Ehrung

Beiträge zum Thema Ehrung

Sportlerehrung in Memmingen
760× 61 Bilder

Bildergalerie
Sportlerehrung in Memmingen

Eine Blockflöte stimmte kurz den Ton an und die Mitglieder des TV summten gemächlich ein Lied. Das zweite war schon flotter, das dritte schon fast mitreißend. Was dann in der diesjährigen Sportlerehrung – heuer zum zweiten Mal in der Stadthalle – in dem zweistündigen Ehrungsmarathon folgte, überzeugte sogar den letzten Sportmuffel: Die agilen Sportler wirbelten scheinbar mühelos mit gekonnten Saltos auf der Bühne durch die Luft. Der Auftritt der Taekwon-Do Gruppe des DJK Memmingen demonstrierte...

  • Memmingen
  • 16.02.19
Bei der Übergabe des Ehrenzeichens des Bayerischen Ministerpräsidenten (von links): Pfarrer Dominik Zitzler, Dekan Andreas Straub, Pater Christoph Lentz, die Geehrte Annemarie Leis, ihre Schwester Petra Leis, Landrat Hans-Joachim Weirather, der Vorsitzende der Kolpingsfamilie Mindelheim Thomas Schnabel und Bürgermeister Dr. Stephan Winter.
480×

Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten
Annemarie Leis engagiert sich mit Herz, Fantasie und Einsatzfreunde

Unterallgäu (ex). „Der Mut wächst immer mit dem Herzen und das Herz mit jeder guten Tat.“ Nehme man dieses Zitat von Adolph Kolping wörtlich, so müssten das Herz und der Mut von Annemarie Leis wohl riesengroß sein. Mit dieser Schlussfolgerung überreichte Landrat Hans-Joachim Weirather der Mindelheimerin das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten. Leis betonte daraufhin, sie könne diese Auszeichnung nur stellvertretend für viele Mitstreiter annehmen. „Ihre Bescheidenheit zeichnet Sie...

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 22.01.19
Der Landkreis Oberallgäu hat seinem früheren Landrat Gebhard Kaiser (Mitte) den Goldenen Ehrenring verliehen. Landrat Anton Klotz steckte ihn seinem Vorgänger an den Finger. Links ist Kaisers Ehefrau Brigitte.
677×

Auszeichnung
Goldener Ehrenring für Oberallgäuer Alt-Landrat Gebhard Kaiser

Einen goldenen Ring an den Finger gesteckt hat Landrat Anton Klotz seinem Vorgänger Gebhard Kaiser. Bevor das jemand falsch deutet gleich vornweg: Der Oberallgäuer Kreistag hat Kaiser den Goldenen Ehrenring verliehen, eine seltene Auszeichnung, die neben ihm nur vier weitere Bürger tragen. Zugleich erhielt er wenige Tage vor seinem 70. Geburtstag auch die Ehrenbezeichnung „Alt-Landrat“. Die Kreisräte würdigten das Engagement bei der Ehrung mit langem Applaus, zu dem sie aufstanden. Mehr über...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.12.18
98×

Auszeichnung
Unterallgäuer Landrat übergibt Ehrenzeichen des bayerischen Ministerpräsidenten

'Menschen wie Sie sind Grundpfeiler unserer Gesellschaft.' Dieses Fazit zog Landrat Hans-Joachim Weirather, als er Susanne Herz aus Buxheim, Konrad Kleiner und Dr. Herrmann Landherr, beide aus Mindelheim, das Ehrenzeichen des Ministerpräsidenten verlieh. Susanne Herz arbeitet seit 1996 im Vorstand der Lebenshilfe Memmingen-Unterallgäu mit und ist seit Dezember 2001 stellvertretende Vorsitzende des Vereins. Landrat Weirather stellte besonders ihren Einsatz für das Café Klatschmohn heraus –...

  • Memmingen
  • 13.02.18
488×

Kultur
Sonthofen zeichnet Künstler Franz Meier aus

Franz Meier ist neuer Träger der Goldenen Ehrennadel der Stadt Sonthofen. Der Künstler und frühere Kunsterzieher erhielt die seltene Auszeichnung auf einstimmigen Beschluss des Stadtrates, weil er sich um Sonthofen und das Gemeinwohl besonders verdient gemacht habe. 'Franz Meier hat das kulturelle Profil der Stadt Sonthofen maßgeblich mitgeprägt', betonte Bürgermeister Christian Wilhelm in seiner Laudatio. Viele Oberallgäuer haben den 1933 in Kempten geborenen Franz Meier selbst als...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.12.17
521×

Auszeichnung
Ehemaliger Bürgermeister von Lautrach wird zum Ehrenbürger ernannt

Der ehemalige Bürgermeister von Lautrach (Unterallgäu), Arthur Dorn, wurde nun doch zum 'Ehrenbürger' und 'Altbürgermeister' der Gemeinde ernannt: Bei einem Festakt, kurz nach seinem 80. Geburtstag, überreichte ihm sein Nachfolger, Reinhard Dorn, beide Urkunden. Arthur Dorn war 18 Jahre lange erster Bürgermeister, sechs Jahre Stellvertreter und zwölf Jahre Gemeinderat. Um seine Ernennung zum Ehrenbürger gab es seit dem Frühjahr 2014 Querelen. Am Ende steht mit der Auszeichnung des Rathauschefs...

  • Memmingen
  • 20.03.17
79×

Auszeichnung
Humedica-Chef aus Kaufbeuren in Afrika geehrt

Das westafrikanische Land Benin hat den Gründer und Geschäftsführer der Kaufbeurer Hilfsorganisation Humedica mit dem Verdienstorden für humanitäre Hilfe ausgezeichnet. Die international tätige Organisation ist seit 2009 in Benin aktiv und bildet dort unter anderem medizinisches Personal aus. 'Ich freue mich sehr über den Orden, den ich stellvertretend für all unsere Spender entgegennehmen möchte. Schließlich sind sie es, die unsere weltweiten Hilfsmaßnahmen wie die in Benin überhaupt...

  • Kaufbeuren
  • 06.02.17
519× 27 Bilder

Auszeichnung
Kemptens Sportler des Jahres stehen fest

Es war der Höhepunkt der Sport-Gala am Samstagabend im Kemptener Stadttheater: Die Wahl zu den erfolgreichsten Sportlern des Jahres 2016. Nachdem die Stadt Kempten 49 Athleten mit Bronze-, 51 mit Silber- und 19 mit Goldmedaillen ausgezeichnet hatte, wurden vom Stadtverband der Sportvereine mit Mountainbikerin Paulina Wörz die Sportlerin des Jahres, mit Rennfahrer Daniel Abt der Sportler des Jahres und mit der Handball-Mannschaft der SG Kempten-Kottern die Mannschaft des Jahres 2016 gekürt. Bei...

  • Kempten
  • 22.01.17
22×

Ehrung
Memminger Stadtsiegel für Oberbürgermeister der Partnerstadt Teramo

Der Oberbürgermeister von Teramo (Italien), Maurizio Brucchi, hat das Memminger Stadtsiegel verliehen bekommen. Er ist der erste Rathauschef der Partnerstädte, der diese Auszeichnung erhalten hat. Brucchi bewegte sichtlich, dass ihm das Stadtsiegel noch vom scheidenden Memminger Oberbürgermeister Ivo Holzinger überreicht wurde. Er bezeichnete Holzinger als 'meinen großen Freund'. Beim Stadtsiegel handelt es sich um die zweithöchste Auszeichnung der Stadt Memmingen. Über die engen Verbindungen...

  • Kempten
  • 26.07.16
30×

Auszeichnung
Rotes Kreuz ehrt in Marktoberdorf 22 Mitarbeiter

Für zehn, 20 und 30 Dienstjahre hat der BRK-Kreisverband Ostallgäu in Marktoberdorf 22 Mitarbeiter geehrt. 'Wenn sie an Ihre ersten Arbeitstage beim Roten Kreuz zurückdenken, werden Sie feststellen, wie wenig technische Unterstützung es damals gab und wie viele technische Neuerungen Ihnen heute im Arbeitsalltag zur Verfügung stehen. Was sich jedoch nicht geändert hat, ist die Hilfsbedürftigkeit der Menschen, für die Sie da sind. Das zeichnet Sie alle aus', sagte Thomas Hofmann, Geschäftsführer...

  • Marktoberdorf
  • 07.02.16
78× 18 Bilder

Ehrung
Stadt Memmingen zeichnet 262 erfolgreiche Sportler aus

Vom Basketballer bis zum Boxer, vom Fußballer bis zum Feuerschützen, vom Turner bis zum Tänzer: Zur Sportlerehrung der Stadt Memmingen sind sie alle gekommen. 262 erfolgreiche Athleten aus 23 Vereinen wurden ausgezeichnet. Sportler des Jahres ist der Triathlet Martin Schädle, zur Sportlerin des Jahres wurde die Kampfsportlerin Zita Notter gekürt. Mannschaften des Jahres sind das Frauen-Eishockeyteam des ECDC Memmingen und Nachwuchs-Basketballer des TV Memmingen. Wer bei der Veranstaltung den...

  • Kempten
  • 02.02.16
312×

Ehrung
Mit Auszeichnung überrascht: Altbürgermeister Xaver Boss ist nun Ehrenbürger seiner Gemeinde Rückholz

'Es ist schon komisch, in so jungen Jahren so geehrt zu werden', meinte sichtlich erstaunt Altbürgermeister Xaver Boos zu der Auszeichnung mit der Bürgermedaille und der Ernennung zum Rückholzer Ehrenbürger. Die Überraschung für Boos ist dem Gemeinderat und Bürgermeister Franz Erl bei der Bürgerversammlung gut gelungen. Boos habe mehr als zwei Jahrzehnte seine ganze Kraft der Entwicklung der Gemeinde gewidmet und sehr viel für die Gemeinschaft geleistet, lobte Erl. In seinem...

  • Füssen
  • 30.11.15
30×

Auszeichnung
Neugablonzer erhält Kulturpreis der Sudentendeutschen Landsmannschaft

Mit dem Kulturpreis der Sudetendeutschen Landsmannschaft wurde der Neugablonzer Willi Lang anlässlich des Sudetendeutschen Tages in Augsburg ausgezeichnet. Die Ehrung fand im Goldenen Saal des Augsburger Rathauses statt. Mehr dazu lesen Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 02.06.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

  • Kaufbeuren
  • 01.06.15
141× 27 Bilder

Auszeichnung
Kuratorium Sicheres Allgäu ehrt Zivilcourage

Das Kuratorium Sicheres Allgäu hat im Autohaus Allgäu Menschen ausgezeichnet, die Zivilcourage gezeigt haben. Ein besonderer Gast war der bayerische Innenminister Joachim Herrmann, für den die Ehrung eigens um mehrere Monate verschoben wurde. Dieser betonte: 'Es kann nicht an jeder Straßenecke ein Polizist stehen.' Um so wichtiger sei es, dass es Menschen gebe, die im Ernstfall den Mut haben, einzugreifen. 'Und selbst wenn man nicht dazwischen geht - gerade weil das auch nicht immer schlau ist...

  • Kempten
  • 29.01.15
467×

Ehrung
Skirennläufer Pirmin Richter ist Jugendsportler des Jahres der Stadt Kempten

Skirennläufer Pirmin Richter vom SC Kempten ist Jugendsportler des Jahres der Stadt Kempten. Der 14-jährige erhielt die Auszeichnung bei der Jugendsportler-Ehrung in der Staatlichen Realschule, die der Neuntklässler zugleich besucht. Die Jury, bestehend aus Vertretern der Stadt Kempten und des Stadtverbandes der Sportvereine, kürte mit dem deutschen Slalommeister in seiner Altersklasse erstmals einen Ski-Fahrer. 'Damit hätte ich überhaupt nicht gerechnet. Das ist schon sehr cool', sagte...

  • Kempten
  • 23.01.15
25×

Autorentreffen
Autoren mit Literaturpreis Irseer Pegasus ausgezeichnet

Das 17. Autorentreffen Irseer Pegasus ist am Sonntag mit der Verleihung der gleichnamigen Literaturpreise erfolgreich zu Ende gegangen. Ausgezeichnet wurden Birgit Birnbacher aus Salzburg mit dem Autorenpreis und Ulrich Effenhauser aus dem oberpfälzischen Bad Kötzing mit dem Jurypreis. Die Literaturpreise sind mit jeweils 2.000,– € dotiert. Immer am zweiten Januarwochenende laden der Verband deutscher Schriftsteller in Bayern und die Schwabenakademie nach Kloster Irsee zum Autorentreffen ein....

  • Kaufbeuren
  • 13.01.15
109×

Auszeichnung
Marktoberdorfer Landrätin Maria Rita Zinnecker ehrt Kommunalpolitiker und Ehrenamtliche

Viele Frauen und Männer hatte Landrätin Maria Rita Zinnecker im großen Sitzungssaal im Landratsamt in Marktoberdorf zu ehren. So erhielten 36 Kommunalpolitiker die Kommunale Ehrenurkunde und zwei die Kommunale Verdienstmedaille in Bronze. Außerdem wurden ehrenamtliche BRK-Angehörige der Wasserwacht und Bereitschaften im Landkreis Ostallgäu sowie Mitglieder des Technischen Hilfswerkes mit Auszeichnungen des Freistaates Bayern geehrt. Landrätin Maria Rita Zinnecker sagte eingangs des...

  • Marktoberdorf
  • 24.11.14
362×

Auszeichnung
Kunstpreis Pfronten: Manfred Küchle zum dritten Mal geehrt

'Fast schon ein wenig peinlich' ist es Manfred Küchle nach eigenen Worten, schon wieder mit dem Pfrontener Kunstpreis ausgezeichnet worden zu sein. Schließlich erhielt ihn der Maler, Grafiker und Karikaturist aus Dietmannsried bereits zum dritten Mal. Diesmal wurde er für seine Bilder 'Schneefall geordnet' und 'Kleines Nachtregenstück' geehrt. Lesern der Allgäuer Zeitung ist Küchle durch seine Karikaturen bekannt, unter anderem mit der Figur 'Balthes', die regelmäßig das Geschehen im Allgäu...

  • Füssen
  • 11.10.14
44× 2 Bilder

Unterallgäu
Langjährige Bürgermeister, Gemeinde- und Kreisräte in Mindelheimer Forum ausgezeichnet

Zusammengenommen saßen sie hochgerechnet ganze 170.000 Stunden in Gemeinderats- oder Kreistagssitzungen. Nicht einmal eingerechnet die unzähligen zusätzlichen Termine und Besprechungen. Diese über 170.000 Stunden brachten die über 100 Frauen und Männer, wie Landrat Hans-Joachim Weirather in seiner Rede ausführte, in den vergangenen Jahrzehnten ehrenamtlich als Bürgermeister, Gemeinde- oder Kreisrat für ihre Gemeinde oder den Landkreis ein. Jetzt hat er über 100 Unterallgäuer Kommunalpolitiker...

  • Mindelheim
  • 06.10.14
15×

Ehrung
Ein Herz für die Helfer im Allgäu - Drogeriemarktkette vergibt Preis für ehrenamtliches Engagement

'Helferherzen': So heißt eine Aktion der dm-Drogeriemarktkette. Damit zeichnet das Unternehmen, das bundesweit 1.500 Filialen betreibt (im Allgäu neun), Menschen und Organisationen aus, die ein besonderes bürgerschaftliches Engagement zeigen. Die Preisverleihung für das Allgäu fand in der dm-Filiale im Kemptener 'Forum Allgäu' statt. 'Wir wollen mit dieser Aktion die Kunden auf jene Menschen aufmerksam machen, die Verantwortung für unsere Gesellschaft übernehmen', sagte Ulrich Brenner,...

  • Kempten
  • 18.09.14
50×

Ehrung
Innenminister Herrmann ehrt ehemaligen Bernbeurer Bürgermeister Heimo Schmid

Mit der Kommunalen Verdienstmedaille in Silber hat Innenminister Joachim Herrmann den ehemaligen Bernbeurer Bürgermeister Heimo Schmid für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung ausgezeichnet. Insgesamt wurde jüngst 43 Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens diese Auszeichnung verliehen. Mit der Kommunalen Verdienstmedaille in Gold, Silber oder Bronze werden jährlich Personen geehrt, die sich insbesondere durch langjährige Tätigkeit als kommunaler Mandatsträger oder in anderen...

  • Marktoberdorf
  • 30.07.14
77×

Ehrung
Werner Weidenfeld erhält in Memmingen Europapreis

Dem Politikwissenschaftler Professor Dr. Werner Weidenfeld wurde gestern in Memmingen der Europapreis EUmérite überreicht. Die Auszeichnung, die Wolfgang Schultz, Geschäftsführer der Firma Magnet-Schultz, ins Leben gerufen hat, ist mit 10.000 Euro dotiert und würdigt das Engagement des Hochschullehrers rund um den Europäischen Gedanken. Weidenfeld erzählte bei der Feierstunde interessante Anekdoten aus der Zeit, als er Helmut Kohl als Berater begleitete. Unter anderem war er am Tag des...

  • Kempten
  • 11.06.14
30×

Ehrung
Ehrenraute für Staatsminister Josef Miller in Memmingen

Der frühere bayerische Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Josef Miller, ist mit der Ehrenraute der CSU in Gold ausgezeichnet worden. Das ist die höchste Auszeichnung, die die Partei an Mitglieder vergibt. Schwabens CSU-Chef Markus Ferber würdigte Miller für dessen herausragende Arbeit. Miller vertrat 27 Jahre den Stimmkreis Memmingen als Abgeordneter im Bayerischen Landtag. Erst vor Kurzem wurde Miller zum Ehrenbürger der Stadt Memmingen ernannt.

  • Kempten
  • 19.05.14
29×

Ehrung
Landkreismedaille für elf Kreisräte in Lindau

Zum 24. und letzten Mal hat der 60-köpfige Kreistag des Landkreises in dieser Legislaturperiode getagt. Die Sitzung war ein Anlass für Dankesworte, aber auch für Verabschiedungen. Elf Kreistagsmitglieder erhielten von Landrat Elmar Stegmann die Landkreismedaille, weil sie mindestens zwölf Jahre lang, also zwei Legislaturperioden, dem Gremium angehört und 'den Begriff Demokratie mit Leben erfüllt' hatten (Stegmann). Verabschiedet wurde unter anderem Doris Scheurel aus Hergatz, die 1996 erstmals...

  • Lindau
  • 15.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ