Drogenhandel

Beiträge zum Thema Drogenhandel

Die Polizei fand bei dem Mann eine größere Menge kleiner Kokain-Päckchen, auch als "Kokainplomben" bezeichnet. Der Mann sitzt nun in Untersuchungshaft. (Symbolbild)
2.375×

Mutmaßlicher Drogendealer
Polizei erwischt Wildpinkler (39) in Memmingen mit Kokain

Am Dienstagabend ist in Memmingen ein Mann mit einer größeren Menge Kokain erwischt worden. Der Mann hatte sich in der Öffentlichkeit erleichtert und wurde deswegen von einer Polizeistreife kontrolliert. Dabei verlor der 39-Jährige, der offensichtlich unter Drogeneinfluss stand, ein kleines Päckchen mit Kokain.  Mann in Besitz von mehreren Kokain-PäckchenBei der anschließenden Durchsuchung fanden die Polizisten weitere Kokain-Päckchen. Die Polizei verdächtigt den Mann, mit den Drogen zu...

  • Memmingen
  • 08.04.22
Polizeibeamte haben am Freitag einen Drogendeal in Memmingen verhindert. (Symbolbild)
6.576×

Drogen
Memmingen: Polizei verhindert Kokain-Deal in der Innenstadt

Am Freitagabend haben Polizeibeamte in den Memminger Innenstadt einen Drogendeal verhindert. Die Beamten wollten zwei junge Männer einer Kontrolle unterziehen. Die beiden jungen Männer ergriffen jedoch sofort die Flucht.  Kokain-Päckchen weggeworfen Beide Männer konnten von der Polizei jedoch gestellt werden. Bei ihrem Fluchtversuch hatten die Männer zwei Alu-Päckchen mit Kokain weggeworfen. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurden die Mobiltelefone und das mitgeführte Bargeld der Männer...

  • Memmingen
  • 18.09.21
Im Unterallgäu hat die Polizei zwei Männer wegen Drogen festgenommen. (Symbolbild)
2.406×

Amphetamin und Marihuana
Drogen-Festnahmen: Polizei erwischt zwei Männer (50 und 21) im Unterallgäu

Voneinander unabhängige Rauschgiftkontrollen führten Samstag und am Montag zur Festnahme zweier Männer (50 und 21). Beide sitzen jetzt in Untersuchungshaft. Erster Fall: Amphetamin dabeiSamstagnachmittag wollten Polizeibeamte in Memmingen den 21-Jährigen kontrollieren. Der Mann versuchte sich allerdings durch Flucht und Widerstand der Personenkontrolle zu entziehen. Die Beamten fesselten ihn und brachten ihn zur Polizeiinspektion. Im Rahmen der körperlichen Durchsuchung fanden die Beamten dann...

  • Memmingen
  • 08.09.21
Mit Cannabis-Verkäufen sollen die drei 741.227 Euro eingenommen haben.
2.753× 1

8.723 Verkäufe
Cannabis im Darknet verkauft: Kommende Woche beginnt der Prozess in Memmingen

Am Donnerstag, dem 8. April beginnt im Landgericht Memmingen der Prozess gegen drei Angeklagte, die im Darknet insgesamt 51,3 Kilo Cannabisprodukte verkauft haben sollen. In 8.723 Verkäufen sollen die 32-, 34- und 42-Jährigen mindestens 741.227 Euro eingenommen haben. Bis zu 48 Sendungen pro WerktagLaut einer Pressemitteilung des Landgerichts sollen sich der 42-Jährige, seine 34-jährige Ehefrau und der 32-Jährige spätestens im September 2017 zusammengetan haben. Demnach soll der 32-Jährige die...

  • Memmingen
  • 31.03.21
Bargeld und Marihuana in nicht geringer Menge fand die Kriminalpolizei in einem Haus in Memmingen.
4.662×

Nach Hausdurchsuchung
Kripo nimmt mutmaßlichen Drogendealer (27) in Memmingen fest

Die Kriminalpolizei Memmingen hat am Dienstag einen mutmaßlichen Drogendealer festgenommen. Zuvor hatten die Beamten das Haus der Lebensgefährtin (31) des Mannes durchsucht und dabei über 300 Gramm Marihuana, eine mittlere vierstellige Summe Bargeld und geringe Mengen an Amphetamin gefunden. Die Drogen hat die Polizei dem Mann zugeordnet.  U-Haft für mutmaßlichen Drogendealer Der 27-Jährige sitzt jetzt laut Polizeibericht in Untersuchungshaft und muss sich wegen des Verdacht des Handels mit...

  • Memmingen
  • 11.12.20
Drogen sichergestellt in Memmingen, Drogenhändler verhaftet.
24.721×

Bei der Übergabe von 1 Kilo Kokain
SEK nimmt Memminger Drogendealer (39) fest

Seit rund einem dreiviertel Jahr hat die Memminger Kriminalpolizei gezielt in der Memminger Drogenszene ermittelt. Jetzt hat die Polizei insgesamt drei Personen festgenommen. Der Vorwurf: Drogenhandel. Haupttäter: ein 39-jähriger Memminger. Ein Spezialeinsatzkommando (SEK) hat den Mann laut Polizei bei der geplanten Übergabe von einem Kilogramm Kokain in der Memminger Innenstadt festgenommen. Der Rauschgiftkurier (50) aus Berlin wurde ebenso festgenommen wie ein weiterer Mittäter (43), in...

  • Memmingen
  • 19.05.20
Der Fall wurde am Landgericht Memmingen verhandelt.
5.039×

Gericht
Prozess am Landgericht Memmingen: Sohn (16) zeigte drogendealenden Vater (47) an

Ein 47-jähriger Familienvater ist am Landgericht Memmingen zu einer Freiheitsstrafe von vier Jahren verurteilt worden. Der Mann hatte in seiner Memminger Wohnung mit weichen und harten Drogen gehandelt und selbst immer wieder Cannabis und Kokain konsumiert, bis sein 16-jähriger Sohn ihn deshalb bei der Polizei anzeigte. Im April 2019 wurde der Angeklagte durch ein Münchner Spezialeinsatzkommando festgenommen. Das teilte die Allgäuer Zeitung in ihrer Freitagsausgabe mit. Der 16-jährige Sohn...

  • Memmingen
  • 10.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ