Drogen

Beiträge zum Thema Drogen

Zwei Männer waren am Dienstag mit einem Wohnmobil unterwegs, nachdem sie Kokain konsumiert hatten. (Symbolbild)
12.183×

Vermietfirma muss Wohnmobil selbst abholen
Zwei Baden-Württemberger wollen nach Kroatien - Warum ihre Reise in Buchloe endet

Das hatten sie sich wahrscheinlich anders vorgestellt: Zwei Männer aus Baden-Württemberg wollten mit einem gemieteten Wohnmobil nach Kroatien fahren - doch sie kamen nur bis nach Buchloe. Wie die Polizei berichtet, führen der 33-jährige Fahrer und sein 37-jähriger Beifahrer in Buchloe von der A96, um Proviant zu kaufen.  Beide Männer haben Kokain konsumiertIn der Bahnhofstraße beobachtete eine Streifenbesatzung, wie das Wohnmobil eine rote Baustellenampel missachtete. Bei der anschließenden...

  • Buchloe
  • 14.07.21
Ein 24-Jähriger wurde mit 139 km/h geblitzt. (Symbolbild)
3.489×

Er hat vorgesorgt
Nach Cannabis-Konsum am Steuer: Raser (24) hat "Clean-Urin" dabei

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle ist der Polizei am Dienstagnachmittag in Westendorf ein 24-jähriger Autofahrer aufgefallen, weil er mit 139 km/h unterwegs war. Als die Beamten ihn aufhielten, zeigte er drogentypische Ausfallerscheinungen. Laut Polizei fanden die Beamten bei der Durchsuchung des 24-Jährigen einen Beutel mit "Clean-Urin", woraufhin der Mann zugab, Cannabis geraucht zu haben. Nach einer Blutentnahme wurde er wieder entlassen. Ihn erwarten ein Bußgeld von 740 Euro und ein...

  • Westendorf
  • 09.06.21
In einer Apotheke hat die Polizei einen 18-jährigen Mann mit einem gefälschten Rezept festgenommen. (Symbolbild)
2.415×

Apothekerin gibt Tipp
Polizei schnappt jungen Mann mit gefälschtem Rezept - Drogenfund in Wohnung

In Kaufbeuren hat die Polizei am Freitag (14. Mai) einen 18-jährigen Mann beim Versuch gefälschte Rezepte einzulösen festgenommen. In seiner Wohnung fanden die Beamten dann noch weiter verbotene Gegenstände.  Gefälschtes Rezept Der junge Mann versuchte telefonisch bei einer Apotheke Medikamente zu bestellen, die unter das Betäubungsmittelgesetz fallen. Wegen der großen Menge wurde die Apotheken-Mitarbeiterin stutzig und meldete den Vorfall der Polizei. Beim Versuch ein gefälschtes Rezept...

  • Kaufbeuren
  • 27.05.21
Nach einer Unfallflucht findet die Polizei ein halbes Kilo Marihuana in einem Kombi (Symbolbild)
1.896×

Mit Kombi auf A96 geflohen
Polizei findet halbes Kilo Marihuana nach Fahrerflucht bei Ketterschwang

Am Sonntagabend ist 23-jähriger Kombi-Fahrer von der B12 Höhe Ketterschwang nach rechts von der Straße abgekommen. Dabei prallte er gegen eine Kilometerschild und dann gegen den Wildschutzzaun.  Fahrer flüchtet Ein Augenzeuge informierte die Polizei über denn Unfall. Laut Polizeibericht war der junge Mann zu diesem Zeitpunkt schon geflüchtet. Auf der A96 bei Sendling konnten die Beamten den Kombifahrer dann aber stellen. Bei der Kontrolle stellten die Polizisten drogenspezifische...

  • Oberostendorf
  • 17.05.21
Am Dienstagmorgen hat die Polizei in Buchloe einen 22-jährigen Autofahrer kontrolliert. Die Beamten stellten mehrere Verstöße fest. (Symbolbild).
2.044×

Positiver Kokaintest
Autofahrer (22) unter Drogen und ohne Führerschein in Buchloe erwischt

Am Dienstagmorgen hat die Polizei in Buchloe einen 22-jährigen Autofahrer kontrolliert. Die Beamten stellten mehrere Verstöße fest. Drogentest positivDer junge Mann war in der Münchener Straße mit einem Kastenwagen unterwegs als die Polizei ihn kontrollierte. Laut Polizeibericht zeigte der 22-Jährige drogentypische Auffälligkeiten. Ein Vortest bestätigte den Verdacht der Polizisten. Der Test verlief positiv auf Kokain. Außerdem hatte der Mann einen ausländischen Führerschein, den er nicht hatte...

  • Buchloe
  • 05.05.21
300 g Amphetamin, 230 g Marihuana und 100 g Amphetamin bei einer Durchsuchungsaktion in Kaufbeuren aufgefunden (Symbolbild).
4.095×

Gaspistole mit Munition
Polizei findet etliche Drogen und 13.450 Euro Bargeld bei Durchsuchung in Kaufbeuren

Der Kripo Kaufbeuren gelang am Freitag (05.02.2021) in den späten Abendstunden der Aufgriff von zwei mutmaßlichen Rauschgifthändlern, 24 und 29 Jahre alt. 13.450 Euro Bargeld aufgefunden Dem waren umfangreiche Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Kempten aufgrund des Verdachts des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln vorausgegangen. Bei einer Durchsuchungsaktion konnten zunächst bei dem 24-Jährigen 100 g Amphetamin aufgefunden werden, welches dieser eingesteckt hatte. Bei der anschließenden...

  • Kaufbeuren
  • 10.02.21
Junger Mann fährt im Zug ohne Ticket und wird vom Schaffner erwischt. Bei der Kontrolle wurde dann aber ein Joint festgestellt. (Symbolbild)
1.940×

Personendurchsuchung am Buchloer Bahnhof
Mann (25) fährt ohne Zugfahrkarte - stattdessen aber mit Joint

Montagfrüh verständigte ein Zugbegleiter die Bundespolizei, um am Buchloer Bahnhof die Daten eines Fahrgastes ohne Ticket festzustellen. Joint aufgefunden Da bei der Personalienfeststellung und Personendurchsuchung des 25-jährigen Mannes ein Joint aufgefunden wurde, übergaben die Bundespolizisten den Verdächtigen an die Buchloer Polizei. Eine anschließende Wohnungsdurchsuchung verlief negativ. Nun ermittelt die PI Buchloe wegen Erschleichens von Leistungen und Verstoßes gegen das...

  • Buchloe
  • 02.02.21
In Kaufbeuren haben drei Männer gegen zwei Corona-Regeln verstoßen. (Symbolbild)
3.058×

Joint versteckt
Doppelter Verstoß gegen Corona-Regeln: Polizei erwischt drei Männer in Kaufbeuren

Am Abend des 22.01.2021 konnten durch eine Polizeistreife nach 21:00 Uhr drei junge Männer in der Nähe des Schlittenbergs am Schießstattweg angetroffen werden. Diese liefen erkennbar in einer Gruppe und hielten sich auch nicht an die geltenden Abstandsregelungen. Als sich die Polizeibeamten der Gruppe näherten, konnte beobachtet werden wie einer der Beteiligten einen kleinen Gegenstand in ein anliegendes Grundstück warf und sich anschließend der Kontrolle entziehen wollte. Wie sich nach einer...

  • Kaufbeuren
  • 23.01.21
Keiner der Insassen konnte der Polizei einen Führerschein vorweisen. (Symbolbild)
4.430×

Ohne Winterreifen und ohne Führerschein unterwegs
Unter Drogen: Fahrer (21) landet auf B12 bei Kraftisried im Straßengraben

Am Mittwochabend ist ein 21-jähriger Fahrer mit seinem VW-Bus auf der B12 bei Kraftisried im Straßengraben gelandet. Auf dem Fahrzeug waren lediglich Sommerreifen montiert. Der Fahrer stand zudem unter Drogen und hat keinen Führerschein, teilt die Polizei mit.  Keine Verletzten Demnach war der Mann auf der B12 Richtung Kempten unterwegs. Bei Kraftisried kam der VW-Bus auf der schneebedeckten Straße nach rechts ab und kippte auf die Fahrerseite. Keiner der drei Insassen wurde dabei verletzt. ...

  • Kraftisried
  • 07.01.21
Bei Grenzkontrollen fand die Polizei 165 Kilo Rauschgift.
4.969×

Mutmaßlicher Drogenkurier in Untersuchungshaft
Bundespolizei findet 165 Kilogramm CBD-Marihuana in Kleintransporter

In der Nacht auf Donnerstag (10. Dezember) hat die Bundespolizei bei einer Grenzkontrolle 165 Kilogramm CBD-Marihuana sichergestellt. Bundespolizisten hatten am Grenzübergang Ziegelwies den Fahrer eines Kleintransporters mit polnischer Zulassung kontrolliert. Nach Angaben der Polizei gab der Mann zu verstehen, dass er im Auftrag einer italienischen Firma von Italien in die Niederlande unterwegs war. Der 55-Jährige legte einen internationalen Frachtbrief vor, in dem jedoch der Inhalt des...

  • Füssen
  • 15.12.20
Festnahmen im Drogenmilieu (Symbolbild)
1.481×

Drogenmilieu
Erpresst und mit Messer bedroht: Festnahmen wegen Drogenhandels in Buchloe

Bei der Kriminalpolizeistation Kaufbeuren wird gegen drei Männer im Alter zwischen 23 und 38 Jahren wegen Verdacht des Drogenhandels ermittelt. Im Rahmen einer geplanten Aktion kam es am gestrigen Sonntagabend zu Festnahmen. Bereits vergangenen Mittwoch stellten die Rauschgiftermittler der KriPo Kaufbeuren bei einem 28-jährigen Mann aus Buchloe rund 2,5 kg Marihuana sicher. Im Rahmen einer darauf folgenden Vorführung am vergangenen Donnerstag beim Amtsgericht Kempten belastete der 28-Jährige...

  • Buchloe
  • 08.12.20
Die Polizei hat bei einer Kontrolle eines Pärchens unter anderem Haschisch, Kokain und Magic Mashrooms gefunden (Symbolbild).
987× 1

Österreicher kamen aus Amsterdam
Polizei findet Haschisch, Kokain und Magic Mashrooms bei Kontrolle in Füssen

Wegen Schmuggel von Betäubungsmitteln müssen sich ein 22-Jähriger und seine 25-jährige Freundin verantworten. Beide sind in Österreich wohnhaft und befanden sich im Urlaub in Amsterdam. Auf der Rückfahrt wurden sie von Beamten der Polizeiinspektion Füssen und der Grenzpolizei Pfronten kontrolliert. Marihuana, Haschisch und etwas Kokain Dabei wurde festgestellt, dass sich in einem Schmuggelversteck im Fahrzeug der beiden eine nicht unerhebliche Menge unterschiedlicher Betäubungsmittel befand. Es...

  • Füssen
  • 17.11.20
Betäubungsmittel-Fund bei Kontrolle am Grenztunnel.
5.545× 2

14 Päckchen
1,84 Kilogramm Betäubungsmittel im Rucksack - Mann (31) von Grenzpolizei in Füssen kontrolliert

Ein 31-jähriger Tscheche wurde am Montagmorgen bei einer Ausreisekontrolle auf der Bundesautobahn 7 Höhe Grenztunnel von der Grenzpolizei kontrolliert. In einem Rucksack in einer Papiertüte fanden die Beamten 14 Päckchen mit jeweils etwa 20 Plomben mit weißem und braunem Pulver. Positiv getestet auf Heroin, Kokain und MethamphetaminNachdem der Mann drogentypische Auffälligkeiten zeigte, untersuchten ihn die Beamten genauer. Dabei fanden sie auf der Rücksitzbank die Papiertüte mit den 14...

  • Füssen
  • 17.09.20
Die Polizei kontrollierte den Wagen bei Füssen (Symbolbild).
1.325×

Angst vor Polizeikontrolle
Beifahrer wirft bei Pfronten Haschisch aus dem Fenster

Nicht schlecht staunten Beamte der Grenzpolizei Pfronten, als aus dem Beifahrerfenster eines vor ihnen fahrenden Fahrzeuges ein Gegenstand geworfen wurde. Die Beamten hielten das Fahrzeug anschließend zu einer Kontrolle an und überprüften ebenfalls den weggeworfenen Gegenstand. Dabei stellten die Beamten fest, dass eine geringe Menge Haschisch aus dem Fenster flog. Offensichtlich hatte der Beifahrer Angst, bei einer polizeilichen Kontrolle erwischt zu werden. Die Beamten überprüften...

  • Pfronten
  • 05.08.20
Symbolbild.
3.223× 2

Blutentnahme
Einreise-Kontrolle am Grenztunnel Füssen: Polizei findet Drogen bei Autofahrer (33)

Einreise unter Betäubungsmitteln FÜSSEN. Kurz nach Mitternacht von Mittwoch auf Donnerstag führte eine Streife der Polizeiinspektion Füssen eine Einreisekontrolle am Grenzübergang Ziegelwies durch. Bei der Anhaltung eines 33-jährigen rumänischen Kfz-Lenkers stellten die Polizeibeamten fest, dass dieser drogentypische Auffälligkeiten zeigte. Ein durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv auf Kokain. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine Blutentnahme im Krankenhaus Füssen durchgeführt....

  • Füssen
  • 07.05.20
Symbolbild.
11.221×

Ermittlung
Geocacher finden Drogen im Wald bei Kaufbeuren

Zwei Geocacher haben am Sonntagabend in einem Waldstück nahe des Reifträger Weges in Kaufbeuren eine schwarze Truhe gefunden. Darin lagen Tütchen mit weißem Pulver. Erste Ermittlungen der Polizei deuten darauf hin, dass es sich bei dem Pulver um Drogen handelt, so die Polizei in einer Mitteilung. Die Kriminalpolizei Kaufbeuren ermittelt und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 08341/ 933240 zu melden. "Geocaching" wird auch als moderne Schnitzeljagd bezeichnet. Anhand geographischer...

  • Kaufbeuren
  • 06.05.20
Symbolbild
8.869× 1

Marihuana statt Räucherstäbchen
Polizei stellt Drogen, Messer und Bargeld in Kaufbeurer Wohnung sicher

Die Polizei hat am Dienstagnachmittag in Kaufbeuren-Neugablonz Betäubungsmittel und Bargeld sichergestellt. Zuvor bekam die Polizei eine Mitteilung, dass es aus einer Wohnung nach Räucherstäbchen riechen würde. Die eintreffenden Beamten nahmen sofort einen intensiven Marihuanageruch aus der Wohnung wahr. Als der Wohnungsinhaber, ein 28-jähriger polizeibekannter Kaufbeurer, die Tür öffnete, bestätigte sich der Verdacht der Polizisten. Wie die Polizei mitteilt, stellten die Beamten in der...

  • Kaufbeuren
  • 22.04.20
Polizei (Symbolbild)
7.764×

Kontrolle
E-Scooter-Fahrer (32) in Kaufbeuren positiv auf drei verschiedene Drogen getestet

Am späten Donnerstagnachmittag wurde ein 32 jähriger Kaufbeurer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Der Mann befuhr mit seinem E-Scooter den Radweg der Neugablonzer Straße. Während der Kontrolle konnten drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt werden. Ein Urintest vor Ort verlief positiv auf gleich drei verschiedene Drogenarten. Im Anschluss wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Sollte sich das Ergebnis des bereits durchgeführten Urintestes bestätigen, erwartet den Herren...

  • Kaufbeuren
  • 10.04.20
Symbolbild.
3.065×

Anzeige
Vor der Polizei in Neugablonz geflüchtet: Samurai-Schwert und mehrere Messer sichergestellt

Mehrere Personen sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Neugablonz vor der Polizei geflüchtet. Die Gruppe hielt sich auf einem Sportgelände auf und trank dort Alkohol. Einen 27-Jährigen aus der Gruppe stellte die Polizei kurze Zeit später. Während der Aufnahme der Personalien stellten die Beamten einen 19-Jährigen fest, der sich wohl ebenfalls in der Gruppe befand. Gegenüber den Polizisten gab der 19-Jährige an, mehrere Messer bei sich zu haben. Die Polizisten stellen drei...

  • Kaufbeuren
  • 09.04.20
Insgesamt weniger Straftaten, aber deutlich mehr Drogendelikte verzeichnete die Polizeiinspektion Marktoberdorf im Jahr 2019.
1.787× 1

75 Prozent Aufklärungsquote
Kriminalstatistik Marktoberdorf: Insgesamt weniger Straftaten, aber deutlich mehr Drogendelikte

Im mittleren Ostallgäu, dem Bereich der Polizeiinspektion Marktoberdorf, ist die Zahl der Straftaten weiter stark um 12,4 Prozent gesunken. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet kam es allerdings zu einer Verdoppelung der Rauschgiftdelikte. Nur halb so viele Straftaten pro 100.000 Einwohner (Hochrechnung) wie im allgäu- beziehungsweise bayernweiten Durchschnitt registrierte die Polizeiinspektion Marktoberdorf. "Diese Werte machen mich stolz. Hier auf dem Land lebt es sich einfach sicher“,...

  • Marktoberdorf
  • 24.03.20
Symbolbild.
8.995×

Polizei
Sieben Kilo Marihuana und 60.000 Euro Bargeld in Marktoberdorf sichergestellt: Drei Personen in U-Haft

Die Polizei hat am Samstagabend bei einer Kontrolle im Marktoberdorfer Stadtteil Geisenried mehr als sieben Kilogramm Marihuana und über 60.000 Euro in bar sichergestellt. Drei Personen befinden sich in Untersuchungshaft. Angefangen hatte alles mit einem Anruf einer Anwohnerin, die die Polizei über Cannabis-Geruch in einem Haus informierte. Die Beamten überprüften daraufhin einen 29-jährigen Mann, der gerade das Grundstück verließ. Bei der Kontrolle des Mannes fanden die Beamten schließlich...

  • Marktoberdorf
  • 04.02.20
Symbolbild.
2.442× 1

Ohne Licht unterwegs
Radfahrer (31) flüchtet in Kaufbeuren vor der Polizei: 18 Gramm Marihuana bei Kontrolle gefunden

Die Polizei wollte am Montagabend einen 31-jährigen Radfahrer in Kaufbeuren kontrollieren, da er ohne Licht fuhr. Der Mann ignorierte allerdings die Anhaltezeichen der vor ihm stehenden Polizisten und fuhr einen der Beamten an, der dabei leicht am Bein verletzt wurde. Im Anschluss versuchte der Radfahrer zu flüchten, konnte aber kurz darauf gestellt werden. Weil der 31-Jährige Widerstand leistete, fesselten ihn die Polizeibeamten. Währenddessen konnte eine 59-jährige Autofahrerin dem auf der...

  • Kaufbeuren
  • 04.02.20
Symbolbild.
1.876× 1

Neujahr
Schlangenlinien-Fahrt auf A96 bei Buchloe: Mann (20) unter Drogen- und Alkoholeinfluss unterwegs

Ein 20-jähriger Autofahrer fuhr am Neujahrstag gegen Mittag betrunken und unter Drogen auf der A96 bei Buchloe. Ein Ehepaar aus dem Landkreis Freising teilte der Polizei mit, dass ein Wagen vor ihnen Schlangenlinien fahren würde. Dabei benutze er beide Spuren und die Standspur, außerdem habe er schon die Mittelleitplanke gestreift. Wie die Polizei mitteilt, verließ der 20-Jährige an der Anschlussstelle Buchloe West die Autobahn. Eine Streifenbesatzung fand ihn kurz darauf in einer nahegelegenen...

  • Buchloe
  • 03.01.20
Marihuana (Symbolbild)
2.083×

Marihuana
Drogenfund in Asylbewerberheim in Buchloe: Polizei nimmt Gambier (19) fest

Die Polizei hat in einem Asylbewerberheim in Buchloe mehrere Drogenfunde gemacht und einen 19-jährigen Mann aus Gambia festgenommen. Mitarbeitern des Landratsamtes Ostallgäu war bei einer Kontrolle am Donnerstag, 28.11, Marihuanageruch aufgefallen. Darum durchsuchte die Polizei die Unterkunft. In einem Rucksack entdeckten die Beamten rund 1,1 kg Marihuana, zwei Ecstasy-Tabletten und eine kleine Menge einer kristallinen Substanz. Außerdem fand die Polizei 26 einzeln verpackte Portionen Marihuana...

  • Buchloe
  • 29.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ