Drogen

Beiträge zum Thema Drogen

Polizei
Die Kriminalpolizei Kempten hat Mitte März über 500 Gramm Amphetamin, 50 Gramm Marihuana und einen Teleskopschlagstock bei einem 35-jährigen Mann aus Sonthofen sichergestellt.
3 Bilder

Nach Ermittlungen
Polizei stellt über 500 Gramm Amphetamin und Schlagstock in Sonthofen sicher

Die Kriminalpolizei Kempten hat Mitte März über 500 Gramm Amphetamin, 50 Gramm Marihuana und einen Teleskopschlagstock bei einem 35-jährigen Mann aus Sonthofen sichergestellt. Vorausgegangen waren längere Ermittlungen der Kripo Kempten, bei denen der Lieferant des Sonthofers aus Hessen identifiziert werden konnte. Die hessische Polizei leitete daraufhin ein eigenständiges Verfahren gegen den Lieferanten ein. Wie die Polizei mitteilt, wollte der Lieferant dem 35-Jährigen Ende 2019 zwei Mal...

  • Sonthofen
  • 31.03.20
  • 5.101× gelesen
  •  1
  •  1
Polizei

Ausgangsbeschränkung
Kontrolle in Sonthofen: Polizei findet Drogen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben Beamte der Polizei Sonthofen im Bereich Bahnhofstraße eine Gruppe von sechs Personen aufgelöst, die sich ohne triftigen Grund in der Öffentlichkeit aufhielten und somit gegen die derzeitige Ausgangsbeschränkung verstoßen haben. Bei der Kontrolle fielen den Beamten zwei Kunststofftütchen auf, die hinter einem der Beteiligten am Boden lagen. Die Beamten fanden ein Tütchen mit wenigen Gramm Kokain, zehn Kapseln mit möglichen Opiaten und neun...

  • Sonthofen
  • 25.03.20
  • 8.974× gelesen
Polizei
Cannabisplantage Symbolbild.

Betäubungsmittel
160 Cannabis-Pflanzen entdeckt: Durchsuchungen in Sonthofen führen zu Drogenhändler in Dornbirn

Bereits am Freitagmorgen, 15.11., hat die Polizei in Sonthofen acht Anwesen nach Drogen durchsucht. Mit Unterstützung einer Hundeführerin und des Einsatzzuges aus Kempten wurden letztlich bei drei Tatverdächtigen Personen ca. zehn Gramm Marihuana sichergestellt. Im Rahmen der Anschlussvernehmungen legte einer der Beschuldigten ein umfangreiches Geständnis ab. Dabei belastete der 25-jährige Mann einen in Dornbirn wohnhaften Bekannten. Der habe grenzüberschreitenden Handel mit Rauschgift...

  • Sonthofen
  • 18.11.19
  • 1.537× gelesen
Lokales
Sein Geständnis und die schlechte Qualität der gefundenen Drogen bewahren einen 29-Jährigen vor dem Gefängnis. (Symbolbild)

Gericht
33 Cannabispflanzen angebaut: Geständnis und schlechte Qualität der Drogen bewahren Angeklagten (29) vor Gefängnis

562 Gramm Marihuana fanden Polizisten bei der Durchsuchung der Wohnung eines Oberallgäuers im Juli 2018. Der 29-Jährige hatte mit einer Aufzuchtanlage 33 Cannabispflanzen angebaut. Jetzt stand der junge Mann in Sonthofen vor dem Schöffengericht, weil beim Besitz einer „nicht geringen Menge“ von Betäubungsmitteln eine Gefängnisstrafe von mindestens einem Jahr droht. Doch der Oberallgäuer kam mit einer Bewährungsstrafe davon. Zwar wurde eine große Menge Drogen gefunden, die Qualität der selbst...

  • Sonthofen
  • 24.08.19
  • 2.465× gelesen
Polizei
Die Polizei durchsuchte die Wohnung eines 25-jährigen Mannes.

Polizei
Rauschgiftfund bei Wohnungsdurchsuchung in Sonthofen

Bei der Durchsuchung einer Wohnung eines 25-jährigen Mannes wurden insgesamt 46 Gramm Amphetamin, 4 Gramm Marihuana und diverse Tabletten mit noch unbekanntem Inhalt aufgefunden und sichergestellt. Der Mann war zuvor durch eine Zeugenaussage belastet worden. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelrecht eingeleitet.

  • Sonthofen
  • 30.12.18
  • 1.007× gelesen
Lokales
Urteil vor Gericht in Sonthofen

Gerichtsurteil
Sexuelle Gegenleistung für Joint: Jugendgericht Sonthofen verurteilt Oberallgäuer (20)

Ein 20-jähriger Oberallgäuer wurde vor dem Amtsgericht Sonthofen wegen sexuellen Missbrauchs einer zur Tatzeit 13-Jährigen und wegen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln zu zwei Wochen Dauerarrest verurteilt. Ferner muss er die Kosten des Verfahrens und 1.500 Euro an eine karitative Einrichtung zahlen. Und nachweisen, dass er in den nächsten zwölf Monaten keine Drogen konsumiert. Zum Tatvorgang gab es zwei Versionen, Richterin und Staatsanwalt zweifelten an beiden. Wie der...

  • Sonthofen
  • 01.12.18
  • 2.750× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020