Ehe

Beiträge zum Thema Ehe

599×

Hochzeit
Erstes Paar in Kempten schließt Ehe für alle

Zwei Menschen, die sich lieben. Zwei Menschen, die für immer zusammenbleiben wollen – und sich deswegen das Ja-Wort geben: Ruth Kulmus (47) und Gabriele Keck (50) haben sich am Montag die Treue geschworen. Und damit als erstes Paar in Kempten die 'Ehe für alle' geschlossen. Ob Frau und Mann, Frau und Frau oder Mann und Mann: Seit Oktober können in Deutschland alle Paare heiraten – egal welchen Geschlechts. Für Kulmus und Keck ein Zeichen, dass sich etwas getan hat in der Gesellschaft....

  • Kempten
  • 02.11.17

Hochzeit
Allgäuer Traumhochzeit

Der Begriff Hochzeit stammt aus dem Mittelhochdeutschen und bezeichnete ursprünglich die hohen kirchlichen Festtage Ostern, Pfingsten und Weihnachten. Erst im 17. Jahrhundert wurde der Begriff für die 'Höchste-Zeit', die Trauung, verwendet. Der Begriff der 'Ehe' stammt aus dem Althochdeutschen und bedeutete 'Gesetz' - 'Lange Zeit' - 'Ewigkeit'. Die ersten Ringe kamen im Römischen Reich 100 nach Christus auf, waren aus Eisen und ein Heiratsversprechen – also Verlobungsringe. Ab 200 nach...

  • Kempten
  • 11.03.15
261×

Gnadenhochzeit
70-jähriges Ehejubiläum: Heinrich und Irmgard Wintergerst aus Kempten feiern Gnadenhochzeit

'Wir sind noch heute immer füreinander da' 70 Jahre lang verheiratet zu sein, ist im Volksmund eine Gnade, das 70-jährige Ehejubiläum heißt 'Gnadenhochzeit'. Heinrich und Irmgard Wintergerst haben das gestern in Kempten gefeiert. Das Geheimnis ihrer glücklichen Ehe liege in ihrer 'bedingungslosen Liebe', sagten die Jubilare. 'Wir waren und wir sind noch heute immer füreinander da', meint Heinrich Wintergerst. Das Paar hat sich in schweren Zeiten während des 2. Weltkrieges in Hannover kennen und...

  • Kempten
  • 08.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ