Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Polizei
Die Anzahl der Straftaten im Dienstbereich Lindau und Lindenberg sind im Jahr 2019 zurückgegangen (von 5.193 auf 4.543). Auch im Gesamtbezirk des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West verzeichnete die Polizei einen Rückgang der Delikte. (Symbolbild)

Jahresbericht 2019
Auch in Lindau gehen die Straftaten zurück: "Eine der sichersten Regionen Deutschlands"

Die Anzahl der Straftaten im Dienstbereich Lindau und Lindenberg ist im Jahr 2019 zurückgegangen (von 5.193 auf 4.543). Auch im Gesamtbezirk des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West verzeichnete die Polizei einen Rückgang der Delikte. Dort seien die Fallzahlen im vergangenen Jahr um fast 9 Prozent zurückgegangen, teilt Bernhard Merkel, erster Kriminalhauptkommissar, im Jahresbericht der Polizeikommission Lindau mit. Landkreis Lindau: Eine der sichersten Regionen Deutschlands Gemessen an...

  • Lindau
  • 09.04.20
  • 1.278× gelesen
Polizei
Symbolbild Einbruch

Einbruch
Unbekannte brechen in Lindauer Kiosk ein

Auf der Lindauer Insel brachen Unbekannte in der Nacht vom 06. auf den 07. April einen Kiosk auf. Mit vorgefundenem Werkzeug wurde der Materialcontainer eines Gastronomiekiosks aufgebrochen, aber lediglich Lebensmittel und Getränke in sehr geringem Wert entwendet. Der dabei verursachte Schachaden dürfte mehr als das Zehnfache ausmachen und im dreistelligen Bereich liegen. Die Täter schafften dann einen vorgefundenen Grill samt Holzkohle zum nahen Seeufer und befeuerten diesen, um die...

  • Lindau
  • 08.04.20
  • 698× gelesen
Polizei
Unbekannte sind in ein Lebensmittelgeschäft eingebrochen (Symbolbild).

Zeugenaufruf
Unbekannte brechen in Marktoberdorfer Lebensmittelgeschäft ein

In der Nacht von Freitag, 20.03.2020, auf Samstag, 21.03.2020, brachen mehrere bislang unbekannte Täter in ein Lebensmittelgeschäft in Marktoberdorf ein. Sie hebelten die Vordertüre auf und entwendeten unter anderem mehrere Schachteln Zigaretten. Ein Tresor wurde ebenfalls angegangen. Anschließend flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Der Sachschaden sowie der Beuteschaden liegen im vierstelligen Bereich. Die ersten Ermittlungen am Tatort wurden durch den Kriminaldauerdienst Memmingen...

  • Marktoberdorf
  • 22.03.20
  • 6.626× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Festnahme
Polizei Kaufbeuren klärt Einbruch- und Diebstahlserie

Wie bereits Mitte März berichtet, kam es in Kaufbeuren zu Pkw-Aufbrüchen, vorwiegend im städtischen Parkhaus und am Parkplatz Berliner Platz. Anhand der Spurenlage und durch die Ermittlungsarbeit der Polizei Kaufbeuren, konnte ein einschlägig vorbestrafter 48-jähriger Kaufbeurer als Tatverdächtiger ermittelt werden. Es besteht der dringende Tatverdacht, dass dieser für zwei Pkw-Aufbrüche verantwortlich ist. Bei dem Mann konnte die Polizei zwei Smartphones sicherstellen, die er offenbar Ende...

  • Kaufbeuren
  • 18.03.20
  • 4.166× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Mindelheim: Unbekannte brechen in Pferdekoppel ein und verletzten Pferd

In der Nacht von Freitag auf Samstag sind Unbekannte in eine Pferdekoppel eingebrochen. Die Koppel befindet sich laut Polizei östlich zwischen Mindelheim und dem Stadtwald. Die Täter klauten aus den Stallungen Sachen im Wert von etwa 100 Euro. Außerdem verletzten sie eines der Pferde durch Schläge mit einem Gegenstand. Ein Tierarzt muss jetzt noch feststellen wie schwer die Verletzungen des Pferdes tatsächlich sind. Die Polizei bittet Personen, die etwas beobachtet haben, sich bie der...

  • Mindelheim
  • 15.03.20
  • 3.849× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Feuerlöscher versprüht
Mehrfacher Einbruch in leerstehende Schlossbergklinik in Oberstaufen

Bereits im Laufe der vergangenen Woche und erneut in der Zeit vom 08.03. bis 10.03.2020 brachen vermutlich die gleichen Täter in das leerstehende Gebäude in der Schlossbergklinik in Oberstaufen ein und verursachten einen erheblichen Sachschaden. Die Täter brachen ein Fenster des Gebäudes auf und gelangten so in das Innere des Klinikgebäudes. Im Gebäude randalierten die Täter, insbesondere im Küchenbereich beschädigten sie zahlreiche Inventargegenstände und versprühten einen vorhandenen...

  • Oberstaufen
  • 10.03.20
  • 3.205× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Polizei
Unbekannte brechen in Hotel in Ottobeuren ein

Am frühen Samstagmorgen stellten die Berechtigten eines Hotels am Marktplatz in Ottobeuren fest, dass in ihren Betrieb eingebrochen wurde. Dabei stiegen der oder die Täter über ein gewaltsam geöffnetes Fenster in die Räumlichkeiten ein und durchsuchten diese nach Wertgegenständen. Anschließend wurde das Gebäude mit der erlangten Beute wieder verlassen. Der Entwendungsschaden dürfte im dreistelligen Bereich liegen. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 1.500 Euro geschätzt. Die...

  • Ottobeuren
  • 01.03.20
  • 2.984× gelesen
Polizei
Einbruch (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Gescheiterter Tresoraufbruch: Einbrecher erbeuten nur zwei Briefmarkensammlungen in Oberstaufen

Am Freitagabend, 21.02, haben bislang unbekannte Täter vergeblich versucht den Tresor in einem Wohnhaus in Oberstaufen aufzubrechen. Zuvor waren sie in das Haus eingedrungen und mehrere Schränke durchwühlt. Laut Polizei erbeuteten die Einbrecher letztendlich nur zwei "minderwertige" Briefmarkensammlungen. Wegen der massiven Bauweise des Tresors und dem ungeeigneten Werkzeug scheiterten die Täter diesen aufzubrechen. Die Polizei ermittelt. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Kempten unter der...

  • Oberstaufen
  • 22.02.20
  • 1.717× gelesen
Polizei
Ein Unbekannter hat versucht, in zwei Gewerbeanwesen einzubrechen (Symbolbild).

Sachschaden
Unbekannter versucht, in zwei Buchloe Gewerbeanwesen einzubrechen

In der Nacht von Montag auf Dienstag versuchte ein noch unbekannter Täter in zwei gewerbliche Objekte einzubrechen. In der Johann-Josef-Schmitz-Straße wurde erfolglos versucht, die Türe zu einem Bürogebäude aufzuhebeln. Ein zweiter Fall ereignete sich in der Rudolf-Diesel-Straße. Dort versuchte der Täter, das Sektionaltor zu einem Lagerraum aufzubrechen. Auch in diesem Fall gelangte er nicht ins Gebäude. Aufgrund der Tatortnähe wird ein Tatzusammenhang angenommen. Der Gesamtsachschaden beträgt...

  • Buchloe
  • 19.02.20
  • 2.048× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Versuchter Einbruch?
Jugendliche (17 und 19) schlagen an Sonthofener Geschäft Scheibe ein

Am Samstag gegen 21:50 Uhr beobachtete ein Zeuge zwei junge Männer, wie sie auf dem Gehweg vor einen Geschäft in der Bahnhofstraße standen. Einer der beiden umwickelte sich einen Arm und danach schlugen beide mit einem unbekannten Gegenstand auf die Scheibe ein, bis diese zerbrach. Anschließend flüchteten sie in verschiedenen Richtungen. Bei einer sofort eingeleiteten Fahndung, bei der acht Polizeistreifen beteiligt waren, konnten die beiden Tatverdächtigen im Stadtgebiet Sonthofen gestellt...

  • Sonthofen
  • 17.02.20
  • 2.793× gelesen
Polizei
Einbruch (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Unbekannter bricht in Einfamilienhaus in Nesselwang ein

Am Freitagabend, den 14.02.2020, zwischen 18:30 Uhr und 20:15 Uhr, ist ein bislang unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus in der Venusstraße eingebrochen. Dabei wurden Gegenstände in Höhe von ca. 500-1000 Euro entwendet. Der Täter oder die Täter verursachten einen Sachschaden an der Tür in unbekannter Höhe. Hinweise bitte an die Polizei Füssen unter der Telefonnummer 08362-91230.

  • Nesselwang
  • 15.02.20
  • 3.424× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Zeugenaufruf
Einbrecher stehlen Waffen und Bargeld aus Memminger Wohnung

Bislang unbekannte Einbrecher haben am Mittwochabend in einer Wohnung in Memmingen einen Waffentresor samt Inhalt erbeutet. Im Waffentresor befanden sich eine geringe Menge Bargeld und die beiden Kurzwaffen des Bewohners (76) der Sportschütze ist. Der Bewohner war zur Tatzeit nicht zuhause, kann also zu den Tätern auch keine Angaben machen. Die Kriminalpolizei Memmingen bittet um Hinweise: Wer hat im Bereich zwischen der Saarlandstraße, dem Tummelplatzweg und der Schlachthofstraße...

  • Memmingen
  • 13.02.20
  • 3.522× gelesen
Polizei
Einbrecher (Symbolbild).

Zeugenaufruf
Unbekannte brechen in Scheidegger Gaststätten ein

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in zwei Gaststätten in Scheidegg eingebrochen. In beiden Fällen wurden Geldspielautomaten angegangen und das darin befindliche Bargeld entwendet. In einer Gaststätte wurde zudem eine Geldbörse entwendet. An beiden Gaststätten entstand erheblicher Sachschaden. Zur Höhe des Diebesguts können bislang keine konkreten Angaben gemacht werden. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 8.000 Euro geschätzt. Die Polizei Lindenberg bittet unter der...

  • Scheidegg
  • 13.02.20
  • 1.998× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Zeugenaufruf
Einbruch in Sportwetten-Annahmestelle in Kempten

Ein bisher unbekannter Täter hebelte „Im Allmey“ am 03.02.20 zwischen 01.00 Uhr und 03.00 Uhr ein Fenster einer Annahmestelle für Sportwetten auf. Auf seiner Suche nach Bargeld wurden die Wettannahmeautomaten erfolglos aufgebrochen, da diese vom Veranstalter täglich geleert werden. Anschließend entwendete er zwei massive Tresore aus dem Büro mit dem Bargeld als Inhalt. Zum Abtransport der Tresore müsste ein größerer Pkw oder Transporter verwendet worden sein. Der Sachschaden beträgt ca. 1.500...

  • Kempten
  • 03.02.20
  • 2.035× gelesen
Polizei
Einbruch (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Drei Einbruchdiebstähle im Raum Lindau: Täter erbeuten rund 4.000 Euro

Im Verlauf des vergangenen Wochenendes kam es im Raum Lindau zu drei Einbrüchen durch noch unbekannte Täter. LINDAU: In der Zeit von Freitag, 18:00 Uhr, bis Montag, 05:45 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in das Finanzamt am Paradiesplatz ein, durchwühlten dort Büros und entwendeten Bargeld in Höhe von 600 Euro. Es entstand Sachschaden an Türen und Fenstern, welcher derzeit aber noch nicht beziffert werden kann. ENZISWEILER: In eine Bäckerei beim REWE-Verbrauchermarkt in der...

  • Lindau
  • 03.02.20
  • 3.654× gelesen
Polizei
Symbolbild

Verbrechen
Versuchter Wohnungseinbruch und Sachbeschädigung in Bad Hindelang

Vermutlich in der Nacht zum Freitag versuchten ein oder mehrere Täter durch Einschlagen einer Glasterrassentüre in ein Wohnhaus zu gelangen. Da der oder die Täter nur die die äußere Scheibe des Sicherheitsglases einschlugen, wurden sie evtl. bei der Tatausführung gestört. Weiter wurde auf dem Parkplatz des Lebensmittelmarktes Feneberg eine Absperrschranke beschädigt. Ein Tatzusammenhang kann hier nicht ausgeschlossen werden. Die Polizei Sonthofen bittet darum verdächtige Wahrnehmungen, die...

  • Bad Hindelang
  • 01.02.20
  • 2.650× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Ermittlungserfolg
Memminger Kripo nimmt mutmaßlichen Serieneinbrecher (35) fest

Die Memminger Kriminalpolizei hat am Mittwoch Nachmittag einen mutmaßlichen Serieneinbrecher festgenommen. Der 35-jährige Deutsche soll laut Polizei für eine Vielzahl von Einbrüchen in Wohnungen, Kindergärten und mittelständische Unternehmen verantwortlich sein . Anfang 2019 ist der aus Nordrhein-Westfalen stammende Mann demnach nach Memmingen gezogen. Im August begann seine Einbruchsserie. Zu dieser Zeit bemerkte die Polizei, dass die Zahl der Einbrüche in Privat- und Gewerbeobjekte im...

  • Memmingen
  • 30.01.20
  • 5.160× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Einbruch
Unbekannte stehlen wertvolle Uhren aus Bad Wörishofer Juweliergeschäft

Unbekannte sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in ein Juweliergeschäft in der Bad Wörishofer Innenstadt eingebrochen. Der oder die Täter brachen mit massiver Gewalt eine Schaufensterscheibe ein und entwendeten daraus wertvolle Uhren. Eine Fahndung verlief bislang ohne Erfolg. Nach Angaben der Polizei liegt der Entwendungsschaden in einem hohen fünfstelligen Bereich, der Sachschaden soll rund 12.500 Euro betragen. Ein Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, kräftige Statur,...

  • Bad Wörishofen
  • 30.01.20
  • 3.331× gelesen
Polizei
Einbruch (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Einbrüche in Bad Wörishofen: Unbekannte erbeuten Bargeld und Zigaretten

In der Nacht von Donnerstag, 23.01.2020, auf Freitag, 24.01.2020, wurde in einen Getränkemarkt und in einen direkt daran angrenzenden Supermarkt in der Kirchdorfer Straße eingebrochen. In einem Fall wurde dazu ein Fenster samt Vergitterung aus der Wand herausgebrochen. Im anderen Fall wurde eine Fensterscheibe eingeschlagen und das Fenster entriegelt. Auch hier befand sich eine Vergitterung vor dem Fenster, deren Verriegelung jedoch nach dem Öffnen des Fensters zugänglich war und schließlich...

  • Bad Grönenbach
  • 25.01.20
  • 1.094× gelesen
Polizei
Bargeld (Symbolbild).

Irrtum
Doch kein Wohnungseinbruch in Weitnau: Ehemann hatte Geld an anderen Ort gelegt

In dem Einfamilienhaus An der Eisenschmelze in Weitnau hat es doch keinen Einbruch gegeben, teilte die Polizei mit. Der Ehemann hatte das Geld an einen anderen Ort gelegt und sich zunächst nicht daran erinnert. Die Bewohner fanden das Geld jedoch zwischenzeitlich wieder und meldeten sich bei der Polizei.  Die Bewohner des Hauses hatten bei der Polizei am Dienstag einen Einbruch gemeldet, nachdem sie von fehlendem Bargeld ausgegangen waren.

  • Weitnau (VG Weitnau)
  • 22.01.20
  • 2.461× gelesen
Polizei
Einbruch (Symbolbild)

Täter flüchtet
Einbruch in Bad Wörishofer Gaststätte: Polizei sucht Zeugen

Am Montag, 20.01.2020, kam es zwischen 17.30 bis 18.00 Uhr in der Schlingener Straße zu einem Einbruch in eine Wohnung oberhalb einer Gaststätte. Der Täter drang über die Balkontüre im ersten Obergeschoss in die Wohnung ein und durchsuchte diese nach Wertgegenständen. Er wurde von dem nach Hause zurückkehrenden Wirtsehepaar dabei überrascht und flüchtete unerkannt über den Balkon ins Freie. Die Person war männlich, ca. 175 cm groß und war bekleidet mit einer dunklen Jacke, dunklen Hose und...

  • Bad Wörishofen
  • 22.01.20
  • 491× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Einbrecher will in Leutkircher Waffengeschäft - Zeugen gesucht

Nach einem versuchten Einbruch in ein Leutkircher Waffengeschäft suchen die Ermittler Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Zwischen Samstag, 15 Uhr, und Sonntag, 11.10 Uhr, versuchte ein unbekannter Täter die Schaufensterscheibe des Geschäfts in der Kornhausstraße aufzuschneiden. Das gelang dem Einbrecher nicht, da Sicherheitsglas eingebaut ist. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 700 Euro. Das Polizeirevier Leutkirch bittet um Hinweise (Telefon 07561 8488 0).

  • Leutkirch
  • 20.01.20
  • 689× gelesen
Polizei
Einbruch (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Wohnungseinbruch in Friedrichshafen: Täter erbeuten Bargeld und Schmuck

In der Eintrachtstraße in Friedrichshafen wurde Mittwochvormittag in eine Wohnung eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter gelangten zwischen 10:30 Uhr und 11:00 Uhr in die Wohnung, indem sie die Wohnungstür, die zwar geschlossen, aber nicht abgeschlossen war, entriegelten. Sie entwendeten eine größere Summe Bargeld, sowie Uhren und Schmuck. Der Gesamtwert des Diebesguts bewegt sich im mittleren vierstelligen Euro-Bereich. Die Polizei sucht nach Zeugen und bittet diese, sich beim...

  • Friedrichshafen
  • 16.01.20
  • 2.532× gelesen
Polizei
Verhaftung (Symbolbild).

Untersuchungshaft
Polizei nimmt Mann (33) nach Straftatenserie bei Tettnang fest

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ravensburg befindet sich ein 33-Jähriger zwischenzeitlich in Untersuchungshaft, der in der Nacht zum 9. Dezember 2019 von Beamten des Polizeireviers Friedrichshafen nach einer Straftatenserie vorläufig festgenommen werden konnte. Der mutmaßliche Täter hatte an jenem Wochenende zunächst die Kennzeichen eines in Eriskirch abgestellten Autos abmontiert, war dann nach Friedrichshafen gefahren, wo er nicht nur einen geparkten Pkw aufbrach und daraus ein...

  • Friedrichshafen
  • 16.01.20
  • 1.942× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020