Drogenfund

Beiträge zum Thema Drogenfund

Bei einer Kontrolle am Grenztunnel Füssen entdeckte Drogen.
1.361×

Joints statt Wurstsemmel
Bundespolizei entdeckt bei Kontrolle an Füssener Grenztunnel Drogen in Brotzeitdose

Bei einer Kontrolle am Grenztunnen Füssen haben Beamte der Grenzpolizei am Samstag Drogen und ein verbotenes Messer entdeckt. Die Beamten hatten in der Nacht ein deutsches Auto mit drei Insassen aus Rheinland-Pfalz gestoppt. Auf Nachfrage der Polizei gaben die 20-jährige Beifahrerin an, ein verbotenes Einhandmesser mitzuführen. Bei der anschließenden Durchsuchung des Autos entdeckten die Grenzpolizisten dann in einer Brotzeitbox 28 Joints, zehn Gramm Cannabis, rund elf Gramm Haschisch und einen...

  • Füssen
  • 26.04.22
Fast wäre der Angeklagte mit Marihuana in der Tasche ins Amtsgericht Lindau gekommen. Die Polizei fand die Drogen jedoch bevor sie zum Gericht losfuhren. (Symbolbild)
1.797× 1

Beschuldigter verpasste Gerichtstermin
Auf dem Weg zum Gericht: Polizei in Lindenberg findet Drogen bei Angeklagtem (24)

In Lindenberg fand die Polizei bei einem Mann Marihuana, als sie ihn zu einem Gerichtstermin abholten. Der 24-Jährige hatte einen Gerichtstermin am Amtsgericht Lindau versäumt. Der Richter erwirkte einen Vorführbeschluss, den eine Streife der Polizei Lindenberg vollziehen sollte.  Wohnungsdurchsuchung nach DrogenfundAls sie den jungen Mann zu ihrem Dienstwagen brachten, fanden die Beamten eine kleine Menge Marihuana in seiner Jackentasche. Daraufhin wurde sein Handy beschlagnahmt und die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.04.22
Eigentlich wollten die Beamten einem 22-jährigen Mann nur den Führerschein abnehmen. Dabei erlebten sie jedoch eine Überraschung.  (Symbolbild)
1.757×

Überraschung bei Führerscheinentzug
Polizei findet in Sonthofer Wohnung Diebesgut und Drogen

Die Polizei Sonthofen hat bei einem 22-jährigen Mann Drogen und gestohlene Verkehrszeichen gefunden. Eigentlich wollten die Beamten nur den Führerschein des Mannes beschlagnahmen. Als der junge Mann den Polizisten die Tür öffnete, entdeckten sie im Flur gestohlene Verkehrszeichen einer Baufirma und bemerkten außerdem Marihuanageruch.  Drogenfund bei DurchsuchungBei der anschließenden Durchsuchung fand die Polizei neben einer kleinen Menge Marihuana auch eine kleine Menge Ecstasy und Amphetamin....

  • Sonthofen
  • 25.03.22
Bei der Kontrolle von zwei Männern in Oberstdorf fand die Polizei Marihuana. (Symbolbild)
1.408×

Marihuana und Kokain
Polizei findet Drogen bei Kontrolle und Wohnungsdurchsuchung in Oberstdorf

Bei einer Kontrolle in Oberstdorf am Sonntag gegen 12:15 Uhr fand die Polizei bei zwei Männern im Alter von 27 und 28 Jahren geringe Mengen Marihuana. Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung fanden die Beamten noch weitere Drogen. Der 28-Jährige war laut Polizei im Besitz von insgesamt knapp 60 Gramm Marihuana und Haschisch und einer Kleinstmenge Kokain. Bei dem 27-Jährigen wurde lediglich eine geringe Menge Marihuana gefunden. Der 28-Jährige gab an, die Drogen aus dem Ausland eingeführt...

  • Oberstdorf
  • 15.03.22
Kokainpäckchen sind in Bananenkisten im Landkreis Bamberg aufgetaucht.
2.858×

Mega-Drogenfund in Nordbayern
Lagerarbeiter finden über 500 Kilo Kokain - in Bananenkisten!

Aufmerksame Mitarbeiter des Zentrallagers eines Supermarktes im Landkreis Bamberg (Oberfranken) haben Kokain gefunden - in Bananenkisten. Bereits letzten Mittwochabend haben die Lagerarbeiter zunächst die Polizei verständigt, weil sie in einigen Bananenkisten mehrere jeweils 1 Kilo schwere Pakete mit dem Rauschgift gefunden hatten.  Bayernweite SuchmaßnahmenÜber die Verantwortlichen des Lagers erfuhr die Polizei, dass Teile der Lieferung bereits an Supermärkte ausgeliefert worden waren....

  • 15.02.22
Polizeibeamte haben am Sonntag Kokain im Wert von knapp 1,5 Millionen Euro bei Füssen beschlagnahmt. (Symbolbild)
8.577×

Dicker Fund bei Füssen
Koks im Wert von 1,5 Millionen Euro bei Kontrolle entdeckt

Beamte der Grenzpolizei Pfronten haben am Sonntag einen wirklich großen Drogenfund bei einer Kontrolle auf der A7 bei Füssen gemacht. Gegen 17 Uhr hatten die Beamten einen 57-jährigen Mann mit seinem Fahrzeug in der Nähe des Grenztunnels kontrolliert. Dabei fanden sie in zwei Schmuggelverstecken unter den Vordersitzen 28 Kilogramm Kokain. Drogen im Wert von fast 1,5 Millionen Euro Die Drogen waren auf insgesamt 28 Pakete aufgeteilt und haben einen Wert von fast 1,5 Millionen Euro. Der...

  • Füssen
  • 08.02.22
Mehrere Gramm Marihuana befanden sich fein säuberlich sortiert in Schraubgläsern. (Symbolbild)
2.261× 1

Großer Fund von Drogen und Waffen
Anbau in eigener Wohnung! Polizei Lindau erwischt Marihuana-Dealer in Senden

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hatten Schleierfahnder der Grenzpolizei Lindau einen 31-jährigen Mann mit Marihuana erwischt. Als die Polizei anschließend seine Wohnung durchsuchte, erlebte sie eine Überraschung.  Professioneller AnbauLaut Polizei konnte wegen der Umstände vor Ort nicht ausgeschlossen werden, dass der Mann das Marihuana selbst anbaut und damit Handel treibt. Deshalb wurde die Wohnung des 31-Jährigen durchsucht. Dabei stießen die Fahnder auf mehrere heranwachsende...

  • Lindau
  • 07.02.22
Bei einer Drogenkontrolle fand die Polizei in Leutkirch und Bad  Wurzach über 200 Gramm Marihuana. Ein 27-Jähriger wurde außerdem am Bahnhof mit einer Kapsel Kokain erwischt.  (Symbolbild)
1.140×

Polizei ermittelt gegen drei Männer
Drogenfund in Leutkirch - Polizei beschlagnahmt über 200 Gramm Marihuana

Am Montag haben Polizeibeamte bei Kontrollen in Leutkirch und Bad Wurzach drei Männer mit Drogen erwischt. Gegen die Männer im Alter von 27, 30 und 34 Jahren wird nun ermittelt. Unter anderem wegen des Verdachts des illegalen Handels. Bei Durchsuchungen wurden Kokain und mehrere hundert Gramm Marihuana gefunden.   Joint und Kapsel mit KokainBei der Kontrolle eines 27-Jährigen am Bahnhof fanden die Zivilbeamten einen Joint und eine Kapsel mit Kokain. Bei weiteren Kontrollen in einem Wohnheim...

  • Leutkirch
  • 20.01.22
Polizei (Symbolbild)
2.166×

Vorfall in Memmingen
Nach Drogenfund: Mann leistet Widerstand und verletzt mehrere Polizisten

Am frühen Samstagmorgen haben Beamte der Memminger Polizeiinspektion mehrere Personen in der Braunstraße in Memmingen kontrolliert. Dabei fanden die Polizisten eine geringe Menge Marihuana. Die Polizei wollte daraufhin die Wohnung des Mannes durchsuchen. Um das zu verhindern, griff der Mann einen der Polizisten an. Der Mann wurde schließlich von den Polizisten zu Boden gebracht und gefesselt.  Durch den Vorfall wurden mehrere Polizeibeamte leicht verletzt. Weil sich der Mann nicht beruhigen...

  • Memmingen
  • 09.01.22
Während der Polizeikontrolle wurden bei dem Mann aus dem Senegal nicht nur Drogen gefunden. Es stellte sich auch heraus, dass er die Asylauflagen verletzt hatte. (Symbolbild)
1.698× 1

Pinkes Pulver im Geldbeutel
Drogenfund bei Polizeikontrolle in Memmingen - 29-Jähriger mit Aufputschmitteln erwischt

Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle in Memmingen hatten Beamte der Grenzpolizei Memmingen einen 29-jährigen Fahrradfahrer aus dem Senegal kontrolliert. Dabei fanden die Polizisten im Geldbeutel des Mannes ein pinkes Pulver.  Asylauflagen verletztDie Substanz wurde später positiv auf Amphetamine getestet und von der Polizei beschlagnahmt. Außerdem stellte sich heraus bei der Kontrolle heraus, dass der Mann seine Asylauflagen verletzt hatte. Laut seinen Dokumenten durfte er sich nur in Bayern...

  • Memmingen
  • 06.01.22
Insgesamt 890 Gramm Marihuana fanden die Beamten der Polizei Ulm-West bei der Durchsuchung des Mannes. (Symbolbild)
1.702×

38-Jähriger verbringt Weihnachten im Knast
Polizei findet in Weißenhorn über 900 Gramm Drogen!

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist ein 38-jähriger in Weißenhorn von der Polizei bei einer Drogenfahrt erwischt worden. Ein Durchsuchung förderte dann mehrere Drogen und Geld zu Tage. Der Mann musste daraufhin Weihnachten hinter Gittern verbringen.  Jede Menge Drogen und GeldDie Beamten der Polizei Um-West wollten die Anschrift des griechischen Staatbürgers zu überprüfen. Auf dem Weg zur Wohnadresse kam ihnen der 38-Jährige am Steuer eines Wagens entgegen. Bei der anschließenden...

  • Ulm
  • 27.12.21
Etwa 30 Kilogramm Haschisch fanden die Grenzpolizisten bei dem aus Belgien kommenden Drogenkurier. (Symbolbild)
562× 1

32 Kilo Haschisch und Kokain
Fahnder der Grenzpolizei Raubling erwischen Drogenkurier auf der A8

Eine große Menge Haschisch und Kokain haben Beamte der Grenzpolizei Raubling in einem Wagen auf der A8 sichergestellt. Das auffällige Verhalten des Kuriers hatte ihre Aufmerksamkeit erregt.  61-jähriger DrogenkurierIn der Nacht von Samstag auf Sonntag kontrollierten die Beamten einen Hyundai mit belgischer Zulassung. Der Fahrer, ein 61-jähriger Niederländer, angeblich auf dem Weg von Belgien nach Italien, wirkte bei der Kontrolle auffällig nervös. Daraufhin schauten die Polizisten etwas genauer...

  • 24.11.21
Nach einem Unfall auf der A96 sind die Insassen eines Autos geflüchtet. (Symbolbild)
3.870×

Großangelegte Suchaktion
Autoinsassen flüchten nach Unfall auf der A96 zu Fuß über die Autobahn

Nach einem Unfall auf der A96 bei Buxheim sind die Insassen eines Autos geflüchtet. Bei einer groß angelegten Fahndungsaktion griffen Beamte zwei der geflüchteten Insassen auf. Wie die Polizei berichtet, streifte der 20-jährige Unfallverursacher mit einem BMW in einer Baustelle am Autobahnkreuz Memmingen das Auto eines 62-Jährigen. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Polizei greift zwei geflüchtete Insassen aufDer 62-Jährige hielt sofort...

  • Buxheim
  • 22.11.21
Ein 29-Jährige wurde auf der A7 bei Füssen mit viel Bargeld und Drogen erwischt. (Symbolbild)
10.635× 2

Polizei kannte sie schon
Grenzpolizei erwischt Frau (29) bei Füssen mit 10.000 Euro und fünf Kilo Kokain

Am Samstag hat die Grenzpolizei auf der A7 bei Füssen nahe der österreichischen Grenze eine 29-jährige Niederländerin mit fünf Kilogramm Kokain im Wert von mehreren Hunderttausend Euro und 10.000 Euro Bargeld erwischt. Wie die Polizei berichtet, waren die Drogen in einem professionellen Schmuggelversteck hinter der Navigationseinheit untergebracht. Die 29-Jährige wies "drogenbedingte Ausfallerscheinungen" auf und war den Beamten bereits aus einer vergangenen Kontrolle bekannt. Die Frau kam in...

  • Füssen
  • 20.10.21
In einem herrenlosen Koffer am Münchner Flughafen wurden 22 Kilo Kokain gefunden. (Symbolbild)
464×

Flughafen München
Mitarbeiter entdecken 22 Kilo Kokain in herrenlosem Koffer

Ende September hat ein herrenloser Koffer am Münchner Flughafen für Aufsehen gesorgt. In dem Gepäckstück befanden sich 22 Kilo Kokain. Wie die Zollfahndung München berichtet, waren Beschäftigte der Gepäckermittlung auf die mit Klebeband umwickelten Pakete bzw. Platten gestoßen. Andere Gegenstände wie Kleidung oder Toilettenartikel enthielt der Koffer nicht. Koffer wohl aus der Dominikanischen RepublikEr wurde wohl von der Dominikanischen Republik aus verschickt. "Die Plattenform des...

  • 06.10.21
Bei einer Wohnungsdurchsuchung hat die Polizei ein halbes Kilo Amphetamine gefunden. (Symbolbild)
10.463×

Kaufbeuren
Mann unter Drogen am Straßenrand: Was die Polizei in seiner Wohnung entdeckt

In der Nacht von Montag auf Dienstag entdeckte eine Polizeistreife an einem Straßenrand in Kaufbeuren einen Mann, der unter Drogeneinfluss stand. Die Beamten brachten den Mann in ein Krankenhaus. Wegen des Verdachts, dass sich in seiner Wohnung weitere Drogen befinden, wurde diese durchsucht. Nach Angaben der Polizei befand sich dort ein 20-Jähriger, gegen den ein Haftbefehl bestand. Deshalb wurde er in eine JVA gebracht. Die Beamten fanden in der Wohnung zahlreiche Betäubungsmittel - unter...

  • Kaufbeuren
  • 05.10.21
Im Gepäck eines Paares fand die Polizei Drogen. (Symbolbild)
2.380×

Wohnungsdurchsuchung bei Pärchen und seinem Dealer
Grenzpolizei Lindau findet Drogen bei nordbayerischem Paar

Die Fahnder der Grenzpolizei Lindau fanden bei einem Paar aus Nordbayern Drogen. Auch bei einer Durchsuchung seiner Wohnung wurde Rauschgift sichergestellt. Wie die Polizei berichtet, wurden die beiden am Dienstagmittag kontrolliert. Eine erste Befragung verlief unverdächtig. Das Paar konnte eine Übernachtung in einem Lindauer Hotel nachweisen. Bei dem Gespräch fiel die 26-Jährige aber durch drogentypische Ausfallerscheinungen auf. Das Paar leugnete jedoch zunächst einen Drogenkonsum oder...

  • Lindau
  • 16.09.21
Im Unterallgäu hat die Polizei zwei Männer wegen Drogen festgenommen. (Symbolbild)
2.397×

Amphetamin und Marihuana
Drogen-Festnahmen: Polizei erwischt zwei Männer (50 und 21) im Unterallgäu

Voneinander unabhängige Rauschgiftkontrollen führten Samstag und am Montag zur Festnahme zweier Männer (50 und 21). Beide sitzen jetzt in Untersuchungshaft. Erster Fall: Amphetamin dabeiSamstagnachmittag wollten Polizeibeamte in Memmingen den 21-Jährigen kontrollieren. Der Mann versuchte sich allerdings durch Flucht und Widerstand der Personenkontrolle zu entziehen. Die Beamten fesselten ihn und brachten ihn zur Polizeiinspektion. Im Rahmen der körperlichen Durchsuchung fanden die Beamten dann...

  • Memmingen
  • 08.09.21
In einem Pfrontener Einfamilienhaus hat die Polizei unter anderem Cannabis-Pflanzen gefunden. (Symbolbild)
7.540× 1

Pärchen mit zwei Kindern
Aufzuchtanlage und Dealerutensilien in Pfrontener Familienhaus entdeckt

Am Freitagvormittag führten Beamte der Polizeiinspektion Füssen auf Anordnung der Staatsanwaltschaft eine Durchsuchung in Pfronten durch. Hierbei wurde das Haus einer Familie mit zwei Kindern nach Betäubungsmitteln durchsucht. Im Keller des Einfamilienhauses konnte dann Marihuana in nicht unerheblicher Menge aufgefunden werden. Zusätzlich befand sich im Keller eine Anlage, welche für die Aufzucht von Marihuanapflanzen verwendet wird. Cannabispflanze in Garten Im Garten konnte schließlich noch...

  • Pfronten
  • 14.08.21
In Erding wurden 4,5 Kilogramm Kokain in einem Müllcontainer gefunden. (Symbolbild)
1.950×

Aus Ecuador nach Erding
1 Million Euro in der Tonne: 4,5 Kilo Kokain im Biomüll gefunden

Dass Kokain in Bananenkisten verschifft wird, hat man schon hin und wieder gelesen. Aber dass die Drogen im Biomüll landen, ist ungewöhnlich und vermutlich anders gelaufen als geplant. Nach Angaben der Polizei haben Angestellte eines Unternehmens, das in der Logistikbranche für Frischfrüchte tätig ist, 4,5 Kilo Kokain in ihrem Abfallcontainer für Biomüll gefunden. Die Unternehmensleitung verständigte die Polizei, die die Drogen sicherstellte und weitere Spuren vor Ort suchte. Vermutlich haben...

  • 25.05.21
Die Polizei fand unter anderem Marihuana. (Symbolbild)
1.089×

Drogenschmuggel
Schleierfahnder finden etliche Drogen bei Kontrolle in Lindau

Bei einer Grenzkontrolle am Mittwochabend an der A96 in Lindau fanden Schleierfahnder im Auto eines 58-Jährigen etwa 150 Gramm Marihuana, drei Döschen Haschisch-Öl und 24 Ritalin-Tabletten. Der Mann selbst hatte laut Polizei außerdem 14 LSD-Trips eingesteckt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten wurde der 58-Jährige der zuständigen Ermittlungsrichterin beim Amtsgericht Kempten vorgeführt. Der Mann wurde gegen gerichtliche Auflagen wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Kripo Lindau hat die...

  • Lindau
  • 23.04.21
6.007× 1 2 Bilder

Rohrbombe, Gewehre, Revolver
Polizei stellt in Kaufbeuren diverse Schusswaffen und eine Cannabis-Aufzuchtanlage sicher

Die Polizei hat bei der Durchsuchung einer Wohnung in Kaufbeuren am vergangenen Donnerstag unter anderem diverse Schusswaffen und ein Metallrohr sichergestellt, das offenbar als Rohrbombe präpariert war. Außerdem fand die Polizei in der Wohnung neben einer Aufzuchtanlage mit Cannabis-Setzlingen auch geringe Mengen an Marihuana und Amphetamin.  Die Polizei hatte zuvor einen Hinweis erhalten, dass der 32-Jährige eine Schusswaffe mit sich führte. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten erließ...

  • Kaufbeuren
  • 14.04.21
Mann (39) hatte Tabletten im Darm versteckt. Operation in Weißenhorn nötig. (Symbolbild)
1.911×

Operation nötig
Drogenpäckchen im Hintern: Mann (39) wird angezeigt

Ärzte des Krankenhauses in Weißenhorn haben am Donnerstagnachmittag einen 39-Jährigen operieren müssen. Der Grund: Der Mann hatte mehrere Drogenpäckchen im Darm. Da er die sogenannten Blister-Päckchen selbst nicht mehr entfernen konnte, hatte er das Krankenhaus aufgesucht. Medikamente in BlisterverpackungenIn den insgesamt vier Päckchen befanden sich jeweils 10 Tabletten eines unter das Betäubungsmittelgesetz fallenden Medikaments. Die verständigte Polizei fand bei der Überprüfung weitere...

  • 26.03.21
Bei einem 33-jährigen Mann fanden die Beamten etwa 20 Gramm Kokain und Marihuana im mittleren zweistelligen Grammbereich. (Symbolbild)
1.363×

Vorläufige Festnahme
Polizei findet Koks in Mindelheimer Wohnung

Die Polizei hat bei zwei Wohnungsdurchsuchungen in Mindelheim Drogen gefunden: Etwa 20 Gramm Kokain und Marihuana im mittleren zweistelligen Grammbereich fanden sie in einer Wohnung eines 33-jährigen Mannes. Neben der Drogenfunde steht der Mann im Verdacht, Betäubungsmittel an Minderjährige abgegeben zu haben, teilt die Polizei mit. Die Polizisten haben den Mann daher vorläufig festgenommen.  Mann kommt in JVADer 33-Jährige wurde der Ermittlungsrichterin am Amtsgericht vorgeführt. Diese erließ...

  • Mindelheim
  • 11.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ