Alles zum Thema Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Versuchter Einbruch in Bürogebäude in Leutkirch

Etwa 3.000 Euro Sachschaden verursachte ein unbekannter Täter, der zwischen Montag, 17.45 Uhr, und Dienstag, 09.45 Uhr, in ein Bürogebäude in der Karlstraße einbrechen wollte. Der Unbekannte scheiterte beim Versuch die Eingangstür gewaltsam aufzuhebeln. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Personen festgestellt haben, oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, das Polizeirevier Leutkirch, Tel. 07561/8488-0, anzurufen. In diesem Zusammenhang weist die...

  • Lindau
  • 04.07.18
  • 276× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Einbruch
Auto und Geld von Kinderheim in Leutkirch gestohlen

Einen Opel Astra sowie Kleingeld aus einer Kasse erbeutete ein unbekannter Täter, der zwischen Montag, 17 Uhr, und Dienstag, 7 Uhr, in ein Kinderheim in der Kemptener Straße eingebrochen ist. Der Unbekannte verschaffte sich gewaltsam Zugang in die Räumlichkeiten und fand dort den Autoschlüssel sowie Bargeld.  Anschließend machte er sich mit dem Auto aus dem Staub. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Personen festgestellt haben oder sachdienliche Hinweise zum Verbleib des Opel...

  • Lindau
  • 04.07.18
  • 427× gelesen
Polizei
Taucher der DLRG fanden das Tatwerkzeug in der Argen.

Zeugenaufruf
Versuchter Einbruch in Schmuckgeschäft in Wangen - Polizei findet Tatwerkzeug

Am Mittwoch, den 20. Juni, gegen 02:50 Uhr versuchten zwei unbekannte Täter, die Schaufensterscheibe eines Juweliers an der Ecke Bindstraße/Gerbergässle in Wangen mit einem zunächst unbekannten Werkzeug einzuschlagen. Obwohl die Alarmanlage auslöste, schlugen sie weiter auf das Sicherheitsglas ein. Sie beschädigten dieses zwar, konnten es jedoch nicht vollständig einschlagen. Die beiden Täter flüchteten anschließend über das Gerbergässle in Richtung Argenufer/Parkanlage. Beim Überqueren der...

  • Lindau
  • 04.07.18
  • 527× gelesen
Polizei

Einbruch
In Lindau wurde in drei Physiotherapie-Praxen eingebrochen

In der Nacht zum Samstag, 30. Juni, versuchte ein Unbekannter in die Räume eine Praxis für Physiotherapie im Stegmühlenweg in Lindau einzudringen. Eine Terrassentüre stellte sich jedoch als unüberwindbares Hindernis dar. Es gelang dem Täter nicht, in das Gebäude einzudringen. Die Türe wurde allerdings erheblich beschädigt. Am Wochenende davor war es wahrscheinlich dem gleichen Täter dagegen gelungen, in eine Praxis für Physiotherapie in der Anheggerstraße einzubrechen. Der Unbekannte...

  • Lindau
  • 02.07.18
  • 841× gelesen
Polizei
Symbol

Verbrechen
Einbruch in Kemptener Imbissstube

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in eine Imbissstube in der Stiftsbleiche eingebrochen. Dazu wurde Holztür aufgestemmt. Der unbekannte Täter entwendete die Registierkasse mit lediglich 30 Cent. Die Kasse wurde mit herausgerissener Geldschublade in einer Grünfläche rund 150 Meter Entfernung vom Tatort aufgefunden. Angestellten einer angrenzenden Firma fiel an diesem Tage eine schlanke, ca. 40 Jahre alte männliche Person auf, welche abgetragene Bekleidung trug, und ein älteres...

  • Kempten
  • 28.06.18
  • 734× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Diebstahl
Unbekannte in Klinikum in Wangen eingebrochen

Wegen eines Einbruchdiebstahls in die Fachkliniken Wangen im Zeitraum zwischen Dienstag, 22 Uhr, und Mittwoch, 5 Uhr, ermittelt derzeit die Polizei gegen unbekannte Täter. Nach bisherigen Erkenntnissen verschaffte sich die Täterschaft Zugang in verschiedene Räumlichkeiten des Verwaltungs- und Technikbereichs und durchwühlte zunächst Schränke und Schreibtische, ohne etwas zu entwenden. Anschließend wurde ein Tresor mit brachialer Gewalt geöffnet und ein darin befindlicher dreistelliger...

  • Lindau
  • 21.06.18
  • 368× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Versuchter Einbruch in Schmuckgeschäft in Wangen

Um Hinweise von Zeugen bittet die Polizei Wangen zu einem versuchten Einbruch in ein Schmuck- und Uhrengeschäft in der Bindstraße am Mittwoch gegen 02.50 Uhr. Zwei bislang unbekannte Männer haben versucht, die Scheibe des Geschäfts einzuschlagen und brachen den Versuch schließlich erfolglos ab. Eine Zeugin konnte beobachten, wie die zwei Männer vom Tatort in Richtung Argen-/Entenpark. flüchteten. Es handelte sich um jüngere, eher jugendliche Personen. Einer der beiden Täter hat eine...

  • Lindau
  • 20.06.18
  • 607× gelesen
Polizei
Festnahme (Symbolbild)

Ermittlungen
Kripo Memmingen klärt überregionale Einbruchserie im Landkreis Unterallgäu und Günzburg

Die Kriminalpolizei Memmingen konnte insgesamt acht Einbrüche in Firmen in den Landkreise Unterallgäu und Günzburg aufklären. Mitte Februar und Anfang März hatten sich bislang unbekannte Täter Zutritt in die Bürogebäude von unterschiedlichen Firmen verschafft. Drei davon liegen im Bereich Memmingen, drei in Tannhausen (Landkreis Günzburg) und zwei in Pfaffenhausen. Die Täter gingen mit brachialer Gewalt vor: sie brachen Fenster und Türen auf, durchwühlten die Räume und brachen auch mehrere...

  • Memmingen
  • 19.06.18
  • 697× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Einbruch in Kemptener Gaststätte

In der Zeit vom 17.06.18, 23.15 Uhr bis 18.06.18, 08.00, brach ein Unbekannter in eine Gaststätte im Hauptbahnhof ein. Er stieg über einen Kellerschacht ein, hebelte dort ein Fenster zur Gaststätte auf, durchsuchte die Räume nach Bargeld und erbeutete die Tageseinnahmen. Außerdem brach er zwei Geldspielautomaten auf und entwendete hieraus das Geld. Der angerichtete Sachschaden beträgt mindestens 2000,- Euro. Die Kripo Kempten bittet um Hinweise unter Tel. 0831/99090.

  • Kempten
  • 19.06.18
  • 576× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Ermittlung
Kaufbeurer Polizei klärt versuchten Wohnungseinbruch und mehrere Diebstähle auf

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gegen 3:00 Uhr fiel Eigentümern eines Autos ein Mann auf, der „verdächtig gebückt“ neben deren geparkten Wagen in der Ludwigstraße stand. Bei der Überprüfung des Fahrzeugs stellten sie schnell fest, dass der Wagen durchwühlt wurde und verschiedene Gegenstände entwendet worden waren. Der von den Fahrzeugbesitzern festgehaltene Unbekannte war bereits zuvor in einem Nachtclub beim Diebstahl eines Geldbeutels aufgefallen. Die verständigte Polizei stellte...

  • Kaufbeuren
  • 08.06.18
  • 521× gelesen
Polizei
Polizeiauto (Symbolbild)

Diebstahl
Unbekannte brechen in Wohnhaus in Roßhaupten ein und klauen Schmuck

Am Dienstagnachmittag kam es zu einem Einbruch in ein Wohnhaus im Ortsteil Langenwald in Roßhaupten. Der unbekannte Täter kletterte auf den Balkon des Hauses und trat dort vermutlich mit seinem Fuß die Balkontüre ein. Über die Balkontüre gelangte er in die Ferienwohnung des Anwesens und in das Wohnhaus der Geschädigten. Das Haus wurde durchsucht und aus dem Wohnzimmerschrank wurde Schmuck im mittleren vierstelligen Bereich entwendet. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Füssen unter der...

  • Füssen
  • 06.06.18
  • 823× gelesen
Polizei
Symbolbild

Irrtum
Anwohner hält Feriengäste in Wasserburg für Einbrecher

Ein 57-jähriger aufmerksamer Wasserburger teilte in der Nacht mit, dass er gegenüber im Mehrfamilienhaus zwei Personen im Dachstuhl feststellen konnte. Auch konnte er das eindeutige Leuchten einer Taschenlampe erkennen. Es sah für ihn aus, als ob die zwei Personen etwas suchten. Aufgrund der Mitteilung ging die Polizei davon aus, dass es sich bei den zwei Personen um Einbrecher handeln könnte. Das Objekt wurde durch mehrere Streifen der Polizei Lindau mit Unterstützung durch die Bundespolizei...

  • Lindau
  • 03.06.18
  • 662× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Polizei

Zeugenaufruf
Zwei Einbrüche im Städtischen Friedhof Kempten

Innerhalb weniger Tage kam es nun auf den Kemptner Friedhöfen zu Einbruchsversuchen. Am Wochenende vom 04. auf den 07.05.18 wurde ein Fenster der Friedhofsverwaltung in der Rottachstraße aufgehebelt und die Büroräume nach Bargeld durchsucht. Zudem wurde versucht, einen kleinen Möbeltresor aufzuhebeln, was misslang. Nun kam es am 13.05.18, in der Zeit zwischen 06.00 Uhr und 17.30 Uhr erneut zu einem Einbruchsversuch in die Sakristei der Friedhofskapelle im sogenannten alten Teil des Friedhofs...

  • Kempten
  • 15.05.18
  • 332× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Einbruch in Sonthofener Lottogeschäft

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde bei einem Lottogeschäft in der Bahnhofstraße die Schaufensterscheibe eingeschlagen. Anschließend entwendete der Täter durch das entstandene Loch einen Rauchbong. Ein Weiterer ging bei der Entnahme zu Bruch und wurde zurückgelassen. Der Gesamtschaden beträgt ca. 3.000 Euro. Da die Scheibe mit einem harten Gegenstand eingeschlagen wurde, müsste dabei starker Lärm verursacht worden sein. Die Polizei Sonthofen bittet um Hinweise.

  • Sonthofen
  • 11.05.18
  • 1.131× gelesen
Polizei

Alkohol
Betrunkener Mann (17) bricht in Oberstdorfer Supermarkt ein und will an geschlossener Kasse bezahlen

Ein aufmerksamer Nachbar rief die örtliche Polizei, da er beobachtete, wie ein betrunkener „Trachtler“ in einen Verbrauchermarkt eingestiegen ist. Zwei geschlossene Eingangstüren konnten den 17-Jährigen nicht aufhalten. Die allarmierte Polizei traf den jungen Mann dann wartend an der Kasse des Supermarktes. Er hatte einen Kasten Bier geholt, den er mit 20 Euro an der geschlossenen Kasse bezahlen wollte.  Da die Eingangstüre beschädigt wurde, erwarten ihn nun diverse Anzeigen unter...

  • Oberstdorf
  • 06.05.18
  • 5.584× gelesen
Polizei
Zeugenaufruf

Zeugenaufruf
Einbruch in ehemalige Bank in Kempten - Geldautomat geleert

Unbekannte brachen am 30.04.18, zwischen 02.30 und 02.52 Uhr, in eine ehemalige Bankfiliale in der Duracher Str. 35 / Einmündung Hanebergstraße ein. Es gelang ihnen den Geldautomaten zu öffnen. Den Tätern gelang trotz der mittlerweile ausgelösten Alarmanlage die Flucht mit vier Geldkassetten. Eine fünfte Geldkassette blieb am Tatort zurück. Der genaue Beuteschaden ist noch Gegenstand der Ermittlungen. An Türen und Fenstern sowie dem Geldautomaten entstand zudem ein Sachschaden von mehreren...

  • Kempten
  • 30.04.18
  • 3.097× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unbekannter bricht in Wohnung in Mindelheim ein

Bereits am 12.04.2018 soll in der Zeit von 08.20 Uhr bis 09.30 Uhr durch einen bisher unbekannter Täter in eine Wohnung in der Bürgermeister-Krach-Straße in Mindelheim eingebrochen und Bargeld entwendet worden sein. Der Täter flüchtete über den Balkon und lief auf dem Fußweg in Richtung Krumbacher Straße davon. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Mindelheim zu wenden. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 100 Euro.

  • Mindelheim
  • 24.04.18
  • 334× gelesen
Lokales

Kriminalität
Einbrecher suchen jetzt auch das Westallgäu heim

Einbrüche in Wohnungen hatten im Westallgäu in der Vergangenheit Seltenheitswert. Das hat sich Ende vergangenen Jahres schlagartig geändert. Zwei Dutzend Einbrüche hat die Lindenberger Polizei binnen weniger Wochen registriert. Für Westallgäuer Verhältnisse ein sehr hoher Wert. An der grundsätzlichen Einschätzung der Sicherheitslage durch den Inspektionschef Christian Wucher ändert das allerdings nichts. „Wir leben in einer sehr sicheren Region“, sagte er bei der Vorlage der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.04.18
  • 924× gelesen
Polizei
Symbolbild

Verhaftung
Mann (36) bricht Spielautomat in Benninger Vereinsheim auf

Ein 36-Jähriger, der sich unberechtigt Zutritt in ein Vereinsheim in der Benninger Straße verschaffte und dort einen Spielautomaten aufgebrochen hatte, wurde am Donnerstag (19.04.2018), gegen 00.45 Uhr auf frischer Tat angetroffen und festgenommen. Verantwortliche des Vereinsheims konnten den Mann vor Ort antreffen und bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Dabei stellte sich heraus, dass sich der Mann, welcher sich bereits in der Vergangenheit mit Einverständnis der Verantwortlichen in...

  • Memmingen
  • 20.04.18
  • 226× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unbekannter bricht in Schülerbetreuung in Wangen ein

Ein Unbekannter verschaffte sich am Mittwoch gegen 06:45 Uhr im Seelhausweg am dortigen Anbau der Schule gewaltsam Zutritt ins Innere und durchsuchte die Räume vermutlich nach Bargeld. Ohne Diebesgut verließ er über die Feuertreppe das Gebäude und konnte hierbei von einer Zeugin beobachtet werden. Diese beschrieb den Unbekannten wie folgt: 160-165 cm, dunkle Haare, trug schwarze Schuhe mit weißen Streifen, hatte eine Jeanshose und eine beige Jacke an. Personen, die Verdächtiges beobachtet...

  • Lindau
  • 19.04.18
  • 193× gelesen
Polizei

Ermittlungserfolg
Wohnungseinbruch im Januar in Heimertingen aufgeklärt

Am frühen Abend des 16. Januar 2018 brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in Heimertingen ein. Vermutlich zwei Täter drangen durch eine Hintertüre in das Haus ein, indem sie den Glaseinsatz der Tür mit einer Axt einschlugen. Sie durchsuchten das Wohnhaus und klauten dabei Schmuck im Wert von etwa 4.500 Euro. Bei der Spurensicherung der Mitarbeiter der Soko Wohnungseinbruch und der spurentechnischen Untersuchung des Bayerischen Landeskriminalamts konnten zwei Tatverdächtige im Alter von...

  • Memmingen
  • 19.04.18
  • 500× gelesen
Lokales
Einbrecher

Statistik
Erfolgsmeldung der Polizei: dank der "SOKO Wohnungseinbruch" weniger Einbrüche im Allgäu

Nach der Einrichtung einer Sonderkommission „SOKO Wohnungseinbruch“ beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West im vergangenen Oktober ist die Zahl der Einbrüche in Wohnungen und Häuser im Winterhalbjahr 2017/18 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 42,6 Prozent zurückgegangen. Genauer gesagt: Von 347 auf 199. Diese Fallzahlen beziehen sich auf den Raum des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West (Allgäu sowie die Landkreise Günzburg und Neu-Ulm). Die „SOKO Wohnungseinbruch“ mit 25 Beamten war für ein...

  • Kempten
  • 17.04.18
  • 516× gelesen
Polizei

Straftat
Vorgetäuschter Einbruch in Hirschegg: Mann (30) bei der Staatsanwaltschaft angezeigt

Beamten der Polizeiinspektion Kleinwalsertal ist es in Zusammenarbeit mit der Polizei Oberstdorf gelungen, einem 30-jährigen Mann die Vortäuschung einer mit Strafe bedrohten Handlung nachzuweisen. Der Mann erstattete am 09.04.2018 bei der Polizeiinspektion die Anzeige, dass in seine Wohnung, die sich im Personalhaus eines Hotels in Hirschegg befindet, eingebrochen worden sei. Dabei wären Bargeld in der Höhe von 500.- Euro und zwei Handy gestohlen worden. Wie die Ermittlungen der Polizei nun...

  • Oberstdorf
  • 17.04.18
  • 635× gelesen
Lokales

Kriminalität
Polizei klärt Einbruchserie in Werkstätten in Vorarlberg und Tirol auf

Das Landeskriminalamt (LKA) Vorarlberg hat 20 Einbrüche in Kfz-Werkstätten in Vorarlberg und Tirol aufgeklärt. Dabei wurden elf Autos gestohlen. Der Haupttäter ist nach Angaben der Polizei ein 40-jähriger Serbe, der zu einer mindestens sechsköpfigen Bande gehört. Bei den Einbrüchen, die sich zwischen März 2013 und Dezember 2017 ereigneten, verursachten die Täter einen Schaden von über 400.000 Euro. Der 40-Jährige wird zudem verdächtigt, für Einbrüche in der Schweiz verantwortlich zu sein. Dort...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.04.18
  • 370× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019