgeschäft 2019 geplant. An der Ortseinfahrt in der ...

  • Kaufbeuren
  • 11.05.18
  • 6.410× gelesen
Lokales
Fachmarktzentrum Märzenpark in Kaufbeuren: Eröffnung

Fachmarktzentrum
Märzenpark: Kunden und Geschäftsleute freuen sich am Eröffnungstag über „gelungenen Mix“

Die 200 Parkplätze sind bereits um 9 Uhr belegt. Die ersten Kunden im Märzenpark freuen sich am Donnerstag über kostenlosen Sekt und Rosen zur Begrüßung. Zudem locken mehrere Gewinnspiele zum Mitmachen. Das weitere Fachmarktzentrum in Kaufbeuren wird offensichtlich gut angenommen. Auch wenn es keinen Massenandrang gibt, sind die Geschäftstreibenden allesamt sehr zufrieden. Denn die Kunden, die da sind, kaufen auch ein. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer...

  • Kaufbeuren
  • 03.05.18
  • 1.224× gelesen
Lokales
Sparkassen-Passe in Kaufbeuren

Diskusion
Fachmarkzentrum Forettle-Center: Wird der Süden der Kaufbeurer Altstadt abgehängt?

Das Forettle-Center zieht derzeit viel Aufmerksamkeit auf sich. Anfang Mai geht zudem voraussichtlich der Märzenpark an den Start. Zwei Fachmarktzentren keilen dann die Altstadt ein. Wird der Süden der Altstadt dann abgehängt? Ein Bereich, in dem bislang die Sparkasse kräftig investiert hat, um die Geschäftswelt zu beleben. Der Neubau des Parkhauses Süd, die Sanierung und Erweiterung der Hauptstelle der Sparkasse und vor allem die Sparkassen-Passage selbst sind Beispiele für...

  • Kaufbeuren
  • 17.04.18
  • 807× gelesen
Lokales
Forettle in Kaufbeuren vor der Eröffnung

Einkaufszentrum
Endspurt vor der Eröffnung des Kaufbeurer Forettle-Centers

Sechs Jahre Planungs- und Bauzeit sind so etwas wie ein Marathon. Bleibt man im sportlichen Bild, kommt auch beim Forettle-Center auf den letzten Metern Spannung auf. Am kommenden Donnerstag um 10 Uhr wird das Fachmarktzentrum in Kaufbeuren nach 16 Monaten Bauzeit eröffnet. Hochbetrieb im und um das kleine Einkaufszentrum herum. Handwerker, Ladeneinrichter, Straßenbauer arbeiten täglich bis in den späten Abend und am Wochenende. „Wir schaffen das“, sagt Centermanagerin Iris Stiller. Wie sich...

  • Kaufbeuren
  • 06.04.18
  • 2.682× gelesen
Lokales

Handel
Ausverkauf in Kaufbeurens Prachtmeile

Sie ist zornig und traurig zugleich. 'Früher war das hier eine schöne Einkaufsstraße.' Nach 30 Jahren sperrt Kirsten Häusler demnächst ihr Bekleidungsgeschäft Einhorn in der Kaiser-Max-Straße zu. 'Das muss die Stadt jetzt schultern', sagt sie mit Blick auf die Situation im Süden der Altstadt und Handelsmagneten wie Röther im Norden. Die geplanten Fachmarkzentren im Forettle und in der Mindelheimer Straße verschärften die Situation bald weiter. 'Dramatisch' nennt sie die Lage. Die Unternehmerin...

  • Kaufbeuren
  • 30.03.17
  • 92× gelesen
Lokales

Preis
Biomarkt in Irsee ausgezeichnet

Der Markt Irsee hat für sein kommunales Engagement für den Verein Biomarkt Irsee in Berlin den dritten Preis beim Bundespreis Regiokommune erreicht. Aus 97 Bewerbungen hatte die Jury einen ersten, zweiten und dritten sowie zwei Sonderpreise ausgewählt. Warum der Biomarkt ausgezeichnet wurde, erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 08.10.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

  • Kaufbeuren
  • 07.10.16
  • 128× gelesen
Lokales

Einkaufen
Rustikalmarkt am Wochenende in Kaufbeuren

Der Herbst ist da, und damit kündigt sich wieder der traditionelle Rustikal-Markt in Kaufbeuren an: Am Sonntag, 9. Oktober, präsentieren rund 40 Händlern am Hafenmarkt und in der Ledergasse ein buntes Angebot. Während des Marktes bieten die Geschäfte der Kaufbeurer Innenstadt einen Verkaufsoffenen Sonntag. Viele Läden haben zwischen 13 bis 17 Uhr geöffnet. Was die Kunden auf dem Markt erwartet, erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 05.10.2016. Die...

  • Kaufbeuren
  • 04.10.16
  • 26× gelesen
Lokales

Lebensmittel
Friesenrieder Gemeinderat will Nahversorgung verbessern

Seit mehr als einem Jahr gibt es den Lebensmittel-Laden in Friesenried nicht mehr - damit fehlt eine wichtige Nahversorgungsquelle vor Ort für die Bürger. Bis auf eine kleine Metzgerei und Bäckerei kann die Gemeinde ihren Bewohnern in dieser Richtung nichts bieten. Um das Nötigste einzukaufen, müssen diese bis nach Eggenthal, Aitrang oder Oberbeuren fahren. Um dem Problem entgegen zu wirken, organisierte der Gemeinderat kurzerhand einen kleinen Markt zwischen dem ehemaligen Laden und dem...

  • Kaufbeuren
  • 03.09.14
  • 20× gelesen
Lokales

Einkaufen
Dorfladen: Spagat zwischen Tradition und Moderne bei Augustin in Denklingen

Josef Augustin hat den Spagat zwischen Tradition und Moderne geschafft: Mit seinem kleinen Edeka in Denklingen bewahrt er die Tradition des Dorfladens, der vor allem älteren Bürgern einen besonderen Service bietet und Dorfmittelpunkt geblieben ist. Auf der anderen Seite hat er sich mit seinem Brotzeit-Service für Firmen, dem Party-Angebot und einer Catering-Firma zusätzliche Standbeine geschaffen, die ein Überleben des Familienbetriebs erst möglich machen. Regina Bessel kann sich noch genau an...

  • Kaufbeuren
  • 05.07.12
  • 183× gelesen
Lokales

Frühjahrsmarkt
Schlechtes Wetter schreckt viele Anbieter beim Frühjahrsmarkt in Leeder ab

Statt Sonnenbrillen gab es dieses Mal Schirme Wenig einladend war das Wetter zum Auftakt des gestrigen Frühjahrsmarktes in Leeder. So kehrten etliche Anbieter nach Erkundung der Lage kurzerhand wieder um. Deshalb war die Reihe der Buden und Stände entlang der Hauptstraße auch so licht wie schon lange nicht mehr. Nach sehr schleppendem Geschäftsverlauf am Vormittag lohnte sich das Ausharren für die Händler dann doch noch. Am frühen Nachmittag zogen die Regenpause und zaghafte Sonnenstrahlen...

  • Kaufbeuren
  • 07.05.12
  • 23× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019