Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

In dieser Woche gab es mehrere Einbrüche und Einbruchsversuche in Kempten. (Symbolbild)
4.372×

Die Polizei ermittelt
E-Bikes und vier Kästen Bier geklaut: Mehrere Einbrüche und Einbruchsversuche in Kempten

In dieser Woche gab es in Kempten mehrere Einbrüche und Einbruchsversuche. Die Polizeiinspektion Kempten hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter der 0831/9909-2140. Mehrere Einbrüche und Einbruchsversuche in KemptenAm Donnerstag zwischen 7 und 17 Uhr versuchte ein Unbekannter Vor'm Stadtweiher, auf Höhe der Hausnummer 37, ein Garagentor aufzuhebeln, konnte sich jedoch keinen Zugang zum Innenraum verschaffen. Es entstand ein Sachschaden am Türgriff in Höhe von über 100...

  • Kempten
  • 11.06.21
In ein Impfzentrum in Niederbayern wurde eingebrochen. (Symbolbild)
245×

Computerbildschirme und Büromaterial geklaut
Unbekannte brechen in niederbayerisches Impfzentrum ein

Am vergangenen Wochenende sind Unbekannte in ein Impfzentrum im Landkreis Kelheim (Niederbayern) eingebrochen. Wie die Polizei berichtet, sind die Täter zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen gewaltsam in das Impfzelt eingedrungen und haben Computerbildschirme und Büromaterial geklaut. Die Polizei hat Spuren gesichert und hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung. Den Impfbetrieb hat der Einbruch nicht beeinträchtigt.

  • 09.06.21
50 Cent, hier auf einem Event im Jahr 2019
69×

Nach Einbruch im Januar
50 Cent: Verdächtige in Drei-Millionen-Raub gefasst

Drei Männer sollen von 50 Cent im Januar Bargeld und Schmuck im Wert von drei Millionen US-Dollar gestohlen haben. Die Verdächtigen wurden nun festgenommen. Die Polizei hat drei Verdächtige festgenommen, die an einem Raub beteiligt gewesen sein sollen, bei dem Rapper 50 Cent (45) angeblich Bargeld und Schmuck im Wert von drei Millionen US-Dollar gestohlen wurde. Das berichtet das US-Promi-Portal "TMZ". Die Staatsanwaltschaft aus Bergen County im Bundesstaat New Jersey habe bestätigt, dass ein...

  • 05.06.21
Unbekannte sind in eine Bäckerei in Kempten eingebrochen. (Symbolbild)
6.927× 4

Kripo ermittelt
Unbekannte brechen in Kemptener Bäckerei ein - In der Kasse war kein Geld

In der Nacht von Mittwoch, 02.06.21 auf Donnerstag 03.06.21 verschafften sich bislang unbekannte Täter mittels massiver Gewalt Zutritt zu einer Bäckereifiliale. Hierbei wurde die Eingangstüre massiv beschädigt. Die im Verkaufsraum befindliche Kasse wurde aufgebrochen und ein Tresor angegangen. Weiter wurde durch die unbekannte Täterschaft versucht die Hintertüre aufzubrechen, was jedoch nicht gelang. Da sich kein Bargeld in der Kasse befand entstand hier kein Entwendungsschaden. Der entstandene...

  • Kempten
  • 04.06.21
Ein Betrunkener hatte die Nacht in einer fremden Gartenhütte verbracht. (Symbolbild)
1.857×

Garage als Toilette verwendet
Betrunkener (39) bricht in fremden Gartenschuppen ein und übernachtet dort

In der Nacht von Montag auf Dienstag ist in Friedrichshafen ein 39-jähriger Mann in einen fremden Geräteschuppen eingebrochen um dort die Nacht zu verbringen. Ein Alkoholtest am nächsten Morgen ergab immer noch knapp 1,5 Promille.  In der Garage "große Notdurft" verrichtet Er hatte laut Polizei die Glasscheibe einer Hauseingangstüre in der Ehlersstraße eingeschlagen und anschließend im dortigen Gartenschuppen seinen Rausch ausgeschlafen. Außerdem muss der Betrunkene auch in die Garage...

  • Friedrichshafen
  • 26.05.21
Unbekannter bricht in Obergünzburger Wohnung ein. Die Polizei bittet um Hinweise.
4.808×

"Mit massiver Gewalteinwirkung"
Einbruch in Obergünzburg: Täter steigen in Wohnung ein

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist ein unbekannter Täter in eine Wohnung am Unteren Markt in Obergünzburg eingebrochen. Laut Polizei wurde die Wohnungstür "mittels massiver Gewalteinwirkung" aufgebrochen und beschädigt.  Die Polizei geht derzeit davon aus, dass der Täter in der Wohnung übernachten wollte. Gestohlen wurde nichts. Die Bewohner der Wohnung waren zum Zeitpunkt des Einbruchs nicht zuhause. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.

  • Obergünzburg
  • 24.05.21
Polizei (Symbolbild)
911×

Polizei bittet um Hinweise
Kißlegg: Unbekannter steigt in Einfamilienhaus ein

Ein bislang unbekannter Täter hat am Mittwoch zwischen 11.15 und 13.45 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Leutkircher Straße in Waltershofen eingebrochen. Der Einbrecher öffnete ein gekipptes Fenster neben der Haustür gewaltsam und gelangte so in das Objekt. Im Obergeschoss durchwühlte der Unbekannte mehrere Schränke und entwendete Bargeld und Schmuck. Personen, denen im fraglichen Zeitraum etwas Verdächtiges aufgefallen ist, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Vogt unter Tel. 07529/97156-0...

  • Kißlegg
  • 14.05.21
In Memmingen hat die Polizei einen 32-jährigen Einbrecher festgenommen.  (Symbolbild)
2.320× 1 1

Nach "hartnäckigen Ermittlungen"
Polizei fasst mehrfachen Einbrecher (32) in Memmingen

In Memmingen hat die Polizei einen 32-jährigen Einbrecher festgenommen. Der arbeitslose Mann ist für mindestens zwei Einbrüche im nordöstlichen Stadtgebiet verantwortlich.  Einbrüche im September 2020Der Einbrecher war laut Polizeibericht im September 2020 gewaltsam in ein Autohaus und in einen Herstellerbetrieb eingebrochen. Dabei verursachte er einen Sachschaden von rund 1.500 Euro. Außerdem entwendete er einen Fernseher, einen PC mit Monitor, einen Laptop, weitere Kleingeräte und eine...

  • Memmingen
  • 12.05.21
Polizei (Symbolbild)
1.793×

Polizei bittet um Hinweise
Unbekannte brechen in Buxheimer Wohnhaus ein

Wie erst jetzt bei der Polizei angezeigt wurde, brachen zwischen dem 23.04.2021 gegen 18:00 Uhr und dem 25.04.2021, ebenfalls gegen 18:00 Uhr, bislang unbekannte Täter in ein Wohnhaus in der Goethestraße ein. Der oder die Täter verschaffte/n sich über ein Kellerfenster Zutritt zu dem Einfamilienhaus. Dabei entwendete/n er oder sie Bargeld und Edelmetalle im Gegenwert einer vierstelligen Summe. Die Kriminalpolizei Memmingen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der...

  • Buxheim
  • 30.04.21
Am Dienstagnachmittag hat in Füssen eine aufmerksame Frau die Polizei alarmiert. Ein junger Mann sei in einen Kindergarten eingestiegen und sei noch vor Ort.(Symbolbild)
1.132×

Die Tür klemmte
Angeblicher Einbruch in Füssen schnell aufgeklärt

Am Dienstagnachmittag hat in Füssen eine aufmerksame Frau die Polizei alarmiert. Ein junger Mann sei in einen Kindergarten eingestiegen und sei noch vor Ort. Junger Mann ist nie eingebrochenDie Polizei war sofort mit mehreren Streifenwagen vor Ort. Sie durchsuchten laut Polizeibericht das Gebäude, fanden aber niemanden. Bei der Kontrolle einer angrenzenden Wohnung konnte das Missverständnis dann aufgeklärt werden: Der junge Mann hatte bei der benachbarten Wohnung geklingelt und wurde...

  • Füssen
  • 28.04.21
Willi Herren, wenige Tage vor seinem Tod
43×

Ermittlung wegen Diebstahls
Staatsanwaltschaft bestätigt Einbruch in Wohnung von Willi Herren

In der Nacht auf den 21. April haben Unbekannte sich Zutritt zur Wohnung des verstorbenen Willi Herren verschafft. Es wird wegen Diebstahls und Siegelbruchs ermittelt. Nach dem überraschenden Tod von Willi Herren (1975-2021) ist es in dessen Wohnung zu einem Einbruch gekommen. Das bestätigt die Staatsanwaltschaft Köln auf Anfrage der Nachrichtenagentur spot on news. In der Nacht auf den 21. April haben sich laut Oberstaatsanwalt Ulrich Bremer "ein oder mehrere unbekannte Täter unbefugt Zutritt...

  • 23.04.21
In eine Bankfiliale in Stötten am Auerberg würde in der Nacht auf Montag eingebrochen. (Symbolbild)
2.992× 2

Polizei sucht Zeugen
Unbekannte steigen in Stöttener Bank ein und wollen Geldautomaten aufbrechen

Unbekannte sind in der Nacht auf Montag in eine Filiale der Raiffeisenbank in Stötten am Auerberg eingebrochen. Wie die Polizei berichtet, hatten die Täter wohl geplant, den innenliegenden Geldautomaten gewaltsam zu öffnen - jedoch ohne Erfolg. Wahrscheinlich wurden sie gestört und mussten gegen 1:30 Uhr ohne Beute die Flucht antreten, nachdem ein Zeuge die Polizei gerufen hatte. Als die Marktoberdorfer Polizei eintraf, waren die Täter nicht mehr vor Ort. Eine Fahndung verlief bisher ohne...

  • Stötten am Auerberg
  • 12.04.21
Turnhalle (Symbolbild)
2.471×

Sportliche Alkohol-Party in der Schule
Vier Jugendliche steigen in Obergünzburger Schule ein

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch sind vier Jugendliche unerlaubt in der Grund- und Mittelschule in Obergünzburg eingestiegen. Vermutlich nutzten sie ein vorhandenes Gerüst der Baustelle, um über das Dach ins Schulgebäude zu kommen.  Party in der SporthalleDie Jugendlichen gingen dann durch das Schulgebäude in Sporthalle. Dort bauten sie verschiedene Sportgeräte auf und tranken bei lauter Musik Alkohol. Der Hausmeister war zufällig im Gebäude. Er entdeckte die Jugendlichen. Als der...

  • Obergünzburg
  • 09.04.21
Unbekannte sind in die VR-Bank in Trunkelsberg eingebrochen. (Symbolbild)
3.740×

Polizei sucht Zeugen
Unbekannte brechen in VR-Bank in Trunkelsberg ein

In der Nacht von Montag auf Dienstag sind unbekannte Täter in die Filiale der VR-Bank Trunkelsberg (Landkreis Unterallgäu) eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt, war ihr Ziel der Geldautomat, der sich im Vorraum befand. Das Kommissariat 2 der Kriminalpolizeiinspektion Memmingen hat die Ermittlungen aufgenommen. Ob etwas gestohlen wurde, ist bislang nicht klar. Polizei sucht ZeugenWer in diesem Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, soll sich bei der Polizei Memmingen unter Tel....

  • Trunkelsberg
  • 07.04.21
Johnny Depp wurde unfreiwillig zum Gastgeber eines unbekannten Mannes.
34×

In Johnny Depps Haus: Eindringling genehmigt sich Drink und Dusche

Johnny Depp wurde vergangene Woche offenbar unfreiwillig zum Gastgeber. Laut eines US-Medienberichts soll ein Mann in das Anwesen des Schauspielers in Los Angeles eingedrungen sein und sich einen Drink und eine Dusche genehmigt haben. Im Anwesen von Schauspieler Johnny Depp (57, "Fluch der Karibik") spielte sich offenbar eine skurrile Begegnung ab: Ein Mann soll sich Zugang zu seinem Haus in Los Angeles verschafft und es sich anschließend gemütlich gemacht haben - samt alkoholischem Getränk und...

  • 21.03.21
Polizei (Symbolbild)
943×

Geschäfte betroffen
Einbruch-Serie in Leutkirch: Täter scheitert an Fenstern und Türen

Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch versucht in mehrere Geschäfte in der Isnyer Straße in Leutkirch einzubrechen. Nach Angaben der Polizei benutzte der Täter dafür ein Werkzeug, scheiterte aber jeweils bei dem Versuch in das jeweilige Gebäude zu gelangen. Eventuell Zusammenhang mit einer VerhaftungDie Polizei Isny hat die Ermittlungen aufgenommen und prüft derzeit, ob die Taten im Zusammenhang mit einem am Mittwochmorgen verhafteten 41-jährigen Einbrecher...

  • Leutkirch
  • 12.03.21
Ein Unbekannter ist in eine Memminger Wohnung eingebrochen. (Symbolbild)
1.887×

Kripo ermittelt
Unbekannter bricht in Memminger Wohnung ein und klaut Wanduhren und Porzellangeschirr

Im Zeitraum zwischen Sonntag, 07.03. und Mittwoch, 10.03.2021, drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in eine derzeit unbewohnte Erdgeschosswohnung im Königsgraben ein und entwendete neben Porzellangeschirr und einigen Wandbildern auch zwei Pendelwanduhren (sog. Regulatoren). Der Täter verursachte dabei einen Sachschaden von ca. 300 Euro, der Entwendungsschaden wird auf ca. 1.000 Euro beziffert. Die Kriminalpolizeiinspektion hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise werden erbeten unter...

  • Memmingen
  • 12.03.21
Ein 41-Jähriger ist in ein Tagungshaus in Leutkirch eingebrochen. (Symbolbild)
1.436× 2

Diebesgut im Auto
Polizei ertappt Einbrecher in Leutkirch auf frischer Tat

Nach mehreren Einbrüchen im Zuständigkeitsgebiet des Polizeireviers Leutkirch seit Oktober 2020 hat die Polizei am Mittwochmorgen einen 41-jährigen Einbrecher auf frischer Tat ertappt und festgenommen. Gegen 4 Uhr schlug die Alarmanlage in einem Tagungshaus in der Bischof-Sproll-Straße Alarm. Laut Polizei konnte eine Streife den Mann von außen im Gebäude sehen. Als sich die Beamten näherten, floh der 41-jährige Rumäne zu Fuß. Zwei Polizisten verfolgten ihn und konnten ihn festnehmen. ...

  • Leutkirch
  • 12.03.21
Einbruch (Symbolbild)
559×

Zeugenaufruf
Erfolgloser Tresorknacker in Altusrieder Gaststätte

Ein bisher unbekannter Täter hebelte in der Zeit vom 27.02.2021 bis 06.03.2021 eine Türe am Wintergarten einer Gaststätte in der Kirchstraße auf. Anschließend versuchte er die in der Gaststätte befindlichen Spielautomaten sowie einen Tresor aufzuhebeln, was ihm aber nicht gelang. Somit hinterließ er zwar einen Sachschaden von mindestens 1.500 Euro, musste aber ohne Beute wieder abziehen. Die Kripo Kempten bittet Zeugen um Hinweise unter Tel. 0831/9909-0.

  • Altusried
  • 08.03.21
Ein 15-jähriger Junge ist am Mittwoch in einen Kindergarten in Bad Hindelang eingebrochen und wurde nun festgenommen (Symbolbild)
2.845× 1

Täter hat sich persönlich entschuldigt
Jugendlicher (15) festgenommen nach Einbruch in Bad Hindelanger Kindergarten

Nach einem Einbruch in einen Kindergarten in Bad Hindelang am Mittwochmorgen, wurde nur ein 15-jähriger Jugendlicher festgenommen. Der 15-Jährige leugnete die Tat zu Beginn noch, am Ende gab er es aber den Einbruch aber zu. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Jugendliche das Geld bereits für Internetspiele ausgegeben.  Persönliche Entschuldigung des Täters Der Junge entschuldige sich nach der Festnahme persönlich bei der Kindergartenleitung und versprach, den Schaden durch Arbeit in der...

  • Bad Hindelang
  • 05.03.21
Die Polizei hat am Montagabend einen betrunkenen Einbrecher in Kaufbeuren verhaftet. (Symbolbild)
2.138×

Mit über 1,5 Promille bei der "Arbeit"
Kaufbeurer Polizei nimmt betrunkenen Einbrecher fest

Ein 29-jähriger Einbrecher ist am Montagabend von Beamten der Kaufbeurer Polizei festgenommen worden. Nach Angaben der Polizei hatte der Mann gegen 21:30 Uhr ein Keller in der Neugablonzer Straße aufgebrochen und war dabei auf frischer Tat von einem Passanten erwischt worden. Dieser verständigte daraufhin die Polizei.  29-jährige Täter versuchte noch zu fliehen, wurde aber von dem Passanten verfolgt und kurz darauf von der Polizei verhaftet. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,5...

  • Kaufbeuren
  • 02.03.21
Kim Kardashian wohnt in Hidden Hills mit Sicherheitspersonal.
37×

Kim Kardashian: Einbrecher verschafft sich Zutritt zur Wohnanlage

Ist Kim Kardashian in Hidden Hills sicher? Einem Einbrecher gelang es nun, die bewachte Wohnanlage durch das Haupteingangstor zu betreten. Ungewollter Besuch für Kim Kardashian (40, "Keeping Up with the Kardashians"). Während sich die Noch-Ehefrau von Rapper Kanye West (43) zurzeit sicher mit anderen Dingen herumschlagen muss, kam nun auch noch ein ungebetener Gast hinzu. Wie das US-Promiportal "TMZ" berichtet, habe sich ein 24-jähriger Mann vergangene Woche unerlaubt Zutritt zu der...

  • 01.03.21
Polizei (Symbolbild)
3.998×

Alkohol konsumiert
Alarmanlage vereitelt Plan: Dieb lässt sich in Altusrieder Supermarkt einsperren

Am Freitag hat sich ein 31-jähriger Mann absichtlich in einem Supermarkt in Altusried nach Ladenschluss einsperren lassen, um Lebensmittel zu klauen. Sein Plan schien zunächst aufzugehen, doch dann löste am späten Freitagabend die Alarmanlage in dem Geschäft aus. Bei der Absuche fanden Polizisten den Mann im Verkaufsraum. Laut Polizei hatte der Mann bis dahin bereits alkoholische Getränke aus dem Supermarkt konsumiert. Den 31-Jährigen erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen besonders...

  • Altusried
  • 20.02.21
Einbruch in Baustelle (Symbolbild)
2.962×

Einbruch in Baustelle in Kaufbeuren
Werkzeuge und Maschinen im Wert von 25.000 Euro bei Einbruch geraubt

Im Tatzeitraum vom 13.02.21, 16:00 Uhr bis 15.02.21, 08:00 Uhr wurde in ein derzeit im Umbau befindliches Anwesen am Schönblick eingebrochen. Unbekannte Täter brachen eine versperrte Baustellentür auf und entwendeten aus einer Räumlichkeit mehrere dort gelagerte Baumaschinen, Werkzeuge und Baumaterial im Gesamtwert von gut 25.000 Euro. Der Sachschaden an der Tür wird auf 60 Euro geschätzt. Hinweise auf den oder die Täter werden von der Polizei Kaufbeuren unter Tel. 08341-933-0...

  • Kaufbeuren
  • 17.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ