Drogen

Beiträge zum Thema Drogen

Bei einem 24-Jährigen wurden 55 Kilo Marihuana gefunden.
8.234× 1 3

In Möbelstücken und Elektrogeräten verbaut
Zoll findet 55 Kilo Marihuana bei Betreiber von Kemptener Transportfirma

Nach umfangreichen Ermittlungen der Polizei und der Staatsanwaltschaft Kempten haben Beamte des Zolls bei einem 24-jährigen Betreiber einer Kemptener Transportfirma insgesamt 55 Kilogramm Marihuana sichergestellt. Wie die Polizei berichtet, fand die Kontrolle am 2. November bei der Einreise in das Bundesgebiet in Baden-Württemberg statt. Die Drogen waren in den transportierten Möbelstücken und Elektrogroßgeräten verbaut, die der 24-Jährige in einem Kleintransporter beförderte. Zwei Männer...

  • Kempten
  • 23.11.21
In Spanien beschlagnahmte die Polizei unter anderem vier Tonnen Kokain. (Symbolbild)
411× 2

Vier Tonnen Kokain und über zwei Tonnen Marihuana
Spanien: Größter Kokainschmuggelring Europas zerschlagen

In Spanien hat die Polizei in Zusammenarbeit mit anderen Ländern den, nach eigenen Angaben, größten Kokainschmuggelring Europas zerschlagen. Die spanische Polizei stellte dabei vier Tonnen Kokain, zweieinhalb Tonnen Marihuana und 600.000 Euro Bargeld sicher. Außerdem seien 61 Verdächtige, die vor allem aus Balkanländern kommen, festgenommen worden.  Jahrelange internationale ErmittlungenUnter der Leitung der europäischen Polizeibehörde Europol seien neben spanischen Polizisten auch Kollegen...

  • 29.09.21
Zivilfahnder der Polizei haben am Bahnhof in Neu-Ulm einen Mann mit 100 Gramm Marihuana festgenommen.
1.547× 1

Mann wurde bereits gesucht
Zivilfahnder nehmen Drogenhändler (21) mit 100 Gramm Marihuana im Gepäck fest

Anfang der Woche haben Zivilfahnder am Bahnhof in Neu-Ulm einen 21-jährigen Mann, der bereits gesucht wurde, mit 100 Gramm Marihuana in der Tasche festgenommen. Den Fahndern war unter den ankommenden Fahrgästen eines Zuges ein 21-jähriger Gambier aufgefallen. Deshalb kontrollierten sie den Mann. Der 21-Jährige wurde bereits gesuchtDabei stellte sich heraus, dass der 21-Jährige keine gültigen Ausweispapiere dabei hatte. Die Überprüfung seiner angegebenen Personalien ergab eine...

  • Neu-Ulm
  • 22.09.21
In der Nacht auf Sonntag hat die Polizei in Kempten zwei betrunkene Männer in Gewahrsam genommen und dabei auch Pfefferspray gegen die Männer eingesetzt. (Symbolbild)
1.940×

Streit im Kemptener Hofgarten
Aus der Verankerung gerissen: Betrunkener bedroht Polizisten mit einem Straßenschild

In der Nacht auf Sonntag hat die Polizei in Kempten zwei betrunkene Männer in Gewahrsam genommen und dabei auch Pfefferspray gegen die Männer eingesetzt. Einer der Männer hatte die Polizisten zuvor mit einen Verkehrszeichen bedroht.  Verkehrszeichen aus der Verankerung gerissen Zunächst war die Polizei gegen 01:00 Uhr zu einem Streit im Kemptener Hofgarten gerufen worden. Unmittelbar nach Eintreffen der Polizeistreifen reagierten zwei "erheblich alkoholisierte" Männer äußerst aggressiv auf die...

  • Kempten
  • 12.09.21
Im Unterallgäu hat die Polizei zwei Männer wegen Drogen festgenommen. (Symbolbild)
2.351×

Amphetamin und Marihuana
Drogen-Festnahmen: Polizei erwischt zwei Männer (50 und 21) im Unterallgäu

Voneinander unabhängige Rauschgiftkontrollen führten Samstag und am Montag zur Festnahme zweier Männer (50 und 21). Beide sitzen jetzt in Untersuchungshaft. Erster Fall: Amphetamin dabeiSamstagnachmittag wollten Polizeibeamte in Memmingen den 21-Jährigen kontrollieren. Der Mann versuchte sich allerdings durch Flucht und Widerstand der Personenkontrolle zu entziehen. Die Beamten fesselten ihn und brachten ihn zur Polizeiinspektion. Im Rahmen der körperlichen Durchsuchung fanden die Beamten dann...

  • Memmingen
  • 08.09.21
Marihuana (Symbolbild)
1.941×

Zwei Kilo Marihuana sichergestellt
Bei Lieferung nach Sonthofen: Polizei verhaftet zwei Drogendealer

Für einen 40-jährigen Autofahrer aus dem Rhein-Main-Gebiet "klackten die Handschellen", wie es im Polizeibericht heißt, bevor er das Marihuana an seinen 59-jährigen Abnehmer aus dem südlichen Oberallgäu ausliefern konnte. Wohnungsdurchsuchungen: Marihuana und ein RevolverBei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung wurden bei dem Allgäuer weitere 70 Gramm Cannabisprodukte und in einem Versteck auch noch ein Revolver mit Munition sichergestellt. Die Wohnungsdurchsuchung in der Pfalz brachte...

  • Sonthofen
  • 30.07.21
Am Donnerstagnachmittag hat die Polizei am Mindelheimer Bahnhof drei Jugendliche kurzzeitig festgenommen.  (Symbolbild)
1.582× 5

Zivilfahnder erfolgreich
Polizei erwischt drei Jugendliche am Mindelheimer Bahnhof mit Marihuana

Am Donnerstagnachmittag hat die Polizei am Mindelheimer Bahnhof drei Jugendliche kurzzeitig festgenommen. Alle drei hatten jeweils eine geringe Mengen Marihuana dabei. Zivilfahnder erfolgreich Die Zivilfahnder erwischten zwei junge Männer aus dem Unterallgäu im Alter von 21 und 22 und eine 21-jährige Kaufbeurerin. Gegen alle drei wird jetzt Anzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz  erstattet.

  • Mindelheim
  • 10.07.21
Nachdem er Drogen genommen hatte, stach ein 18-Jähriger einem Freund mit einem Messer in die Schulter. (Symbolbild)
5.119× 2

In einer Waldhütte in Rettenberg
Junger Mann (18) sticht Freund nach Drogenkonsum mit Messer in die Schulter

Ein 18-Jähriger hat einem Freund am Samstagnachmittag in einer Waldhütte in Rettenberg mit einem Messer in die Schulter gestochen. Wie die Polizei berichtet, trafen sich drei zwischen 18 und 21 Jahre alte Freunde, um gemeinsam Drogen zu konsumieren. Zuerst rauchten sie wohl zusammen Marihuana. Anschließend wollten der 18-Jährige und der 21-Jährige weitere Drogen zu sich nehmen. Der dritte Freund sollte aufpassen. 18-Jähriger wir nach Einnahme der Drogen aggressivNach der Einnahme der Drogen...

  • Rettenberg
  • 13.06.21
Polizei (Symbolbild)
1.443×

Memmingen
Nach Drogenfund: Jugendlicher (17) leistet Widerstand und greift Polizistin an

Ein 17-jähriger Mann wurde im Rahmen eines Ordnungswidrigkeitenverfahrens in der Memminger Innenstadt durch eine Streifenbesatzung kontrolliert. Hierbei entdeckten die Beamten eine kleine Tüte mit Betäubungsmittel, welche der Mann versuchte in seiner Handinnenfläche zu verstecken. In der Folge wurde der Mann durch die Polizeibeamten aufgefordert, die Tüte auszuhändigen. Dieser weigerte sich jedoch und versuchte mit aller Kraft zu fliehen. Hierbei wurde er durch die Polizeibeamten festgehalten...

  • Memmingen
  • 05.06.21
Grenzkontrolle (Symbolbild)
2.428×

Italiener festgenommen
Grenzpolizei Pfronten stellt große Menge Kokain bei Kontrolle sicher

Die Grenzpolizei Pfronten hat bereits am Dienstag vier Kilogramm Kokain bei einem 64-jährigen Mann aus Italien sichergestellt, der aus Deutschland ausreisen wollte. Nach Angaben der Polizei entdeckten die die Beamten bei der Kontrolle des Fahrzeugs des 64-Jährigen vier Kilo einer zunächst unbekannten Substanz, welche unter dem Beifahrersitz versteckt worden waren.  Haftbefehl erlassen Ein durchgeführter Schnelltest verlief positiv auf Kokain. Der Fahrer wurde daraufhin vorläufig festgenommen...

  • Füssen
  • 04.06.21
In einer Apotheke hat die Polizei einen 18-jährigen Mann mit einem gefälschten Rezept festgenommen. (Symbolbild)
2.450×

Apothekerin gibt Tipp
Polizei schnappt jungen Mann mit gefälschtem Rezept - Drogenfund in Wohnung

In Kaufbeuren hat die Polizei am Freitag (14. Mai) einen 18-jährigen Mann beim Versuch gefälschte Rezepte einzulösen festgenommen. In seiner Wohnung fanden die Beamten dann noch weiter verbotene Gegenstände.  Gefälschtes Rezept Der junge Mann versuchte telefonisch bei einer Apotheke Medikamente zu bestellen, die unter das Betäubungsmittelgesetz fallen. Wegen der großen Menge wurde die Apotheken-Mitarbeiterin stutzig und meldete den Vorfall der Polizei. Beim Versuch ein gefälschtes Rezept...

  • Kaufbeuren
  • 27.05.21
Nach über drei Jahren Ermittlungen ist der deutschen und italienischen Polizei ein bedeutender Schlag gegen die organisierte Kriminalität in beiden Ländern gelungen. (Polizei-Symbolbild)
6.231× 8 1

Kokain-Handel
Bodensee-Region: Polizei gelingt Schlag gegen die kalabresische Mafia

Nach über drei Jahren Ermittlungen ist der deutschen und italienischen Polizei ein bedeutender Schlag gegen die organisierte Kriminalität in beiden Ländern gelungen. Insgesamt führten am Mittwoch rund 800 Ermittler Razzien in 46 Orten in Deutschland und 41 Orten in Italien durch. In Deutschland lag der Schwerpunkt dabei in der Bodensee-Region. Insgesamt wurden 33 Haftbefehle erlassen. Drei davon in Deutschland. Corona-bedingt hielten sich die meisten der Beschuldigten in Italien auf. Die...

  • Friedrichshafen
  • 06.05.21
Bei einem 33-jährigen Mann fanden die Beamten etwa 20 Gramm Kokain und Marihuana im mittleren zweistelligen Grammbereich. (Symbolbild)
1.344×

Vorläufige Festnahme
Polizei findet Koks in Mindelheimer Wohnung

Die Polizei hat bei zwei Wohnungsdurchsuchungen in Mindelheim Drogen gefunden: Etwa 20 Gramm Kokain und Marihuana im mittleren zweistelligen Grammbereich fanden sie in einer Wohnung eines 33-jährigen Mannes. Neben der Drogenfunde steht der Mann im Verdacht, Betäubungsmittel an Minderjährige abgegeben zu haben, teilt die Polizei mit. Die Polizisten haben den Mann daher vorläufig festgenommen.  Mann kommt in JVADer 33-Jährige wurde der Ermittlungsrichterin am Amtsgericht vorgeführt. Diese erließ...

  • Mindelheim
  • 11.03.21
In Buxheim wurde ein Mann festgenommen, der gerade eine Postsendung entgegennahm.
1.720× 1 2

Nach Ermittlungen im Darknet
Rauschgiftfahnder nehmen mutmaßlichen Drogendealer in Buxheim fest

Nach umfangreichen Ermittlungen im Darknet konnten die Rauschgiftfahnder der Memminger Kriminalpolizei am Montag 500 Gramm Amphetamin sicherstellen und einen mutmaßlichen Drogendealer festnehmen. Das Rauschgifteinsatzkommando des Bayerischen Landeskriminalamts nahm den 36-Jährigen vorläufig fest, als er eine Postsendung entgegennahm. Die Polizei verdächtigt den Mann, mehrere Kilo Betäubungsmittel erworben und gewinnbringend weiterverkauft zu haben.  Bei Durchsuchungen bei vier mutmaßlichen...

  • Buxheim
  • 09.03.21
Bei der Durchsuchung eines Autos auf der A7 fand die Bundespolizei in einem Versteck etwas über ein Kilo Kokain.
6.369× 1

Zwei Männer festgenommen
Bundespolizei findet Drogen im Wert von ca. 40.000 Euro

Am Mittwochmorgen hat die Bundespolizei auf der A7 bei einer Kontrolle Drogen im Wert von etwa 40.000 Euro gefunden. Neben knapp einem Kilo Kokain fanden die Beamten außerdem ein "Tütchen" Marihuana. Die Bundespolizei nahm die Besitzer der Drogen, zwei Türken im Alter von 31 und 30 Jahren, fest. Das Amtsgericht Kempten erließ gegen die Festgenommenen jeweils einen Untersuchungshaftbefehl. Kontrolle durch die Bundespolizei Eine Streife der Kemptener Bundespolizei kontrollierte die beiden...

  • Kempten
  • 14.01.21
Polizei (Symbolbild)
3.730×

Gefährliche Körperverletzung
Lebensgefährtin gewürgt, beleidigt und bedroht: Gesuchter Mann in Leutkirch festgenommen

Am Montagnachmittag hat die Polizei in Leutkirch einen gesuchten 41-jährigen Mann festgenommen. Der Mann hatte am Sonntagabend seine 40-jährige Lebensgefährtin angegriffen und war danach geflohen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ravensburg erließ der zuständige Haftrichter am Dienstag Haftbefehl gegen den Tatverdächtigen wegen versuchter Nötigung und gefährlicher Körperverletzung.  Würgeangriff: Frau bekommt keine Luft mehrNach Angaben der Polizei hatten sich die beiden Lebensgefährten...

  • Leutkirch
  • 30.12.20
Die Polizei stellte mehr als ein Kilo Marihuana sicher. (Symbolbild)
4.770×

Vier Tatverdächtige in Untersuchungshaft
Staatsanwaltschaft und Polizei gelingt Schlag gegen die Kemptener Rauschgiftszene

Die Polizei nahm in den vergangenen Wochen vier Männer im Zusammenhang mit Drogen fest und stellte über ein Kilo Marihuana sicher. Nachdem sich im Bereich des Hofgartens in Kempten ein Treffpunkt der lokalen Drogenszene gebildet hatte, führte die Staatsanwaltschaft Kempten gemeinsam mit der Polizeiinspektion Kempten und der Kriminalpolizei Kempten umfangreiche Ermittlungen durch. Im Oktober nahm die Polizei nach eigenen Angaben einen 23-Jährigen mit etwa 120 Gramm Marihuana und einer Stichwaffe...

  • Kempten
  • 15.12.20
Festnahmen im Drogenmilieu (Symbolbild)
1.491×

Drogenmilieu
Erpresst und mit Messer bedroht: Festnahmen wegen Drogenhandels in Buchloe

Bei der Kriminalpolizeistation Kaufbeuren wird gegen drei Männer im Alter zwischen 23 und 38 Jahren wegen Verdacht des Drogenhandels ermittelt. Im Rahmen einer geplanten Aktion kam es am gestrigen Sonntagabend zu Festnahmen. Bereits vergangenen Mittwoch stellten die Rauschgiftermittler der KriPo Kaufbeuren bei einem 28-jährigen Mann aus Buchloe rund 2,5 kg Marihuana sicher. Im Rahmen einer darauf folgenden Vorführung am vergangenen Donnerstag beim Amtsgericht Kempten belastete der 28-Jährige...

  • Buchloe
  • 08.12.20
Sichergestellte Drogen und Bargeld.
4.983× 1

4,5 Kilogramm Marihuana und 120.000 Euro
Polizei deckt Drogenhandel auf: Auch Mann (29) aus dem Ostallgäu verhaftet

Die Polizei Neu-Ulm hat bei einem 32-jährigen Mann aus Elchingen rund 4,5 Kilogramm Marihuana sichergestellt. Neben dem 32-Jährigen nahmen die Beamten am vergangenen Mittwoch (21.10.2020) auch zwei weitere Männer fest - darunter einen 29-jährigen Mann aus dem Ostallgäu. Nach Angaben der Polizei hatten die Beamten den 32-jährigen Elchinger bereits über mehrere Monate beobachtet. Am vergangenen Mittwoch überwachte die Polizei dann einen Drogendeal in Schwäbisch-Hall. Dort hatte der 32-Jährige...

  • Marktoberdorf
  • 30.10.20
Polizei (Symbolbild)
3.916× 10 1

Haftbefehl vollzogen
Durchsuchungsaktion in Füssener Flüchtlingsunterkunft

Am Mittwochmorgen hat die Polizei Füssen einen 25-jährigen Nigerianer in einer Flüchtlingsunterkunft in Füssen festgenommen. Der Nigerianer war mit einem Untersuchungs-Haftbefehl gesucht worden. Der Mann sitzt jetzt in Untersuchungshaft. Bei der gemeinsamen Durchsuchungsaktion der Polizei und dem Ausländeramt Ostallgäu wurde bei dem 25-Jährigen außerdem eine "nicht unerhebliche Menge Rauschgift" gefunden. Bei einem weiteren Hausbewohner wurde zudem eine geringe Menge Rauschgift zufällig...

  • Füssen
  • 23.09.20
Die Polizei hat einen mutmaßlichen Drogendealer festgenommen (Symbolbild).
2.135×

Illegaler Handel mit Drogen
Polizei fasst mutmaßlichen Drogendealer (41) im Landkreis Ravensburg

Kriminalbeamte haben am Montag einen 41-jährigen Mann bei Bad Wurzach festgenommen, der illegalen Handel mit Drogen betrieben haben soll. Das geht aus einer gemeinsamen Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Ravensburg und des Polizeipräsidiums Ravensburg hervor.  Demnach hatten die Ermittlungsbehörden über das Bundeskriminalamt Tage zuvor den Hinweis erhalten, dass der Tatverdächtige Drogen im Darknet bestellt hatte und sie sich per Post an die Adresse seiner Lebensgefährtin liefern ließ. ...

  • Leutkirch
  • 23.09.20
Polizei (Symbolbild)
9.129× 1

Razzia
Drogenhändler nach Wohnungsdurchsuchungen im Allgäu festgenommen

Die Polizei Kempten hat im Rahmen von Wohnungsdurchsuchungen drei Männer festgenommen. Nach Angaben der Polizei wurde gegen die Personen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz in erheblichem Umfang Anzeige erstattet. In einem Fall kam noch die Fundunterschlagung hinzu. Bereits am Donnerstag durchsuchte die Kripo Kempten die Wohnungen von acht mutmaßlichen Drogenhändlern im Alter zwischen 25 und 41 Jahren. Laut Polizei durchsuchten die Einsatzkräfte Wohnungen in Dietmannsried, Seeg und...

  • Kempten
  • 11.08.20
Polizei (Symbolbild)
1.659×

Vorläufige Festnahme
Marihuana in Unterhose: Jugendlicher (17) flüchtet vor Polizei

In den frühen Nachtstunden des Donnerstags, 16.07.2020, ging bei der Polizeiinspektion Memmingen die Mitteilung ein, dass mehrere Jugendliche im Untersch randalieren würden. Eine dorthin entsandte Streife konnte drei Jugendliche antreffen. Bei der Personalienaufnahme konnte bei einem von ihnen, einem 17-Jährigen, deutlicher Marihuanageruch festgestellt werden. Bei der anschließenden Durchsuchung wurden bei ihm in der Unterhose versteckt geringe Mengen von Marihuana gefunden. Der junge Mann...

  • Memmingen
  • 17.07.20
Drogen sichergestellt in Memmingen, Drogenhändler verhaftet.
24.638× 15

Bei der Übergabe von 1 Kilo Kokain
SEK nimmt Memminger Drogendealer (39) fest

Seit rund einem dreiviertel Jahr hat die Memminger Kriminalpolizei gezielt in der Memminger Drogenszene ermittelt. Jetzt hat die Polizei insgesamt drei Personen festgenommen. Der Vorwurf: Drogenhandel. Haupttäter: ein 39-jähriger Memminger. Ein Spezialeinsatzkommando (SEK) hat den Mann laut Polizei bei der geplanten Übergabe von einem Kilogramm Kokain in der Memminger Innenstadt festgenommen. Der Rauschgiftkurier (50) aus Berlin wurde ebenso festgenommen wie ein weiterer Mittäter (43), in...

  • Memmingen
  • 19.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ