Egg an der Günz

Beiträge zum Thema Egg an der Günz

Lokales
In diese Umkleide zerrte der Täter eine der Frauen. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben.

Straftaten
Sexualdelikte in Babenhausen und Egg an der Günz: Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Mann (25)

Vor einem Vierteljahr haben drei Straftaten die Region erschüttert: Ein Mann verging sich in Egg an der Günz und in Babenhausen an drei Frauen. Ein zu diesem Zeitpunkt 25-jähriger Eritreer sitzt seither in Untersuchungshaft. Nun hat die Staatsanwaltschaft Memmingen Anklage erhoben. Dem Mann werden zwei Vergewaltigungen mit Körperverletzung und eine sexuelle Nötigung mit gefährlicher Körperverletzung zur Last gelegt. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Memminger...

  • Babenhausen
  • 05.04.19
  • 5.029× gelesen
Lokales
Die Grundschule in Egg an der Günz soll saniert werden.

Bildung
Grundschule in Egg an der Günz wird saniert und erweitert

An der Grundschule in Egg stehen womöglich schon bald Bauarbeiten an. In seiner jüngsten Sitzung hat der Gemeinderat einstimmig beschlossen, dass ein Genehmigungsantrag zur Renovierung, Erweiterung und energetischen Sanierung der Schule eingereicht wird. Rund 500.000 Euro an Kosten kommen auf die Gemeinde zu. Mit dem Festbetrag von 219.000 Euro wird das Vorhaben über das Kommunalinvestitionsprogramm Schulinfrastruktur (KIP-S) von der Regierung von Schwaben gefördert. Wie Bürgermeister Franz...

  • Egg an der Günz
  • 06.02.19
  • 205× gelesen
Polizei
Die Polizei ermittelt zu den Sexualstraftaten im Unterallgäu

Ermittlungen
Vergewaltigungen im Unterallgäu: Polizei meldet weitere Vorfälle

Nach den drei Vergewaltigungs-Fällen in Babenhausen und Egg an der Günz sind jetzt Hinweise auf weitere Sexualstraftaten eingegangen, die eventuell auch auf das Konto des Tatverdächtigen (25) gehen. Demnach steht der Mann im Verdacht, drei weitere Frauen angegangen zu haben. In zwei Fällen handelt es sich um sexuelle Nötigung, im dritten Fall soll er versucht haben, eine Fahrradfahrerin zum Anhalten zu bewegen. Die Frau ist allerdings erfolgreich ausgewichen. Ob es sich bei dem Täter...

  • Babenhausen
  • 14.12.18
  • 5.744× gelesen
Lokales
Alleine unterwegs bei Nacht, und plötzlich ist da dieses mulmige Gefühl: Viele Frauen kennen das.

Kriminalität
Wie sicher fühlen sich Frauen im Allgäu?

Die junge Frau ist 22. Sie wohnt im Unterallgäu. Sanfte Hügel, Natur, Ruhe, hohe Lebensqualität. Ein solches Maß an Kriminalität? Weit weg. Dachten alle. Babenhausen und Egg an der Günz, jene Orte, die nach den schrecklichen Ereignissen der vergangenen Woche in den Schlagzeilen stehen, sind vom Wohnort der jungen Frau nicht weit entfernt. Deshalb hat sie ja nun so ein mulmiges Gefühl. „Ich fand es immer schlimm, so was zu hören. Aber dass das jetzt bei uns passiert, macht mir extrem...

  • Babenhausen
  • 12.12.18
  • 3.282× gelesen
Polizei
Polizei fasst Tatverdächtigen

Ermittlungen
Vergewaltigungen bei Babenhausen und Egg an der Günz: Polizei fasst Tatverdächtigen (25)

Seit Mittwoch Nachmittag hat die Polizei nach einem Sexual-Straftäter gefahndet, der eine Spaziergängerin an einem Badesee bei Babenhausen vergewaltigt haben soll. Wie die Polizei jetzt mitgeteilt hat, wurde noch am Abend ein dringend Tatverdächtiger festgenommen. Er soll sogar mehrere Sexualdelikte begangen haben: ebenfalls am Mittwoch Nachmittag eine weitere Vergewaltigung bei einer weiteren Frau am selben Badesee und ein Zusammenhang mit dem Vergewaltigungs-Fall vom Montag bei Egg an der...

  • Babenhausen
  • 06.12.18
  • 9.382× gelesen
Polizei
Die Kriminalpolizei Memmingen ermittelt und bittet um Hinweise.

Zeugenaufruf
Sexualdelikt: Unbekannter versucht, Frau bei Egg an der Günz zu vergewaltigen

Ein unbekannter Mann hat in Egg an der Günz (Unterallgäu) versucht, eine Spaziergängerin zu vergewaltigen. Die Tat ereignete sich nach Polizeiangaben am Montagabend. Die Frau war außerorts auf der Frickenhausener Straße mit ihrem Hund unterwegs, als sie ein Fahrradfahrer ansprach. Kurz darauf hielt der Mann die Frau fest und zwang sie mit Gewalt auf die angrenzende Wiese. Dort brachte er sie zu Boden, entkleidete die Frau teilweise und versuchte, sie zu vergewaltigen. Erst nach längerer...

  • Egg an der Günz
  • 05.12.18
  • 5.927× gelesen
Lokales
Der Umbau des Zehentstadels in Engishausen (links) ist in der Bevölkerung umstritten. Das wurde bei der Bürgerversammlung deutlich.

Projekt
Zehentstadel in Egg sorgt weiter für Diskussionsstoff

Die Sanierung des Zehentstadels in Engishausen hat bei der Bürgerversammlung in Egg an der Günz zu einer emotionalen Diskussion geführt. Wie berichtet, sorgte ein Bauantrag für Unmut, demzufolge südwestlich ein Anbau entstehen soll und so Parkplätze nicht errichtet werden können, die der Kirchenverwaltung mit Blick auf das benachbarte Gotteshaus notariell zugesichert worden waren. Zudem scheiden sich auch an der Gestaltung des Anbaus die Geister. Josefine Weber etwa betonte, sie sei...

  • Egg an der Günz
  • 30.04.18
  • 711× gelesen
Lokales
Der Zehenstadel in Egg sorgt für Diskussionsstoff.

Projekt
Zehenstadel: Umbau sorgt in Egg für Ärger

Der im Jahr 1765 erbaute Zehentstadel mitten in Engishausen (Gemeinde Egg an der Günz) wird derzeit saniert. Unmut und Diskussionen löste nun ein Bauantrag aus, demzufolge südwestlich ein Anbau entstehen soll und so Parkplätze nicht errichtet werden können, die der Kirchenverwaltung mit Blick auf das benachbarte Gotteshaus notariell zugesichert worden waren: Die Gemeinderäte klagten darüber, angelogen worden zu sein und zeigten sich frustriert. Zehn von ihnen stimmten dennoch zu, drei...

  • Egg an der Günz
  • 20.04.18
  • 805× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Raiffeisenbank Iller-Roth-Günz schließt sechs Filialen - Standort Babenhausen wird ausgebaut

Die Bankenlandschaft in der Region ist in Bewegung: Die Raiffeisenbank Iller-Roth-Günz schließt die sechs Geschäftsstellen in Attenhausen, Egg, Winterrieden, Kirchhaslach, Kellmünz und Unterroth. Sie werden mit größeren Einheiten zusammengelegt. Der Standort Babenhausen wird dagegen ausgebaut. Vorstandsvorsitzender Helmut Graf betonte gegenüber der Memminger Zeitung, dass die acht Mitarbeiter in Voll- und Teilzeit, die in den sechs betroffenen Geschäftsstellen tätig sind, weiterbeschäftigt...

  • Egg an der Günz
  • 22.06.16
  • 97× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019