Alles zum Thema Einkaufen

Beiträge zum Thema Einkaufen

Lokales
Sternennacht des Gewerbevereins Buchloe - Einkaufsbummel in stimmungsvoller Atmosphäre, Regen lässt viele Aktionen im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser fallen.

Wetter
Sternennacht in Buchloe: Einzelhändler sind enttäuscht

„Bei schönem Wetter kann’s ja jeder“, sagte ein Besucher am Freitagabend, als er im Regen durch die Bahnhofstraße lief und sich bei Michael Greif eine heiße Wurst direkt vom Grill holte. Er war nicht der Einzige. Trotz des schlechten Wetters kamen einige Buchloer – vor allem Familien mit Kindern – zur „Sternennacht“ des Gewerbevereins. Im Vergleich zu den Vorjahren war der Andrang aber natürlich viel geringer. Bei den Einzelhändlern war die Enttäuschung groß. Geschäftsinhaber und Mitarbeiter...

  • Buchloe
  • 01.12.18
  • 1.385× gelesen
Lokales
Karin Wehle-Hausmann in einer Bäckerei in Marktoberdorf.

Umwelt
Von den Bemühungen einer Marktoberdorferin (60), plastikfrei einzukaufen

Wenn Karin Wehle-Hausmann einkaufen geht, nimmt sie stets verschiedene Beutel und Behälter mit, denn die Marktoberdorferin bemüht sich seit Jahren, plastikfrei einzukaufen und Müll zu vermeiden. Ob beim Einkaufen, beim Reisen oder im Alltag: Wehle-Hausmann versucht, in allen Bereichen verantwortungsbewusst zu handeln. Um ein Zeichen zu setzen und ihr Verhalten vor sich selbst zu verantworten, hat sie vor circa sechs Jahren ihre Einkaufsgewohnheiten umgestellt. So kauft sie die Gurke, die...

  • Marktoberdorf
  • 22.11.18
  • 1.149× gelesen
Lokales
Einkaufen in Kempten: Die Stadt passt ihr veraltetes Einzelhandelskonzept an, damit ihr die Entwicklung nicht entgleitet. Innenstadtrelevante Produktsortimente sollen weiterhin im Zentrum der Stadt konzentriert werden.

Einzelhandel
Oberbürgermeister und Wirtschaftsreferent stehen vor Entscheidungen für neues Einkaufs- und Erlebniszentrum in Kempten

Wo Kleidung einkaufen, wo Schuhe, wo Drogerieartikel, wo Sportausrüstung? In Kempten ballt sich das Angebot in 700 Läden in der Innenstadt. Wenn man den Einzelhandelsumsatz auf die Einwohner umrechnet, landet die Stadt deutschlandweit auf dem achten Platz. 602 Millionen Euro haben die Verbraucher 2017 ausgegeben. Dieses Spitzenergebnis wird immer wieder damit begründet, dass Kempten ein Zerfleddern der Einzelhandelsstandorte verhindert. Ohne Kompromisse geht das allerdings nicht. In den...

  • Kempten
  • 19.11.18
  • 2.643× gelesen
Lokales
Das Candle-Light-Shopping in Kaufbeuren hat wieder viele Besucher angezogen.
14 Bilder

Bildergalerie
Candle-Light-Shopping in Kaufbeuren

Wie im vergangenen Jahr gab es auch diesmal eine Premiere. 2017 wurde die frisch sanierte Fußgängerzone eröffnet – kurz vor Beginn des Candlelight-Shopping brachten die Bauarbeiter damals noch die letzten Pflastersteine in Position. In diesem Jahr wurde das im April eröffnete Forettle-Center erstmals Teil der abendlichen Einkaufsveranstaltung. Die Fassade des Centers wurde mit einer Ansammlung von Sternen bestrahlt, bunte Leuchtkegel an den Wänden des Rathauses und den Häusern im Rosental...

  • Kaufbeuren
  • 16.11.18
  • 1.167× gelesen
Lokales
Am Freitag, 16. November, lädt Kaufbeuren wieder zum beliebten Candle-Light-Shopping ein.

Candle-Light-Shopping
Kaufbeurer Altstadt wird zum Leuchten gebracht

Einkaufen wird am kommenden Freitag, 16. November, ab 17 Uhr in der Kaufbeurer Altstadt wieder zu einem echten Erlebnis. Nicht nur, weil die Geschäfte dann bis in den späten Abend hinein (22 Uhr) geöffnet sind, sondern vor allem deshalb, weil sich die Mitglieder der Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren (AK) einiges ausgedacht haben, um das Candle-Light-Shoppings zu einem Lichterspektakel zu machen und die Besucher zu verzaubern. Das Einkaufs-Event, das heuer bereits zum 17. Mal die ganze...

  • Kaufbeuren
  • 12.11.18
  • 617× gelesen
Lokales
Das Forum Allgäu in Kempten: Seit 15 Jahren lockt das Einkaufszentrum am südlichen Stadtzentrum die Kunden. Vier Millionen Besucher im Jahr zählt das Center-Management. Der 15. Geburtstag wird ab heute mit zahlreichen Aktionen gefeiert.

Einkaufen
Forum Allgäu feiert 15-jähriges Bestehen

Die Skepsis war groß, als vor 15 Jahren auf dem Gelände des ehemaligen Hauptbahnhofs am südlichen Stadtrand Kemptens das Forum Allgäu entstand. Ist ein Shoppingcenter mit 23.000 Quadratmetern und 90 Geschäften, betrieben vom europäischen Marktführer ECE und dem Allgäuer Unternehmen Feneberg, nicht eine Nummer zu groß für die Stadt? Die Vorbehalte, sagt Center-Managerin Ekaterina Avdosyeva jetzt, gebe es stets bei einem solchen „Riesen“. Doch 15 Jahre nach der Eröffnung wird das Forum als...

  • Kempten
  • 17.10.18
  • 1.002× gelesen
Lokales
25 Bilder

Bildergalerie
Bauerntage mit Traktoraussellung und verkaufsoffener Sonntag in Sonthofen

Vom 5. bis 7. Oktober fanden in Sonthofen die Allgäuer Bauerntage statt. Ein attraktives Rahmenprogram mit Traktorenausstellung, Hüpfburg, Kletterfels, Kinderparkour und zünftigem Essen sorgten für einen kurzweiligen Auftenhalt auf den Allgäuer Bauertagen. Zusätzlich lud am Sonntag die Stadt Sonthofen zum gemütlichen Bummeln und Flanieren ein. Die Geschäfte waren von 12 bis 17 Uhr für einen entspannten Einkauf geöffnet und präsentierten die Trends für den Herbst und Winter 2018. Auch für...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.10.18
  • 1.250× gelesen
Lokales
Einkaufen (Symbolbild)

Einkaufen
Pläne für Discounter in Brugg (Gestratz) sind vom Tisch

Pläne für die mögliche Ansiedlung eines Netto-Markts in Brugg bei Gestratz sind vom Tisch. Diese Möglichkeit hatte der Gemeinderat diskutiert. Der Discounter wird aber nicht kommen, sagt Bürgermeister Johannes Buhmann auf Anfrage unserer Zeitung. Der Konzern erteilte dem Standort eine Absage. Das hat der Rathauschef erst vor zwei Tagen erfahren. Einen Grund nannte der Discounter nicht. „Mir geht es darum, die Grundversorgung in der Gemeinde zu sichern“, sagt der Rathauschef. Der Dorfladen,...

  • Gestratz
  • 28.09.18
  • 570× gelesen
Polizei

Alkohol
Mann (57) fährt in Lengenwang mit über 2 Promille zum Einkaufen

Am Samstagmittag konnte ein Kunde eines Supermarktes in Lengenwang beobachten, wie ein offensichtlich Betrunkener nach dem Einkaufen aus dem Markt kam, zu seinem Auto schwankte und schließlich davon fuhr. Eine Streife der Polizei Marktoberdorf konnte den 57-Jährigen zu Hause antreffen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille. Der Fahrer bekommt nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

  • Lengenwang
  • 09.09.18
  • 2.541× gelesen
Polizei
Symbolbild

Diebstahl
Taschendiebin (45) tauscht gestohlene Einkäufe in Kaufbeuren um und nutzt Gutschrift zum Einkaufen

Am Samstag, den 18.08.2018 gegen 13:30 Uhr wurde einem Ehepaar an einem Cafe in der Kaiser-Max-Straße die Einkaufstasche entwendet. In der Einkaufstasche befand sich Bekleidung eines bekannten örtlichen Geschäftes und der dazugehörige Einkaufszettel. Die 45-Jährige Täterin ließ die von ihr entwendeten Kleidungsstücke mit Hilfe des Kassenzettels umtauschen. Sie erhielt daraufhin eine Gutscheinkarte. Mit dieser Karte bezahlte sie dann ihre eigenen Einkäufe. Einige Zeit später ging die Täterin...

  • Kaufbeuren
  • 23.08.18
  • 2.566× gelesen
Lokales
In sogenannten Unverpackt-Läden darf man eigene Gefäße mitbringen und diese zum Einkaufen verwenden. Aber darf man das auch im normalen Supermarkt?

Umwelt
Darf man im Supermarkt eigene Gefäße mitbringen?

Um Plastikmüll zu vermeiden, möchten immer mehr Konsumenten im Supermarkt oder beim Schnellimbiss ihre eigenen Gefäße mitbringen. Einen Anspruch, sich Wurst, Käse, Fertiggerichte oder den Kaffee für unterwegs in private Behältnisse einpacken zu lassen, haben sie aber nicht. „Dass ein Einzelhändler mitgebrachte Gefäße mit Lebensmitteln befüllt, ist prinzipiell nicht verboten“, sagt Sabine Hülsmann, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Bayern. „Wenn diese Gefäße aber innen oder außen...

  • Kempten
  • 16.08.18
  • 2.439× gelesen
Lokales
Das Candle-Light-Shopping in der Kaufbeurer Altstadt ist der Höhepunkt im AK-Jahr. Vorführungen, wie etwa die Feuershow von Anam Cara (Foto), Musik, Lichtinstallationen und natürlich die Möglichkeit, bis 22 Uhr einzukaufen, ziehen immer wieder viele Besucher an. Das sollen auch andere Aktionen der AK bewirken.

Einkaufen
Kaufbeuren will Altstadt wieder mit Leben füllen

Gute Rahmenbedingungen sieht Guido Zeller, Vorstandsmitglied der Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren (AK), langfristig für den Einzelhandel in der Stadt. Die Bevölkerung im gesamten Allgäu wachse, davon könne auch die Kaufbeurer Innenstadt profitieren – trotz eines Wandels, dessen Dramatik sich vor allem in der Kaiser-Max-Straße mit ihren vielen leeren Schaufenstern abzeichne, so Zeller bei der Mitgliederversammlung der AK. Die Stadt will dem mit einem Leerstandsflächen-Management begegnen, wie...

  • Kaufbeuren
  • 06.07.18
  • 614× gelesen
Lokales
Gute verpackt - und oft gedankenlos - eingekauft: Lebensmittel wie Tomaten und Karotten, die lange haltbar sein sollen.

Umwelt
Einkaufen in Kemptener Supermärkten: Auf Plastik verzichten ist gar nicht so einfach

Strohhalme, Plastikgeschirr, Wattestäbchen – die Europäische Union (EU) will den Plastikmüll verbieten. Ein notwendiges Vorhaben, finden viele mit Blick auf die Umwelt. Eine gute Idee, sagen auch Kunden. Doch geht das nicht jetzt schon, Waren mit Plastikverpackung links liegen zu lassen? Ist es manchmal nicht einfach nur gedankenlos, wenn man zu Artikeln mit Plastik greift? Kann man in Lebensmittelmärkten viele Waren auch offen erstehen? Kathrin Stachel findet es schwierig, ganz auf Plastik...

  • Kempten
  • 01.06.18
  • 1.362× gelesen
Lokales
Geplant: Neues Kaufland in Kaufbeuren

Einkaufen
Bis Ende 2019 entsteht neues Kaufland in Kaufbeuren

Bereits im Sommer möchte Kaufland in Kaufbeuren mit dem Bau eines neuen Marktes auf dem bisherigen Gelände des Mercedes-Autohauses an der Augsburger Straße beginnen. Der entsprechende Bauantrag für den Neubau mit insgesamt 4000 Quadratmetern Verkaufsfläche ging bei der Stadtverwaltung ein. Darüber informierte Stadtplaner Manfred Pfefferle die Stadträte in der jüngsten Sitzung des Bauausschusses. Die Fertigstellung ist bis zum Weihnachtsgeschäft 2019 geplant. An der Ortseinfahrt in der ...

  • Kaufbeuren
  • 11.05.18
  • 6.272× gelesen
Lokales
Fachmarktzentrum Märzenpark in Kaufbeuren: Eröffnung

Fachmarktzentrum
Märzenpark: Kunden und Geschäftsleute freuen sich am Eröffnungstag über „gelungenen Mix“

Die 200 Parkplätze sind bereits um 9 Uhr belegt. Die ersten Kunden im Märzenpark freuen sich am Donnerstag über kostenlosen Sekt und Rosen zur Begrüßung. Zudem locken mehrere Gewinnspiele zum Mitmachen. Das weitere Fachmarktzentrum in Kaufbeuren wird offensichtlich gut angenommen. Auch wenn es keinen Massenandrang gibt, sind die Geschäftstreibenden allesamt sehr zufrieden. Denn die Kunden, die da sind, kaufen auch ein. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer...

  • Kaufbeuren
  • 03.05.18
  • 1.218× gelesen
Lokales
Silvia Gottfreund (Bildmitte) hat die „Westallgäuer-Tüte“ erfunden. Für zwei Euro können Kunden des Dorfladens Oberreute die kreative Tasche erwerben. Der Erlös geht an einen guten Zweck.

Idee
Dorfladen Oberreute bietet Taschen aus Zeitungspapier an

Der Dorfladen Oberreute setzt eine pfiffige Idee um: Er bietet aus Zeitungspapier selbst hergestellte „Westallgäuer-Tüten“ an. Die neue Verpackung entstand eher zufällig: Die Oberreutenerin Silvia Gottfreund hatte aus Spaß eine Papiertüte aus drei Zeitungsseiten gefaltet. Verziert mit einer Bordüre und versehen mit einem Kordelhenkel ging sie damit zum Einkaufen in den Dorfladen. Dort stieß sie mit ihrer Tasche auf Begeisterung bei Anja und Ingrid Maucher. Diese fragten die Erfinderin,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.05.18
  • 1.630× gelesen
Lokales
Der Fenepark ist beliebt, eine große Fläche steht allerdings leer und das Unternehmen Feneberg will das Zentrum daher umstrukturieren.

Handel
Umbruch in der Einkaufsstadt Kempten

Es ging um nichts Geringeres als die Zukunft der Einkaufsstadt Kempten während der jüngsten Hauptausschuss-Sitzung des Stadtrats. Die Grundsatzdiskussion war getragen von vielen Bedenken, kurzfristiger Ratlosigkeit, aber auch Hoffnung, die Stadt noch attraktiver für Einheimische und Kunden von auswärts zu machen. Am Ende wurde ein Konzept für elf Nahversorgungszentren im Stadtgebiet verabschiedet mit einer starken Beschränkung der Verkaufssortimente, um die Läden in der Innenstadt zu schützen....

  • Kempten
  • 27.04.18
  • 1.751× gelesen
Lokales
Sparkassen-Passe in Kaufbeuren

Diskusion
Fachmarkzentrum Forettle-Center: Wird der Süden der Kaufbeurer Altstadt abgehängt?

Das Forettle-Center zieht derzeit viel Aufmerksamkeit auf sich. Anfang Mai geht zudem voraussichtlich der Märzenpark an den Start. Zwei Fachmarktzentren keilen dann die Altstadt ein. Wird der Süden der Altstadt dann abgehängt? Ein Bereich, in dem bislang die Sparkasse kräftig investiert hat, um die Geschäftswelt zu beleben. Der Neubau des Parkhauses Süd, die Sanierung und Erweiterung der Hauptstelle der Sparkasse und vor allem die Sparkassen-Passage selbst sind Beispiele für...

  • Kaufbeuren
  • 17.04.18
  • 800× gelesen
Lokales
Forettle in Kaufbeuren vor der Eröffnung

Einkaufszentrum
Endspurt vor der Eröffnung des Kaufbeurer Forettle-Centers

Sechs Jahre Planungs- und Bauzeit sind so etwas wie ein Marathon. Bleibt man im sportlichen Bild, kommt auch beim Forettle-Center auf den letzten Metern Spannung auf. Am kommenden Donnerstag um 10 Uhr wird das Fachmarktzentrum in Kaufbeuren nach 16 Monaten Bauzeit eröffnet. Hochbetrieb im und um das kleine Einkaufszentrum herum. Handwerker, Ladeneinrichter, Straßenbauer arbeiten täglich bis in den späten Abend und am Wochenende. „Wir schaffen das“, sagt Centermanagerin Iris Stiller. Wie sich...

  • Kaufbeuren
  • 06.04.18
  • 2.668× gelesen
Lokales
14 Bilder

Einkaufsflair
Modenschau von Brigitte Weber im Bad Hindelanger Kurhaus

Brigitte Weber, die Gründerin des Weihnachtsmarkts und eines Weihnachtsladens in Bad Hindelang, bietet jetzt im „Weber – Modetreff für sie und ihn“ exquisite Mode in allen Größen. Bei einer Modenschau im Kurhaus-Foyer präsentierten Models einen Teil der Kollektion, die im Laden in der Marktstraße zu kaufen ist. Weber sagte zu Beginn der Modenschau. „Früher gab es mal zwölf Modegeschäfte in Bad Hindelang, jetzt fast keins mehr.“ Sie möchte dazu beitragen, dass Bad Hindelang „wieder sein...

  • Oberstdorf
  • 18.03.18
  • 2.042× gelesen
Lokales
Shopping (Symbolbild)

Einzelhandel
Sehr uneinheitliche Ladenöffnungszeiten in Marktoberdorf

Die Ladenschlusszeiten in der Stadt Marktoberdorf sind sehr uneinheitlich. Der Aktionskreis sowie Innenstadt-Manager Philipp Heidrich führen das darauf zurück, dass es hier besonders viele Ein-Mann-Unternehmer und „echte kleine Einzelhändler“ mit wenig Personal gibt. Bei Filialisten sei das anders. In Marktoberdorf stünden aber viele Geschäftsleute allein in ihren Läden, sagt Heidrich. Doch wenn der Partner eines Alleinbetreibers Schicht arbeitet, Buchführung und Wareneinkauf ohne Hilfe...

  • Marktoberdorf
  • 01.03.18
  • 605× gelesen
Polizei

Diebstahl
Mann (48) klaut 52 Flaschen Whiskey und 71 Packungen Tabak in Ostallgäuer Einkaufsmärkten

Ein aufmerksamer Ladendetektiv eines Einkaufsmarkts in der Johann-Georg-Fendt-Straße in Marktoberdorf konnte am Donnerstagnachmittag einen 48-jährigen Mann dabei beobachten, wie sich dieser im Kassenbereich sechs Packungen Zigaretten in die Taschen steckte und lediglich zwei in der Hand behielt. Er nutzte dann einen günstigen Moment und passierte die Kasse, ohne etwas zu bezahlen. Danach wurde er vom Ladendetektiv aufgehalten und angesprochen. Auf dem Weg ins Büro versuchte der 48-Jährige,...

  • Marktoberdorf
  • 16.02.18
  • 232× gelesen
Lokales

Lebensmittel
Immer mehr Bedürftige kaufen bei der Tafel in Kempten ein

Die Tafel Deutschland wird in diesem Jahr 25 Jahre alt. 'Was als Graswurzelbewegung zu Beginn der 1990er Jahre begann, ist mittlerweile zu einer der größten sozialen Bewegungen geworden', sagt Vorsitzender Jochen Brühl. Das Gleiche gilt auch für die Kemptener Tafel – mit dem Unterschied, dass es diese erst seit zehn Jahren gibt. Die Kunden kommen aus den verschiedensten Verhältnissen und aus allen Altersgruppen. Der Anteil der Senioren ist aber seit jeher groß. Genau genommen dauert die...

  • Kempten
  • 08.02.18
  • 542× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019