E-Bike

Beiträge zum Thema E-Bike

Lokales
Kraftstoff aus der Steckdose (Symbolbild)

Klimaschutz
Memmingen macht E-Mobil: Autoschau und Vortragsreihe in der Innenstadt

E-Mobilität: Die Welt spricht über die neuen Möglichkeiten, um langfristig auf benzin- und dieselbetriebene Fahrzeuge verzichten zu können. Die Stadt Memmingen veranstaltet am Freitag, 24. Mai eine Autoschau zum Thema E-Mobilität auf dem Memminger Marktplatz. Mitveranstalter ist der Kemptener Verein renergie Allgäu. Von 12 bis 17 Uhr stellen 14 Händler ihre Fahrzeuge vor. In der Stadthalle nebenan informieren ab 14 Uhr außerdem verschiedene Fachleute über neueste technologische Entwicklungen...

  • Memmingen
  • 14.05.19
  • 596× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Statistik
Verkehrsunfälle 2018 im Bereich Schwaben Süd/West: Weniger Tote aber mehr Verletzte als im Vorjahr

Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West hat seine Verkehrsstatistik für das Jahr 2018 veröffentlicht. Die Zahl der Unfälle ist so hoch wie nu zuvor. Insgesamt ereigneten sich im Zuständigkeitsbereich (Landkreise Günzburg, Lindau, Neu-Ulm, Oberallgäu, Ostallgäu und Unterallgäu, sowie die kreisfreien Städte Kaufbeuren, Kempten und Memmingen) 29.000 Unfälle. 2017 waren es noch 28.216 Unfälle.  Erfreulich ist, dass die Anzahl der Verkehrstoten deutlich zurückgegangen ist. Während 2017 noch 70...

  • Kempten
  • 26.02.19
  • 739× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Autofahrerin (34) übersieht E-Bike in Durach - Mann (81) schwer verletzt

In Durach ist am Dienstagmittag ein 81-jähriger Radfahrer schwer verletzt worden. Eine 34-jährige Autofahrerin hatte den Mann beim Abbiegen übersehen. Der 81-Jährige konnte einen Zusammenstoß durch eine Vollbremsung zwar verhindern, stürzte aber trotzdem. Er zog sich eine Platzwunde am Kopf und mehrere Schürfwunden zu. Die PKW-Fahrerin blieb unverletzt. Es entstand kein Sachschaden

  • Kempten
  • 20.06.18
  • 330× gelesen
Polizei

Diebstahl
E-Bikes aus Kemptener Kellerabteil entwendet

Eine bisher unbekannte Täterschaft entwendete im Zeitraum der letzten 14 Tage zwei hochwertige E-Bikes der Marke ' Specialized' aus einem Kellerabteil eines Mehrfamilienhauses in der Rosenau. Das betreffende Abteil wurde mittels eines Bolzenschneiders geöffnet. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf ca. 14.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Kempten unter der Telefonnummer 0831/9909-0 entgegen.

  • Kempten
  • 21.07.17
  • 9× gelesen
Lokales

Mobilität
E-Bikes: Der Trend bis in den letzten Winkel der Allgäuer Alpen

Auf der Schwarzen Hütte im Rappenalptal (Oberallgäu) lässt sich ein Trend beobachten, der im gesamten Allgäu spürbar ist. Nicht nur Wanderer genießen auf der Terrasse das Bergpanorama, sondern auch Radler mit Elektroantrieb. Am Zaun lehnen etwa zehn E-Bikes. Denn die Hütte auf 1.225 Meter ist auf asphaltierten Wegen auch für Ausflügler mit Elektro-Motor gut erreichbar. Im Moment seien die E-Bikes zwar 'noch kein Riesenthema' beim Kursangebot des Deutschen Alpenvereins (DAV), aber das könnte...

  • Kempten
  • 16.06.17
  • 99× gelesen
Lokales

Radfahren
Trend zu E-Bikes in Kempten und dem Oberallgäu hält an

So verhalten die Nachfrage nach E-Autos ist, so groß ist sie nach elektrisch angetriebenen Fahrrädern. Entspannt ankommen, ohne verschwitzt zu sein, macht den Nutzern Spaß in Beruf und Freizeit. Wie könnte es aber auch anders sein: Einige Regeln und Details gibt es zu beachten. Ein Mitarbeiter einer Großhandelsfirma, der sein E-Bike vom Betrieb gefördert bekommt, fing sich vergangene Woche ein saftiges Bußgeld auf dem Radweg ein. 60 Kilometer hat Uschi Spöttle aus Sulzberg mittlerweile auf dem...

  • Kempten
  • 03.06.17
  • 16× gelesen
Lokales

Messe
Eurobike in Friedrichshafen: Auch immer mehr junge Radler und Mountainbiker schätzen E-Bikes

Früher haben vor allem Senioren Fahrräder mit einem zuschaltbaren Elektromotor gekauft. Heute finden nun auch immer mehr junge Radler und Mountainbiker Gefallen an E-Bikes. Darauf hat die Industrie reagiert und bietet inzwischen für alle Fahrradklassen Räder mit Elektro-Akku an. Das war auffällig bei der Eröffnung der Messe 'Eurobike' in Friedrichshafen, der größten Plattform für Fahrräder in Europa. Auf der am Mittwoch gestarteten 25. Eurobike zeigen 1.350 Aussteller aus 48 Nationen ihre...

  • Kempten
  • 01.09.16
  • 31× gelesen
Lokales

Sicherheit
E-Bikes: Immer wieder Unfälle in Memmingen und dem Unterallgäu

Immer wieder kommt es in Memmingen und dem Unterallgäu zu Unfällen mit Elektro-Rädern, bei denen die Beteiligten teils schwere Verletzungen erleiden. Die Polizei und Irene Pohl, Vorsitzende des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) Memmingen-Unterallgäu, sehen einen Grund für solche gravierenden Konsequenzen darin, dass es sich bei E-Bike-Fahrern häufig um ältere und damit verletzungsanfälligere Personen handelt. Sie weisen aber auch darauf hin, dass Elektro-Räder Eigenheiten haben, die...

  • Kempten
  • 24.08.15
  • 8× gelesen
Sport

Fahrsicherheit
Die Zahl der E-Bike-Unfälle im Allgäu nimmt zu

'Die Vorderbremse macht 70 Prozent aus, die hintere nur 30 Prozent', sagt der Mountainbike-Guide Peter Ege bei einer Einweisung ins Mountainbikefahren - und zwar für Räder mit Motorunterstützung, sogenannte Pedelecs oder E-Bikes. Ein ganz wichtiger Aspekt dabei: das Bremsen. Regelmäßig zeigt Ege Gruppen, worauf es bei den besonderen Fahrrädern ankommt. 'Das größte Problem ist, dass man plötzlich mit 25 km/h unterwegs ist, statt mit 15 km/h', weiß Ege. Immer wieder werden gerade ältere...

  • Kempten
  • 13.08.15
  • 10× gelesen
Polizei

Unfall
E-Bike-Radlerin (69) fährt Fußgängerin in Kempten um: Beide schwer verletzt

Am Dienstagmorgen kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen einer Fußgängerin und einer E-Bike-Radlerin. Die 65-jährige Fußgängerin durchquerte den Fußgängertunnel in der Lindauer Straße in Richtung Lidl, als von links oben, mit flottem Tempo die 69-jährige Radlerin um die Ecke geflitzt kam und die Fußgängerin zusammenfuhr. Beide Damen kamen schwer verletzt ins Klinikum Kempten. Die Fußgängerin wird diese Woche noch am Handgelenk operiert.

  • Kempten
  • 22.07.15
  • 5× gelesen
Lokales

Vorsicht
Immer häufiger Stürze mit E-Bikes in Kaufbeuren

Zum Waldfriedhof hoch, kein Problem. Selbst der Berg zu den Marienschulen ist keine Herausforderung, denn was die Muskelkraft allein nicht schafft, macht der Motor: E-Bikes sind beliebt, gerade ältere Radler greifen zu den Elektromodellen. Doch die Bequemlichkeit hat einen Nachteil. Stürze und teils schwere Verletzungen häufen sich – bei der Polizei und im Klinikum Kaufbeuren-Ostallgäu. Helm auf und Vorsicht wegen der teils unvermutet hohen Geschwindigkeiten, empfehlen deshalb...

  • Kempten
  • 02.07.15
  • 7× gelesen
Lokales

E-Bikes
In Kempten wird getestet: Elektroräder sollen für Tagungsgäste attraktiv werden

Die ersten Tritte ins Pedal - und die Gruppe fängt erst einmal zu lachen an. Zu ungewohnt ist es, dass das Anfahren mit dem Fahrrad so einfach geht. Zu ungewohnt, dass da noch etwas mitschiebt. Die Rede ist von E-Bikes, die Fahrräder mit Motor. Und die Gruppe, die zusammen mit dem Veranstalter Allgäu Natours unterwegs ist, besteht aus Angestellten der Bigbox. Denn: Hier überlegt man, ob das Bigbox-Hotel Eventteilnehmern E-Bike-Touren anbietet. Was die Gruppe macht, sieht nach Spaß aus, hat...

  • Kempten
  • 22.06.15
  • 7× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019