Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Betrüger geben sich am Telefon immer häufiger als Polizeibeamte aus und fordern Schmuck oder Bargeld von Ihren Opfern.
1.029×

Betrug
Immer mehr Fälle von falschen Polizisten am Telefon im Allgäu

Die Fälle im Allgäu häufen sich: Dreiste Betrüger geben sich am Telefon als Polizeibeamte aus, dabei lassen sie die Rufnummer örtlicher Polizeidienststellen oder die 110 mit einer Ortsvorwahl im Telefondisplay erscheinen. Letztlich wollen die Unbekannten nur eines: Bargeld, Schmuck oder andere Wertgegenstände bei ihren Opfern abholen. Bei einer Informationsveranstaltung des Kuratoriums Sicheres Allgäu in Lindenberg informierte Werner Strößner, Präsident des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.11.18
Einbruch
269×

Veranstaltung
Einbrüche und falsche Polizeibeamte - Infoabend in Lindenberg

Gemeinsam mit dem "Kuratorium Sicheres Allgäu e.V." veranstaltet die Polizei am Montag, 12. November 2018 einen Informationsabend zu den Themen Wohnungseinbrüche und falsche Polizeibeamte. Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr im Löwensaal. Neben Fachvorträgen ist auch eine Podiumsdiskussion geplant. Moderiert wird die Diskussionsrunde vom Redaktionsleiter der Allgäuer Zeitung, Uli Hagemeier. Bereits ab 17.30 Uhr ist eine thematische Ausstellung geöffnet. Weitere Informationen gibt es unter...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.11.18
Symbolbild
293×

Kriminalität
25 Einbrüche in 18 Tagen: Polizei in Voralberg nimmt Mann (25) fest

Die Polizei in Vorarlberg hat eine Einbruchsserie geklärt. Ein 25-jähriger Syrer soll innerhalb von nicht einmal drei Wochen 25 Einbrüche in Häuser und Wohnungen im Raum Bregenz/Dornbirn begangen haben. In den vergangenen Wochen trieb die Polizei einen sehr hohen Aufwand, um den Einbrecher zu fassen. Der Täter schlug erstmals am 19. Oktober zu. Seitdem suchte der zunächst Unbekannte weitere 24 Häuser und Wohnungen in Bregenz, Dornbirn und Lauterach heim. In der Regel brach er die Wohnungs- oder...

  • Westallgäu/Lindau
  • 08.11.18
1.217×

Aufgeklärt
Junge Männer (17 und 20) erbeuten bei Einbrüchen in Lindau, Österreich und der Schweiz ca. 17.000 Euro

Nachdem in der Nacht vom 22. auf 23. Juni 2018 zunächst unbekannte in eine Schule in der Schulstraße in Lindau eingebrochen waren, gelang der Lindauer Kriminalpolizei zwischenzeitlich die Ermittlung zweier Täter. Sie hatten damals aufgefundenes Bargeld, eine EC-Karte und einen Laptop mitgenommen. Mit der Karte hoben sie im Nachgang an Geldautomaten Bargeld ab. Die beiden Täter im Alter von 17 und 20 Jahren aus dem österreichischen Bezirk Bregenz waren zum Einbruch mit dem Zug angereist und nach...

  • Lindau
  • 12.10.18
Polizei (Symbolbild)
1.094×

Zeugenaufruf
Einbrecher scheitert an Haustüren mehrerer Einfamilienhäuser in Leutkirch

Gleich in mehrere Einfamilienhäuser versuchte ein unbekannter Täter in der Nacht von Sonntag auf Montag oder von Montag auf Dienstag vergeblich einzubrechen. Der Unbekannte scheiterte beim Versuch, die stabilen Haustüren an den neueren Einfamilienhäusern im Gallusweg aufzuhebeln. Zeugen, die in den fraglichen Zeiträumen verdächtige Personen oder Fahrzeuge festgestellt haben, oder sonst sachdienlich Hinweise geben können, werden gebeten, beim Polizeirevier Leutkirch, Tel. 07561/8488-0,...

  • Leutkirch
  • 12.09.18
Einbruch (Symbolbild)
361×

Zeugenaufruf
Unbekannte brechen in Firma in Isny ein und erbeuten Bargeld

Bargeld erbeuteten unbekannte Täter, die zwischen Samstag, 12:15 Uhr und Montag, 07:00 Uhr in ein Firmengebäude in der Leutkircher Straße eingebrochen sind. Die Unbekannten hebelten gewaltsam eine Tür zum Gebäude auf und verschafften sich so Zugang. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge festgestellt haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, den Polizeiposten Isny, Tel. 07562/97655-0, anzurufen. Einbrüchen vorbeugen In diesem...

  • Isny
  • 11.09.18
Gefundenes Einbruchswerkzeug.
1.942×

Verbrechen
Bundespolizisten nehmen bei Lindau Einbrecherpärchen fest

Am Dienstagmorgen (14. August) hat die Bundespolizei ein tschechisches Pärchen verhaftet. Gegen den 40-Jährigen lagen drei Haftbefehle und ein Einreiseverbot vor. Auch seine 30-jährige Begleiterin wurde mit Haftbefehl gesucht. Außerdem fanden die Beamten Einbruchswerkzeug, einen Joint und ein E-Bike, das vermutlich gestohlen worden war. Die Reise des Pärchens endete damit in der Justizvollzugsanstalt. Der rechtmäßige Eigentümer des Fahrrades konnte zwei Tage später (16. August) sein E-Bike im...

  • Lindau
  • 16.08.18
Einbruch
558×

Einbruch
Unbekannte Täter brechen in Lindauer Hotel ein

In der Nacht von Sonntag, 5. August, auf Montag, 6. August, drangen unbekannte Täter in ein Hotel in der Hinteren Metzgergasse auf der Lindauer Insel ein. Die Diebe drehten den Schließzylinder an der Außentüre ab und begaben sich zur Rezeption, wo sie ein Wertbehältnis abmontierten und entwendeten, das in einem Schrank eingebaut war. Aus einer unversperrten Geldkassette entwendeten sie zusätzlich einen geringen Bargeldbetrag. Der angerichtete Sachschaden übersteigt den Beuteschaden bei Weitem....

  • Lindau
  • 08.08.18
1.362×

Zeugenaufruf
Mehrere Einbrüche im Westallgäu

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gelang ein bislang Unbekannter in Weiler in je eine Gaststätte am Kirchplatz und in der Fridolin-Holzer-Straße. Im ersten Fall entwendete er das Spargeldfach des Sparclubs, während er im zweiten Fall einen Tresor und die Trinkgelddose mitnehmen konnte. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag gelangte die Täterschaft in Opfenbach in das Pfarrbüro und riss den Tresor aus der Wand. Diesen nahm er mitsamt Inhalt mit. Die Polizei bittet folgendes zu beachten:...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.08.18
Symbolbild Einbruch
369×

Diebstahl
Täter erbeutet in Reutin Elektronik im Wert von 1.500 Euro

Ein Diebstahl ereignete sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Der bisher noch unbekannte Täter gelangte über einen Bauzaun auf ein Baustellengelände. Gezielt brach der Täter das Schloss zu einem dort abgestellten Bürocontainer auf. Er entnahm dem Container einen Laptop, einen Drucker, zahlreiche Akkus und weitere elektronische Geräte. Die Beute hatte einen Gesamtwert von ca. 1.500 Euro. Die Polizeiinspektion Lindau bittet um Zeugenhinweise.

  • Lindau
  • 24.07.18
599×

Kurios
Dieb bricht in Wangener Mehrfamilienhaus ein und klaut Rotwein und Packung Eis

Rotwein und eine Packung Eis erbeutete ein unbekannter Täter, der zwischen Freitag, 19:45 Uhr und Samstag, 10:30 Uhr in den Kellerraum eines Mehrfamilienhauses in der Karl-Saurmann-Straße eingebrochen ist. Der Unbekannte hebelte gewaltsam mehrere Kellerabteile auf. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge festgestellt haben, oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, beim Polizeirevier Wangen, Tel. 07522/984-0, anzurufen.

  • Lindau
  • 23.07.18
Polizei (Symbolbild)
1.376×

Diebstahl
Unbekannter bricht in Postbrauerei in Weiler-Simmerberg ein und klaut Bargeld aus Tresor

Im vergangenen Wochenende, zwischen Samstag, 16:00 Uhr, und Montag, 07:30 Uhr, stieg ein unbekannter Einbrecher über einen Balkon in die Geschäftsräume der Postbrauerei in der Käsgasse in Weiler-Simmerberg ein. Bei der Suche nach brauchbarem Diebesgut brach der Unbekannte eine Innentüre auf und fand schließlich einen Tresorschlüssel, öffnete den dazugehörigen Safe und entwendete einen nicht unerheblichen Bargeldbetrag. Auch in diesem Fall werden Tat- oder Täterhinweise unter den Rufnummern...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.07.18
Polizei (Symbolbild)
291×

Zeugenaufruf
Versuchter Einbruch in Bürogebäude in Leutkirch

Etwa 3.000 Euro Sachschaden verursachte ein unbekannter Täter, der zwischen Montag, 17.45 Uhr, und Dienstag, 09.45 Uhr, in ein Bürogebäude in der Karlstraße einbrechen wollte. Der Unbekannte scheiterte beim Versuch die Eingangstür gewaltsam aufzuhebeln. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Personen festgestellt haben, oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, das Polizeirevier Leutkirch, Tel. 07561/8488-0, anzurufen. In diesem Zusammenhang weist die Polizei...

  • Lindau
  • 04.07.18
Polizei (Symbolbild)
442×

Einbruch
Auto und Geld von Kinderheim in Leutkirch gestohlen

Einen Opel Astra sowie Kleingeld aus einer Kasse erbeutete ein unbekannter Täter, der zwischen Montag, 17 Uhr, und Dienstag, 7 Uhr, in ein Kinderheim in der Kemptener Straße eingebrochen ist. Der Unbekannte verschaffte sich gewaltsam Zugang in die Räumlichkeiten und fand dort den Autoschlüssel sowie Bargeld.  Anschließend machte er sich mit dem Auto aus dem Staub. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Personen festgestellt haben oder sachdienliche Hinweise zum Verbleib des Opel Astra...

  • Lindau
  • 04.07.18
Taucher der DLRG fanden das Tatwerkzeug in der Argen.
558×

Zeugenaufruf
Versuchter Einbruch in Schmuckgeschäft in Wangen - Polizei findet Tatwerkzeug

Am Mittwoch, den 20. Juni, gegen 02:50 Uhr versuchten zwei unbekannte Täter, die Schaufensterscheibe eines Juweliers an der Ecke Bindstraße/Gerbergässle in Wangen mit einem zunächst unbekannten Werkzeug einzuschlagen. Obwohl die Alarmanlage auslöste, schlugen sie weiter auf das Sicherheitsglas ein. Sie beschädigten dieses zwar, konnten es jedoch nicht vollständig einschlagen. Die beiden Täter flüchteten anschließend über das Gerbergässle in Richtung Argenufer/Parkanlage. Beim Überqueren der...

  • Lindau
  • 04.07.18
868×

Einbruch
In Lindau wurde in drei Physiotherapie-Praxen eingebrochen

In der Nacht zum Samstag, 30. Juni, versuchte ein Unbekannter in die Räume eine Praxis für Physiotherapie im Stegmühlenweg in Lindau einzudringen. Eine Terrassentüre stellte sich jedoch als unüberwindbares Hindernis dar. Es gelang dem Täter nicht, in das Gebäude einzudringen. Die Türe wurde allerdings erheblich beschädigt. Am Wochenende davor war es wahrscheinlich dem gleichen Täter dagegen gelungen, in eine Praxis für Physiotherapie in der Anheggerstraße einzubrechen. Der Unbekannte hebelte...

  • Lindau
  • 02.07.18
Polizei (Symbolbild)
380×

Diebstahl
Unbekannte in Klinikum in Wangen eingebrochen

Wegen eines Einbruchdiebstahls in die Fachkliniken Wangen im Zeitraum zwischen Dienstag, 22 Uhr, und Mittwoch, 5 Uhr, ermittelt derzeit die Polizei gegen unbekannte Täter. Nach bisherigen Erkenntnissen verschaffte sich die Täterschaft Zugang in verschiedene Räumlichkeiten des Verwaltungs- und Technikbereichs und durchwühlte zunächst Schränke und Schreibtische, ohne etwas zu entwenden. Anschließend wurde ein Tresor mit brachialer Gewalt geöffnet und ein darin befindlicher dreistelliger...

  • Lindau
  • 21.06.18
Polizei (Symbolbild)
629×

Zeugenaufruf
Versuchter Einbruch in Schmuckgeschäft in Wangen

Um Hinweise von Zeugen bittet die Polizei Wangen zu einem versuchten Einbruch in ein Schmuck- und Uhrengeschäft in der Bindstraße am Mittwoch gegen 02.50 Uhr. Zwei bislang unbekannte Männer haben versucht, die Scheibe des Geschäfts einzuschlagen und brachen den Versuch schließlich erfolglos ab. Eine Zeugin konnte beobachten, wie die zwei Männer vom Tatort in Richtung Argen-/Entenpark. flüchteten. Es handelte sich um jüngere, eher jugendliche Personen. Einer der beiden Täter hat eine schlaksige...

  • Lindau
  • 20.06.18
Symbolbild
678×

Irrtum
Anwohner hält Feriengäste in Wasserburg für Einbrecher

Ein 57-jähriger aufmerksamer Wasserburger teilte in der Nacht mit, dass er gegenüber im Mehrfamilienhaus zwei Personen im Dachstuhl feststellen konnte. Auch konnte er das eindeutige Leuchten einer Taschenlampe erkennen. Es sah für ihn aus, als ob die zwei Personen etwas suchten. Aufgrund der Mitteilung ging die Polizei davon aus, dass es sich bei den zwei Personen um Einbrecher handeln könnte. Das Objekt wurde durch mehrere Streifen der Polizei Lindau mit Unterstützung durch die Bundespolizei...

  • Lindau
  • 03.06.18
937×

Kriminalität
Einbrecher suchen jetzt auch das Westallgäu heim

Einbrüche in Wohnungen hatten im Westallgäu in der Vergangenheit Seltenheitswert. Das hat sich Ende vergangenen Jahres schlagartig geändert. Zwei Dutzend Einbrüche hat die Lindenberger Polizei binnen weniger Wochen registriert. Für Westallgäuer Verhältnisse ein sehr hoher Wert. An der grundsätzlichen Einschätzung der Sicherheitslage durch den Inspektionschef Christian Wucher ändert das allerdings nichts. „Wir leben in einer sehr sicheren Region“, sagte er bei der Vorlage der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.04.18
200×

Zeugenaufruf
Unbekannter bricht in Schülerbetreuung in Wangen ein

Ein Unbekannter verschaffte sich am Mittwoch gegen 06:45 Uhr im Seelhausweg am dortigen Anbau der Schule gewaltsam Zutritt ins Innere und durchsuchte die Räume vermutlich nach Bargeld. Ohne Diebesgut verließ er über die Feuertreppe das Gebäude und konnte hierbei von einer Zeugin beobachtet werden. Diese beschrieb den Unbekannten wie folgt: 160-165 cm, dunkle Haare, trug schwarze Schuhe mit weißen Streifen, hatte eine Jeanshose und eine beige Jacke an. Personen, die Verdächtiges beobachtet haben...

  • Lindau
  • 19.04.18
382×

Kriminalität
Polizei klärt Einbruchserie in Werkstätten in Vorarlberg und Tirol auf

Das Landeskriminalamt (LKA) Vorarlberg hat 20 Einbrüche in Kfz-Werkstätten in Vorarlberg und Tirol aufgeklärt. Dabei wurden elf Autos gestohlen. Der Haupttäter ist nach Angaben der Polizei ein 40-jähriger Serbe, der zu einer mindestens sechsköpfigen Bande gehört. Bei den Einbrüchen, die sich zwischen März 2013 und Dezember 2017 ereigneten, verursachten die Täter einen Schaden von über 400.000 Euro. Der 40-Jährige wird zudem verdächtigt, für Einbrüche in der Schweiz verantwortlich zu sein. Dort...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.04.18
Aufgehebelte Tür
491×

Kriminalität
Einbruch in Lindauer Wohnung

Am Mittwoch, 21.03.2018, zwischen 14:45 Uhr und 17 Uhr wurde in eine Wohnung im Mehrfamilienhaus Lindau eingebrochen. Der Täter hebelte die Wohnungstüre auf und gelangte so in die Räumlichkeiten der Geschädigten. Die Wohnung wurde durchsucht. In der Wohnung wurde ein Tresor geöffnet und Bargeld und Münzen entwendet. Der Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. Die Kriminalpolizei Kempten sucht dringend nach Zeugen und Hinweise. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0831/9909-0...

  • Lindau
  • 22.03.18
778×

Zeugenaufruf
Unbekannte brechen in Pizzeria und Schmuckgeschäft in Scheidegg ein

Freitagnacht wurde in eine Pizzeria in der Prinzregent-Luitpoldstraße und in ein Modeschmuckgeschäft in der Zollstraße in Scheidegg eingebrochen. Bei beiden Einbrüchen wurde der Zylinder des Türschlosses herausgedreht und Wechselgeld von mehreren Hundert Euro entwendet. Es entstand an beiden Tatorten ein Sachschaden von ca. 50 Euro. Zeugen werden gebeten sich an die Polizei Lindenberg unter der Tel. 08381/92100 zu wenden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ