Drogen

Beiträge zum Thema Drogen

Polizei (Symbolbild)
680×

Er hatte kein Rezept für Drogenersatzstoff
Drogenabhängiger (28) bedroht Apothekerin in Memmingen

Ein 28-jähriger Memminger wollte sich am Freitagnachmittag in einer Memminger Apotheke seinen Drogenersatzstoff besorgen. Er hatte allerdings kein Rezept für den Ersatzstoff. Die Apothekerin verweigerte daher die Herausgabe. Daraufhin fing der Drogenabhängige an, gegen die Türe der Apotheke zu treten und die Apotheken-Angestellte zu bedrohen. Nachdem die Polizei verständigt wurde, ist der Mann geflohen. Polizei kann den aggressiven Mann festnehmenIm Rahmen der Fahndung hat die Polizei den...

  • Memmingen
  • 25.09.21
Polizei (Symbolbild).
1.041×

Schulweg-Kontrolle in Pfaffenhausen
Vater fährt Kind zur Schule - ohne Führerschein, ohne Kindersitz und auf Drogen

Im Rahmen der Schulwegüberwachung durch die Polizeiinspektion Mindelheim wurde in Pfaffenhausen zunächst ein Vater festgestellt, welcher seine Tochter ohne den vorgeschriebenen Kindersitz beförderte. Während der Ahndung dieses Verstoßes musste festgestellt werden, dass der Vater den Pkw ohne Fahrerlaubnis führte. Des Weiteren konnten drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden, weshalb im Anschluss eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Der Vater muss sich nun wegen den begangenen...

  • Pfaffenhausen
  • 25.09.21
Polizeibeamte haben am Freitag einen Drogendeal in Memmingen verhindert. (Symbolbild)
6.415×

Drogen
Memmingen: Polizei verhindert Kokain-Deal in der Innenstadt

Am Freitagabend haben Polizeibeamte in den Memminger Innenstadt einen Drogendeal verhindert. Die Beamten wollten zwei junge Männer einer Kontrolle unterziehen. Die beiden jungen Männer ergriffen jedoch sofort die Flucht.  Kokain-Päckchen weggeworfen Beide Männer konnten von der Polizei jedoch gestellt werden. Bei ihrem Fluchtversuch hatten die Männer zwei Alu-Päckchen mit Kokain weggeworfen. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurden die Mobiltelefone und das mitgeführte Bargeld der Männer...

  • Memmingen
  • 18.09.21
Die Polizisten kamen wegen eines Streits und entdeckten Cannabispflanzen und Pilze. (Symbolbild)
2.644×

Familienstreit endet in Drogenfund
Polizei entdeckt Aufzuchtanlage für Cannabispflanzen und "Magic Mushrooms" in Kammlach

Am Dienstagabend hat die Polizei in Kammlach eine Aufzuchtanlage mit Cannabispflanzen sowie so genannten "Magic Mushrooms" gefunden. Die Beamten waren eigentlich wegen eines Familienstreits gerufen worden. Jemand hatte mit einer Eisenstange ein Autos mutwillig beschädigt. Auf der Suche nach dem flüchtigen Mann fanden die Polizisten dann in den Räumen eines 29-Jährigen mehrere Cannabispflanzen, "Magic Mushrooms" (psilocybinhaltige, psychoaktive Pilze) und weitere verdächtige Substanzen. Mehrere...

  • Kammlach
  • 08.09.21
Im Unterallgäu hat die Polizei zwei Männer wegen Drogen festgenommen. (Symbolbild)
2.279×

Amphetamin und Marihuana
Drogen-Festnahmen: Polizei erwischt zwei Männer (50 und 21) im Unterallgäu

Voneinander unabhängige Rauschgiftkontrollen führten Samstag und am Montag zur Festnahme zweier Männer (50 und 21). Beide sitzen jetzt in Untersuchungshaft. Erster Fall: Amphetamin dabeiSamstagnachmittag wollten Polizeibeamte in Memmingen den 21-Jährigen kontrollieren. Der Mann versuchte sich allerdings durch Flucht und Widerstand der Personenkontrolle zu entziehen. Die Beamten fesselten ihn und brachten ihn zur Polizeiinspektion. Im Rahmen der körperlichen Durchsuchung fanden die Beamten dann...

  • Memmingen
  • 08.09.21
Bei einer Kontrolle haben Polizisten Marihuana gefunden. (Symbolbild)
1.225× 3 2

Wohnung von Beifahrerin durchsucht
Polizei kontrolliert Poser- und Tuningszene und findet Marihuana

Am Donnerstagabend hat die Kontrollgruppe Poser- und Tuningszene im Bereich Kempten und Memmingen mehrere Fahrzeuge kontrolliert. Wegen verbotswidrig abweichender Veränderungen vom Serienzustand, beispielsweise im Bereich des Fahrwerks und der Abgasanlage, durften zwei Kontrollierte laut Polizei nicht mehr weiterfahren. Gegen sie wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Polizei findet RauschgiftBei einer Kontrolle in Kempten fanden die Beamten sogar Rauschgift. Gegen 21:30 Uhr hatten sie in...

  • Kempten
  • 03.09.21
Am Donnerstagnachmittag hat die Polizei am Mindelheimer Bahnhof drei Jugendliche kurzzeitig festgenommen.  (Symbolbild)
1.569× 5

Zivilfahnder erfolgreich
Polizei erwischt drei Jugendliche am Mindelheimer Bahnhof mit Marihuana

Am Donnerstagnachmittag hat die Polizei am Mindelheimer Bahnhof drei Jugendliche kurzzeitig festgenommen. Alle drei hatten jeweils eine geringe Mengen Marihuana dabei. Zivilfahnder erfolgreich Die Zivilfahnder erwischten zwei junge Männer aus dem Unterallgäu im Alter von 21 und 22 und eine 21-jährige Kaufbeurerin. Gegen alle drei wird jetzt Anzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz  erstattet.

  • Mindelheim
  • 10.07.21
In Memmingen hat die Schwerverkehrskontrollgruppe der Verkehrspolizei Neu-Ulm und des Zoll in der Nähe der Autobahnausfahrt Memmingen Süd einen türkischen LKW kontrolliert. Er stand offensichtlich unter Drogen. (Symbolbild).
1.958×

Positiver Test
Polizei erwischt LKW-Fahrer (44) unter Drogen auf A7 bei Memmingen

In Memmingen hat die Schwerverkehrskontrollgruppe der Verkehrspolizei Neu-Ulm und des Zoll in der Nähe der Autobahnausfahrt Memmingen Süd einen türkischen LKW kontrolliert. Er stand offensichtlich unter Drogen. Positiv auf THC Bei einem Drogenschnelltest bestätigte sich der Verdacht gegen den 44-jährigen Türken. Der Test schlug positiv auf THC aus. Laut Polizeibericht fanden die Beamten außerdem eine geringe Menge Cannabis. Nach einer Blutabnahme durfte der Mann nicht weiterfahren. Außerdem...

  • Memmingen
  • 09.06.21
Polizei (Symbolbild)
1.440×

Memmingen
Nach Drogenfund: Jugendlicher (17) leistet Widerstand und greift Polizistin an

Ein 17-jähriger Mann wurde im Rahmen eines Ordnungswidrigkeitenverfahrens in der Memminger Innenstadt durch eine Streifenbesatzung kontrolliert. Hierbei entdeckten die Beamten eine kleine Tüte mit Betäubungsmittel, welche der Mann versuchte in seiner Handinnenfläche zu verstecken. In der Folge wurde der Mann durch die Polizeibeamten aufgefordert, die Tüte auszuhändigen. Dieser weigerte sich jedoch und versuchte mit aller Kraft zu fliehen. Hierbei wurde er durch die Polizeibeamten festgehalten...

  • Memmingen
  • 05.06.21
Am Montagabend hat die Grenzpolizei Pfronten auf einem Parkplatz der A7 bei Fellheim einen Autofahrer kontrolliert. (Symbolbild)
3.122×

Mehrere Verstöße
Polizei kontrolliert Autofahrer (42) bei Fellheim und findet verdächtige Metalldose

Am Montagabend hat die Grenzpolizei Pfronten auf einem Parkplatz der A7 bei Fellheim einen Autofahrer kontrolliert. Sie konnten bei der Durchsuchung des Autos des 42-jährigen Mannes mehrere Verstöße feststellen.  Verdächtige Metalldose In einer Metalldose fanden die Polizisten diverse Utensilien und eine geringe Menge Amphetamin. Laut Polizeibericht gab der Mann außerdem an, dass er seinen Führerschein vergessen habe. Es stellte sich aber heraus, dass der Mann keinen Führerschein hat. Der...

  • Fellheim
  • 18.05.21
In Mindelheim hat die Polizei am Mittwochabend die Wohnung eines 26-Jährigen durchsucht. Bereits im Treppenhaus hatten die Polizisten einen straken Marihuana-Geruch festgestellt.  (Symbolbild)
2.407×

"Gras"- Geruch bereits im Treppenhaus
Junger Mann (26) aus Mindelheim nach Drogenfund in Untersuchungshaft

In Mindelheim hat die Polizei am Mittwochabend die Wohnung eines 26-Jährigen durchsucht. Bereits im Treppenhaus hatten die Polizisten einen straken Marihuana-Geruch festgestellt.  Polizei durchsucht WohnungDie Beamten konnten relativ schnell feststellen, aus welcher Wohnung der Geruch kam. Die Staatsanwaltschaft Memmingen stellte daraufhin einen Durchsuchungsbefehl aus. In der Wohnung waren laut Polizei der 26-jährige Bewohner und sein 19-jähriger Freund.  Über 1kg Marihuana In der Wohnung fand...

  • Mindelheim
  • 23.04.21
Polizei (Symbolbild)
2.531× 1

Hausfriedensbruch
Schnitzeljagd in Bad Wörishofen endet mit Anzeigen

Am Ostermontagnachmittag verabredeten sich einige Jugendliche im Alter zwischen 15 und 17 Jahren zu einer Schnitzeljagd in der Stadt. Die Gruppe zog dann zusammen auf die Suche nach versteckten Gegenständen los. Am Stadion konnte ein Jugendlicher aus der Gruppe von einem Zeugen dabei beobachtet werden, wie dieser in die geschlossene Eishalle klettern wollte, sodass der Zeuge die Polizei alarmierte. Polizei findet MarihuanaBei der anschließenden Kontrolle wurde dann noch bei einer 15-jährigen...

  • Bad Wörishofen
  • 06.04.21
Ein Betäubungsmittelgeschäft eskalierte im Memmingen. (Symbolbild)
4.931×

Täter und Opfer müssen sich vor Gericht verantworten
Jugendliche in Memmingen überfallen: Opfer verschweigen der Polizei wichtige Details

Am 19. Januar wurden zwei 15-Jährige am Memminger Judenfriedhof auf offener Straße durch drei vermeintlich unbekannte männliche Täter angegriffen. Ermittlungen der Polizei ergaben jetzt, dass die vermeintlichen Opfer bewusst Details verschwiegen haben. Nach Angaben der Opfer sollen die Täter Geld gefordert haben, woraufhin es zwischen den Beteiligten zu einem handgreiflichen Streit kam. Eine Schulterverletzung des Jugendlichen musste im Krankenhaus behandelt werden. Es ging um...

  • Memmingen
  • 01.04.21
Polizei (Symbolbild)
2.389× 5 1

A96 bei Memmingen
Männer wollen sich nicht von Polizei kontrollieren lassen - Verstärkung muss anrücken

Die Autobahnpolizei Memmingen ist am Dienstag bei einer Verkehrskontrolle eines Sprinters mit Anhänger vor Probleme gestellt worden. Denn die drei männlichen Insassen des Fahrzeugs im Alter von 25, 29 und 42 Jahren weigerten sich, sich von der Polizei kontrollieren zu lassen.  Männer sperren Türen ab Nach Angaben der Polizei konnten und wollten die Männer nach Aufforderung weder Führerschein noch Ausweise vorzeigen. Stattdessen versperrten sie die Türen des Transporters. Durch die...

  • Memmingen
  • 31.03.21
Mit Cannabis-Verkäufen sollen die drei 741.227 Euro eingenommen haben.
2.534× 1

8.723 Verkäufe
Cannabis im Darknet verkauft: Kommende Woche beginnt der Prozess in Memmingen

Am Donnerstag, dem 8. April beginnt im Landgericht Memmingen der Prozess gegen drei Angeklagte, die im Darknet insgesamt 51,3 Kilo Cannabisprodukte verkauft haben sollen. In 8.723 Verkäufen sollen die 32-, 34- und 42-Jährigen mindestens 741.227 Euro eingenommen haben. Bis zu 48 Sendungen pro WerktagLaut einer Pressemitteilung des Landgerichts sollen sich der 42-Jährige, seine 34-jährige Ehefrau und der 32-Jährige spätestens im September 2017 zusammengetan haben. Demnach soll der 32-Jährige die...

  • Memmingen
  • 31.03.21
Bei Durchsuchung Drogen aufgefunden und verwahrloste Katzen festgestellt (Symbolbild)
4.183×

Völlig verwahrloste Wohnung
Fünf eingesperrte und verwahrloste Katzen aufgefunden in Mindelheimer Wohnung

Bei einer Durchsuchung einer Wohnung wurden unter anderem Amphetamin, Marihuana und verwahrloste Katzen aufgefunden. Amphetamin und Marihuana Am Freitagmorgen wurde wegen eines Beschlusses vom Amtsgericht Memmingen eine Wohnung eines 34-jährigen Mannes in Mindelheim durchsucht. Hierbei wurden laut Polizei geringe Mengen Amphetamin und Marihuana aufgefunden.  5 verwahrloste und eingesperrte Katzen In der völlig verwahrlosten Wohnung hat die Polizei zudem fünf eingesperrte Katzen aufgefunden. Die...

  • Mindelheim
  • 27.03.21
Bahngleis (Symbolbild)
1.616×

Im Bahnhofs-Bereich Mindelheim
Polizei holt Mann (35) unter Drogen von Bahngleisen

Am Donnerstagnachmittag ging bei der Polizei eine Mitteilung ein, wonach sich im Bereich des Bahnhofs in Mindelheim eine Person auf den Gleisen befinden soll. Die Bahnstrecke musste daher kurzzeitig für den Zugverkehr gesperrt werden. Bei einer Absuche durch mehrere Polizeistreifen stellten die Beamten einen 35-jährigen Mann auf dem Gleiskörper fest. Keine Erklärung, warumDer Mann war unverletzt, stand aber offensichtlich unter dem Einfluss berauschender Mittel. Er gab keine Erklärung für sein...

  • Mindelheim
  • 27.03.21
Eine Polizistin wurde von einer 18-Jährigen mehrfach in den Bauch getreten. (Symbolbild)
3.271× 1

Übergriff auf Polizeibeamte
Polizistin mehrfach in den Bauch getreten: Junge Frau (18) muss in Jugendarrest

Weil eine 18-Jährige im Oktober bei der Durchsuchung ihrer Wohnung heftigen Widerstand leistete und eine Polizistin mehrfach mit dem Fuß in den Bauch trat, wurde sie nun zu einer dreijährigen Bewährungsstrafe und einem dreiwöchigen Jugendarrest verurteilt. Die Beamtin war im Anschluss nicht mehr dienstfähig und musste sich in einem Krankenhaus behandeln lassen. Eine Krankschreibung für zwölf Tage war die Folge des Angriffs. Wie die Polizei berichtet, hatten Beamte in ihrer Wohnung nach einem...

  • Mindelheim
  • 12.03.21
Bei einem 33-jährigen Mann fanden die Beamten etwa 20 Gramm Kokain und Marihuana im mittleren zweistelligen Grammbereich. (Symbolbild)
1.327×

Vorläufige Festnahme
Polizei findet Koks in Mindelheimer Wohnung

Die Polizei hat bei zwei Wohnungsdurchsuchungen in Mindelheim Drogen gefunden: Etwa 20 Gramm Kokain und Marihuana im mittleren zweistelligen Grammbereich fanden sie in einer Wohnung eines 33-jährigen Mannes. Neben der Drogenfunde steht der Mann im Verdacht, Betäubungsmittel an Minderjährige abgegeben zu haben, teilt die Polizei mit. Die Polizisten haben den Mann daher vorläufig festgenommen.  Mann kommt in JVADer 33-Jährige wurde der Ermittlungsrichterin am Amtsgericht vorgeführt. Diese erließ...

  • Mindelheim
  • 11.03.21
In Buxheim wurde ein Mann festgenommen, der gerade eine Postsendung entgegennahm.
1.684× 1 2

Nach Ermittlungen im Darknet
Rauschgiftfahnder nehmen mutmaßlichen Drogendealer in Buxheim fest

Nach umfangreichen Ermittlungen im Darknet konnten die Rauschgiftfahnder der Memminger Kriminalpolizei am Montag 500 Gramm Amphetamin sicherstellen und einen mutmaßlichen Drogendealer festnehmen. Das Rauschgifteinsatzkommando des Bayerischen Landeskriminalamts nahm den 36-Jährigen vorläufig fest, als er eine Postsendung entgegennahm. Die Polizei verdächtigt den Mann, mehrere Kilo Betäubungsmittel erworben und gewinnbringend weiterverkauft zu haben.  Bei Durchsuchungen bei vier mutmaßlichen...

  • Buxheim
  • 09.03.21
Polizei (Symbolbild)
6.544× 5

Drogenfund in Ottobeuren
Frau schwärzt ihren Ex-Lebensgefährten wegen Corona-Verstoß an

Am vergangenen Donnerstag hat eine Anwohnerin in Ottobeuren ihren Ex-Lebensgefährten angeschwärzt. Die Frau hatte der Polizei gegen 23:30 Uhr mitgeteilt, dass sich ihr Ex-Freund trotz geltender Ausgangssperre noch im Freien aufhalten würde.  Bei der Überprüfung trafen Polizisten trafen den Mann kurze Zeit später vor dessen Anwesen an. Nach Angaben der Polizei verhielt sich der Mann gegenüber den Polizisten aggressiv. Darum durchsuchten die Polizisten den Mann aus Eigensicherungsgründen. Dabei...

  • Ottobeuren
  • 04.02.21
Logo von "Lenas Bioladen".
4.354×

Anklage gegen das Trio am Landgericht Memmingen
Darknet-Drogenshop "Lenas Bioladen" nimmt über 740.000 Euro ein

Am Landgericht Memmingen wurde Anklage gegen drei mutmaßliche Betreiber des Darknet-Drogenshops "Lenas Bioladen" erhoben. Bei den Beschuldigten handelt es sich um zwei Männer und eine Frau.  Die beiden Männer aus Baden-Württemberg im Alter von 32 und 42 Jahren sitzen bereits seit dem 21. Juli in Untersuchungshaft. Die 34-jährige Ehefrau einer der beiden Männer wurde nun ebenfalls angeklagt. Laut der Zentralstelle Cybercrime soll die 34-Jährige ihnen bei einigen Aufgaben geholfen haben.  Über...

  • Memmingen
  • 19.01.21
Die Jugendlichen versuchten, vor der Polizei zu flüchten. (Symbolbild)
4.158× 2

Fluchtversuch
Jugendliche feiern in Türkheim trotz Corona-Beschränkung

Am Freitagabend wurde der Polizei Bad Wörishofen von einem Anwohner mitgeteilt, dass vier Jugendliche in einer Gartenhütte feiern und lärmen würden. Bei Eintreffen der Beamten versuchten sie zu flüchten. Von zumindest drei Jugendlichen im Alter zwischen 16 und 17 Jahren konnten die Personalien festgestellt werden. Des Weiteren wurde in der Gartenhütte eine geringe Menge Marihuana aufgefunden. Die Besitzverhältnisse müssen noch geklärt werden. Neben den Ordnungswidrigkeitenanzeigen wegen der...

  • Türkheim
  • 16.01.21
Rauschgiftfund in Weißenhorn.
3.657× 1

Eine Menge Rauschgift
Drogen sichergestellt in Weißenhorn: Mann (26) in Untersuchungshaft

Wegen unerlaubten Handelns mit Marihuana hat die Polizei am 31. Dezember die Wohnung eines 25-Jährigen durchsucht. Dabei konnten die Beamten nur Anhaftungen von Betäubungsmittel feststellen. Ein 26-Jähriger geriet dann aber ins Visier der Beamten. Rauschgiftfund Bei der Wohnungsdurchsuchung des 26-jährigen Mannes konnten die Beamten schließlich 1,7kg Marihuana, 500g Amphetamin, jeweils 60g Kokain und MDMA, etwa 30 Ecstasy-Tabletten und ein japanisches Langschwert auffinden und sicherstellen. ...

  • Memmingen
  • 05.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ