Ehrung

Beiträge zum Thema Ehrung

114×

Ehrung
Männerchor Liederkranz erhält Kulturpreis der Stadt Marktoberdorf

Mit der Genovefa-Brenner-Medaille, ihrem Kulturpreis, hat die Stadt Marktoberdorf den Männerchor Liederkranz ausgezeichnet. Damit wird die mehr als 100 Jahre lange Pflege der Chormusik gewürdigt. Riesig habe er sich gefreut, als er davon erfahren hatte, dass der Liederkranz ausgezeichnet wird, sagte Vorsitzender Josef Schrägle. Dies sei Auszeichnung und Ansporn zugleich: Auszeichnung für die vielen Auftritte, bei denen der Liederkranz allein oder mit anderen Chören traditionelles Liedgut...

  • Marktoberdorf
  • 20.12.16
117×

Feier
Kreisverband des BBV feiert Erntedank in Leuterschach

Vollbesetzt war der Gasthof-Vogler-Saal in Leuterschach anlässlich der Erntedankfeier des Kreisverbands des BBV (Bayerischer Bauernverband). Kreisobmann Josef Nadler blickte auf ein Jahr voller Sorgen zurück, aber die Preisentwicklung bei Trinkmilch biete Raum für Optimismus. 'Wir müssen aus der Krise lernen und Wege zur Preisstabilisierung suchen', erklärte Nadler den Landfrauen, Bauern, Ortsbäuerinnen, Obmännern, Vertretern von Genossenschaften und Interessenverbänden. Bundestagsabgeordneter...

  • Marktoberdorf
  • 02.11.16
214×

Jugendfußball
Hohe Auszeichnung für FC-Thingau-Jugendleiter Werner Hummel

Bei den Hallentagen des FC Thingau haben 380 junge Kicker aus 38 Mannschaften aus der gesamten Region mitgespielt. Dazu kamen zahlreiche Zuschauer in die Unterthingauer Doppelturnhalle. Ein Höhepunkt bei dem Fußballturnier war die Vereinsehrung vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) durch Günter Brenner. Von diesem wurde FC-Thingau-Jugendleiter Werner Hummel aufgrund seiner Berufung in den Club100 (die 100 besten Ehrenamtspreisträger Deutschlands) für seine ehrenamtlichen Tätigkeiten beim Verein FC...

  • Marktoberdorf
  • 09.03.16
146×

Ehrung
Zahl der Wachstunden steigt für Marktoberdorfer Wasserwachtler deutlich

Auf ein äußerst erfolgreiches und ereignisreiches Jahr blickte die Wasserwacht Marktoberdorf bei der Jahresversammlung zurück. Sie ist mit 365 Mitglieder die größte Ortsgruppe im Ostallgäu. Laut Technischem Leiter Bernd Haas und seiner Stellvertreterin Silke Stiller wurden am Ettwieser Weiher 495 Wachstunden ehrenamtlich geleistet, im Vergleich zum Jahr 2014 mit 105 Wachstunden ein deutliches Plus. Der Elbsee verzeichnete mit 1503 Wachstunden ebenfalls einen sehr großen Zuwachs. Aufgrund...

  • Marktoberdorf
  • 01.03.16
30×

Auszeichnung
Rotes Kreuz ehrt in Marktoberdorf 22 Mitarbeiter

Für zehn, 20 und 30 Dienstjahre hat der BRK-Kreisverband Ostallgäu in Marktoberdorf 22 Mitarbeiter geehrt. 'Wenn sie an Ihre ersten Arbeitstage beim Roten Kreuz zurückdenken, werden Sie feststellen, wie wenig technische Unterstützung es damals gab und wie viele technische Neuerungen Ihnen heute im Arbeitsalltag zur Verfügung stehen. Was sich jedoch nicht geändert hat, ist die Hilfsbedürftigkeit der Menschen, für die Sie da sind. Das zeichnet Sie alle aus', sagte Thomas Hofmann, Geschäftsführer...

  • Marktoberdorf
  • 07.02.16
47×

Dankesfeier
60 Ehrenamtliche in Marktoberdorfer Seniorenheim geehrt

'Einmal in der Woche singe ich mit Senioren.' Oder: 'In meiner Schulfreistunde gehe ich regelmäßig mit einer alten Dame spazieren.' Oder auch: 'Ich begleite Sterbende.' So verschieden kann ehrenamtliche Seniorenbetreuung aussehen. Renate Dauner, Heimleitung im BRK Gulielminetti Seniorenwohn- und Pflegeheim in Marktoberdorf, schätzt jedes einzelne Angebot der derzeit rund 60 ehrenamtlich tätigen Mitarbeiter. Zum Dank wurde für die Ehrenamtlichen eine Feier ausgerichtet. 'Vielen Dank für ihre...

  • Marktoberdorf
  • 21.07.15
73×

Kirche
Ehemaliger Sulzschneider Pfarradministrator feiert Priesterjubiläum

'Keine Heiligsprechung' hat sich Kolping-Diözesanpräses Alois Zeller von Dr. Bernhard Ehler für die Predigt zu seinem 40-Jährigen Priesterjubiläum gewünscht. Der Kemptner Stadtpfarrer sprach daher beim Festgottesdienst in Augsburg ausgehend vom Primiz-Evangelium Zellers über das, was einen Priester ausmacht: Er solle bei den Menschen sein und ihre Sorgen und Nöte hören und sehen und dürfe in die Situation der Menschen hinein die Barmherzigkeit Gottes verkünden. Alois Zeller wurde in Augsburg...

  • Marktoberdorf
  • 20.07.15
54×

Rückblick
Marktoberdorfer BRK-Bereitschaftsleiter Dietmar Fichtl blickt auf ruhiges Jahr 2014 zurück

Auf ein eher ruhiges Jahr blickte der Leiter der BRK-Bereitschaft Marktoberdorf, Dietmar Fichtl, bei der Weihnachtsfeier zurückblicken. Zum Glück nur zu zwei großen Einsätzen sei die Schnelleingreifgruppe (SEG) der Bereitschaft gerufen worden: zu den Bränden im BKH Kaufbeuren und im Krankenhaus Füssen. Fichtl erinnerte an die Festwochenübung in Kempten und an die große Grenztunnelübung in Füssen, an denen sich die SEG beteiligt hat. Einen ersten gemeinsamen Einsatz aller Ostallgäuer...

  • Marktoberdorf
  • 29.12.14
109×

Auszeichnung
Marktoberdorfer Landrätin Maria Rita Zinnecker ehrt Kommunalpolitiker und Ehrenamtliche

Viele Frauen und Männer hatte Landrätin Maria Rita Zinnecker im großen Sitzungssaal im Landratsamt in Marktoberdorf zu ehren. So erhielten 36 Kommunalpolitiker die Kommunale Ehrenurkunde und zwei die Kommunale Verdienstmedaille in Bronze. Außerdem wurden ehrenamtliche BRK-Angehörige der Wasserwacht und Bereitschaften im Landkreis Ostallgäu sowie Mitglieder des Technischen Hilfswerkes mit Auszeichnungen des Freistaates Bayern geehrt. Landrätin Maria Rita Zinnecker sagte eingangs des...

  • Marktoberdorf
  • 24.11.14
165×

Städtepartnerschaft
Kontakte zwischen Marktoberdorf und Waldmünchen wiederbelebt

Herzlich begrüßt hat Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell seinen Amtskollegen Markus Ackermann aus Waldmünchen. Dieser war mit einer sechsköpfigen Delegation aus der Partnerstadt im Böhmerwald ins Allgäu gekommen. Auf dem Programm standen das gegenseitige Kennenlernen und vor allem Ideen zur Wiederbelebung der Partnerschaft. Mit Blick auf Dr. Hell sagte der Waldmünchner Bürgermeister, er sei guten Mutes, "denn die Wellenlänge zwischen uns passt". Die Partnerschaft könne über Verantwortliche oder ein...

  • Marktoberdorf
  • 10.10.14
50×

Ehrung
Innenminister Herrmann ehrt ehemaligen Bernbeurer Bürgermeister Heimo Schmid

Mit der Kommunalen Verdienstmedaille in Silber hat Innenminister Joachim Herrmann den ehemaligen Bernbeurer Bürgermeister Heimo Schmid für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung ausgezeichnet. Insgesamt wurde jüngst 43 Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens diese Auszeichnung verliehen. Mit der Kommunalen Verdienstmedaille in Gold, Silber oder Bronze werden jährlich Personen geehrt, die sich insbesondere durch langjährige Tätigkeit als kommunaler Mandatsträger oder in anderen...

  • Marktoberdorf
  • 30.07.14
20×

Veranstaltung
200 Besucher beim Tag des Ehrenamtes im Sport in Aitrach

Auch mit dem Abstand von einigen Tagen wird noch vom WM-Triumph der deutschen Fußballer geredet. So auch beim Tag des Ehrenamtes im Sport: Zu dieser Veranstaltung des Bezirks Schwaben versammelten sich über 200 Besucher in der Halle des TSV Aichach. Knapp 60 von ihnen wurden zu Ehrungen auf die Bühne gebeten. 'Ihr seid die wahren Weltmeister', erklärte Jürgen Reichert, der Bezirkstagspräsident. Man müsste sich mal die Mühe machen und in einer ruhigen Stunde die Jahre addieren, in denen die...

  • Marktoberdorf
  • 25.07.14
56×

Preisverleihung
Rote ASF-Rose für Waltraud Joa und die Wellküren aus Marktoberdorf

Für besondere Verdienste um die Gleichstellung von Frauen in der Gesellschaft verliehen die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) im Unterbezirk Ostallgäu/Kaufbeuren und der SPD-Unterbezirk Ostallgäu/Kaufbeuren in der Filmburg in Marktoberdorf die Rote ASF-Rose. Sie ging anlässlich des Internationalen Frauentages 2014 an die Ostallgäuer Behindertenbeauftragte Waltraud Joa und an die Musikgruppe 'Wellküren'. Der SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Paul Wengert erinnerte in seiner Rede an...

  • Marktoberdorf
  • 17.03.14
330×

Liederkranz
Langjähriger Vorsitzender des Liederkrank Marktoberdorf Josef Schrägle geehrt

Josef Schrägle gewürdigt Einen großen Bahnhof gab es bei der Weihnachtsfeier des Männerchores Liederkranz Marktoberdorf. Der stellvertretende Präsident des Chorverbandes Bayrisch Schwaben, Jürgen Schwarz, und der Vorsitzende des Sängerkreises Ostallgäu, Pfarrer Günther Rehle, gaben Josef Schrägle die Ehre. Vor 50 Jahren trat Schrägle in den Liederkranz ein und seit 25 Jahren leitet er nun die Geschicke des Chores. Ebenfalls für 25 Jahre Treue zum Chor erhielt Georg Brenner die silberne...

  • Marktoberdorf
  • 31.12.12
32×

Auszeichnung
Hohe Ehrung für Marktoberdorfer Unternehmen

Rösle 'Marke des Jahrhunderts' Eine hohe Auszeichnung erhielt das Marktoberdorfer Familienunternehmen Rösle. Bei einer festlichen Gala mit über 300 Repräsentanten namhafter deutscher Unternehmer im Hotel Adlon in Berlin wurde Rösle als 'Marke des Jahrhunderts' gekührt. Damit zählt das Familienunternehmen aus Marktoberdorf zu den führenden Marken Deutschlands, die von einer hochkarätig besetzten Jury ausgewählt wurden. Die Gewinnerliste liest sich wie das 'Who is Who' der deutschen Wirtschaft:...

  • Marktoberdorf
  • 18.12.12
61×

Blutspenderehrung
Blutspenderehrung in Marktoberdorf: Blut geben rettet Leben

Bei einer zentralen Feier im Saal 'Ostallgäu' im Landratsamt Marktoberdorf ehrten Landrat Johann Fleschhut und der Sachgebietsleiter des Roten Kreuzes (BRK), Alexander Denzel, 69 Männer und Frauen aus dem gesamten Landkreis Ostallgäu, die im Jahre 2011 50-, 75-, 100- oder 125- Mal Blut gespendet haben. Bei den Grußworten gingen Landrat Johann Fleschhut und Alexander Denzel auf die enorme Bedeutung der Blutspende für Kranke und Verletzte ein. Landrat Fleschhut hob das besondere ehrenamtliche...

  • Marktoberdorf
  • 01.12.12
45×

Verdi
Langjährige Mitglieder der Verdi-Ortsverbände in Leuterschach geehrt

An Lohnzuwachs beteiligt Mit einer stimmungsvollen Feier ehrten die Verdi-Ortsverbände Ostallgäu und Kaufbeuren ihre Jubilare für 25, 40, 50, 55, 60 und 65 Jahre Mitgliedschaft in der Gewerkschaft. Ein politisches Referat mit Beispielen aus seiner Arbeit als Betriebsseelsorger hielt Erwin Helmer, Diözesanpräses der katholischen Arbeitnehmer-Bewegung. 'Wie derzeit mit den Beschäftigten umgegangen wird ist nicht nur ein Skandal, sondern auch zutiefst unchristlich. In der Bibel steht bei Jakobus...

  • Marktoberdorf
  • 30.11.12
106× 2 Bilder

Rettungswesen
Ehrungen der Feuerwehr Au-Thalhofen bei der Generalversammlung

Vorfreude aufs neue Feuerwehrauto Die Fertigstellung des Anbaus des Feuerwehrhauses um einen zusätzlichen Stellplatz meldete Karl Bechteler, Vorsitzender der Freiwilligen Feuerwehr Au-Thalhofen, auf der Generalversammlung: 'In mehreren 1000 Arbeitsstunden der freiwilligen Helfer ist es gelungen, einen neuen Stellplatz für ein noch zu kaufendes Mehrzweckfahrzeug zu schaffen.' Bechteler dankte allen Helfern für ihren Einsatzwillen. Kommandant Andreas Kasper berichtete von zwei Brandeinsätzen...

  • Marktoberdorf
  • 29.11.12
19×

Mittelstandspreis
Lengenwanger Firma KampS erhält Mittelstandspreis

Aus 1077 bayernweit nominierten Unternehmen gewann die Lengenwanger Firma K&S Anlagenbau GmbH (Ostallgäu) erstmals den 'Großen Preis des Mittelstandes 2012'. Neben der Ostallgäuer Firma wurden noch drei andere ausgewählt. K&S ist in der Automatisierungsbranche im Stanz-, Biege- und Montagebereich tätig. Beim Wettbewerb ging es unter anderem um die Rolle innerhalb der Gesellschaft, das Engagement in der Region und die Gesamtentwicklung in den Krisenjahren. Am 20. Oktober findet das Bundesfinale...

  • Marktoberdorf
  • 11.10.12
73×

Gästeehrung
Seit 30 Jahren zu Gast in Oberthingau

Ruhe und Entspannung in schöner Natur locken viele Urlauber regelmäßig in die Region. Schon seit 30 Jahren kommen Peter und Maria Zamlski aus Köln drei Wochen lang zur Familie Hofbauer nach Eichelschwang in Oberthingau. Bei einer netten Kaffeerunde bedankte sich Bürgermeister Wolfgang Schramm für den jahrelangen Besuch im Markt Unterthingau und überreichte den treuen Gästen eine Urkunde sowie einen Krug vom Markt Unterthingau.

  • Marktoberdorf
  • 22.08.12
283×

Motorsport
Aktive Jugendarbeit beim Automobil- und Motorsportclub Bernbeuren-Auerberg

40 Jahre AMC Mit viel Rahmenprogramm hat der Automobil- und Motorsportclub Bernbeuren-Auerberg (AMC) im ADAC sein 40-jähriges Jubiläum an der Auerberghalle gefeiert. Zahlreiche Ehrungen und ein Blick auf die Vereinsgeschichte standen am Abend durch Vorsitzenden Stefan Lang und Bürgermeister Heimo Schmid an. Bei sommerlich heißen Temperaturen zeigte die Jugend am Nachmittag bei einem Parcours ihr Können. Neugierige, junge Zuschauer durften Gokarts selbst ausprobieren und für die Kleinen gab es...

  • Marktoberdorf
  • 21.06.12
67×

Ehrung
Werner Purschke seit 40 Jahren für den SV Wald am Ball

1100 Spiele für SV Wald Eigentlich wollte er sich jetzt, mit 50 Jahren, mehr auf das Training der zweiten Fußball-Mannschaft des SV Wald konzentrieren, sagt Werner Purschke. Doch da immer wieder Personalmangel herrscht, muss der Trainer eben auch als Spieler antreten. So kam es, dass er beim letzten Ligaspiel gegen die zweite Mannschaft des TSV Lengenwang zugleich sein 1100. Spiel für den SV Wald absolvierte. Nie ernsthaft verletzt Purschke ist gebürtiger Walder. Die 1100 Spiele hat er...

  • Marktoberdorf
  • 06.06.12
32×

Ehrungen
Marktoberdorf dankt langjährigen Mitarbeitern

In familiärem Rahmen ehrte die Stadt Marktoberdorf eine Reihe von Mitarbeitern für 25 Jahre öffentlichen Dienst. Weitere wurden in die Freistellungsphase der Altersteilzeit verabschiedet. Am längsten bei der Stadt beschäftigt war Werner Glott. Die Ehrung für 25 Jahre Treue hat er bereits hinter sich. Nun wurde er in die Freistellungsphase verabschiedet. Als solide Stütze des Modeons bezeichnete Bürgermeister Himmer den allseits gelobten Hausmeister des Musentempels, der auch künftig noch...

  • Marktoberdorf
  • 29.05.12
301×

TSV Kraftisried
Ex-Tischtennis-Profi zeigt Kraftisrieder Kindern Tricks

Breites Angebot – Vor allem Tischtennis bereitet Freude Bei der Jahresversammlung des TSV Kraftisried standen turnusgemäß Wahlen auf dem Programm. Bis auf den Ersten Beisitzer Manfred Eberle, dem Vorsitzender Martin Sabath mit einem Geschenk für die langjährige Mithilfe dankte, trat der bisherige Vorstand wieder an. Sabath legte in seinem Bericht die Mitgliederzahlen des TSV dar. Zurzeit sind 61 Kinder, 33 Jugendliche, 312 Erwachsene und 63 Passive gemeldet. Auch Geselligkeit kommt nicht...

  • Marktoberdorf
  • 11.05.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ