Drogen

Beiträge zum Thema Drogen

47×

Betäubungsmittel
Mehrere Drogenfunde bei Musikfestival in Lechbruck

Am Samstag führten Lindauer Schleierfahnder Kontrollen im Bereich Lechbruck durch. Diese standen im Zusammenhang mit einem Elektronikfestival am Lechstausee. Dabei wurden die Schleierfahnder insgesamt sechs Mal fündig. Dreimal konnten bei den Kontrollen jeweils geringe Mengen Marihuana, zweimal Amfetamin und einmal LSD sichergestellt werden. Gegen die Beschuldigten, im Alter zwischen 19 und 43 Jahren, wurde jeweils ein Ermittlungsverfahren wegen eines Verstoßes nach dem...

  • Füssen
  • 29.08.16
58×

Prozess
Ostallgäuerin (52) kauft halbes Kilogramm Cannabis auf Vorrat: Ein Jahr auf Bewährung

Die bis dato völlig unbescholtene Frau aus dem Raum Obergünzburg war mit der Betreuung ihrer kranken Eltern überfordert gewesen und hatte zudem eigene gesundheitliche Probleme. Was diese Sache besonders machte: Die Frau kaufte gleich ein halbes Kilogramm der Droge - auf Vorrat. Nun erhielt sie vor dem Kaufbeurer Amtsgericht eine Bewährungsstrafe von einem Jahr. Die Ostallgäuerin hatte im Dezember 2015 von einer Dealerin in Kempten für 4000 Euro 500 Gramm Marihuana erstanden. Nun könnte man ja...

  • Kaufbeuren
  • 12.08.16
21×

Alkohol
Betrunkener Autofahrer (26) bei Verkehrsunfall in Steinegaden schwer verletzt

Gegen 2.45 Uhr kam es auf der Staatsstraße 2001 am Ortseingang Steinegaden zu einem schweren Verkehrsunfall, als ein 26-Jähriger offensichtlich betrunkener Autofahrer nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Mit schweren Verletzungen wurde der Mann ins Krankenhaus gebracht. Ein im Krankenhaus durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über einem Promille. Auch ein Drogentest fiel positiv aus. An dem Pkw entstand ein Totalschaden in Höhe von rund 4.000 Euro.

  • Kaufbeuren
  • 09.08.16
42×

Drogen
Auch in Buchloe und Umgebung ist Rauschgift ein Thema, das Schulen und Behörden beschäftigt

Der Buchloer Polizeihauptkommissar Bernhard Weinberger weiß, wovon er spricht, wenn er von einem zunehmenden Drogenproblem auf dem flachen Land berichtet. 'Dies alles ist keine Fantasie, sondern die traurige Realität in Buchloe, wie ich sie täglich als Dienststellenleiter erlebe', unterstreicht Weinberger seine Beobachtungen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 09.08.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den...

  • Buchloe
  • 08.08.16
120×

Ermittlungen
Bei Hausdurchsuchung in Füssen Drogen und Schusswaffe sichergestellt

Rauschgiftfahnder der Kripo Kempten ermittelten aufgrund des Verdachts des Handel Treibens mit Betäubungsmittel gegen einen 45 Jahre alten Mann aus Füssen. Am Montag, den 25.07.2016 vollzogen die Beamten einen vom Amtsgericht Kempten erlassenen Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung des Tatverdächtigen. Dabei wurden ca. vier Gramm Kokain und eine geringe Menge Marihuana aufgefunden. Zudem besaß der 45-Jährige eine scharfe Schußwaffe mit über 100 Patronen. Die Gegenstände wurden...

  • Füssen
  • 29.07.16
137×

Wohnungsdurchsuchungen
Mehrere Drogenfunde im Raum Kempten und dem Ostallgäu

Beamte des 'Fachkommissariat Rauschgift' der Kripo Kempten haben bei mehreren Wohnungsdurchsuchungen Betäubungsmittel sichergestellt. In einem Ermittlungsverfahren gegen einen 25 Jahre alten Mann aus Kempten wegen illegalen Handels mit verschiedenen Betäubungsmittel, ergaben sich Hinweise auf weitere Tatverdächtige. Das Amtsgericht Kempten hatte daraufhin Durchsuchungsbeschlüsse erlassen. Am Montag durchsuchte die Polizei insgesamt sechs Wohnungen in Kempten und Buchenberg. Bei den...

  • Marktoberdorf
  • 15.07.16
25×

Betäubungsmittel
Er wollte den Geldbeutel als verloren melden: Mann (29) fährt unter Drogeneinfluss zur Polizeiinspektion Füssen

Am vergangenen Montag wollte ein 29 Jahre alter Mann aus dem Bereich Ostallgäu lediglich den Verlust seiner Geldbörse melden. Dafür fuhr er mit seinem Auto zur Polizeiinspektion Füssen. Der aufnehmende Polizeibeamte stellte jedoch drogenbedingte Ausfallerscheinungen bei dem Mann fest. Ein durchgeführter Drogenschnelltest bestätigte den Anfangsverdacht. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und es wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Das Ergebnis der Blutuntersuchung steht noch aus. Sollten die...

  • Füssen
  • 21.06.16
143×

Ermittlungen
Durchsuchungen in zwei Wohnungen in Pfronten: Polizei findet Drogen

Am vergangenen Donnerstag (02.06.2016) dursuchten Beamte der Kriminalpolizei Kempten und der Polizeistation Fahndung Pfronten zwei Wohnungen in Pfronten nach Betäubungsmitteln. Aus den Erkenntnissen laufender Ermittlungsverfahren vollzogen die Beamten die beantragten Durchsuchungsbeschlüsse in Wohnungen zweier Männer im Alter von 27 und 34 Jahren. Bei dem Jüngeren konnten geringe Mengen von Marihuana, Haschisch und Amphetamin sowie rund ein Dutzend Ecstasy-Tabletten aufgefunden und...

  • Füssen
  • 06.06.16
27×

Drogen
Kontrolle bei Roßhaupten: Touristen haben Psilopilze im Gepäck und zahlen 1063,50 Euro Kaution

Bei einer Verkehrskontrolle auf der B16 bei Roßhaupten am Donnerstagnachmittag wurde bei einem niederländischen Touristen drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Ein Urintest verlief positiv auf Cannabis. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet, die Weiterfahrt wurde unterbunden. Bei der anschließenden Durchsuchung des Fahrzeugs wurden im Gepäck knapp 5 Gramm Marihuana sowie knapp 40 Gramm berauschende Psilopilze aufgefunden. Der Fahrer musste eine Kaution in Höhe von 1063,50 EUR für das...

  • Füssen
  • 04.06.16
56×

Gericht
Laienhafte Marihuana-Aufzucht: Marktoberdorfer (27) kommt mit Geldstrafe davon

Cannabis-Pflanzen kümmern vor sich hin 'Der Angeklagte mag über manches Talent verfügen, der grüne Daumen gehört mit Sicherheit nicht dazu.' Mit diesen Worten beschrieb der Verteidiger in einem Betäubungsmittelprozess vor dem Kaufbeurer Schöffengericht die gärtnerischen Fähigkeiten seines 27-jährigen Mandanten. Der junge Mann aus dem Raum Marktoberdorf hatte sich im vergangenen Jahr mit mäßigem Erfolg an der Aufzucht von sieben Cannabis-Pflanzen versucht: Die Hanfstauden schossen zwar in die...

  • Marktoberdorf
  • 19.05.16
43×

Verkehr
Drogen und Alkohol am Steuer: Polizei kontrolliert beim Veteranentreffen in Willofs

Bei Verkehrskontrollen durch die Verkehrspolizeiinspektion Kempten im Umfeld des diesjährigen Veteranentreffens in Willofs wurden am 30.04., 01.05. und 05.05. insgesamt zehn Fahrzeugführer festgestellt, die entweder unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln, Alkohol oder gleich beidem standen. Den höchsten Wert bei den Kontrollen erreichte ein 45-jähriger Unterallgäuer mit gut zwei Promille. Ihn erwarten nun eine empfindliche Geldstrafe und der Entzug der Fahrerlaubnis. Der Führerschein wurde...

  • Obergünzburg
  • 06.05.16
16×

Urteil
Mann (34) aus dem südlichen Ostallgäu nach Drogen-Party zu Haftstrafe verurteilt

Bei einer privaten Techno-Party im südlichen Ostallgäu waren im Mai 2015 manche Teilnehmer offenbar nicht nur von der Musik berauscht: Als die Polizei während der Freiluft-Veranstaltung zu einer Kontrolle anrückte, entledigten sich einige Besucher noch rasch ihrer mitgeführten Drogen. Unter den Verdächtigen war auch der 34-jährige Veranstalter der Party. Der Mann wurde beim Entsorgen eines Päckchens beobachtet, das insgesamt 29 Briefchen und Kapseln mit Amphetamin enthielt. Außerdem fanden die...

  • Füssen
  • 04.04.16
32×

Widerstand
Mann (27) bedroht Polizeibeamte in Türkheim

Mit einer Glasflasche und einer Zigarette bedrohte Sonntagfrüh, ein 27-jähriger Mann zwei Polizeibeamte in seiner Wohnung. Die Beamten waren gerufen worden, weil der Mann zuvor eine Drogenfahrt mit dem Auto unternommen hatte. Auch im Besitz einer Fahrerlaubnis ist er nicht. Der Mann musste gefesselt werden, verletzt wurde niemand. Aufgrund seines gesundheitlichen Zustandes musste er im Anschluss an die Blutentnahme in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Den 27-Jährigen erwarten jetzt eine...

  • Buchloe
  • 04.04.16
26×

Gesundheit
Designerdrogen im Füssener Land: Lebensgefahr und hohe Dunkelziffer

Synthetisch hergestellte Designerdrogen, die einfach übers Internet zu bestellen sind, sind auch im südlichen Ostallgäu der neue Trend in der Rauschgiftszene. 'Die Dunkelziffer ist riesig', sagt der Experte bei der Füssener Polizeiinspektion, der nicht namentlich genannt werden will, um in der Szene weiter ermitteln zu können. Das Schlimme an diesen Drogen: Ihnen werden synthetische Cannabinoide beigemischt, also künstlich hergestelltes Cannabis. Aufgrund ständiger Formelveränderungen werden...

  • Füssen
  • 31.03.16
33×

Drogentest
Illegaler Fund: Italiener auf der Fahrt von Amsterdam auf der A7 bei Füssen gestoppt

Am späten Montagabend kontrollierten Beamte der Polizei Füssen einen Fiat auf der Autobahn A7. Der Fiat war mit vier jungen Italienern besetzt. Während der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass die Insassen gerade von Amsterdam kamen und zurück nach Rom wollten. Der Fahrer des Fahrzeugs hatte wohl vor Fahrtantritt in Amsterdam noch Cannabis konsumiert, da er sichtlich unter Einfluss von Cannabis stand. Ein vor Ort durchgeführter Drogenschnelltest bestätigte dies. Aufgrund dessen musste der...

  • Füssen
  • 30.03.16
33×

Urteil
Zweieinhalb Jahre auf Bewährung: 19-Jähriger in Kaufbeuren zum vierten Mal wegen Drogenbesitzes verurteilt

Es waren keine großen Rauschgift-Delikte, die einen heute 19-Jährigen aus dem südlichen Landkreis gleich viermal innerhalb von knapp eineinhalb Jahren auf die Anklagebank des Kaufbeurer Amtsgerichts brachten. Vielmehr ging es in allen Fällen um den Besitz geringer Cannabis-Mengen zum Eigenkonsum. Ihm wurde deshalb für die Dauer der zweijährigen Bewährungszeit ein Bewährungshelfer zur Seite gestellt. Auf dessen Weisung hin muss sich der junge Mann regelmäßigen Drogentests unterziehen und dadurch...

  • Füssen
  • 20.03.16
16×

Anzeige
Polizei erwischt berauschte Ladendiebin (24) in Füssen: Cannabis im Socken und Heroin in der Wohnung

Am späten Freitagabend wurde in einem Supermarkt in Füssen eine 24-jährige Ladendiebin vom Ladendetektiv dabei beobachtet, wie sie Kosmetikartikel im Wert von 15 Euro entwendete. Bei der anschließenden Durchsuchung durch die Polizei fanden die Beamten in einer Socke eine Dolde Cannabis. Wie sich bei der weiteren Sachbearbeitung herausstellte, fuhr die junge Frau zu ihrer Diebestour mit ihrem Auto. Nachdem sie angab, vor wenigen Tagen auch Betäubungsmittel konsumiert zu haben, wurde eine...

  • Füssen
  • 27.02.16
25×

Gericht
Füssener (22) schrammt knapp an Haftstrafe wegen Drogenbesitzes- und handel vorbei

Zu einer eineinhalbjährigen Bewährungsstrafe ist ein 22-jähriger Angeklagter vom Kaufbeurer Schöffengericht verurteilt worden. Der Mann hatte im September vergangenen Jahres in seiner Füssener Wohnung rund 100 Gramm Marihuana aufbewahrt, von denen mindestens 35 Gramm zum Verkauf bestimmt waren. Das Gericht war, wenn auch 'mit Bedenken', bereit, die Freiheitsstrafe zur Bewährung auszusetzen, da der Wiederholungstäter positive Ansätze in der persönlichen Entwicklung zeige. Warum das Gericht dem...

  • Füssen
  • 24.02.16
62×

Schmuggel
Im Zug erwischt: Junge Frau (19) reist mit Drogen im Gepäck von der Schweiz ins Allgäu

Bloß nicht erwischt werden, dachte sich eine 19-jährige Frau aus der Schweiz, als sie mitgebrachtes Rauschgift unter einer Sitzbank verschwinden lassen wollte. Am Samstag waren Beamten der Schleierfahndung Pfronten gerade dabei, im Zug von Kempten nach Buchloe eine Personengruppe zu kontrollieren. Sie setzte sich in eine Sitzbank hinter der Personengruppe und schob ihre Betäubungsmittel mit dem Fuß unter die Bank. Das hatten die Beamten bemerkt und geringe Mengen von Amphetamin und einen...

  • Buchloe
  • 22.02.16
18×

Drogen
Füssener Polizei stellt Rauschgiftkurier - Kriminalpolizei ermittelt

Beamte der Füssener Polizei konnten einen Rauschgiftkurier stoppen, und umfangreiche Betäubungsmittel sicherstellen. Das Fachkommissariat der Kemptener Kripo hat die Ermittlungen übernommen. Gegen 1:30 Uhr in der Nacht des vergangenen Montag auf Dienstag (14. auf 15. Februar 2016) kontrollierten die Füssener Beamte im Stadtgebiet einen Pkw, an dessen Steuer ein 25-jähriger Fahrer befand. Bei einer eingehenden Kontrolle im Rahmen der Schleierfahndung, stellten die Beamten im Fahrzeug versteckt...

  • Füssen
  • 17.02.16
60×

Drogen
Marihuana-Muffins: Marktoberdorfer (26) landet im Krankenhaus

Die besonderen Backkünste seiner Freundin brachten am vergangenen Samstag einen 26-Jährigen ins Krankenhaus. Über Notruf meldete sich die 21-jährige Frau, weil ihr Freund nach dem Genuss der von ihr gebackenen Muffins völlig abdrehte. Was der 26-Jährige nicht wusste: Die Muffins waren mit Marihuana zubereitet. Bei der jungen Frau stellten die Beamten der Polizeiinspektion Marktoberdorf noch mehrere Gramm Marihuana sicher. Sie erwartet nun eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das...

  • Marktoberdorf
  • 25.01.16
57×

BtmG
Marihuana-Gärtner (31) in Eisenberg gefasst

Nach der Mitteilung über einzelne Hanfpflanzen in der Nähe von Eisenberg konnte durch Ermittlungsbeamte der hiesigen Polizei ein 31-jähriger Füssener auf frischer Tat gefasst werden. Der Marihuana-Gärtner war bereits durch seinen öfter in der Nähe gesehenen Pkw und durch Vorstrafen nach dem Betäubungsmittelgesetz ins Visier der Ermittler geraten. Am letzten Montag dann wurde der 31-jährige dabei beobachtet, wie er seine Pflanzen goss, düngte und umsorgte. Durch die plötzlich aus dem Unterholz...

  • Füssen
  • 13.09.15
20×

Kontrolle
Schleierfahnder Pfronten stellen auf A7 bei Füssen Betäubungsmittel sicher

Fünf Insassen eines aus Österreich eingereisten Pkw kontrollierte die Schleierfahndung Pfronten am 05.09.15 auf der A7 bei Füssen. Bei einem 28-jährigen Türken fanden sie eine Zigarettenschachtel, in der er sechs fertig gedrehte Joints aufbewahrte. Ein 29-jähriger Landsmann hatte eine Zigarettenschachtel dabei, in der zwei Ecstasy-Tabletten lagen. Einen Haschischbrocken hatte er in seiner Unterhose versteckt. Die Betäubungsmittel beschlagnahmten die Beamten und zeigten die Besitzer wegen...

  • Füssen
  • 07.09.15
76×

Drogen
Mehrere Rauschgift-Delikte in Obergünzburg

In der Nacht von Samstag auf Sonntag konnten durch den Sicherheitsdienst einer Obergünzburger Diskothek ein 22- und ein 23-Jähriger in der Kabine einer Herrentoilette festgestellt werden, wovon einer der Heranwachsenden Betäubungsmittel in Form von Ecstasy mit sich führte. Insgesamt handelte es sich um acht Tabletten, die er zu verstecken versuchte. Die Polizei geht davon aus, dass der 23-Jährige die bei ihm aufgefundenen Tabletten nicht selbst konsumieren, sondern diese verkaufen wollte. In...

  • Obergünzburg
  • 06.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ