Drogendealer

Beiträge zum Thema Drogendealer

An den 39-jährigen Mann war ein mutmaßlich aus Spanien stammendes Päckchen adressiert, in dem sich über 300 Gramm  (brutt) Marihuana befanden. (Symbolbild)
1.826× 1

Hauptzollamt
Drogenlieferung mit 300 Gramm Marihuana aufgeflogen: Polizei ermittelt in Friedrichshafen

Im Raum Friedrichshafen soll ein 39-jähriger Mann eine "nicht geringe Menge Betäubungsmittel" im Netz bestellt haben, so die Polizei. An den Mann war ein mutmaßlich aus Spanien stammendes Päckchen adressiert, in dem sich über 300 Gramm Marihuana (brutto) befanden. Das Hauptzollamt Koblenz konnte das Päckchen bereits Anfang März sicherstellen.  Polizei wird bei Wohnungsdurchsuchung fündig In der Wohnung des Tatverdächtigen fand die Polizei außerdem eine kleinere Menge Marihuana, mehrere...

  • Friedrichshafen
  • 01.05.21
Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Bad Wurzach fand die Polizei Drogen. (Symbolbild)
1.277×

Untersuchungshaft
Polizei überführt mutmaßlichen Drogendealer aus Bad Wurzach

Bereits Mitte März gelang es der Kriminalpolizei, einen 36-jährigen mutmaßlichen Drogendealer aus Bad Wurzach zu überführen und festzunehmen. Die Polizei hatte ein Ermittlungsverfahren eingeleitet, nachdem Beamte in Dortmund bei der Kontrolle eines Drogenkuriers ein Paket mit knapp drei Kilogramm Amphetamin beschlagnahmt hatte, das an den Tatverdächtigen versandt werden sollte. Bei der Durchsuchung der Wohnung des 36-Jährigen fanden die Beamten laut Polizei einen vierstelligen...

  • Leutkirch
  • 24.04.21
Schwere Körperverletzung durch Messerstich in die Brust in Wolfurt (Symbolbild)
3.458×

Messerstich in die Brust: Not-OP
Vorarlberger Drogenmilieu: Drogendealer (31) rammt Mann (25) Messer in die Brust

Am Montagabend hat in Wolfurt ein Drogendealer (31) seinen ehemaligen Kunden (25) aus Bregenz mit einem Messerstich in die Brust schwer verletzt. Der 31-Jährige hatte einige Tage zuvor seinem ehemaligen Kunden über WhatsApp sogenannte "Benzos" (Benzodiazepine: Beruhigungs- oder Schlafmittel) angeboten. Der 25-Jährige lehnte ab. Er sei mittlerweile clean und wünschte auch keine weiteren Angebote. Außerdem wolle er nichts mehr mit ihm (dem 31-Jährigen) zu tun haben. Es kam zu Beleidigungen und...

  • 20.04.21
Nach Tod von zwei Jugendlichen: Dealer muss in Haft (Symbolbild)
501× 1

An Überdosis gestorben
Die Eltern fanden die zwei toten Jungen - Dealer (34) muss für 4,5 Jahre in Haft

Zwei Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren wurden im Juni 2020 leblos in Nordendorf, einer Gemeinde im schwäbischen Landkreis Augsburg, aufgefunden. Die zwei Jungen hatten Drogen (Ecstasy) konsumiert. Der 34-jährige Dealer, der den beiden das Ecstasy verkauft hatte, wurde jetzt zu einer viereinhalbjährigen Haftstrafe verurteilt.  Überdosis: Eltern finden die zwei toten Jungen Wie der Bayerische Rundfunk mitteilt, hatte der 34-jährige Dealer dem 16-jährigen Auszubildenden das Rauschgift...

  • 11.03.21
In Buxheim wurde ein Mann festgenommen, der gerade eine Postsendung entgegennahm.
1.649× 1 2

Nach Ermittlungen im Darknet
Rauschgiftfahnder nehmen mutmaßlichen Drogendealer in Buxheim fest

Nach umfangreichen Ermittlungen im Darknet konnten die Rauschgiftfahnder der Memminger Kriminalpolizei am Montag 500 Gramm Amphetamin sicherstellen und einen mutmaßlichen Drogendealer festnehmen. Das Rauschgifteinsatzkommando des Bayerischen Landeskriminalamts nahm den 36-Jährigen vorläufig fest, als er eine Postsendung entgegennahm. Die Polizei verdächtigt den Mann, mehrere Kilo Betäubungsmittel erworben und gewinnbringend weiterverkauft zu haben.  Bei Durchsuchungen bei vier mutmaßlichen...

  • Buxheim
  • 09.03.21
Marihuana (Symbolbild).
2.983× 2

Drogenhandel am Bodensee
Jugendlicher dealt im Ferienhaus seiner Eltern mit Marihuana

Ein Jugendlicher hat offenbar im Ferienhaus seiner Eltern einen regen Drogenhandel betrieben. Laut Polizei soll der Jugendliche das elterliche Ferienhaus genutzt haben, um dort an seine Gäste und andere Jugendliche Marihuana zu verkaufen. Immer mehr Jugendliche in der Gegend hatten Drogen dabei.In den letzten Monaten hatte die Polizei in Wasserburg (Bodensee) und den Randgemeinden bei Kontrollen vermehrt Jugendliche angetroffen, die geringe Mengen Drogen mit sich führten. Aus diesem Grund...

  • Wasserburg
  • 22.02.21
Marihuana (Symbolbild)
3.251×

Drogendealer (27) in Untersuchungshaft
Speed, Marihuana, Kokain: Grenzpolizei Lindau stellt größere Menge Drogen sicher

Die Grenzpolizei Lindau hat bei einem mutmaßlichen Drogendealer etwa 165 Gramm Amphetamin, 150 Gramm Marihuana und 5 Gramm Kokain sichergestellt. Auf die Spur gebracht hatte die Beamten der Tipp eines Polizisten, der gerade Freizeit hatte. Mutmaßlicher Drogendealer flüchtet zunächstAuf den Tipp ihres Kollegen hin kontrollierten die Beamten laut Polizeibericht zunächst ein Auto mit zwei Insassen und fanden dabei etwa zehn Gramm Marihuana. Die beiden Insassen gaben demnach an, das Marihuana bei...

  • Lindau
  • 03.02.21
Es wurden mehrere hunderttausend Euro und 187 Kilogramm Kokain beschlagnahmt.
6.084×

Nach Hinweisen aus Bayern
Drogenbosse festgenommen - Europäisches Drogenkartell zerschlagen

Nach jahrelanger Spurensuche von Bayern bis nach Südamerika: Zwei der größten Drogenbosse Europas wurden vergangene Woche am 15. Dezember und 16. Dezember gefasst. Mithilfe von Hinweisen der Beamten des Bayerischen Landeskriminalamts konnte die belgische Polizei die Drogenbosse festnehmen. 17 Personen festgenommenAm Dienstag- und Mittwochmorgen stürmten belgische Spezialeinheiten 20 Wohnungen in Antwerpen (Belgien) und in Brüssel (Belgien). Dabei wurden laut dem Bayerischen Landeskriminalamt...

  • 21.12.20
Die Polizei stellte mehr als ein Kilo Marihuana sicher. (Symbolbild)
4.716×

Vier Tatverdächtige in Untersuchungshaft
Staatsanwaltschaft und Polizei gelingt Schlag gegen die Kemptener Rauschgiftszene

Die Polizei nahm in den vergangenen Wochen vier Männer im Zusammenhang mit Drogen fest und stellte über ein Kilo Marihuana sicher. Nachdem sich im Bereich des Hofgartens in Kempten ein Treffpunkt der lokalen Drogenszene gebildet hatte, führte die Staatsanwaltschaft Kempten gemeinsam mit der Polizeiinspektion Kempten und der Kriminalpolizei Kempten umfangreiche Ermittlungen durch. Im Oktober nahm die Polizei nach eigenen Angaben einen 23-Jährigen mit etwa 120 Gramm Marihuana und einer Stichwaffe...

  • Kempten
  • 15.12.20
Die Polizei hat den gesuchten Straftäter verhaftet (Symbolbild).
3.681× 1 1

Gesuchter Straftäter reiste im Fernbus
Bundespolizei verhaftet Drogendealer (23) bei Lindau

Am Samstagnachmittag hat die Bundespolizei einen senegalesischen Busreisenden in Lindau festgenommen. Nach dem Mann wurde unter anderem wegen schwerer Drogendelikte gefahndet. Schon am Morgen kontrollierten Bundespolizisten am Grenzübergang Lindau-Ziegelhaus einen Insassen eines Fernbusses, der aus Rom kam. Der in der italienischen Region Latium wohnhafte Afrikaner legte zur Kontrolle gültige italienische Dokumente vor. Gegenüber der Polizei gab er an, auf dem Weg zum Besuch seines Bruders zu...

  • Lindau
  • 16.11.20
Wohnungsdurchsuchung führt zu Sicherstellung von über 100 Gramm Marihuana, Amphetamin und Ketamin in Mindelheim
2.712×

Wohnungsdurchsuchung
Polizei findet Drogen bei mutmaßlichem Dealer (25) in Mindelheim

Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Mindelheim hat die Polizei am Montagabend über 100 Gramm illegale Drogen sichergestellt, darunter Marihuana, das Aufputschmittel Amphetamin und Ketamin, ein Schmerz- und Narkosemittel mit halluzinogenen Nebenwirkungen. Die Beamten haben die Wohnung eines 25-Jährigen wegen des "begründeten Verdachts auf Illegalen Handel mit Betäubungsmitteln", wie es im Polizeibericht heißt. Den Unterallgäuer erwartet nun eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.

  • Mindelheim
  • 30.09.20
Die Polizei hat einen mutmaßlichen Drogendealer festgenommen (Symbolbild).
2.097×

Illegaler Handel mit Drogen
Polizei fasst mutmaßlichen Drogendealer (41) im Landkreis Ravensburg

Kriminalbeamte haben am Montag einen 41-jährigen Mann bei Bad Wurzach festgenommen, der illegalen Handel mit Drogen betrieben haben soll. Das geht aus einer gemeinsamen Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Ravensburg und des Polizeipräsidiums Ravensburg hervor.  Demnach hatten die Ermittlungsbehörden über das Bundeskriminalamt Tage zuvor den Hinweis erhalten, dass der Tatverdächtige Drogen im Darknet bestellt hatte und sie sich per Post an die Adresse seiner Lebensgefährtin liefern ließ. ...

  • Leutkirch
  • 23.09.20
Drogenhandel über das Internet: Auch das Darknet ist kein rechtsfreier Raum. (Symbolbild)
8.712×

Rauschgift
Drogenhandel im Darknet: Kripo fasst Dealer (35) in Obergünzburg

Bereits im Februar hatte die Kripo drei Ostallgäuer wegen Drogenhandles festgenommen. Jetzt haben die Ermittler einen weiteren Beteiligten gefunden. Ein Mann aus Obergünzburg hatte Mitte Juni in seiner Wohnung unter anderem über zwei Kilogramm Marihuana, über 600 Gramm Kokain und rund 1.200 Ecstasy-Tabletten. Der 35-Jährige sitzt jetzt in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen laufen weiter, auch hinsichtlich weiterer Beteiligter. Erhebliche Mengen an Rauschgift an- und verkauft Über das Darknet...

  • Obergünzburg
  • 13.07.20
Marihuana-Pflanzen (Symbolbild)
7.462× 9

Bewaffneter Drogenhandel
Polizei stellt Marihuana-Plantage in Memmingen sicher

Am Donnerstagabend hat die Memminger Kriminalpolizei zusammen mit der Grenzpolizei Lindau auf einem Anwesen in Memmingen eine Marihuana-Plantage sichergestellt. Der "Gärtner", ein türkischstämmiger Memminger (28) sitzt jetzt wegen des Verdachts auf bewaffneten Drogenhandel in Untersuchungshaft. Zivilfahnder der Grenzpolizei Lindau hatten den Mann am Memminger Bahnhof kontrolliert und dabei eine geringe Menge Marihuana gefunden. Daraufhin haben die Fahnder gemeinsam mit der Kripo das Wohnanwesen...

  • Memmingen
  • 10.07.20
Symbolbild.
767×

Größere Menge Amphetamine
Polizei ermittelt mutmaßlichen Drogenhändler (25) in Mindelheim

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde gegen Mitternacht ein 25-Jähriger durch eine Streife der Polizei Mindelheim im Stadtgebiet in Mindelheim angetroffen. Unmittelbar in der Nähe des Jugendlichen konnte eine geringe Menge Marihuana aufgefunden werden. Der Unterallgäuer war bereits in der Vergangenheit mehrfach wegen Betäubungsmitteldelikten polizeilich in Erscheinung getreten. Aufgrund dessen wurde anschließend die Wohnung des Mannes durchsucht. Dabei konnte unter anderem eine größere...

  • Mindelheim
  • 07.07.20
Symbolbild
4.407×

Amphetamin
Polizei erwischt Drogendealer (27) in Buchloe

Am Donnerstagabend sollten in der Rudolf-Diesel-Straße von einer Polizeistreife zwei Männer kontrolliert werden, die dort zu Fuß unterwegs waren. Als die Polizeibeamten als solche erkannt waren, flüchtete einer der beiden über das Feld. Er konnte jedoch eingeholt werden, leistete aber erheblichen Widerstand gegen seine Festnahme, so dass Pfefferspray eingesetzt werden musste. Bei der Durchsuchung des Mannes und seiner mitgeführten Sachen wurde der Grund für den Fluchtversuch gefunden. Der...

  • Buchloe
  • 19.06.20
Marihuana-Pflanze (Symbolbild)
5.559× 4

Drogen
Nach Hinweis aus der Bevölkerung: Mann (19) in Memmingen mit 600 Gramm Marihuana festgenommen

Durch einen Hinweis aus der Bevölkerung konnte ein junger Mann am Mittwochabend festgenommen werden. Als der Arbeiter an der Wohnung eines Bekannten von der Polizei aufgesucht wurde, versuchte er über die Gartenanlage zu flüchten. Nach kurzer Verfolgung zu Fuß konnte er von mehreren Streifenbeamten der Polizei Memmingen und des Kriminaldauerdienstes Memmingen festgenommen werden. Auf seiner Flucht verlor er zuvor mehrere Beutel Marihuana. Die insgesamt rund 600 Gramm Marihuana konnten als...

  • Memmingen
  • 19.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ