E-Bike

Beiträge zum Thema E-Bike

Am Dienstag ist eine E-Bike-Fahrerin von einem Auto erfasst und in eine Böschung geschleudert worden (Symbolbild).
6.396×

Schwer verletzt
Überholvorgang: Auto schleudert E-Bike-Fahrerin bei Memmingen Böschung hinunter

Am Dienstag ist eine E-Bike-Fahrerin von einem Auto erfasst und in eine Böschung geschleudert worden. Sie erlitt schwere Verletzungen. Eine 54-jährige Autofahrerin fuhr von Memmingen Richtung Aitrach. Zwischen Volkratshofen und Ferthofen wollte sie die E-Bike-Fahrerin überholen. Weil die Radlerin nicht ortskundig war, fuhr sie auf der Straße. Die Autofahrerin übersah beim Überholen ein entgegenkommendes Auto und prallte mit ihm zusammen. Dabei erfasste das Heck ihres Autos die...

  • Memmingen
  • 09.10.19
Feuerwehreinsatz (Symbolbild)
5.539×

Technik
E-Bike-Akku raucht in Memminger Geschäft ab: Fünf Mitarbeiter erleiden Gasvergiftung

Gestern Nachmittag kam es in einem Fachgeschäft in der Rudolf-Diesel-Straße zu einem Zwischenfall. Bei einem zu reparierendem E-Bike, welches laut Kundenaussage einen Akku-Defekt hatte, entzündete sich spontan die verbaute Batterie. Ein Mitarbeiter reagierte blitzschnell, brachte das Fahrrad nach draußen, entfernte den Akku und legte ihn in einem feuersicheren Gefäß ab. Dort rauchte der Akku noch kurz weiter. Zu einem Brand kam es nicht. Aufgrund der freigesetzten Gase wurden fünf...

  • Memmingen
  • 17.08.19
Symbolbild. Die 61-Jährige wurde schwer verletzt.
2.841×

Ohne Helm
Memmingen: Frau (61) stürzt über Lenker ihres E-Bikes und verletzt sich schwer

Eine 61-jährige Frau wurde am Sonntagnachmittag schwer verletzt, nachdem sie über den Lenker ihres E-Bikes stürzte und mit dem Kopf auf die Fahrbahn prallte. Die Frau fuhr mit dem E-Bike die Römerstraße in Memmingen entlang, als sie vermutlich beim Herunterfahren vom Bordstein über den Lenker stürzte. Weil die 61-Jährige keinen Helm trug, zog sich die Frau mehrere Verletzungen zu, so die Polizei. Sie wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

  • Memmingen
  • 24.06.19
Polizei (Symbolbild)
3.310× 1

Zeugenaufruf
Fußgängerin verletzt: E-Bike-Fahrer flüchtet in Memmingen

In den frühen Abendstunden des Sonntags (26.05.2019) befuhr ein männlicher E-Bike-Fahrer den Fahrradweg des Tiroler Rings, von der Augsburgerstraße kommend in Richtung Bennigerstraße. Auf dieser Strecke, übersah er eine Fußgängerin und stieß mit dieser zusammen. Beide, die Fußgängerin und der E-Bike-Fahrer, fielen zu Boden. Ohne sich um die verletzte Fußgängerin zu kümmern, flüchtete dann der E-Bike-Fahrer in Richtung Haienbachstraße. Die Fußgängerin erlitt leichte Verletzungen. Der...

  • Memmingen
  • 27.05.19
Kraftstoff aus der Steckdose (Symbolbild)
658×

Klimaschutz
Memmingen macht E-Mobil: Autoschau und Vortragsreihe in der Innenstadt

E-Mobilität: Die Welt spricht über die neuen Möglichkeiten, um langfristig auf benzin- und dieselbetriebene Fahrzeuge verzichten zu können. Die Stadt Memmingen veranstaltet am Freitag, 24. Mai eine Autoschau zum Thema E-Mobilität auf dem Memminger Marktplatz. Mitveranstalter ist der Kemptener Verein renergie Allgäu. Von 12 bis 17 Uhr stellen 14 Händler ihre Fahrzeuge vor. In der Stadthalle nebenan informieren ab 14 Uhr außerdem verschiedene Fachleute über neueste technologische Entwicklungen...

  • Memmingen
  • 14.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ