Ehe

Beiträge zum Thema Ehe

Lokales

Hochzeit
Allgäuer Traumhochzeit

Der Begriff Hochzeit stammt aus dem Mittelhochdeutschen und bezeichnete ursprünglich die hohen kirchlichen Festtage Ostern, Pfingsten und Weihnachten. Erst im 17. Jahrhundert wurde der Begriff für die 'Höchste-Zeit', die Trauung, verwendet. Der Begriff der 'Ehe' stammt aus dem Althochdeutschen und bedeutete 'Gesetz' - 'Lange Zeit' - 'Ewigkeit'. Die ersten Ringe kamen im Römischen Reich 100 nach Christus auf, waren aus Eisen und ein Heiratsversprechen – also Verlobungsringe. Ab 200 nach...

  • Kempten
  • 11.03.15
  • 90× gelesen
Lokales

Gericht
Verfahren eingestellt: Mann (49) aus dem Oberallgäu soll Ehefrau und Kinder geschlagen haben

'Er hat mich geschlagen und auch unsere Kinder – ich habe Angst vor ihm.' Es waren schwere Vorwürfe gegen ihren Noch-Ehemann, die eine Syrerin vor dem Amtsgericht Sonthofen schilderte. Zudem soll der 49-jährige Syrer, der im Oberallgäu lebt, zweimal gegen die gerichtlich angeordnete Auflage verstoßen haben, seiner Frau und den Kindern nicht zu nahe zu kommen. 1.800 Euro Geldstrafe sollte er wegen der Übergriffe bezahlen. Doch der Mann legte gegen seinen Strafbefehl Einspruch ein – und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.03.15
  • 12× gelesen
Lokales

Ehe
Seit 60 Jahren verheiratet: Magdalena und Alois Singer aus Westendorf (Ostallgäu)

'Der g’fällt mir grad gut', mit diesen Worten beschreibt Magdalena Singer ihren Mann Alois noch heute – nach 60 Jahren Ehe. Das Paar aus Westendorf feierte Diamantene Hochzeit und wirkt auch nach dieser langen Zeit noch immer wie frisch verliebt. Die ganze Geschichte lesen Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 05.03.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu <a href='http://www.all-in.de/servicecenter'>in den AZ Service-Centern</a> ...

  • Westendorf
  • 04.03.15
  • 83× gelesen
Lokales

Beratung
Ehe und Familie: Kemptener Pastoralreferent gibt seit zwölf Jahren Ratschläge

Wenn Josef Wassermann gefragt wird, was eine gute Ehe oder eine intakte Familie aus macht, muss auch er kurz nachdenken. Obwohl sich der Pastoralreferent seit zwölf Jahren von Amts wegen damit befasst, überlegt er genau, worauf es bei einer guten Ehe und Familie ankommt. Auf die Auszeit beispielsweise für gestresste Familienmitglieder. Auf Freiräume, Toleranz für die Eigenarten des anderen und auf die Pflege von Gemeinsamkeiten bei Paaren. Als Leiter der Ehe- und Familienseelsorge in der...

  • Kempten
  • 30.01.15
  • 52× gelesen
Lokales

Gnadenhochzeit
70-jähriges Ehejubiläum: Heinrich und Irmgard Wintergerst aus Kempten feiern Gnadenhochzeit

'Wir sind noch heute immer füreinander da' 70 Jahre lang verheiratet zu sein, ist im Volksmund eine Gnade, das 70-jährige Ehejubiläum heißt 'Gnadenhochzeit'. Heinrich und Irmgard Wintergerst haben das gestern in Kempten gefeiert. Das Geheimnis ihrer glücklichen Ehe liege in ihrer 'bedingungslosen Liebe', sagten die Jubilare. 'Wir waren und wir sind noch heute immer füreinander da', meint Heinrich Wintergerst. Das Paar hat sich in schweren Zeiten während des 2. Weltkrieges in Hannover kennen...

  • Kempten
  • 08.04.14
  • 170× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020