Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Polizei (Symbolbild)
1.589×

Zeugenaufruf
Einbruch in Memminger Lindenschule: Hoher Sachschaden

In der Zeit von Mittwoch 21.10.2020, 17:45 Uhr, bis Donnerstag 22.10.2020, 06:50 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter gewaltsam in die Lindenschule, Maserstraße ein. Innerhalb des Gebäudes hebelten sie schließlich mehrere Türen auf und durchwühlten das gesamte Sekretariat. Dort entwendeten sie einen Möbeltresor, in welchem sich jedoch weder Geld noch Wertgegenstände befanden und flüchteten unerkannt. Der Sachschaden den die Täter dabei hinterließen wird aktuell mit nicht weniger als 9000...

  • Memmingen
  • 22.10.20
Polizei (Symbolbild)
3.077×

Sachschaden
Drei Einbrüche in Memmingen: Zwei Schulen und eine Bäckerei betroffen

Am Wochenende ist es in Memmingen zu drei Einbrüchen gekommen. Betroffen waren neben einer Bäckerei auch die Amendinger Grund- und Mittelschule und das Berufsbildungszentrum Memmingen. In allen drei Fällen bittet die Polizei unter der 08331/100-0 um sachdienliche Hinweise. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwas über 10.000 Euro. Ob zwischen den Fällen ein Zusammenhang besteht ist bislang noch nicht bekannt. Einbruch in Bäckerei: 160kg schwerer Tresor geklaut In der Zeit von Freitag,...

  • Memmingen
  • 19.10.20
Symbolbild
682×

Zeugenaufruf
Unbekannte brechen in Memminger Kindergarten ein

In der Nacht von Freitag, 16.10.2020, auf Samstag, 17.10.2020, gelangte eine bisher unbekannte Täterschaft über ein Fenster gewaltsam in den Kindergarten in Amendingen. Die Räumlichkeiten wurden durchwühlt und dabei ein geringer 3-stelliger Geldbetrag entwendet. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Die ersten Ermittlungen am Tatort wurden durch den Kriminaldauerdienst Memmingen (KDD) übernommen. Die weiteren Ermittlungen werden durch das Fachkommissariat der...

  • Memmingen
  • 18.10.20
Ralph Müller (56) von der Kripo Memmingen, Spezialist für Wohnungseinbrüche, im Podcast
3.142×

Podcast
Wie schützt man sich vor einem Einbruch? Ralph Müller von der Kripo Memmingen informiert

Die Tage werden kürzer, die dunkle Jahreszeit beginnt. Dunkelheit: Der beste Schutz für Einbrecher. Ralph Müller, Kriminal-Hauptkommisar in Memmingen, ist Spezialist für Wohnungseinbrüche. Er war bereits auf zahlreichen Einsätzen dabei und informiert im Podcast über Einbrecher und wie man sich vor ihnen schützen kann. Außerdem: Wie ein Einbruch auf die Psyche wirkt, was man über die Einbrecher sagen kann und warum im Unterallgäu die Einbruchszahlen insgesamt rückläufig sind. Urlaubszeit...

  • Memmingen
  • 17.10.20
Polizei (Symbolbild)
4.796×

Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro
Unbekannte brechen in Juweliergeschäft in Bad Wörishofen ein

Am frühen Freitagmorgen brachen Unbekannte in ein Juweliergeschäft in der Kneippstraße in Bad Wörishofen ein. Wie die Polizei mitteilt, zerschlugen die Einbrecher eine Schaufensterscheibe und verschafften sich so Zugang zu der Auslage, in der sich hauptsächlich hochwertige Uhren befanden. Einbruch verursacht Sachschaden in Höhe von 15.000 EuroEinem Anwohner fielen die zwei dunkel gekleidete Personen auf, die in Richtung Fidel-Kreuzer-Straße davonrannten. Die Einbrecher klauten Schmuck im...

  • Bad Wörishofen
  • 16.10.20
Symbolbild
546×

Verbrechen
Wohnmobil in Bad Grönenbach aufgebrochen

Im Zeitraum von Sonntag bis Montag, 11.10.2020 bis 12.10.2020, wurde ein in der Raiffeisenstraße in Bad Grönenbach-Thal abgestelltes Wohnmobil der Marke Fiat Ducato aufgebrochen. Der oder die Täter bohrten ein Schloss auf und gelangten dadurch ins Fahrzeuginnere. Dort bauten sie fachgerecht den Airbag des Lenkrads, das Autoradio sowie das Armaturenbrett aus. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 1.000 Euro beziffert, der Entwendungsschaden auf circa 1.400 Euro. In diesem Zusammenhang...

  • Bad Grönenbach
  • 13.10.20
Einbruch (Symbolbild)
524×

Mit brachialer Gewalt
Unbekannter bricht in Memminger Berufsschule ein

In der Nacht von Samstag, den 10.10. auf Sonntag 11.10.2020, wurde mittels brachialer Gewalt eine Berufsschule im Osten von Memmingen angegangen. Der Täter schlug eine Scheibe im Keller ein und verschaffte sich so Zugang zu den Räumlichkeiten. Hoher Sachschaden, Beute eher geringAuf der Suche nach Wertgegenstände durchkämmte er diverse Büros, welche er teils erheblich verwüstete. Durch den Vandalismus entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro. Die Tatbeute ist bis...

  • Memmingen
  • 12.10.20
Einbruch (Symbolbild)
1.584×

Diebe erbeuten Bargeld und Tresor mit Schmuck
Einbruch in Erdgeschosswohnung in Bad Wörishofen

Am Montag, den 05.10.2020, in den Abendstunden zwischen 18:20 und 21:30 Uhr, verschaffte sich in der Viktoriastraße ein bislang unbekannter Täter unberechtigt Zugang in das Schlafzimmer einer Erdgeschosswohnung. Da die folgende Zimmertür versperrt war, gelang es ihm nicht in die weiteren Räume vorzudringen. Aus dem Schlafzimmer erbeutete der Dieb jedoch Bargeld und einen Möbeltresor, in welchem die Anwohnerin ihren Schmuck aufbewahrt hatte. Dem Täter war es gelungen, ohne Schaden zu...

  • Bad Wörishofen
  • 06.10.20
Symbolbild
3.853×

Verbrechen
Unbekannte brechen in Memminger Autohaus ein

Bislang unbekannte Täter sind in den frühen Morgenstunden des Sonntag in ein Memminger Autohaus eingebrochen. Laut Polizei erbeuteten die Täter mehrere hundert Euro Bargeld. Der oder die Täter drangen über eine Hintertür in das Autohaus in der Münchner Straße ein. Bei dem Einbruch entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Die Kriminalpolizei Memmingen hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zu dem Einbruch bitte an die Kriminalpolizei in Memmingen.

  • Memmingen
  • 27.09.20
Polizei (Symbolbild)
1.373×

Zeugenaufruf
Einbruch in Memminger Tierheim: Täter richten Schaden an

Am Montagnacht um etwa 23:30 Uhr sind vermutliche mehrere unbekannte Täter ins Tierheim in Memmingen eingebrochen. Nach Angaben der Polizei verschafften sich die Einbrecher gewaltsam Zugang zum Bürogebäude des Tierheims.  Demnach wurde das Büro durchwühlt und teilweise zerstört. Die Täter erbeuteten einen kleinen zweistelligen Geldbetrag. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro. Der Kriminaldauerdienst übernahm die ersten Ermittlungen am Tatort. Die weiteren...

  • Memmingen
  • 15.09.20
Einbruch (Symbolbild)
4.308× 1

Zeugenaufruf
Zwei Einbrüche beschäftigen Memminger Polizei

Unbekannte Täter haben am Samstagnachmittag, bzw. -abend zwei Einbrüche in Memmingen verübt. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhand eine junge Frau. Im ersten Fall stiegen unbekannte Täter in der Augsburger Straße über ein geöffnetes Zimmerfenster im Erdgeschoss in ein Schlafzimmer ein und entwendeten dabei hochwertigen Schmuck. Die Bewohner der Wohnung hatten sich zum Tatzeitpunkt auf der Terrasse befunden. Im zweiten Fall war eine junge Frau im Waldnerweg über einen Gartenzaun...

  • Memmingen
  • 06.09.20
Die Polizei fasste den 34-jährigen Einbrecher (Symbolbild).
3.455× Video

Schmuck erbeutet, hoher Sachschaden
Wohnungseinbruch in Memmingen: Kriminalpolizei warnt

Unbekannte sind am Montag in ein Einfamilienhaus in der Hans-Böckler-Straße in Memmingen eingebrochen. Die Bewohner waren nicht zuhause. Die Täter haben laut Polizei Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro erbeutet. Finanziell gravierender ist allerdings der Sachschaden. Separat verschließbare Fenster haben es den Einbrechern zunächst sehr schwer gemacht, ins Haus zu gelangen. Mehrere Versuche waren nötig, bis die Einbrecher ein zwar geschlossenes, aber nicht abgesperrtes Fenster gefunden...

  • Memmingen
  • 28.07.20
Symbolbild
1.827×

Zeugenaufruf
Zwei Autos in Memmingen aufgebrochen

Ein unbekannter Täter hat am Wochenende gleich zwei Autos aufgebrochen in Memmingen aufgebrochen. In der Nacht auf Sonntag brach der Täter zunächst in einen Renault Captur in der Nansenstraße ein. Dazu schlug der eine der hinteren Scheiben ein und entwendete Münzgeld und ein Mobiltelefon. Ebenfalls von Samstag auf Sonntag brach eine unbekannte Person in einen Landrover in der Waldfriedhofstraße ein. Nachdem ein Einbruchsversuch an der Fahrertür gescheitert war, verschaffte sich der Täter...

  • Memmingen
  • 13.07.20
Unbekannte sind in Markt Rettenbach in einen Landhandel-Markt eingebrochen und haben dort einen massiven Tresor gestohlen (Symbolbild).
1.417×

Tresor im Wald gefunden
Unbekannte brechen in Landhandel-Markt in Rettenbach ein

In Markt Rettenbach sind zwischen Samstag, 13.06.2020 ab 15 Uhr und Montag, 15.06.2020 um 07:45 Uhr Unbekannte in einen Landhandel-Markt am Fuggerring eingebrochen. Aus dem dortigen Kassenbereich haben sie einen massiven Stahltresor gestohlen, gibt die Polizei in einer Mitteilung bekannt.  Demnach hatten Forstarbeiter den komplett zerstörten Tresor am Montagmorgen südwestlich von Frechenrieden, im Bereich Heuwald, aufgefunden. Sie meldeten ihn der Polizei.  Die Polizei geht davon aus,...

  • Markt Rettenbach
  • 15.06.20
Polizei (Symbolbild)
1.871×

Spurensicherung
Nach Einbrüchen 2018 in Memmingen: Polizei hat mutmaßlichen Täter ermittelt

Die Polizei hat nun einen mutmaßlichen Täter zweier Wohnungseinbrüche im November 2018 in Memmingen ermittelt. Damals gesicherte Spuren führten nun zu einem 35-jährigen Mazedonier. "Dem Beschuldigten zuzuordnende Spuren fanden sich nicht nur in Memmingen, sondern auch an anderen Tatorten in ganz Bayern", erklärt die Polizei in einer Mitteilung. Mittels Untersuchungshaftbefehl wird nun nach dem Mann gefahndet. Die Ermittlungen zu möglichen Mittätern dauern noch an. Die Wohnungseinbrüche...

  • Memmingen
  • 05.06.20
Polizei (Symbolbild)
2.096×

Diebstahl
Unbekannte brechen Baucontainer in Memmingen auf: Bis zu 100.000 Euro Schaden

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag haben unbekannte Täter vier Baustellencontainer in der Lisztstraße in Memmingen aufgebrochen. Nach Angaben der Polizei klauten die Täter hochwertige Werkzeuge und Messgeräte. Demnach liegt die entstandene Schadenshöhe vermutlich zwischen 80.000 und 100.000 Euro. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei um sachdienliche Hinweise, insbesondere wer Angaben zu verdächtigen Personen und/oder Fahrzeugen im Bereich Lisztstraße, Waldfriedhofstrasse machen...

  • Memmingen
  • 05.06.20
Polizei (Symbolbild)
885×

Zeugenaufruf
Baustellencontainer in Legau aufgebrochen

Im Zeitraum vom 20.05.20 bis 25.05.20 wurden zwei auf einem Parkplatz im Mückental abgestellte Baucontainer aufgebrochen. Der oder die Täter brachen die an den Containern angebrachten Stahlbügelschlösser auf, durchsuchten diese und entwendeten eine Rüttelplatte, sowie Schneidewerkzeug das für die Kabelverlegung eingesetzt wird. Der Entwendungsschaden wird auf circa 3.000 Euro beziffert. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise, insbesondere wer Angaben...

  • Legau
  • 26.05.20
Polizei (Symbolbild)
3.954×

Zeugenaufruf
Mindelheim: Unbekannte brechen in Pferdekoppel ein und verletzten Pferd

In der Nacht von Freitag auf Samstag sind Unbekannte in eine Pferdekoppel eingebrochen. Die Koppel befindet sich laut Polizei östlich zwischen Mindelheim und dem Stadtwald. Die Täter klauten aus den Stallungen Sachen im Wert von etwa 100 Euro. Außerdem verletzten sie eines der Pferde durch Schläge mit einem Gegenstand. Ein Tierarzt muss jetzt noch feststellen wie schwer die Verletzungen des Pferdes tatsächlich sind. Die Polizei bittet Personen, die etwas beobachtet haben, sich bie der...

  • Mindelheim
  • 15.03.20
Symbolbild.
3.076×

Polizei
Unbekannte brechen in Hotel in Ottobeuren ein

Am frühen Samstagmorgen stellten die Berechtigten eines Hotels am Marktplatz in Ottobeuren fest, dass in ihren Betrieb eingebrochen wurde. Dabei stiegen der oder die Täter über ein gewaltsam geöffnetes Fenster in die Räumlichkeiten ein und durchsuchten diese nach Wertgegenständen. Anschließend wurde das Gebäude mit der erlangten Beute wieder verlassen. Der Entwendungsschaden dürfte im dreistelligen Bereich liegen. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 1.500 Euro geschätzt. Die...

  • Ottobeuren
  • 01.03.20
Symbolbild.
3.615×

Zeugenaufruf
Einbrecher stehlen Waffen und Bargeld aus Memminger Wohnung

Bislang unbekannte Einbrecher haben am Mittwochabend in einer Wohnung in Memmingen einen Waffentresor samt Inhalt erbeutet. Im Waffentresor befanden sich eine geringe Menge Bargeld und die beiden Kurzwaffen des Bewohners (76) der Sportschütze ist. Der Bewohner war zur Tatzeit nicht zuhause, kann also zu den Tätern auch keine Angaben machen. Die Kriminalpolizei Memmingen bittet um Hinweise: Wer hat im Bereich zwischen der Saarlandstraße, dem Tummelplatzweg und der Schlachthofstraße...

  • Memmingen
  • 13.02.20
Symbolbild.
5.193×

Ermittlungserfolg
Memminger Kripo nimmt mutmaßlichen Serieneinbrecher (35) fest

Die Memminger Kriminalpolizei hat am Mittwoch Nachmittag einen mutmaßlichen Serieneinbrecher festgenommen. Der 35-jährige Deutsche soll laut Polizei für eine Vielzahl von Einbrüchen in Wohnungen, Kindergärten und mittelständische Unternehmen verantwortlich sein . Anfang 2019 ist der aus Nordrhein-Westfalen stammende Mann demnach nach Memmingen gezogen. Im August begann seine Einbruchsserie. Zu dieser Zeit bemerkte die Polizei, dass die Zahl der Einbrüche in Privat- und Gewerbeobjekte im...

  • Memmingen
  • 30.01.20
Symbolbild.
3.406×

Einbruch
Unbekannte stehlen wertvolle Uhren aus Bad Wörishofer Juweliergeschäft

Unbekannte sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in ein Juweliergeschäft in der Bad Wörishofer Innenstadt eingebrochen. Der oder die Täter brachen mit massiver Gewalt eine Schaufensterscheibe ein und entwendeten daraus wertvolle Uhren. Eine Fahndung verlief bislang ohne Erfolg. Nach Angaben der Polizei liegt der Entwendungsschaden in einem hohen fünfstelligen Bereich, der Sachschaden soll rund 12.500 Euro betragen. Ein Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, kräftige Statur,...

  • Bad Wörishofen
  • 30.01.20
Einbruch (Symbolbild)
1.132×

Zeugenaufruf
Einbrüche in Bad Wörishofen: Unbekannte erbeuten Bargeld und Zigaretten

In der Nacht von Donnerstag, 23.01.2020, auf Freitag, 24.01.2020, wurde in einen Getränkemarkt und in einen direkt daran angrenzenden Supermarkt in der Kirchdorfer Straße eingebrochen. In einem Fall wurde dazu ein Fenster samt Vergitterung aus der Wand herausgebrochen. Im anderen Fall wurde eine Fensterscheibe eingeschlagen und das Fenster entriegelt. Auch hier befand sich eine Vergitterung vor dem Fenster, deren Verriegelung jedoch nach dem Öffnen des Fensters zugänglich war und schließlich...

  • Bad Grönenbach
  • 25.01.20
Einbruch (Symbolbild)
513×

Täter flüchtet
Einbruch in Bad Wörishofer Gaststätte: Polizei sucht Zeugen

Am Montag, 20.01.2020, kam es zwischen 17.30 bis 18.00 Uhr in der Schlingener Straße zu einem Einbruch in eine Wohnung oberhalb einer Gaststätte. Der Täter drang über die Balkontüre im ersten Obergeschoss in die Wohnung ein und durchsuchte diese nach Wertgegenständen. Er wurde von dem nach Hause zurückkehrenden Wirtsehepaar dabei überrascht und flüchtete unerkannt über den Balkon ins Freie. Die Person war männlich, ca. 175 cm groß und war bekleidet mit einer dunklen Jacke, dunklen Hose und...

  • Bad Wörishofen
  • 22.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ