Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Polizei
Einbruch (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Mehrere Einbrüche in Egg an der Günz

Unbekannte haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in mehrere Gewerbebetriebe entlang der Hauptstraße in Egg an der Günz eingebrochen. Die Beute ist mit rund 1.400 Euro relativ gering, der Sachschaden beläuft sich dagegen auf mehrere Tausend Euro. Die Kriminalpolizei Memmingen geht davon aus, dass alle Taten dieser Nacht in Verbindung stehen. Wer Hinweise zu den Einbrüchen geben kann, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Memmingen unter der Telefonnummer 08331/1000 zu melden.

  • Egg an der Günz
  • 04.07.19
  • 674× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Drei Einbrüche an einem Wochenende in Kempten

Gleich drei Mal wurde am vergangenen Wochenende in Kempten eingebrochen - oder es zumindest versucht. Neben einer Wohnung im Ortsteil Rothkreuz hatten es bislang unbekannte auf die Büroräume des Cambomare und das Berufsschulzentrum in der Kotterner Straße abgesehen. Ob zwischen den Einbrüchen ein Zusammenhang besteht, ist unklar. Zeugen zu allen drei Vorfällen werden gebeten, sich unter 0831/99090 zu melden. Am Sonntagnachmittag zwischen 12:30 Uhr und 18 Uhr muss mindestens eine bislang...

  • Kempten
  • 02.07.19
  • 4.859× gelesen
Polizei
Polizeieinsatz (Symbolbild)

Schreck
Mann klettert auf fremden Balkon in Kemptener Mehrfamilienhaus

In der Nacht auf Montag, gegen 03:30 Uhr, kam es zu einem Polizeieinsatz in der Reichlinstraße in Kempten. Eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses hatte auf ihrem Balkon im 1. Obergeschoss eine ihr unbekannte Person entdeckt. Sie war durch Geräusche wach geworden. Durch eingeleitete Fahndungsmaßnahmen konnte ein 29-Jähriger, welcher stark alkoholisiert war, nach wenigen Minuten unweit der Wohnung angetroffen und festgenommen werden. Die eingeleiteten Ermittlungen ergaben keine Hinweise auf...

  • Kempten
  • 19.06.19
  • 2.769× gelesen
Polizei
Einbruch (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Safe ausgeräumt: Einbruch über Pfingsten in Einfamilienhaus in Kaufbeuren

Es ist der Albtraum schlechthin: Man kommt aus dem Urlaub und entdeckt, dass Einbrecher im Haus waren. Unbekannte sind über Pfingsten in ein Einfamilienhaus in Kaufbeuren-Neugablonz eingebrochen, während die Bewohner im Urlaub waren. Sie brachen den Safe mit einer Spitzhacke auf und erbeuteten Schmuck und Bargeld im Wert von einigen Tausend Euro. Wie die Täter ins Haus gelangt sind, ist noch nicht abschließend geklärt. Fest steht dagegen, wie sie geflüchtet sind: Mit einem im Haus...

  • Kaufbeuren
  • 13.06.19
  • 5.036× gelesen
Polizei
Einbrecher (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Einbrüche in Festhalle und andere Örtlichkeiten in Dietmannsried

Unbekannte brachten in der Zeit vom 10.06.2019, 15.30 Uhr bis zum 12.06.2019, 09.30 Uhr, in die Festhalle in der Laubener Straße ein und entwendeten mehrere Flaschen Schnaps. Vermutlich waren sie auch auf der Suche nach Wertgegenständen bzw. Bargeld, konnten aber nichts dergleichen finden. Der Einbruch dürfte im Zusammenhang mit drei weiteren Ereignissen in Tatortnähe stehen. Zum einen wurden der Kiosk der Fußballabteilung von Dietmannsried und ein dort abgestellter Getränkeanhänger im...

  • Dietmannsried
  • 12.06.19
  • 2.520× gelesen
Polizei
Geldautomat (Symbolbild)

Verbrechen
Unbekannte versuchen Geldautomaten in Günz aufzubrechen

Unbekannte Täter haben in der Nacht auf Dienstag versucht einen Geldautomaten in Günz (Unterallgäu) aufzubrechen. Nach Angaben der Polizei benutzen die Täter dazu einen Winkelschleifer. Bei dem Aufbruchversuch entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro.  Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat verdächtige Beobachtungen in der Rummelshauser Straße gemacht? Hinweise bitte an die Polizei in Memmingen oder Mindelheim.

  • Westerheim
  • 11.06.19
  • 842× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Einbruch in einer Stunde in Lindau: Unbekannte stehlen Geld aus Einfamilienhaus

Nur für etwas mehr als eine Stunde war der Eigentümer eines Einfamilienhauses am Heldenweg im Lindauer Ortsteil Hoyren am Mittwoch, 5. Juni 2019, aus dem Haus. Bei der Rückkehr musste er feststellen, dass ein unbekannter Täter zwischen 11:15 Uhr und 12:30 Uhr die Terrassentüre aufgebrochen und die Wohnräume nach Wertgegenständen durchsucht hatte. Gestohlen wurde Bargeld. Die Kriminalpolizei Lindau sicherte vor Ort die Spuren. Die Ermittler schließen nicht aus, dass der Einbrecher das Haus...

  • Lindau
  • 07.06.19
  • 3.542× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Wohnwageneinbruch in Wangen

Ein Fernsehgerät und zwei Flaschen Radler hat ein unbekannter Täter in der Nacht zum heutigen Donnerstag beim Einbruch in einen Wohnwagen auf dem Gelände des ehemaligen NTW-Werks in der Straße "Ausrüstung" erbeutet. Nachdem er zunächst ohne Erfolg versucht hatte, die Tür aufzubrechen, schlug er kurzerhand die Frontscheibe ein und stieg durch diese anschließend in den Wohnwagen ein. Während sich der Diebstahlsschaden auf rund 300 Euro beläuft, fällt der angerichtete Sachschaden mit etwa...

  • Wangen
  • 06.06.19
  • 929× gelesen
Polizei
Einbrüche in Mindelheimer Kleingärten

Verbrechen
Einbrüche in mehrere Gartenhäuser in Mindelheim

Seit etwa Mitte Mai wurde in mehrere Gartenhäuser von Schrebergärten im Unteren Wannenweg am südwestlichen Ortsrand von Mindelheim eingebrochen. Durch das Einschlagen von Fensterscheiben entstand bislang ein Sachschaden von insgesamt ca. 300 Euro. Bisher liegen keine Erkenntnisse über entwendete Gegenstände vor. An den Tatorten konnten von der Polizei bereits Fingerspuren gesichert werden. Die Spurenauswertung dauert noch an. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Mindelheim, unter...

  • Mindelheim
  • 06.06.19
  • 413× gelesen
Polizei
Symbolbild

Kriminalität
Einbruch in Firma: 2.000 Euro Schaden in Immenstadt

Am Montag wurde die PI Immenstadt über einen Einbruch in eine Metallbaufirma „An der Bundesstraße“ informiert. Ein unbekannter Täter hatte zunächst versucht, die Eingangstüre aufzuhebeln, was aber misslang, woraufhin er auf der Rückseite des Gebäudes ein Fenster einschlug und über dieses in das Gebäude einstieg. Soweit festgestellt werden konnte, wurde nichts entwendet, der angerichtete Sachschaden beläuft sich aber auf ca. 2.000 Euro. Der Einbruch dürfte im Zusammenhang mit den beiden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.06.19
  • 1.497× gelesen
Polizei
Symbolbild

Verbrechen
Unbekannter versuchen in Pfronten Tresor aufzubrechen

Ein unbekannter Täter hat in der Zeit vom 26.05.2019 bis 29.05.2019 versucht einen Tresor in einem Wohnhaus in Pfronten-Steinach aufzubrechen. Die Tresortüre hielt aber den Angriff Stand und die Täter schafften es nicht diesen zu öffnen. Derzeit ist noch unklar wie der Täter in das Haus gelangte. Am Haus sind keine Einbruchspuren vorhanden. Der Sachschaden wird auf ca. 500,- Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizei Pfronten, Telefon (08363) 9000.

  • Pfronten
  • 30.05.19
  • 2.270× gelesen
Polizei
Einbruch (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Schadensträchtiger Einbruch in Bad Wörishofener Fahrradgeschäft

Zu einem schadensträchtigen Einbruch in ein Fahrradgeschäft kam es in der Nacht von Sonntag auf Montag in der Türkheimer Straße in Bad Wörishofen. Bislang unbekannte Täter verschafften sich über ein Seitenfenster Zugang zum Geschäft und hebelten im Anschluss das Schaufenster aus. Die Unbekannten entwendeten 30 neue E-Bikes im Gesamtwert von rund 100.000 Euro. Der Einbruch wurde am Montagmorgen von einem Passanten festgestellt, der den Polizeinotruf absetzte. Die Kriminalpolizei...

  • Bad Wörishofen
  • 27.05.19
  • 980× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Ermittlungen
Einbrecher scheitert in Lindau an Schaufensterscheibe – Fortgang der Ermittlungen

Am Dienstagabend, 21. Mai, 21:21 Uhr, wurde die Polizei informiert, dass gerade jemand dabei sei, die Scheibe eines Optiker-Geschäfts am Bismarckplatz auf der Lindauer Insel einzuschlagen. Der zunächst Unbekannte hatte einen großen Stein mehrfach gegen die Scheibe geworfen, sie zerbrach aber nicht. Beobachtet wurde er von Bediensteten eines benachbarten Lokals, welche dann auch die Polizei verständigten. Der Mann flüchtete, konnte aber aufgrund einer guten Beschreibung von Beamten der...

  • Lindau
  • 22.05.19
  • 1.056× gelesen
  •  1
Polizei
Symbolbild.

Einbruch
Mann (50) bricht in Lindauer Geschäft ein: Anwohner verhilft zur Festnahme

Am Dienstagabend gegen 21:00 Uhr meldete ein aufmerksamer Anwohner, dass ein Mann mit einem großen Stein versucht, das Schaufenster eines Optikergeschäftes am Bismarckplatz in Lindau einzuschlagen. In der Auslage befanden sich Brillen. Nach wenigen Minuten erreichte die erste Streifenwagenbesatzung das Optikergeschäft. Der Einbrecher war jedoch bereits geflüchtet. Wegen einer sehr guten Täterbeschreibung des Anwohners konnte der Tatverdächtige kurz darauf von der Bundespolizei aufgespürt...

  • Lindau
  • 22.05.19
  • 862× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Unbekannter bricht in Babenhausener Mittelschule ein

In der Nacht von Montag auf Dienstag (13.05.2019 bis 14.05.2019) verschaffte sich eine bislang unbekannte Person Zugang in die Mittelschule in Babenhausen. Dort entwendete diese mehrere Fundsachen, zwei elektronische Geräte, sowie Lebensmittel und einen Bollerwagen. Weiterhin beschädigte er einen Lebensmittelautomaten im Eingangsbereich. Wie die unbekannte Person in das Gebäude gelangte ist bislang noch ungeklärt. Die Schadenshöhe wird auf 500 Euro beziffert. In diesem Zusammenhang...

  • Babenhausen
  • 15.05.19
  • 330× gelesen
Polizei
Symbolbild

Verbrechen
Einbruch in Lindauer Autohaus

In der Nacht zum 26.04.2019 hat ein bislang unbekannter Täter an einem Autohaus im Riggersweilerweg in Lindau/B ein Rolltor am Werkstattbereich aufgehebelt. Über dieses ist er anschließend in den Innenbereich gelangt. Im Gebäude selber wurden mehrere Schränke und Schubladen nach Wertgegenständen durchsucht. Das Aufbruchswerkzeug blieb vor Ort zurück. Eventuell wurde der Täter bei der Tatausführung gestört, er musste jedenfalls unverrichteter Dinge das Gebäude ohne Beute...

  • Lindau
  • 26.04.19
  • 3.300× gelesen
Polizei
Symbolbild

Verbrechen
Unbekannte brechen in Bergbahn-Gebäude bei Immenstadt ein

In der Nacht von Montag auf Dienstag brachen ein oder mehrere Täter in das Gebäude einer Bergbahn in Ratholz ein. Der oder die Täter brachen mehrere Metalltüren am und im Gebäude auf. Im Büro wurde schließlich ein kleiner Tresor aufgehebelt und das darin befindliche Geld entwendet. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf einen niedrigen vierstelligen Betrag. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.000 Euro. Eventuelle Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.04.19
  • 4.527× gelesen
Lokales
Symbolbild

Diebestour
Vier Jahre Haft: Landgericht Kempten verurteilt rumänischen Einbrecher nach Einbruch in Füssener Parfümerie

Sie trafen sich in Offenburg, besorgten Einbruchswerkzeug in Bonn und suchten im gesamten süddeutschen Raum nach geeigneten Objekten, wo Beute zu machen ist: Drei Mitglieder einer vermutlich 16-köpfigen rumänischen Einbrecherbande drangen in der Nacht zum 9. Februar 2017 in eine Parfümerie in Füssen ein und entwendeten Kosmetika, Körperpflegemittel und Textilien im Einkaufswert von knapp 90.000 Euro sowie 1.269 Euro Bargeld. Der Verkaufswert der Beute dürfte bei 150.000 Euro liegen. Am...

  • Kempten
  • 24.04.19
  • 798× gelesen
Polizei
Symbolbild

Ermittlungserfolg
Auf frischer Tat ertappt: Polizei nimmt Diebe in Memminger Betrieb fest

Nach monatelangen Ermittlungen identifizierte die Kripo Memmingen zwei Tatverdächtige, welche für Einbruchdiebstähle verantwortlich sind. Der Beutewert wird auf rund 150.000 Euro beziffert. Seit Jahreswende kam es in einem Memminger Betrieb zur Herstellung von Spezialkabeln zu vier Einbrüchen, bei denen Kupfer und Nickel gestohlen wurden. Die Beute wurde stets mit einem Lkw Kleintransporter abtransportiert. In der Nacht von 6. auf 7. April konnten zwei Männer auf frischer Tat gestellt...

  • Memmingen
  • 17.04.19
  • 4.583× gelesen
Polizei
Einbruch (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Einbruch mit Tresordiebstahl in Kemptener Büro

Unbekannte brachen in der Nacht vom 14. auf den 15.04.2019 über ein Fenster in ein Büro in der Bäckerstraße ein. Das Einstiegsfenster liegt auf der Gebäuderückseite im 1. Stock und wurde über ein darunter liegendes Flachdach durch die Täter erreicht. Im Büro wurde zielgerichtet ein ca. 40-50 kg schwerer Tresor mit Bargeldinhalt komplett entwendet. Der Sachschaden liegt bei ca. 300 Euro, die Beute um ein mehrfaches höher. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise unter 0831/9909-0,...

  • Kempten
  • 15.04.19
  • 906× gelesen
Lokales
Einbruch (Symbolfoto)

Gericht
Einbruchsserie: 30-Jähriger schrammt in Kaufbeuren nur knapp an einer Freiheitsstrafe vorbei

Die Richterin des Amtsgerichts Kaufbeuren verhängte die höchst mögliche Bewährungsstrafe, die es gibt. Fünf Jahre bekam der 30-jährige Angeklagte, der sich wegen einer Einbruchsserie im nördlichen Ostallgäu verantworten musste. Er ist Vater von zwei Kindern und teilt sich das Sorgerecht mit seiner Ex-Frau, zudem hat er einen sicheren Arbeitsplatz als Kellner. Wegen dieser positiven Sozialprognose schrammte er nur knapp an einer Gefängnisstrafe vorbei. Das Urteil ist rechtskräftig. Mehr...

  • Kaufbeuren
  • 14.04.19
  • 556× gelesen
Polizei
Einbruchsversuch in Stöttwanger Gaststätte (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Einbrecher hinterlässt Blutspur bei Einbruchsversuch in Stöttwanger Gasthof

Im Zeitraum vom 06.04.19, 18:00 Uhr, bis 12.04.19, 11:30 Uhr, wurde die Verglasung der Eingangstüre eines leerstehenden, ehemaligen Gasthofs am Ziegelstadel eingeschlagen. Der bislang unbekannte Täter verletzte sich hierbei und hinterließ Blutspuren, die gesichert werden konnten. Der Täter ließ vermutlich aufgrund seiner Verletzung von seinem Vorhaben ab und drang nicht in das Gebäude ein. Zu einem Entwendungsschaden kam es ebenfalls nicht. Hinweise bitte an die Polizei Kaufbeuren unter der...

  • Stöttwang
  • 14.04.19
  • 1.052× gelesen
Lokales

Gericht
Ostallgäuer (30) bekommt wegen Einbruchsserie zehn Monate auf Bewährung

Die Richterin des Amtsgerichts Kaufbeuren verhängte die höchst mögliche Bewährungsstrafe. Fünf Jahre lang darf sich der 30-jährige Angeklagte, der sich wegen einer Einbruchsserie im Ostallgäu verantworten musste, nichts mehr zu Schulden kommen lassen. Er ist Vater von zwei Kindern und teilt sich das Sorgerecht mit seiner Ex-Frau, zudem hat er einen sicheren Arbeitsplatz als Kellner. Wegen dieser positiven Sozialprognose schrammte er nur knapp an einer Gefängnisstrafe vorbei. Das Urteil ist...

  • Füssen
  • 13.04.19
  • 585× gelesen
Polizei
Einbruch (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Einbruch in Gaststätte in Bad Grönenbach

Am Dienstag, den 09.04.2019, in der Zeit zwischen 01:00 Uhr und 07:00 Uhr, hat sich ein bislang unbekannter Täter gewaltsam Zutritt in eine Gaststätte am Marktplatz verschafft und entwendete einen nicht unerheblichen Bargeldbetrag. Im Anschluss hebelte der Einbrecher die Eingangstür zu ebenfalls im gleichen Haus befindlichen Verwaltungsräumen auf und besprühte sowohl den Thekenbereich der Gaststätte, als auch die jeweiligen Büroarbeitsplätze mit einem Feuerlöscher. Der Sachschaden beläuft...

  • Bad Grönenbach
  • 11.04.19
  • 1.671× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019