Einkaufen

Beiträge zum Thema Einkaufen

Lokales

Ernährung
Vegetarier und Veganer aus dem Oberallgäu erzählen, auf was sie beim Lebensmitteleinkauf achten

Seitan-Würstchen, Lupinen-Eis und Tofu-Burger – damit kennen sich Vegetarier und Veganer aus. Sie haben aber auch sonst mehr Kenntnisse über Zutaten als andere. Als die sogenannten 'Mischköstler'. Dies zumindest hat jetzt eine Umfrage der Verbraucherzentrale Bayern ergeben. Vegetarier und Veganer würden im Vergleich zu anderen nahezu akribisch darauf achten, was in den Lebensmitteln ihrer Wahl enthalten ist. Ob das so ist – das haben wir eine Vegetarierin und eine Veganerin gefragt. Die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.04.17
  • 80× gelesen
Lokales

Handel
Ausverkauf in Kaufbeurens Prachtmeile

Sie ist zornig und traurig zugleich. 'Früher war das hier eine schöne Einkaufsstraße.' Nach 30 Jahren sperrt Kirsten Häusler demnächst ihr Bekleidungsgeschäft Einhorn in der Kaiser-Max-Straße zu. 'Das muss die Stadt jetzt schultern', sagt sie mit Blick auf die Situation im Süden der Altstadt und Handelsmagneten wie Röther im Norden. Die geplanten Fachmarkzentren im Forettle und in der Mindelheimer Straße verschärften die Situation bald weiter. 'Dramatisch' nennt sie die Lage. Die Unternehmerin...

  • Kaufbeuren
  • 30.03.17
  • 92× gelesen
Lokales

Nahversorgungszentrum
An der Memminger Straße in Kempten werden neue Geschäfte gebaut

Die Anwohner im geplanten Wohngebiet auf der Halde-Nord sollen so nah wie möglich Einkaufsmöglichkeiten finden. Und die Menschen in Neuhausen und Hinterbach, die bisher in der Nähe gar kein Angebot finden, auch. Daher unterstützt die Stadt ein Nahversorgungsprojekt an der Memminger Straße. Die vorgesehene Verkaufsfläche der Geschäfte zusammengenommen ist dem Wirtschaftsbeauftragten im Stadtrat, Kreishandwerksmeister Hans-Peter Hartmann, allerdings 'ein gutes Stück' zu groß. Seiner Meinung...

  • Kempten
  • 21.03.17
  • 1.031× gelesen
Lokales

Fasching
Statt Kehraus einkaufen: Erstmals haben in Kempten mehrere Geschäfte länger geöffnet

Erstmals haben am Faschingsdienstag mehrere Geschäfte in der Innenstadt bis abends geöffnet. Statt zum Kehraus können die Menschen dann zum einkaufen gehen. Die Initiative dazu kam vom Verein City-Management Kempten. Dort hat man beobachtet, dass immer mehr Familien den Nachmittag am Faschingsdienstag für einen Stadtbummel nutzen. Wer alles mitmacht im Handel und wie die Gewerkschaft das sieht, lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom...

  • Kempten
  • 22.02.17
  • 486× gelesen
Lokales

Einzelhandel
Bei der Geschenkauswahl in Kempten wird weitgehend an die Kinder gedacht

Wetter und Internet beeinträchtigen den Weihnachtseinkauf Lego, Playmobil, Bücher die Klassiker sind gefragt- Die einen haben sie schon lange gekauft, andere besorgen sie in letzter Sekunde: die Geschenke für Weihnachten. Bis Heiligabend sollte jeder, der etwas verschenken möchte, seine Einkäufe erledigt haben. Die Einzelhändler in der Stadt können bereits jetzt eine vorläufige Bilanz ziehen: Die Klassiker wie Bücher, Uhren und Geschenke für Kinder verkaufen sich – wie jedes Jahr...

  • Kempten
  • 22.12.16
  • 10× gelesen
Lokales
9 Bilder

Einzelhandel
Nacht der Lichter in Buchloe: Nach verhaltenem Start kommt bei der Veranstaltung noch Stimmung auf

'Black Friday', so wird in den USA der Freitag nach Thanksgiving genannt, mit dem die Rabattschlachten für das Weihnachtsgeschäft beginnen. In Buchloe gab es an dem Tag zwar die Nacht der Lichter, doch von einem Drängen und Geschubse wie in Übersee war dabei nichts zu bemerken. Eher ging es gemächlich los und steigerte sich zu einem gemütlichen Ausgehen mit beiläufigem Essen und Einkaufen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 26.11.2016. Die...

  • Buchloe
  • 25.11.16
  • 39× gelesen
Lokales
26 Bilder

Einzelhandel
Lange Einkaufsnacht und Eröffnung des Christkindlesmarktes lockt Menschen in die Memminger Innenstadt

Die sechste lange Einkaufsnacht des Memminger Einzelhandels hat am Freitagabend wieder Tausende in die Altstadt gelockt. Diese konnten nicht nur bis 22.30 Uhr shoppen, sondern zum Beispiel auch den gerade eröffneten Christkindlesmarkt auf dem Marktplatz besuchen. Für Buben und Mädchen gab es beispielsweise einen Laternenumzug und Auftritte von Kindergarden. Die Erwachsenen konnten sich an Fanfaren und Dudelsackklängen, aber auch an einer Feuershow erfreuen. Mehr über das Thema erfahren...

  • Memmingen
  • 25.11.16
  • 52× gelesen
Lokales

Ladenschluss
Marktoberdorfer Einzelhändler sprechen sich gegen massive Ausweitung von verkaufsoffenen Sonntagen aus

Gegen eine massive Ausweitung von verkaufsoffenen Sonntagen haben sich jetzt Einzelhändler aus Marktoberdorf ausgesprochen. 'Ich bin total gegen eine Ausweitung', sagt etwa Spielwaren-Härtle- Inhaberin Helga Franz. Zwar verstehe sie, dass viele Leute gern die Option hätten, sonntags einzukaufen. 'Sie sollten aber an diejenigen denken, die dann tatsächlich im Geschäft stehen.' Für Helga Franz gilt: 'Der Sonntag ist der Sonntag – und einen Tag zum Ausruhen braucht der Mensch.' Zumal im...

  • Marktoberdorf
  • 21.11.16
  • 18× gelesen
Lokales

Familienunternehmen
Fenepark in Ursulasried feiert 25-jähriges Jubiläum

Lebensmittel, Blumen, Mode, Baumaterialen, Bücher – und das alles unter einem Dach. Das gab es im Allgäu Anfang der Neunzigerjahre nur selten. Mit dem Fenepark eröffnete in Ursulasried eines der damals modernsten und größten Einkaufszentren der Region. Hinter dem Projekt steht die Familie Feneberg, die seit Jahrzehnten den Einzelhandel in der Region prägt. Dass die Familie das Einkaufszentrum gebaut hat, war vor allem eine unternehmerische Entscheidung. Bereits seit Ende der Sechzigerjahre gab...

  • Kempten
  • 14.10.16
  • 287× gelesen
Lokales

Baustelle
Lidl will in Lindenberg im Dezember eröffnen

In wenigen Wochen soll die Filiale fertig sein. Auch wenn es mancher Passant bezweifeln mag: Lidl rechnet weiterhin damit, dass die neue Filiale an der Staufner Straße in Lindenberg schon in wenigen Wochen fertiggestellt ist. 'Die Bauarbeiten sind im Zeitplan, sodass wir wie geplant im Dezember dieses Jahres eröffnen können', sagt Lidl-Pressesprecher Mario Köhler. Am Standort der früheren Filiale hat Lidl im Frühjahr das bisherige Gebäude abreißen lassen. Zugleich ist durch den Abriss des...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.10.16
  • 278× gelesen
Polizei

Anzeige
Jugendliche (17) versucht in Lindau mit Falschgeld zu zahlen

Am Freitag Abend versuchte eine 17-Jährige aus Bregenz, in einem Bekleidungsgeschäft in der Kemptener Str. mit einem falschen 10-Euro-Schein zu bezahlen. Die schlechte Fälschung, die ursprünglich als 'Brautgeld' von einer türkischen Hochzeit stammte, fiel jedoch der Verkäuferin auf. Die Jugendliche wurde nach ihrer Vernehmung wieder entlassen, der falsche Schein sichergestellt. Sie erwartet nun eine Anzeige wg. Inverkehrbringens von Falschgeld.

  • Lindau
  • 08.10.16
  • 17× gelesen
Lokales

Preis
Biomarkt in Irsee ausgezeichnet

Der Markt Irsee hat für sein kommunales Engagement für den Verein Biomarkt Irsee in Berlin den dritten Preis beim Bundespreis Regiokommune erreicht. Aus 97 Bewerbungen hatte die Jury einen ersten, zweiten und dritten sowie zwei Sonderpreise ausgewählt. Warum der Biomarkt ausgezeichnet wurde, erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 08.10.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

  • Kaufbeuren
  • 07.10.16
  • 130× gelesen
Lokales

Einkaufen
Rustikalmarkt am Wochenende in Kaufbeuren

Der Herbst ist da, und damit kündigt sich wieder der traditionelle Rustikal-Markt in Kaufbeuren an: Am Sonntag, 9. Oktober, präsentieren rund 40 Händlern am Hafenmarkt und in der Ledergasse ein buntes Angebot. Während des Marktes bieten die Geschäfte der Kaufbeurer Innenstadt einen Verkaufsoffenen Sonntag. Viele Läden haben zwischen 13 bis 17 Uhr geöffnet. Was die Kunden auf dem Markt erwartet, erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 05.10.2016. Die...

  • Kaufbeuren
  • 04.10.16
  • 26× gelesen
Lokales

Mobilität
Konzept: E-Autos sollen sich in Kempten künftig während des Einkaufs laden lassen

Die E-Mobilität fristet nach wie vor ein Schattendasein. Eine Hürde beim Umstieg auf einen Elektroantrieb ist für viele Autofahrer, dass nicht genügend Ladestationen zur Verfügung stehen. Das Allgäuer Überlandwerk (AÜW) legt dazu ab Oktober ein neues Programm für Handel und Gewerbe auf. Ziehen die Unternehmen mit, könnten Kunden während des Einkaufs oder Beratungsgesprächs ihren 'Stromer' füttern. Diese 'halböffentlichen Ladestationen' kann sich AÜW-Sprecher Stefan Nitschke beispielsweise in...

  • Kempten
  • 15.09.16
  • 30× gelesen
Lokales

Einkaufen
Sehr kundenfreundlich: Wangen schneidet bei bundesweiter Umfrage spitze ab

Die Beschäftigten im Einzelhandel von Wangen (württembergisches Allgäu) gehen offenbar besonders freundlich mit ihren Kunden um. Das geht zumindest aus dem aktuellen 'Kundenspiegel' hervor, den das Marketing- und Marktforschungsinstitut MF Consulting Dieter Grett mit Sitz im niederbayerischen Hengersberg erstellt hat. Demnach liegt Wangen bei der Kundenfreundlichkeit von 142 in ganz Deutschland untersuchten Städten an der Spitze, zusammen mit Ellwangen (Schwäbische Alb) und Gotha...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.09.16
  • 24× gelesen
Lokales

Einkaufen
Bald neuer Hofladen in Lengenwang?

In Lengenwang könnte es bald einen neuen Hofladen geben. Zu einem Bauantrag für die dafür notwendigen Umbaumaßnahmen an einer bestehenden Garage in der Rieder Straße erteilte der Gemeinderat Lengenwang einstimmig sein Einvernehmen. Weil das Vorhaben in einem reinen Wohngebiet liegt, ist diese gewerbliche Nutzung nur ausnahmsweise möglich und der Antrag muss durch das Landratsamt genehmigt werden. 'Das Vorhaben ist eine schöne Ergänzung und Bereicherung unserer örtlichen Läden', urteilte...

  • Marktoberdorf
  • 15.08.16
  • 46× gelesen
Lokales

Dorfleben
Oberstaufen-Steibis: Einwohner wollen Dorfladen

Mit der derzeitigen Situation im Ort sind die Steibinger nicht zufrieden. Angebot und Öffnungszeiten lassen zu wünschen übrig. Auslöser für eine Gruppe von Einwohnern, sich des Themas Dorfladen anzunehmen, ist jedoch die Ankündigung des Betreibers, sich künftig ganz auf Backwaren und ein Stehcafé konzentrieren zu wollen. Damit ist absehbar, dass es bald keine Einkaufsmöglichkeit für Waren des täglichen Bedarfs in Steibis mehr gibt. Das will die Gruppe verhindern und informierte die Bewohner...

  • Oberstaufen
  • 11.08.16
  • 335× gelesen
Lokales

Programm
Alpenfestival Sonthofen mit Mode und Musik

Freitag und Samstag ist in Sonthofen viel geboten - auch eine lange Einkaufsnacht Mit Festivalstimmung will die Einkaufsstadt Sonthofen am Freitag und Samstag, 5./6. August, locken: Zum dritten Mal steht das 'Alpenfestival' an, organisiert von der Wirtschaftsvereinigung 'Attraktive Stadt Sonthofen' (ASS) und der Stadt. Eine 'lange Einkaufsnacht' bietet der Einzelhandel am Freitag und öffnet Geschäfte bis 22 Uhr - teil mit besonderen Angeboten und Zugaben für die Kunden. Auch Gastronomen haben...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.08.16
  • 172× gelesen
Lokales

Nahversorgung
Sonthofer Stadtrat bringt Pläne für Lebensmittelmarkt auf den Weg

Der Sonthofer Stadtrates hat die Basis für die Ansiedlung eines Rewe-Lebensmittelmarktes am früheren C+C-Standort in Rieden gelegt. Einstimmig votierten die Ratsmitglieder jetzt für die Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes für das Gebiet zwischen Iller, Gewerbegebiet, Mittag und Kreistraße. So kann die Stadt Sortimente und Flächengrößen steuern. Das Projekt soll die Nahversorgung für die Bevölkerung sicherstellen und wohnortnahe Arbeitsplätze für die Sonthofer schaffen,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.07.16
  • 13× gelesen
Lokales

Einkaufen
Startschuss für Wochenmarkt in Bad Hindelang - Start am 28. Juli

Einen Wochenmarkt wird es künftig auch in Bad Hindelang geben. Dieses gemeinsame Ziel haben Dagmar Berger und Sabine Degenkolb vom Verein 'Ostrachtal attraktiv' seit Herbst vergangenen Jahres verfolgt. Jetzt sind sie kurz vor der Ziellinie: Am Donnerstag, 28. Juli geht’s los vor dem Rathaus in Bad Hindelang. Der Markt hat von 8 bis 14 Uhr geöffnet. Für Bürgermeister Adi Martin ist das ein 'Meilenstein' zur Belebung der Ortsmitte. Der Hintergrund: Etliche Läden stehen leer in Bad Hindelang. Die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.07.16
  • 40× gelesen
Lokales

Einkaufen
Musik als Lockmittel - Verein Lautsprecheraus will Kaufhausmusik verändern

Fast alle Geschäftsleute setzen Melodien ein, damit die Stimmung der Kunden steigt und sie sich möglichst lange im Laden aufhalten. Das fördert den Umsatz und überdeckt störende Geräusche, gefällt aber nicht jedem. Sie kurvt mit uns um Supermarkt-Regale, sie zwängt sich mit uns in der Umkleidekabine in die Jeans, sie steht mit uns an der Kasse Schlange. Die Rede ist von der allgegenwärtigen Musik, die uns beim Einkaufen begleitet. Warum eigentlich?, fragt der bundesweite Verein...

  • Oberstaufen
  • 19.07.16
  • 20× gelesen
Lokales

Nahversorgung
Waaler Dorfladen ist jetzt auch notariell gegründet

'Unser Dorfladen kommt 2016!' steht auf einem riesigen Plakat im Schaufenster des Rathauses. Über den aktuellen Sachstand hat Gemeinderat Matthias Bultmann, der Mitglied im Gesellschafterbeirat ist, in der jüngsten Sitzung des Marktgemeinderats berichtet. Der Dorfladen sei Anfang des Monats notariell gegründet worden und man warte jetzt auf den Eintrag ins Handelsregister. Auch der Zuschussantrag an das Amt für Ländliche Entwicklung sei abgeschickt. Sobald die Bewilligung der Förderung...

  • Buchloe
  • 15.07.16
  • 18× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Lebensmittelgeschäft in Weißensee schließt – Füssener Stadtrat prüft Dorfladen-Modell

'Das ist einfach fatal und wird uns richtig weh tun.' Die Füssener Stadträtin Uschi Lax (CSU) schlägt mit ihren ebenfalls in Weißensee lebenden Kollegen Lothar Schaffrath (SPD) und Christian Schneider (Füssen-Land) Alarm: Denn Ende August wird in dem Ortsteil die Familie Reichel ihr Lebensmittelgeschäft schließen. Hunderte Einheimische, aber auch die vielen Urlaubsgäste in Weißensee müssen dann zum Einkaufen nach Füssen oder in einen anderen Ort fahren. Auf Antrag der drei Weißenseer...

  • Füssen
  • 04.07.16
  • 467× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019