Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Polizei
Symbolbild

Ermittlungserfolg
Nach versuchtem Diebstahl an Geldautomaten in Opfenbach: Polizei nimmt Verdächtigen fest

Ein zunächst unbekannter Täter hatte im Oktober 2018 versucht, die Geldautomaten der Sparkasse und der Volksbank in Opfenbach gewaltsam zu öffnen, auf Grund der mitgeführten Gegenstände laut Polizei notfalls wohl auch durch eine Sprengstoffexplosion. An das Geld im Automaten kam der Täter aber nicht heran. Die Polizei konnte ihn bereits Anfang Dezember identifizieren, Ende März gelang nun die Festnahme. Es handelt sich laut Polizei um einen inzwischen 37-jährigen Mann, der zuletzt im Kreis...

  • Opfenbach
  • 03.04.19
  • 1.004× gelesen
Polizei
Einbrecher (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Einbrecher in Lindauer Getränkemarkt stiehlt Tresor mit den Tageseinnahmen

Aus einem Getränkemarkt in der Kemptener Straße wurde am vergangenen Wochenende ein Würfeltresor mit den Tageseinnahmen und Wechselgeld in insgesamt vierstelliger Höhe entwendet. Der Täter zwängte sich dabei durch die Glasschiebetüre eines Einkaufsmarktes, der drei verschiedene Geschäfte beherbergt. Durch Überklettern einer Innentüre gelangte er schließlich in den Getränkemarkt und hebelte dort den Tresor aus der Wand. Die Spurensicherung vor Ort und die weiteren Ermittlungen wurden von...

  • Lindau
  • 02.04.19
  • 797× gelesen
Lokales
Symbolbild

Waffe
Mann (19) schießt in Bregenzer Schaufenster

Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht zum Dienstag, den 26. März in ein Schaufenster eines Bregenzer Waffengeschäfts geschossen. Nach Angaben der Polizei ereignete sich die Tat um 1:07 Uhr. Dabei wurde eine Schaufensterpuppe getroffen. Am Donnerstag konnte die Polizei dann einen 19-jährigen Mann als Täter ermitteln. Nach Angaben der Bregenzer Polizei hatte der Schütze bereits Anfang März einen Revolver bei einem Kellereinbruch erbeutet. Gegen den jungen Mann läuft jetzt eine Anzeige...

  • Lindau
  • 28.03.19
  • 1.592× gelesen
Polizei
Symbolbild. Die Zahl von Wohnungseinbrüchen im Füssener Land zurückgegangen.

Polizei
Trotz Höchststand an Straftaten: Sicherheitslage im Füssener Land ist gut

Einen neuen Höchststand bei den Straftaten im südlichen Ostallgäu vermeldet die Polizei: Im vergangenen Jahr wurden fast 2.400 kriminelle Delikte registriert, 2017 waren es 2.121. Die Gefahr, selbst Opfer einer Straftat zu werden, ist im Füssener Land trotzdem nicht gestiegen. Denn der starke Anstieg ist auf einen Urheberrechts-Verstoß in Pfronten zurückzuführen, der alleine mit 320 Fällen zu Buche schlägt. Deutlich zurückgegangen sind dagegen schwere Verbrechen, wie Wohnungseinbrüche: 2016...

  • Füssen
  • 27.03.19
  • 495× gelesen
Polizei

Körperverletzung
Rentner stellt Einbrecher in Buchloer Bauernhaus mit Baseballschläger

Sonntagnacht hörten ein Rentner und seine Ehefrau gegen 01:45 Uhr verdächtige Geräusche in ihrem alten Bauernhaus. Der Hauseigentümer bewaffnete sich mit einem Baseballschläger und traf auf einen mutmaßlichen Einbrecher. Er konnte ihn stellen. Bei der folgenden Auseinandersetzung wurde der Täter leicht verletzt. Polizeibeamte konnten den Einbrecher kurze Zeit später festnehmen, nachdem die Frau den Notruf tätigte. Der alkoholisierte Eindringling ist bei der Buchloer Polizei bereits...

  • Buchloe
  • 25.03.19
  • 9.430× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Schmuck im Wert von 400 Euro aus Lindauer Wohnung entwendet

Unbekannte Täter stiegen am Dienstag, 19. März, höchstwahrscheinlich am späten Nachmittag, als die Bewohnerin spazieren ging, über ein Terrassenfenster in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Lugeckstraße in Lindau ein. Als die Bewohnerin zurückkam, stellte sie fest, dass das Außenrollo am Fenster beschädigt war. Im Schlafzimmer war ein Durcheinander angerichtet. Unter anderem waren die Vorhänge heruntergerissen und der Fernseher umgekippt. Die Bewohnerin vermisst zwei...

  • Lindau
  • 20.03.19
  • 364× gelesen
Polizei
Polizei Schwaben Süd/West: Erfreuliche Kriminalitätsstatistik 2018 (Symbolbild Verhaftung)

Kriminalität
Kriminalstatistik der Polizei: Allgäuer leben "deutlich sicherer als in anderen Regionen Deutschlands"

Gut zwei Prozent weniger Straftaten im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West: Eine Bilanz, die Polizeipräsident Werner Strößner freut. Zusammen mit dem Leitenden Kriminaldirektor Albert Müller hat er am Dienstag die Kriminalstatistik für das Jahr 2018 vorgelegt. „Fast schon traditionell wiederhole ich mich auch heuer gerne. Die Menschen leben hier deutlich sicherer als in anderen Regionen Deutschlands“, leitete Werner Strößner die Veröffentlichung ein. 42.253 Straftaten wurden...

  • Kempten
  • 19.03.19
  • 2.330× gelesen
Polizei
Symbolbild

Kriminalität
Leutkirch: Unbekannte brechen in Tankstelle, Vereinsheim und Bürocontainer ein

Vermutlich auf Bargeld hatten es in der Nacht von Sonntag auf Montag unbekannte Täter abgesehen, die in drei Gebäude eingebrochen sind und hierbei Sachschaden von mehreren hundert Euro verursachten. Eine elektrische Schiebetür einer Tankstelle in der Steinbeisstraße drückten die Täter gewaltsam auf. Vermutlich weil hierbei ein Alarm ausgelöst wurden, flüchteten die Unbekannten sofort wieder. In der Wangener Straße warfen die Täter zwei Steine gegen ein Fenster eines Bürocontainers und...

  • Leutkirch
  • 19.03.19
  • 1.615× gelesen
Polizei
Symbolbild

Ermittlungserfolg
Mehrere Büro- und Gaststätteneinbrüche im Oberallgäu: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest

Jeweils fünf Einbrüche in Vereinsheime und Gaststätten, acht Einbrüche in Büros, ein Einbruch in einen Kindergarten und einer in ein Lebensmittelgeschäft - die Polizei hat in der vergangenen Woche zwei Tatverdächtige festgenommen.  Eine Zeugin konnte die beiden Männer laut Informationen der Polizei am Dienstagmorgen gegen vier Uhr dabei beobachten, wie sie in die Büroräume des FC Kempten einbrachen. Die beiden Tatverdächtigen hatten Außen- und Innentüren aufgehebelt und legten einen Tresor...

  • Kempten
  • 11.03.19
  • 2.523× gelesen
  •  1
Polizei
Einbruch (Symbolfoto)

Zeugenaufruf
Einbruchdiebstahl in Bürogebäude in Pforzen

In der Nacht von Mittwoch, 06.03.2019, auf Donnerstag, 07.03.2019, verschafften sich unbekannte Täter zunächst über ein versperrtes Gittertor Zugang auf ein Firmengelände in Ostallgäuer Gemeinde Pforzen. Am Bürogebäude hebelten die Täter ein im Erdgeschoss liegendes Fenster auf und stiegen in das Gebäude ein. Nach Aufbrechen mehrerer Türen und Durchtrennen eines Gitters gelangten die Täter in das Untergeschoß, wo sie mittels eines unbekannten Werkzeugs den Getränkeautomaten öffneten und...

  • Pforzen
  • 07.03.19
  • 1.015× gelesen
Polizei
Symbolbild. Am Wochenende wurde in ein Kemptener Sportvereinsheim sowie in eine angrenzende Wohnung eingebrochen.

Zeugenaufruf
Rund 10.000 Euro Sachschaden nach Einbruch in Kemptener Sportvereinsheim und angrenzende Wohnung

In der Nacht von Freitag auf Samstag brachen Unbekannte in ein Sportvereinsheim in Kempten ein. Mehrere Türen wurden aufgebrochen und massiv beschädigt. Außerdem wurde eine Terrassentür zu einer angrenzenden Wohnung aufgehebelt. Der oder die Täter erbeuteten dort Bargeld in vierstelliger Höhe. Wie die Polizei mitteilte, beträgt der Sachschaden rund 10.000 Euro. Hinweise werden an die Kriminalpolizei Kempten, Tel. 0831/9909-0, erbeten.

  • Kempten
  • 04.03.19
  • 806× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Unbekannte brechen Gartenhaus in Lindau auf

In der Zeit von Samstag, 23.02.2019, bis Dienstag, 26.02.2019, wurde in der Bregenzer Straße, an den dortigen Bahnanlagen, ein Gartenhaus aufgebrochen. Der bisher unbekannte Täter entfernte wohl zwei Bügelschlösser und gelangte so in das Gartenhaus. Aus dem Gartenhaus wurden mehrere Gegenstände entwendet wie en Rasenmäher, Mobiliar, mehrere Kästen Bier sowie ein Handwagen. Der Entwendungsschaden dürfte 500 € betragen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Lindau zu...

  • Lindau
  • 02.03.19
  • 1.021× gelesen
Polizei
Symbolbild

Einbruch
Unbekannte Täter steigen in Vereinsheim in Oberreitnau ein

Am vergangenen Wochenende, 23./25. Februar, wurde in das Vereinsheim des TSV Oberreitnau eingebrochen. Unbekannte Täter schoben an der Gebäuderückseite einen Fensterrollo nach oben, schlugen mit einem Stein die Scheibe ein und kletterten über das Fenster ins Innere. Entwendet wurden etwas Wechselgeld, das sich in einem Plastikbecher befunden hatte, und die sog. „Jugendkasse“, die aus einem Gummiball bestand und nur wenig Bargeld enthielt. Der angerichtete Sachschaden ist daher...

  • Lindau
  • 26.02.19
  • 502× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Kripo bittet um Hinweise: Mehrere Einbrüche im Raum Kempten in den letzten Tagen

Kempten: Einbruch in Behördengebäude In der Nacht vom 19. auf den 20.02.2019 drangen unbekannte Täter über ein Kellerfenster in ein Behördengebäude in der Kotterner Straße ein und brachen dort auf ihrer Suche nach Bargeld zahlreiche Bürotüren auf. Die Beute bestand aus einem kleineren Bargeldbetrag. Der Sachschaden beträgt mindestens 4.000 Euro und liegt um ein vielfaches höher als der Entwendungsschaden. Kempten: Einbruch in Kindergarten In der Nacht vom 21. auf den 22.02.2019...

  • Durach
  • 22.02.19
  • 2.635× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Unbekannte Frau stiehlt Geldbörse aus Wohnhaus in Pfronten

Eine bislang unbekannte Frau hat am Dienstagvormittag eine Geldbörse aus einem Wohnhaus in Pfronten gestohlen. Wie die Polizei mitteilt, hatte die Frau den versteckten Zweitschlüssel in der Nähe des Hauses gefunden und war so nach drinnen gelangt.  Die Bewohnerin des Hauses sah die bislang Unbekannte beim verlassen des Hauses. Die Unbekannte ist ca. 45 Jahre alt, etwa 160 Zentimeter groß, hat lange schwarze Haare, südosteuropäisches Aussehen und trug eine schwarze Jacke. Der Schaden wird auf...

  • Füssen
  • 21.02.19
  • 3.174× gelesen
Polizei
Mindelheim und Markt Rettenbach: Unbekannte Täter sind in mehrere Firmen eingebrochen.

Verbrechen
Einbrüche in Firmen in Markt Rettenbach und Mindelheim

In der Nacht vom 12.02. auf 13.02.2019 brachen mehrere Täter in zwei benachbarte Firmen in der Gewerbestraße bzw. Schwesternstraße in Markt Rettenbach ein. Nachdem die Büroräumlichkeiten durchsucht worden waren, verschwanden die Täter mit gerade mal ca. 150 Euro Beute. Eine der Firmen blieb von Sachschaden verschont. An der anderen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Die Polizeiinspektion Mindelheim bittet unter der Telefonnummer 08261/76850 um Hinweise. In der Nacht vom...

  • Mindelheim
  • 14.02.19
  • 1.786× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Einbruch in Kemptener Gaststätte: Zwei unbekannte Täter flüchtig

Zwischen dem 10.02.19 5:00 Uhr und dem 11.02.19 15:00 Uhr brachen nach Polizeiangaben bislang Unbekannte in eine Kemptener Gaststätte in der Grabengasse ein. Mit brachialer Gewalt hebelten die Täter die Eingangstüre auf und brachen anschließend drei Geldspielautomaten im Gastraum auf, um an das Bargeld zu gelangen. An den Automaten und der Türe der Gaststätte entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 6.000 Euro. Die Höhe des entwendeten Geldbetrages steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht...

  • Kempten
  • 12.02.19
  • 3.940× gelesen
  •  1
Polizei
Symbolbild

Einbruchsserie
Vier Einbrüche innerhalb weniger Stunden im Ostallgäu: Polizei sucht Zeugen

Gleich viermal innerhalb kürzester Zeit sind bislang Unbekannte in Einfamilienhäuser im Ostallgäu eingebrochen. Die Einbrüche ereigneten sich am vergangenen Samstag, den 02.02.2019, zwischen 15:30 Uhr und 19:00 Uhr. Neben zwei Häusern in der Robert-Schuhmann-Straße und dem Carl-Orff-Ring in Marktoberdorf waren auch zwei Eigenheime in der Tegelbergstraße der Gemeinde Aitrang betroffen. Die unbekannten Täter stiegen in allen vier Wohnobjekten über die Terrassentüre ein. Die Einbrecher...

  • Marktoberdorf
  • 06.02.19
  • 5.635× gelesen
Polizei
Symbolbild

Jugendliche versuchen Tribüne des TSV Lautrach in Brand zu setzen

Der Polizeiinspektion Memmingen wurde am Dienstag mitgeteilt, dass in der Bergstraße in Lautrach in die Holzhütte des dortigen TSV eingebrochen wurde. Vor Ort konnte eine eingeschlagene Scheibe und mehrere aufgebrochene Türen festgestellt werden. Unter anderem wurde ein CD-Player entwendet. Außerdem versuchten die zunächst unbekannten Täter mit zwei Benzingefüllten Bierflaschen die wie ein Molotowcocktail aufgebaut waren, die Tribüne in Brand zu setzen. Diese sind jedoch lediglich auf...

  • Lautrach
  • 06.02.19
  • 1.166× gelesen
Polizei
Die Polizei informiert in Memmingen zum Thema Wohnungseinbrüche.

Aufklärung
Wohnungseinbrüche: Polizei informiert die Bevölkerung

Die Bekämpfung der Wohnungseinbrüche hat bei der Polizei mit die höchste Priorität. Schließlich kann jeder Opfer eines Einbruchs werden, was neben den finanziellen Folgen auch deutliche psychische Spuren hinterlässt. Neben der Strafverfolgung ist die Aufklärung ein ganz wichtiger Baustein – denn Einbrüche lassen sich nicht selten verhindern! Hierzu klären die Beamten der Polizeiinspektion Memmingen mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei auf. Sie wollen mit Interessierten ins Gespräch...

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 31.01.19
  • 965× gelesen
Polizei
Bei einem Einbruch in einen caritativen Verein wurde Sachschaden in Höhe von rund 4.000 Euro angerichtet. Der Entwendungsschaden ist bislang noch unbekannt.

Zeugenaufruf
Tresor aufgeflext: Unbekannte brechen in caritativen Verein in Kempten ein

Unbekannte Täter brachen in der Zeit von Freitag, 25. Januar 2019, 12:00 Uhr, bis zum Montag, 28. Januar 2019, 7:00 Uhr, in die Räumlichkeiten eines caritativen Vereins am St. Mang Platz ein. Die Täter hebelten die Haupteingangstüre sowie mehrere Bürotüren auf und suchten dort nach Bargeld. Außerdem wurde ein vorgefundener Tresor aufgeflext. Der Sachschaden liegt bei mindestens 4.000 Euro. Der Entwendungsschaden ist noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei Kempten bittet um Hinweise unter...

  • Kempten
  • 28.01.19
  • 1.536× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Zwei Einbrüche in Mindelheim: Polizei sucht Zeugen

Gleich zwei Mal wurde am Wochenende in Häuser in Mindelheim eingebrochen. Wie die Polizei berichtet, drang ein bislang unbekannter Täter am 26. Januar abends in ein Wohnhaus in der Keltereistraße ein. Laut Informationen der Polizei entwendete der Unbekannte Schmuck im Wert von rund 1.900 Euro und verursachte einen Sachschaden von etwa 500 Euro. Ebenfalls am 26. Januar oder am folgenden Tag brach eine bislang unbekannte Person in ein Gästehaus in der Haupt-Lehrer-Lang-Straße ein. Alle...

  • Mindelheim
  • 28.01.19
  • 935× gelesen
Polizei
Unbekannte Täter sind in einen Baucontainer in Steinheim eingebrochen.

Einbruch
Limonaden-Klau aus Baustellencontainer in Memmingen

Unbekannte Täter haben im Memminger Ortsteil Steinheim einen Baustellencontainer aufgebrochen und eine Kiste Limonade gestohlen. Nach Angaben der Polizei fand der Einbruch im Zeitraum der letzten zwei Wochen statt - der Container war an der Egelseer Straße abgestellt. Bei dem Einbruch entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 300 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion in Memmingen.

  • Memmingen
  • 08.01.19
  • 268× gelesen
Polizei
Symbolbild

Diebstahl
Einbruch in Kaufbeurer Sonnenstudio: DNA-Spur führt zu Verdächtigem

Ein bislang Unbekannter ist im August 2018 in ein Kaufbeurer Sonnenstudio eingebrochen. Durch eine DNA-Spur konnte jetzt ein Tatverdächtiger ermittelt werden. Der Täter hebelte laut Polizei einen Münzgeldautomaten von der Wand und erbeutete rund 1.000 Euro Bargeld. Es entstand ein Sachschaden von ca 1.800 Euro. Eine damals gesicherte DNA-Spur führte jetzt zu einem 34-jährigen Mann aus Memmingen. Der Tatverdächtige sitzt derzeit wegen eines anderen Einbruchdiebstahls in Untersuchungshaft....

  • Kaufbeuren
  • 04.01.19
  • 1.130× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019