Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Polizei
Bargeld (Symbolbild).

Irrtum
Doch kein Wohnungseinbruch in Weitnau: Ehemann hatte Geld an anderen Ort gelegt

In dem Einfamilienhaus An der Eisenschmelze in Weitnau hat es doch keinen Einbruch gegeben, teilte die Polizei mit. Der Ehemann hatte das Geld an einen anderen Ort gelegt und sich zunächst nicht daran erinnert. Die Bewohner fanden das Geld jedoch zwischenzeitlich wieder und meldeten sich bei der Polizei.  Die Bewohner des Hauses hatten bei der Polizei am Dienstag einen Einbruch gemeldet, nachdem sie von fehlendem Bargeld ausgegangen waren.

  • Weitnau (VG Weitnau)
  • 22.01.20
  • 2.245× gelesen
Polizei
Einbruch (Symbolbild)

Täter flüchtet
Einbruch in Bad Wörishofer Gaststätte: Polizei sucht Zeugen

Am Montag, 20.01.2020, kam es zwischen 17.30 bis 18.00 Uhr in der Schlingener Straße zu einem Einbruch in eine Wohnung oberhalb einer Gaststätte. Der Täter drang über die Balkontüre im ersten Obergeschoss in die Wohnung ein und durchsuchte diese nach Wertgegenständen. Er wurde von dem nach Hause zurückkehrenden Wirtsehepaar dabei überrascht und flüchtete unerkannt über den Balkon ins Freie. Die Person war männlich, ca. 175 cm groß und war bekleidet mit einer dunklen Jacke, dunklen Hose und...

  • Bad Wörishofen
  • 22.01.20
  • 403× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Einbrecher will in Leutkircher Waffengeschäft - Zeugen gesucht

Nach einem versuchten Einbruch in ein Leutkircher Waffengeschäft suchen die Ermittler Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Zwischen Samstag, 15 Uhr, und Sonntag, 11.10 Uhr, versuchte ein unbekannter Täter die Schaufensterscheibe des Geschäfts in der Kornhausstraße aufzuschneiden. Das gelang dem Einbrecher nicht, da Sicherheitsglas eingebaut ist. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 700 Euro. Das Polizeirevier Leutkirch bittet um Hinweise (Telefon 07561 8488 0).

  • Leutkirch
  • 20.01.20
  • 650× gelesen
Polizei
Einbruch (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Wohnungseinbruch in Friedrichshafen: Täter erbeuten Bargeld und Schmuck

In der Eintrachtstraße in Friedrichshafen wurde Mittwochvormittag in eine Wohnung eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter gelangten zwischen 10:30 Uhr und 11:00 Uhr in die Wohnung, indem sie die Wohnungstür, die zwar geschlossen, aber nicht abgeschlossen war, entriegelten. Sie entwendeten eine größere Summe Bargeld, sowie Uhren und Schmuck. Der Gesamtwert des Diebesguts bewegt sich im mittleren vierstelligen Euro-Bereich. Die Polizei sucht nach Zeugen und bittet diese, sich beim...

  • Friedrichshafen
  • 16.01.20
  • 2.502× gelesen
Polizei
Verhaftung (Symbolbild).

Untersuchungshaft
Polizei nimmt Mann (33) nach Straftatenserie bei Tettnang fest

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ravensburg befindet sich ein 33-Jähriger zwischenzeitlich in Untersuchungshaft, der in der Nacht zum 9. Dezember 2019 von Beamten des Polizeireviers Friedrichshafen nach einer Straftatenserie vorläufig festgenommen werden konnte. Der mutmaßliche Täter hatte an jenem Wochenende zunächst die Kennzeichen eines in Eriskirch abgestellten Autos abmontiert, war dann nach Friedrichshafen gefahren, wo er nicht nur einen geparkten Pkw aufbrach und daraus ein...

  • Friedrichshafen
  • 16.01.20
  • 1.917× gelesen
Polizei
Festnahme (Symbolbild).

Einbruchsserie
Polizei Lindau fasst mutmaßlichen Einbrecher

Die Polizei hat einen tatverdächtigen 28-jährigen Mann in Untersuchungshaft genommen. Er soll in Lindau versucht haben, in fünf Gebäude einzubrechen. Dabei entstand ein Gesamtschaden in vierstelliger Höhe. Das geht aus einer Mitteilung der Polizei hervor.  Demnach handelt es sich bei dem Tatverdächtigen um einen polizeibekannten Mann. Er kommt auch für Einbrüche bei Neuburg a.d. Donau in Frage, wo ihn die Polizei auf frischer Tag ertappt und vorläufig festgenommen hatte.  Bisherigen...

  • Lindau
  • 14.01.20
  • 1.029× gelesen
Polizei
Einbrecher (Symbolbild).

Diebstahl
Drei Einbrüche in Pfronten: Polizei nimmt Mann (20) fest

Die Polizei hat einen 20-jährigen Mann festgenommen, der für drei Einbrüche in Pfronten verantwortlich sein soll.  Einbruch in TeeladenWie die Polizei mitteilt, ist am Morgen des ersten Weihnachtsfeiertages der Mann in einen Teeladen in der Meilinger Straße eingebrochen. Eine Zeugin beobachtete ihn und alarmierte die Polizei. Nach einer kurzen Verfolgung konnte die Polizei den jungen Mann vorläufig festnehmen.  Bei der Aufnahme des Einbruches stellte sich dann auch heraus, dass der Mann...

  • Pfronten
  • 26.12.19
  • 1.614× gelesen
Polizei
Einbruch (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Familie überrascht Einbrecher am heiligen Abend in Heising

Am späten Dienstagabend, 24.12, brachen mehrere Täter in eine Wohnung in Heising ein. Während die Einbrecher das Haus nach Wertgegenständen durchsuchten, kam die Familie nach Hause. Die völlig überraschten Täter flüchteten überstürzt, ohne die Beute mitzunehmen. Weil sich die Einbrecher zuvor mit Gewalt Zutritt zu der Wohnung verschafften, entstand ein Sachschaden von etwa 250 Euro. Die Polizei Memmingen ermittelt. Ein flüchtender Täter wird als ca. 30 Jahre alt mit heller Hautfarbe und...

  • Lauben im Oberallgäu
  • 25.12.19
  • 8.737× gelesen
Polizei
Symbolbild

Einbruch
Unbekannte stehlen Tresor aus Gaststätte in Ruderatshofen

In der Zeit vom 21.12.2019, 22.30 Uhr, bis zum 22.12.2019, 09.00 Uhr, drangen ein oder mehrere unbekannte Täter in die Gaststätte am Elbsee ein und entwendeten dort zielgerichtet einen Tresor aus dem Büro mit den Tageseinnahmen. Zum Abtransport des mindestens 70 kg schweren Tresors wurde ein ebenfalls im Restaurantbereich entwendeter Sackkarren verwendet. Wie der Täter ins Objekt gelangte steht noch nicht eindeutig fest. Zum Abtransport des Tresors inkl. Sackkarre muss ein Pkw oder ein...

  • Ruderatshofen
  • 23.12.19
  • 2.840× gelesen
Polizei
Symbolbild

Verbrechen
Einbruch in Lebensmittelgeschäft in Benningen

In der Zeit von Samstag, 21.12.19, 11.00 Uhr bis Sonntag, 22.12.19, 10:20 Uhr drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in ein Lebensmittelgeschäft in der Hawanger Straße ein. Neben Bargeld hatte es der Täter auf alkoholische Getränke und Lebensmittel abgesehen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf einen hohen dreistelligen Betrag. Zeugenhinweise werden unter der Rufnummer 08331/100-0 entgegengenommen.

  • Benningen
  • 23.12.19
  • 1.726× gelesen
Polizei
Einbruch (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Einbrecher stehlen Handys aus Lindauer Elektromarkt

Wie bereits im Vorjahr zur Weihnachtszeit ist es auch in diesem Jahr erneut zu einem Einbruch in einen Elektromarkt im Lindaupark gekommen. Nach ersten Ermittlungen drangen in der Nacht zum Freitag zwischen 03.30 Uhr und 04.00 Uhr mindestens vier Täter über das Parkdeck in das Geschäft ein. In der Folge schlugen sie die Verglasung zu den Vitrinen ein, in denen sich Handys befanden und entnahmen eine bislang unbekannte Anzahl von Mobilgeräten. Im Rahmen der Tatortarbeit wurde auch...

  • Lindau
  • 20.12.19
  • 1.008× gelesen
Polizei
Symbolbild

Verbrechen
Unbekannte brechen in Woringer Wohnung ein

In der Zeit von Mittwoch, 18.12.2019, 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in ein Wohnanwesen im Edelweißweg ein und durchsuchte offensichtlich sämtliche Räumlichkeiten nach Bargeld oder Wertgegenständen. Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf mindestens 400 Euro belaufen, ein Entwendungsschaden konnte jedoch bisher nicht festgestellt werden. Die Ermittlungen wurden durch die Kriminalpolizei Memmingen übernommen. Mögliche Zeugenhinweise werden von der...

  • Woringen
  • 19.12.19
  • 648× gelesen
Polizei
Symbolbild

Kriminalität
20-Jährige bemerkt Einbrecher (62) in eigener Wohnung in Biessenhofen

Einen Schrecken hat eine 20-Jährige am 12.12.2019 nachts gegen 03.15 Uhr bekommen, als sie Geräusche in der Wohnung hörte und nach dem Rechten sah. Plötzlich stand ein Mann vor ihr, der offensichtlich über die unversperrte Wohnungstüre hinein kam und vermutlich nach Wertsachen suchte. Als dieser die 20-Jährige bemerkte, flüchtete er ohne Beute. Die 20-Jährige erkannte jedoch den Eindringlich sofort wieder und informierte die Polizei. Der 62-jährige Bekannte konnte jedoch im Rahmen einer...

  • Biessenhofen
  • 12.12.19
  • 4.217× gelesen
Polizei
Einbruch (Symbilbild)

Zeugenaufruf
Einbruch in Ettringer Gaststätte

Bei einem Einbruch in der Nacht von Sonntag auf Montag in eine Gaststätte im Norden Ettringens machte der oder die Täter nur geringe Beute in Form von leeren Bedienungsgeldbeuteln. Aufgrund der brachialen Vorgehensweise entstand jedoch erheblicher Schaden dadurch, dass im Inneren des Gebäudes mehrere Türen auf- bzw. eingetreten wurden. Der entstandene Schaden wird vorläufig auf rund 2.000 Euro geschätzt. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Bad Wörishofen unter 08247/96800 entgegen.

  • Ettringen
  • 10.12.19
  • 273× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Spuren
Drei Einbrüche in Bad Wörishofer Gewerbegebiet: Polizei bittet um Hinweise

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag insgesamt in drei Betriebe in einem Gewerbegebiet in Bad Wörishofen eingebrochen. Ziele waren laut Polizei ein Fitnessstudio in der Zeppelinstraße, ein Kfz-Betrieb in der Messerschmittstraße und ein Kfz-Prüfdienst in der Felix-Wankel-Straße. Der oder die Täter sollen in allen Fällen die ebenerdigen Fenster aufgehebelt haben, wodurch sie in die Innenräume kamen. Wie die Polizei mitteilt, wurde in zwei Fällen ein geringer...

  • Bad Wörishofen
  • 06.12.19
  • 415× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Hinweise
Zwei Einbrüche in Memminger Bürogebäude: Polizei sucht nach Zeugen

Ein Unbekannter ist am Dienstag in ein Bürogebäude in der Bismarckstraße in Memmingen eingebrochen. Mittels brachialer Gewalt soll der Täter gegen 17:30 Uhr und 21:15 Uhr in die Büroräume eingestiegen sein und nach Bargeld gesucht haben. Laut Polizeiangaben wurden dabei mehrere Schränke und Türen aufgebrochen. Der entstandene Sachschaden liegt im mittleren vierstelligen Bereich, so die Polizei weiter. Der Täter entwendete Bargeld im niedrigen dreistelligen Bereich. Die Polizei Memmingen...

  • Memmingen
  • 04.12.19
  • 849× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Diebstahl
Einbruchserie in Salgen geklärt: 24-Jähriger hat gestanden

Die Polizei hat eine Einbruchsserie in Salgen aufgeklärt, die sich von Mitte September bis Mitte Oktober ereignete. Der Täter wurde festgenommen und hat die Einbrüche gestanden. Er hat laut Polizei in Salgen, Hausen und Kammlach mehrere Motorsägen und andere Werkzeuge gestohlen. Unbekannte stehlen zehn Motorsägen in Salgen Der 24-Jährige brach Schlösser auf oder klaute im Vorfeld die Schlüssel, um sich Zugang zu den Geräten zu verschaffen. Durch Hinweise aus der Bevölkerung kam die...

  • Salgen
  • 29.11.19
  • 1.174× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Einbruch in Amendingen verhindert: Hausbewohner überraschen Täter

Am Montag, den 25.11.2019, hat ein Unbekannter gegen 17:50 Uhr versucht in ein Einfamilienhaus der Marquardstraße in Amedingen einzubrechen. Er verursachte Sachschaden im hohen dreistelligen Bereich. Laut Polizei überraschten die Hausbewohner den Täter, während er versuchte, die Terrassentür aufzuhebeln. Der Unbekannte flüchtete dann in Richtung Waimerstraße. Die Polizei ermittelt. Hinweise nimmt die Kriminalpolizeiinspektion Memmingen unter der Telefonnummer 08331/100-0 entgegen.

  • Memmingen
  • 26.11.19
  • 1.581× gelesen
Polizei
Polizeikontrolle (Symbolbild)

Aktion
Schwerpunktkontrollen im Allgäu: Polizei kämpft gegen Wohnungseinbrüche

Offen und verdeckt hat die Polizei zwischen dem 04. und dem 19. November in Wohngebieten im Allgäu kontrolliert. Das Ziel: Wohnungseinbrüche verhindern, bzw. aufklären. Auch in ganz Bayern, in Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz hat die Polizei zeitgleich solche Kontrollstreifen durchgeführt. Im Einsatzbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West hat die Polizei laut einer Pressemitteilung in diesem Zeitraum 1.113 Personen kontrolliert. 110 Straftaten und Ordnungswidrigkeiten...

  • Kempten
  • 20.11.19
  • 5.754× gelesen
Polizei
Symbolbild

Irrtum
Türkheim: Einbruchsversuch entpuppt sich als Suche nach LAN-Party

Dienstagnacht sind Polizeibeamte zu einem vermeintlichen Einbruch in Türkheim gerufen worden. Ein Anwohner hatte mehrere Jugendliche beobachtet, die sich an der Eingangstür eines Wohnhauses zu schaffen gemacht hatten.  Die herbeigerufene Polizeistreife konnte daraufhin zwei Jugendliche aus Buchloe anhalten und kontrollieren. Beide gaben an, dass sie auf der Suche nach einer sogenannten LAN-Party waren und das betreffende Haus gesucht hatten. Bei sogenannten LAN-Partys vernetzen die...

  • Türkheim
  • 20.11.19
  • 1.495× gelesen
Polizei
Einbruch (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Einbruch in Burgberger Vergärungsanlage

Unbekannte Täter sind in der Nacht des zurückliegenden Sonntag auf Montag in die Büroräume der Vergärungsanlage in der Nähe von Rauhenzell eingebrochen. Über ein aufgehebeltes Seitenfenster gelangten die Einbrecher in die Büroräumlichkeiten und entwendeten zwei Geldkassetten mit mehreren hundert Euro als Inhalt. Die Ermittler der Polizei Sonthofen sicherten Spuren am Tatort und erhoffen sich weitere Erkenntnisse zur Identität der Täter. Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen nimmt die...

  • Burgberg i. Allgäu
  • 19.11.19
  • 604× gelesen
Polizei
Einbruch (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Einbrecher stehlen Schmuck aus Wohnung in Boos

In der Zeit von Montag, 04.11.2019, 15:00 Uhr bis Dienstag, 05.11.2019, 00:05 Uhr drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in ein Wohnhaus in der Waldweiherstraße in Boos ein. Sie waren zunächst über die Räumlichkeiten des Hausherren auch in die Einliegerwohnung eingestiegen und hatten beiden Wohnungen durchsucht. Ein genauer Entwendungsschaden konnte bislang nicht verifizierte werden. Aus einer der Wohnungen wurden jedoch Schmuckgegenstände im Wert von mehreren hundert Euro entwendet....

  • Boos
  • 06.11.19
  • 738× gelesen
Polizei
Einbruch (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Einbrecher in Wolfertschwenden wurden gestört

Am Montag, den 04.11.2019, gegen 18:30 Uhr, machten sich zwei bislang unbekannte Einbrecher an zwei Nachbarhäusern im Bereich Lehmbachstraße zu schaffen und wurden dabei vermutlich von den heimkehrenden Anwohnern gestört. Die betroffenen Hauseigentümer bemerkten verschiedene Aufbruchspuren an Terrassentür und ein geöffnetes Fenstern, sowie am angrenzenden, derzeit unbewohnten Nebengebäude und alarmierten daraufhin die Polizei. Die Täter scheinen jedoch nicht in die beiden Gebäude...

  • Wolfertschwenden
  • 06.11.19
  • 813× gelesen
Lokales
Symbolbild

Zeugenaufruf
Zwei Einbrüche in Memminger Innenstadt

Ein oder mehrere bekannter Täter sind in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in zwei Gebäude in der Memminger Innenstadt eingebrochen. Im Bereich Westertor schlugen die Täter die Scheiben eines städtischen Gebäudes ein und entwendeten dann Bargeld und einen Laptop.  Ebenfalls eingebrochen wurde in ein Gebäude der evangelischen Kirchengemeinde in der Pfaffengasse. Auch dort entstand Sachschaden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

  • Memmingen
  • 31.10.19
  • 2.972× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020