Ehrung

Beiträge zum Thema Ehrung

Max Ziegltrum (Mitte) wurde bei der Sportlerehrung zum Jugendsportler des Jahres 2018 gekürt. Karin Ketterl (Vorsitzende der Interessengemeinschaft Füssenener Sportvereine) und Markus Gmeiner von der Stadtverwaltung übergaben ihm den Preis.
440×

„Sport-Champions-Treff“
Medaillenflut und ein emotionaler Abschied bei der Sportlerehrung in Füssen

Wie in der Vergangenheit regelmäßig am Jahresanfang, ergoss sich auch heuer ein wahrer Medaillenregen über zahlreiche Mitglieder von Füssener Sportvereinen. Im Rahmen des 32. „Sport-Champions-Treffs“ der Stadt Füssen überreichten Bürgermeister Paul Iacob und die Vorsitzende der Interessengemeinschaft Füssener Sportvereine (IFS), Karin Ketterl, insgesamt 156 Plaketten aus Gold, Silber und Bronze und damit genauso viele wie im vergangenen Jahr. Einer ganz besonderen Würdigung durch die Stadt und...

  • Füssen
  • 14.01.19
90×

Sport-Champions-Treff
Stadt Füssen zeichnet ihre besten Sportler aus – und überrascht selbst die Geehrten

Zum 30. Mal hat die Stadt Füssen ihre Sportler geehrt – und dabei selbst einige Geehrte überrascht. 'Ich wurde unter Vortäuschung falscher Tatsachen hierher gelockt', sagte beispielsweise Uwe Koßmeier, der Trainer des Jahres 2016 wurde. Er gilt als Mister Kinderklettern, hat der 55-Jährige doch weit über 100 Nachwuchssportlern in den vergangenen Jahren das Klettern beigebracht. Überrascht waren aber auch drei andere Sportler, die an diesem Abend wie Koßmeier besonders ausgezeichnet wurden....

  • Füssen
  • 22.01.17
137×

Jubiläum
Seit 40 Jahren vereint: Buching und Trauchgau feiern den Zusammenschluss zur Gemeinde Halblech

Vor 40 Jahren wurden zwei bis dato selbstständige Gemeinden zu einer zusammengelegt: Buching und Trauchgau. Diese 'Ehe' wurde mit Ehrengästen nun gefeiert. Bei dieser Gelegenheit wurde Stefan Vilgis eine besondere Ehre zuteil: Er erhielt die Bürgermedaille für sein enormes Engagement. Vilgis habe die Gemeinde Halblech in 40 Jahren entscheidend mitgeprägt. Vor der Ehrung gab Gemeindearchivar und Leiter des Dorfmuseums, Hubert Romeder, einen Rückblick über die vergangenen 40 Jahre und erinnerte...

  • Füssen
  • 19.01.16
84×

Weihnachtsfeier
Ehrungen: Silberner Schwan geht an vier Schwangauerinnen

Viele Großprojekte, die die 'kleine Schwangauer Verwaltung' manchmal an ihre Grenzen brachte, habe man 2015 abgeschlossen oder vorbereitet, sagte Bürgermeister Stefan Rinke bei der Weihnachtsfeier der Gemeinde im Hotel Steiger. Ohne die gute Zusammenarbeit mit dem Gemeinderat sei dies jedoch nicht möglich gewesen. Als Motivation für andere, aber vor allem als Wertschätzung für ehrenamtliches Engagement, verlieh der Rathauschef den silbernen Schwan an vier Frauen: Ilona Richter, Traudl Keller...

  • Füssen
  • 20.12.15
312×

Ehrung
Mit Auszeichnung überrascht: Altbürgermeister Xaver Boss ist nun Ehrenbürger seiner Gemeinde Rückholz

'Es ist schon komisch, in so jungen Jahren so geehrt zu werden', meinte sichtlich erstaunt Altbürgermeister Xaver Boos zu der Auszeichnung mit der Bürgermedaille und der Ernennung zum Rückholzer Ehrenbürger. Die Überraschung für Boos ist dem Gemeinderat und Bürgermeister Franz Erl bei der Bürgerversammlung gut gelungen. Boos habe mehr als zwei Jahrzehnte seine ganze Kraft der Entwicklung der Gemeinde gewidmet und sehr viel für die Gemeinschaft geleistet, lobte Erl. In seinem...

  • Füssen
  • 30.11.15
81×

Ehrung
Pfrontener Heimatdichter Willy Hörmann erhält Spinnar-Abzeichen

Die höchste Auszeichnung für einen Pfrontner Heimatdichter hat der 'Versles-Mächlar' Willy Hörmann erhalten. Die Vorsitzende des Heimatvereins, Lore Hörmann, überreichte ihm im Heimathaus Pfronten das 'Spinnar-Abzeichen'. Der 1934 in Steinach im Haus Barthles geborene Willy Hörmann arbeitete als Elekrotechniker und erfreute mit seinem Talent als Gelegenheitsdichter zunächst die Kollegen. Daraus wurde später mehr. Mehr über die Laufbahn des Mundart-Dichters und die Verleihung des Abzeichens,...

  • Füssen
  • 14.09.15
121×

Erfindung
Neue Ideen zum Hochwasserschutz: Gemeinderat Pfronten ehrt junge Forscher

Mit einer Schutzwand gegen Hochwasser, die sich bei steigendem Pegelstand durch Schwimmer selbst anhebt, haben drei junge Pfrontener die Jury beim Landeswettbewerb 'Jugend forscht' überzeugt. Stolz auf ihren erfinderischen Nachwuchs zeigt sich nun die Gemeinde Pfronten: Sie ehrte Magnus Sutor, Korbinian Weinzierl und Valentin Weißenberger, alle 14 Jahre alt und Schüler der 8. Klasse des Gymnasiums Füssen, in der jüngsten Gemeinderatssitzung. 'Wir sind stolz auf Euch und finden es toll, dass ihr...

  • Füssen
  • 31.07.15
153×

Tourismus
Ehrung: Gerhard Kerstan besucht zum 150. Mal Schwangau

Mit 150 Besuchen in Schwangau ist Gerhard Kerstan aus Bielefeld laut Tourismusdirektorin Petra Köpf ein absoluter Rekordurlauber. Bürgermeister Stefan Rinke findet sogar: 'Er ist längst kein Gast mehr, sondern ein Einheimischer.' Man könne ihn ja fast zum Ehrenbürger ernennen, sagt der Rathauschef. Es sei schon ein Ereignis der besonderen Art, jemandem zum 150. Aufenthalt in Schwangau gratulieren zu dürfen. Köpf fügt hinzu: Zu 'unserem aller Freund' ist ein besonders schönes Verhältnis...

  • Füssen
  • 07.04.15
490×

Ehrung
Schülerlotsen aus Füssen, Pfronten und Roßhaupten werden von Polizei geehrt

Sie stehen bei jedem Wetter um 7.30 Uhr am Straßenrand und sorgen für Sicherheit auf dem Schulweg: 26 Schülerlotsen der Anton-Sturm-Mittelschule kümmern sich in Füssen darum, dass vor allem jüngere Schüler morgens sicher über die Straße kommen. 'Ihr helft, Unfälle zu vermeiden. Das ist sehr wichtig', sagt Helmut Maucher, Vizechef der Füssener Polizei, bei der Jahresabschlussfeier der Schülerlotsen am Montag im Restaurant Aquila. Die Jugendlichen wurden mit einem Mittagessen – gesponsert...

  • Füssen
  • 15.12.14
362×

Auszeichnung
Kunstpreis Pfronten: Manfred Küchle zum dritten Mal geehrt

'Fast schon ein wenig peinlich' ist es Manfred Küchle nach eigenen Worten, schon wieder mit dem Pfrontener Kunstpreis ausgezeichnet worden zu sein. Schließlich erhielt ihn der Maler, Grafiker und Karikaturist aus Dietmannsried bereits zum dritten Mal. Diesmal wurde er für seine Bilder 'Schneefall geordnet' und 'Kleines Nachtregenstück' geehrt. Lesern der Allgäuer Zeitung ist Küchle durch seine Karikaturen bekannt, unter anderem mit der Figur 'Balthes', die regelmäßig das Geschehen im Allgäu...

  • Füssen
  • 11.10.14
66×

Kirche
Mesnerin Genovefa Sommer für 60-jähriges Dienstjubiläum geehrt

Mit der Ehrung zu ihrem Dienstjubiläum ist Mesnerin Genovefa Sommer bei einem Gottesdienst in der Pfarrkirche in Zell überrascht worden. Seit 60 Jahren übt sie diesen Dienst in der Pfarrei aus, den vor ihr schon ihr Vater und ihr Großvater übernommen hatten. Bereits in der Predigt ging Pfarrer Dariusz Niklewicz auf das Wirken der 'Vef' ein, die er als ruhenden Pol in der Sakristei bezeichnete. Weitere Gratulanten folgten nach dem Gottesdienst, darunter die Ministranten mit einem Singspiel. Karl...

  • Füssen
  • 06.10.14
103×

Würdigung
Füssen will Kultur- und Kunstpreis an Kunstsammler Carlo Alberto Carutti vergeben

Nach über einem Jahrzehnt will die Stadt Füssen ihren Kultur- und Kunstpreis erneut vergeben. 'Ohne Carlo Alberto Carutti würde es unsere Kulturpartnerschaft mit Cremona nicht geben.' Für Füssens Bürgermeister Paul Iacob ist diese Partnerschaft nicht zuletzt den Bemühungen des 91-jährigen Kunstsammlers aus Mailand zu verdanken. Carutti soll deshalb den Kultur- und Kunstpreis erhalten. Am Dienstag entscheidet der Stadtrat im Rathaus ab 17 Uhr darüber. Damit der Norditaliener tatsächlich den...

  • Füssen
  • 23.06.14
57×

Ehrung
Horst Seehofer verleiht Bayerische Rettungsmedaille an Allgäuer

Auf dem Weg zur Arbeit, kurz vor Silvester 2012, ist es passiert. Eine Fahrerin zwei Wagen vor Jürgen Waldschmidt fährt bei Marktoberdorf frontal an einen Baum. Der 50-Jährige aus Ussenburg, Roßhaupten, rettet sie mit einem weiteren Helfer aus dem brennenden Auto. Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer verleiht ihm heute, zusammen mit 87 weiteren Lebensrettern die Bayerische Rettungsmedaille. 52 Helfer bekommen zudem die Christophorus-Medaille. Unter ihnen sind auch die sechs Männer, die bei...

  • Füssen
  • 13.05.14
20×

Ehrung
TSV Pfronten erhält Sportplakette des Bundespräsidenten zum 100-jährigen Bestehen

Es ist die perfekte Abrundung des 100-jährigen Bestehens des TSV Pfronten. Am Montag hat Bayerns Innen- und Sportminister Joachim Herrmann den Verantwortlichen des Vereins in München die Sportplakette von Bundespräsident Joachim Gauck überreicht – als einem von 23 Sport- und Schützenvereinen im Freistaat. 'Das macht uns natürlich stolz und ist auch ein Ansporn für die Zukunft', erklärte Manfred Seeboldt, Vorsitzender des TSV Pfronten. Die Plakette ist ein Zeichen der Anerkennung für...

  • Füssen
  • 08.04.14
14×

Ehrung
Allgäuer Landtagsabgeordneter Wengert erhält Bundesverdienstkreuz

Innenminister Hermann überreicht Auszeichnung Der Allgäuer Landtagsabgeordnete Paul Wengert (SPD) erhält heute das Bundesverdienstkreuz. Wengert wird für seine langjährige Arbeit auf kommunaler Ebene ausgezeichnet. Paul Wengert erhält die Auszeichnung am Nachmittag (14 Uhr) in München aus den Händen von Innenminister Joachim Herrmann. Dr. Paul Wengert ist seit 2008 Abgeordneter im Bayerischen Landtag. Zuvor war er Oberbürgermeister der Stadt Augsburg und Erster Bürgermeister der Stadt...

  • Füssen
  • 14.05.13
51×

Pfronten
Letzte Arbeitswoche für Bürgermeister Zeislmeier in Pfronten

Pfrontens Bürgermeister Josef Zeislmeier geht in seine letzte Amtswoche. Nach über 35 Jahren im Gemeinderat und nach 17 Jahren als Bürgermeister wird ihm Donnerstag in einer Woche Michaela Waldmann auf den Posten folgen. Gemeinsam mit vier weiteren Mitgliedern des Gemeinderats bekommt Josef Zeislmeier morgen den Ehrenring der Gemeinde Pfronten für seine Verdienste verliehen.

  • Füssen
  • 09.01.13
54×

Dameneishockey
Jennifer Harß glänzt beim Heimspiel in Füssen

Sotchi im Visier Nach dem bejubelten 2:1-Sieg der Frauen-Nationalmannschaft gegen starke Russinnen in der Arena im Bundesleistungszentrum Füssen überraschte die Auszeichnung für Jennifer Harß keinen auf den Rängen: Die Torfrau und 'Lokalmatadorin' aus Füssen wurde als beste Spielerin geehrt. Großen Anteil an diesem Erfolg, mit dem das kleine Finale im internationalen Turnier erreicht war, hatte eine Stürmerin, die von Füssen über Memmingen in den USA gelandet ist: die hoch talentierte Marie...

  • Füssen
  • 07.01.13
109×

Auftritt
Hohe Ehrungen bei Musikkapelle in Prem

Vier Mitglieder für 50-jährige Treue in Prem ausgezeichnet Rund 400 Zuhörer waren beim Jahreskonzert der Musikkapelle Prem in Steingaden. Vier Mitglieder zeichnete die Kapelle für ihre 50-jährige aktive Mitgliedschaft mit der Goldenen Ehrennadel aus. Die 34 Musiker warteten unter Dirigent Manfred Schmölz mit einem abwechslungsreichen Programm auf. Die 13 Musikstücke reichten von 'Weihnachten in den Bergen', einem Weihnachtslieder-Medley über 'Il Postiglione d?Amore' (Ouverture alla Rossini von...

  • Füssen
  • 04.01.13
177×

Weihnachtsfeier
Frauenbund Füssen ehrt Mitglieder

Treue Damen Gut 70 gut aufgelegte Damen haben am Samstag an den für die traditionelle Weihnachtsfeier des Katholischen Frauenbunds liebevoll dekorierten Tischen im Gesellenhaus am Schrannenplatz platzgenommen. Die Vorsitzende des Zweigvereins Füssen und ihre Stellvertreterin – Angelika Metz und Gabriele Jakubowski – führten durch den Nachmittag. Das Programm bot Gedichte und Texte zum Nachdenken, sorgte aber auch für eine heiter entspannte Stimmung und lud erfolgreich zum...

  • Füssen
  • 11.12.12
13×

Feier
Landkreis ehrt seine fleißigen Bluspender in Füssen

Blut geben rettet Leben Bei einer zentralen Feier im Saal 'Ostallgäu' im Landratsamt Marktoberdorf ehrten Landrat Johann Fleschhut und der Sachgebietsleiter des Roten Kreuzes (BRK), Alexander Denzel, 69 Männer und Frauen aus dem gesamten Landkreis Ostallgäu, die im Jahre 2011 zum 50., 75., 100. oder 125. Mal Blut gespendet haben. Bei den Grußworten gingen Landrat Johann Fleschhut und Alexander Denzel auf die enorme Bedeutung der Blutspende für Kranke und Verletzte ein. Landrat Fleschhut hob das...

  • Füssen
  • 10.12.12
40×

Veteranen
Ehrung der Gefallenen und Rückblick auf Vereinsjahr in Rieden

Die Kameraden nicht vergessen Für den Vorsitzenden des Veteranen- und Reservistenvereins Rieden, Sascha Stiller, verging das Jahr 'wie im Fluge'. Bei der Jahresversammlung lies er das Jahr Revue passieren. Los ging es mit einem für die Veteranen ganz besonderen Ereignis: der Einweihung des Kirchenumfelds und damit auch des restaurierten Kriegerdenkmals. Der Vereinsausflug war für die Männer ein voller Erfolg. Das Gebirgsjägerehrenmal auf dem Brendten in Mittenwald haben sie besichtigt. An dem...

  • Füssen
  • 27.11.12
34×

Einführung
Volksschule Eisenberg feiert Hausmeister Erich Dopfer

'Hausi wird’s schon richten' 'Es ist so, als ob Du schon immer dagewesen bist, wir möchten Dich nicht mehr missen', lobte Rektorin Angelika Martin bei der offiziellen Einführung Erich Dopfer, neuer Hausmeister der Volksschule Eisenberg. Bereits vor einem halben Jahr hatte Doper die Stelle übernommen. Alle sind sich einig: 'Wir hätten keinen Besseren bekommen können'. Auch der stellvertretende Bürgermeister Peter Köpf freut sich, einen 'so fähigen Mann' an der Von-Freyberg-Schule zu...

  • Füssen
  • 29.10.12
252×

Gästeehrung
Halblech ehrt besonders treue Gäste

Am Rande des Buchinger Herbstfestes hat die Gemeinde Halblech besonders treue Urlaubsgäste geehrt. Die Leiterin der Gästeinformation, Irmengard Burkart, belohnte die Urlauber mit Erinnerungsgeschenken. Bernhard und Marianne Albert aus Phillipsburg verbringen seit 45 Jahren ihren Urlaub im Gästehaus Paula Alletsee. Bernhard und Marianne Albert aus Phillipsburg verbringen seit 45 Jahren ihren Urlaub im Gästehaus Paula Alletsee. Inge Krolop aus Schlüchtern sowie Guido und Silke Danowski kommen...

  • Füssen
  • 24.09.12
468×

Faschingsverein
Glückliche Narren in Schwangau

Schwangauer sind mit der vergangenen Saison sehr zufrieden – Einstimmige Wahlergebnisse – Ehrungen für Mitglieder Über 'ein erneut super Prinzenpaar' (Melanie I. und Markus III.) und eine großartige Faschingssaison 2011/12 hat sich Präsident Wolfgang Heinzler bei der 39. Generalversammlung des Faschingsvereins Schwangau gefreut. Ebenso freute er sich über das vom Prinzenpaar erwählte Thema 'Disneys Traumwelten' – denn es kam bei den Schwangauer Narren sehr gut an. Der Lohn:...

  • Füssen
  • 08.08.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ