Dschungelbuch

Beiträge zum Thema Dschungelbuch

Lokales

Kultur
Tosender Applaus bei zwei Premieren bei den Festspielen Wangen

Die Festspiele Wangen ernteten am Donnerstag gleich für zwei Premieren tosenden Applaus. Auf der Freilichtbühne im Zunftwinkel inszeniert Anatol Preissler das Dschungelbuch mit Musik von Konstantin Wecker. Preissler ist auch Regisseur der Altusrieder Operette 'Zum weißen Rössl'. Das Dschungelbuch peppt er mit vielen gelungenen Gags auf und bezieht die – kleinen wie großen – Gäste an vielen Stellen mit ein. In der Hägeschmiede stellte die aus dem Münsteraner Tatort bekannte...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.08.14
  • 30× gelesen
Lokales
2 Bilder

Aufführung
Trampolinshow Dschungelbuch in Rieden - Trotz Neubesetzung ein voller Erfolg

Wenn wilde Tiere durch den Dschungel springen Auch die neuerliche Trampolinshow der Jugendlichen und Kinder des Sportvereins Rieden ist einmal mehr ein Erfolg: Unter dem künstlerischen und sportlichen Leiter Alu Meiershofer gelang mit der Präsentation 'Das Dschungelbuch' nach 'Cats' und nach 'Peter Pan' auch dieses Mal wieder eine gelungene Show. Die drei Veranstaltungen diesmal im 'kleineren Rahmen' im Haus am Kalkofen, statt im Festspielhaus, waren restlos ausverkauft. In diesem Jahr musste...

  • Füssen
  • 30.04.12
  • 48× gelesen
Lokales
2 Bilder

Fasching
Im Lechbrucker Kindergarten St. Anton war gestern buntes Treiben angesagt

Bei Wienerle im Semmel wird das furchterregendste Raubtier schwach - Frei nach dem Motto «Dschungelbuch» kamen die meisten der Kleinen als wilde Tiere verkleidet Auf leisen Pfoten kommen sie angeschlichen. Urplötzlich ertönt mächtiges Gebrüll und furchterregende Raubkatzen zeigen ihre Pranken. Doch zum Glück sind die Dschungelbewohner noch nicht ausgewachsen und lassen sich zudem allesamt mit Wienerle, Semmeln und Ketchup milde stimmen. Gestern war im Lechbrucker Kindergarten St. Anton Fasching...

  • Füssen
  • 04.03.11
  • 8× gelesen
Lokales
2 Bilder

Fasching
Im Lechbrucker Kindergarten St. Anton war gestern buntes Treiben angesagt

Bei Wienerle im Semmel wird das furchterregendste Raubtier schwach - Frei nach dem Motto «Dschungelbuch» kamen die meisten der Kleinen als wilde Tiere verkleidet Auf leisen Pfoten kommen sie angeschlichen. Urplötzlich ertönt mächtiges Gebrüll und furchterregende Raubkatzen zeigen ihre Pranken. Doch zum Glück sind die Dschungelbewohner noch nicht ausgewachsen und lassen sich zudem allesamt mit Wienerle, Semmeln und Ketchup milde stimmen. Gestern war im Lechbrucker Kindergarten St. Anton Fasching...

  • Füssen
  • 04.03.11
  • 22× gelesen
Lokales

Kempten | Von Claudia benz
Mitreißend und lehrreich

Wer kennt sie nicht, die Geschichte vom Elefantenjungen Mogli und seinem Freund, dem Bär Balu? Und wer kennt nicht die musikalischen Ohrwürmer aus der Walt-Disney-Verfilmung des Dschungslbuchs? Das Lied von Balu «Versuchs mal mit Gemütlichkeit» den Affenblues oder die einlullenden Melodien der Schlange Kaa? Doch wer beim Musical «Das Dschungelbuch» in der Big Box Allgäu in Kempten eine Walt-Disney-Imitation erwartet hatte, wurde erst mal enttäuscht.

  • Kempten
  • 08.01.09
  • 22× gelesen
Lokales

Kiplings Tierwelt mit dem jungen mobilé-Ensemble als Weihnachtsüberraschung

Ein zauberhaftes 'Dschungelbuch' Von Gabriele Schroth Marktoberdorf Auch ihrem jungen Publikum bereitete die Filmburg eine riesige Weihnachtsüberraschung: Mit ihrem en suite-Spiel von Rudyard Kiplings Mogli-Geschichte weckte sie alle kindlichen Theatersinne und die kleinen Zuschauer ließen sich ganz gefangen nehmen von der aufregenden 'Dschungelbuch'-Zauberwelt.

  • Kempten
  • 30.12.06
  • 18× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020