Duo

Beiträge zum Thema Duo

Kaufbeuren
Mit dem Dichterfürsten ins Land der Zitronen

Eine musikalisch-literarische Soiree mit Goethe-Texten und einem Flöten-/Gitarrenduo? Darunter konnte sich selbst manch altgedienter Kulturring-Besucher wenig vorstellen. Knapp zwei Stunden später wussten die leider nicht allzu zahlreichen Zuschauer, wie spannend Goethe sein kann - und wie gut die Musik der italienischen Zeitgenossen sein Werk umrahmt.

  • Kempten
  • 30.01.10

Kempten
Virtuos und ergreifend

Ein junges, goldblondes Mädchen begegnet im Wald einem gut aussehenden, schwarzlockigen Mann. «Was suchst du hier?», fragt er sie. «Margeriten». «Du brauchst nicht mehr zu suchen, ich hab sie schon gefunden - sie strahlen so schön, deine Augensterne ». «Und was dann passiert, das werden Sie gleich hören.»

  • Kempten
  • 11.12.09

Sonthofen
Seitenhieb auf Tannhäuser

Bayern-Herzog Max hat sie geliebt und für sie alles andere als amateurhaft komponiert; gleichwohl wurde zum Tanz auf ihr geschrammelt, in Bauernstuben und Schenken munter aufgespielt. «Farben und Facetten», sie charakterisieren die Zither. Willi Huber hat sie souverän entfaltet in der Sonthofer Kultur-Werkstatt zwischen alpenländischen Weisen und schwerer Wagner-Oper, in angestammten weiß-blauen Klangmustern und authentisch traditioneller Musik aus Japan, wo das Saiteninstrument viele Freunde...

  • Kempten
  • 29.05.09

Buchloe
Lisa Batzer und Carola Sylle sind im Landesentscheid

Auf den Gängen und in vielen Räumen der Realschule Buchloe herrscht geschäftiges Treiben - und das am Wochenende. Der Solo-Duo-Wettbewerb des bayerischen Blasmusikverbandes - eine der wichtigsten Einrichtungen zur Hebung des musikalischen Niveaus der Jungmusiker - hat über 200 Teilnehmer aus dem ganzen Bezirk Schwaben zur Entscheidung auf ASM-Ebene nach Buchloe gelockt. Nach der regionalen Qualifikation im heimischen Musikbezirk hoffen die Kinder und Jugendlichen, nun den Sprung in den...

  • Kempten
  • 19.01.09

Hakentrick für Fußball-Flüchtlinge

Von Christoph Pfister | Sonthofen Es gibt sie tatsächlich: Fußball-Flüchtlinge. Eines ihrer Spielfelder, die Kultur-Werkstatt Sonthofen. Während andere oft begrenzte Freude am Spiel haben, rollt dort Unterhaltung in Meisterschaft. Länger als 90 Minuten. Und über die Linie hinaus, wenn Willi Huber und Sayaka Tsuneishi beherzt die originäre Literatur für Zither überschreiten. Nach Japan zum Beispiel. Gerne auch mal mit Hakentrick, doch nie ins Abseits gefällig gebürsteter Arrangements.

  • Kempten
  • 20.06.08

Mehr als sechs Gitarren dabei

Waal Mit einem breitgestreuten Repertoire und zahlreichen neuen Eigenkompositionen begeisterte der Sänger und Songwriter Bernd Rinser im Deutschen Haus in Waal. Im Duett mit Gitarrist Wolfgang Klees brachten die Musiker das Feeling von Country-Musik und schwarzem Blues den zahlreichen Zuhörern und einigen eingeschworenen Rinser-Fans nahe.

  • Kempten
  • 01.12.07
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ