Drogen

Beiträge zum Thema Drogen

Marihuana (Symbolbild).
2.591× 1

Auf Matratze neben Feldstadel
Polizei-Kontrolle in Füssen: Wildcamper haben Rauschgift dabei

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Füssen gegen Mitternacht ein Pärchen. Die beiden schliefen auf einer Matratze neben ihrem Pkw in einem Feldstadel neben der Staatsstraße zwischen Weißensee und Pfronten. Bei der Kontrolle fiel den Beamten sofort starker Marihuanageruch auf. Bei der Durchsuchung des Pkw des 21-jährigen Mannes fanden die Beamten schließlich Marihuana im zweistelligen Grammbereich. Außerdem hatte seine 21-jährige Begleiterin...

  • Füssen
  • 17.09.21
In Bodolz hat die Polizei am Donnerstag eine Kifferrunde erwischt. (Symbolbild)
2.192×

Haschischmühle gefunden
Keine Unbekannten: Polizei erwischt junge Kifferrunde in Bodolz

Am Donnerstagabend gegen 18:50 Uhr hat die Polizei in Bodolz eine Kifferrunde erwischt. Nach eigenen Angaben hatte die Polizei einen Hinweis von einem Anwohner aus einer Wohnanlage in der Dr.-Emil-Hasel-Siedlung erhalten. Als die Beamten dort eintrafen, rannten zwei Jugendliche weg, konnten aber von der Polizei wieder aufgegriffen werden. Alle sieben Personen im Alter von 16 bis 22 Jahren waren deutlich alkoholisiert und bei der Lindauer Polizei keine Unbekannten. Unter einer Sitzbank stellten...

  • Bodolz
  • 17.09.21
Im Gepäck eines Paares fand die Polizei Drogen. (Symbolbild)
2.380×

Wohnungsdurchsuchung bei Pärchen und seinem Dealer
Grenzpolizei Lindau findet Drogen bei nordbayerischem Paar

Die Fahnder der Grenzpolizei Lindau fanden bei einem Paar aus Nordbayern Drogen. Auch bei einer Durchsuchung seiner Wohnung wurde Rauschgift sichergestellt. Wie die Polizei berichtet, wurden die beiden am Dienstagmittag kontrolliert. Eine erste Befragung verlief unverdächtig. Das Paar konnte eine Übernachtung in einem Lindauer Hotel nachweisen. Bei dem Gespräch fiel die 26-Jährige aber durch drogentypische Ausfallerscheinungen auf. Das Paar leugnete jedoch zunächst einen Drogenkonsum oder...

  • Lindau
  • 16.09.21
In der Nacht auf Sonntag hat die Polizei in Kempten zwei betrunkene Männer in Gewahrsam genommen und dabei auch Pfefferspray gegen die Männer eingesetzt. (Symbolbild)
1.957×

Streit im Kemptener Hofgarten
Aus der Verankerung gerissen: Betrunkener bedroht Polizisten mit einem Straßenschild

In der Nacht auf Sonntag hat die Polizei in Kempten zwei betrunkene Männer in Gewahrsam genommen und dabei auch Pfefferspray gegen die Männer eingesetzt. Einer der Männer hatte die Polizisten zuvor mit einen Verkehrszeichen bedroht.  Verkehrszeichen aus der Verankerung gerissen Zunächst war die Polizei gegen 01:00 Uhr zu einem Streit im Kemptener Hofgarten gerufen worden. Unmittelbar nach Eintreffen der Polizeistreifen reagierten zwei "erheblich alkoholisierte" Männer äußerst aggressiv auf die...

  • Kempten
  • 12.09.21
Die Polizisten kamen wegen eines Streits und entdeckten Cannabispflanzen und Pilze. (Symbolbild)
2.712×

Familienstreit endet in Drogenfund
Polizei entdeckt Aufzuchtanlage für Cannabispflanzen und "Magic Mushrooms" in Kammlach

Am Dienstagabend hat die Polizei in Kammlach eine Aufzuchtanlage mit Cannabispflanzen sowie so genannten "Magic Mushrooms" gefunden. Die Beamten waren eigentlich wegen eines Familienstreits gerufen worden. Jemand hatte mit einer Eisenstange ein Autos mutwillig beschädigt. Auf der Suche nach dem flüchtigen Mann fanden die Polizisten dann in den Räumen eines 29-Jährigen mehrere Cannabispflanzen, "Magic Mushrooms" (psilocybinhaltige, psychoaktive Pilze) und weitere verdächtige Substanzen. Mehrere...

  • Kammlach
  • 08.09.21
Zeugen beobachteten zwei Männer und eine Frau beim Kokain ziehen. (Symbolbild).
4.955× 1

Kokainkonsum in Günzburg
Zwei Männer und eine Frau im Freizeitpark beim Kokain ziehen beobachtet

Zwei Männer im Alter von 21 und 50 Jahren und eine 34-jährige Frau sind am Sonntag in einem Freizeitpark dabei beobachtet worden, wie sie Kokain zu sich nahmen. Die drei standen in der Nähe des Haupteingangs an einem Tresen. Der jüngere der beiden Männer bereitete dann für sich und die beiden anderen "Kokain zum Konsum vor", wie es im Polizeibericht heißt. Zeugen haben die drei dann dabei beobachtet, wie sie mit einem Röhrchen eine "Line" zogen. Der ältere Mann hatte außerdem seine vier Kinder...

  • Günzburg
  • 06.09.21
Ein 63-Jähriger hat in Friedrichshafen eine Ärztin und Polizisten angegriffen. (Symbolbild)
945× 1

Alkohol- und drogentypische Auffälligkeiten
Berauschter E-Biker (63) geht auf Polizisten und Ärztin los

Ein 63-jähriger E-Bike-Fahrer ist am Freitagmorgen in Friedrichshafen auf Polizisten und eine Ärztin losgegangen. Nach Angaben der Polizei war eine Streifenwagenbesatzung auf den Mann aufmerksam geworden, weil er in Schlangenlinien die Charlottenstraße entlang gefahren war. Alkohol- und drogentypische AuffälligkeitenBei einer Kontrolle stellten die Beamten alkohol- und drogentypische Auffälligkeiten fest. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,5 Promille. Deshalb wurde dem Mann im...

  • Friedrichshafen
  • 03.09.21
Bei einer Kontrolle haben Polizisten Marihuana gefunden. (Symbolbild)
1.295× 2

Wohnung von Beifahrerin durchsucht
Polizei kontrolliert Poser- und Tuningszene und findet Marihuana

Am Donnerstagabend hat die Kontrollgruppe Poser- und Tuningszene im Bereich Kempten und Memmingen mehrere Fahrzeuge kontrolliert. Wegen verbotswidrig abweichender Veränderungen vom Serienzustand, beispielsweise im Bereich des Fahrwerks und der Abgasanlage, durften zwei Kontrollierte laut Polizei nicht mehr weiterfahren. Gegen sie wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Polizei findet RauschgiftBei einer Kontrolle in Kempten fanden die Beamten sogar Rauschgift. Gegen 21:30 Uhr hatten sie in...

  • Kempten
  • 03.09.21
In Kempten hat die Polizei bei einer groß angelegten Durchsuchungsaktion Drogen, Uhren und Bargeld gefunden. (Symbolbild)
2.390× 1

Große Durchsuchungsaktion
Polizei Kempten findet Drogen und 50 original verpackte Uhren

Die Polizeiinspektion Kempten und die Kripo Kempten haben über die letzten Wochen Ermittlungen gegen mehrere Personen wegen Drogenhandel und Drogenbesitz durchgeführt. Die seit Juli laufenden Untersuchungen gipfelten in einer groß angelegten  Durchsuchungsaktion, bei der die Einsatzkräfte insgesamt zwölf Wohnungen im gesamten Stadtgebiet Kemptens durchsucht haben.  Marihuanahandel in der Kemptener InnenstadtDabei konzentrierten sich die Ermittler nicht nur auf die mutmaßlichen Drogenhändler,...

  • Kempten
  • 03.09.21
Ein 21-Jähriger hat am Samstag eine Tankstelle in Kressbronn überfallen. (Symbolbild)
3.350×

In der Nähe des Tatorts festgenommen
Unter Alkohol- und Drogeneinfluss: Mann (21) raubt Tankstelle in Kressbronn aus

Am Samstagmorgen gegen 6:45 Uhr überfiel ein 21-jähriger Deutscher eine Tankstelle in der Lindauer Straße in Kressbronn. Laut Polizei forderte er einen 61-jährigen Tankstellenmitarbeiter auf, die Kasse zu öffnen. Dabei bedrohte er den 61-Jährigen mit einem Messer. Nach einem kurzen Gerangel griff der 21-Jährige in die Kasse und flüchtete mit einem niedrigen dreistelligen Euro-Betrag. Mutmaßlicher Täter beleidigt PolizistenDer Tankwart, der wohl nicht verletzt wurde, nahm kurzzeitig die...

  • 31.08.21
In der Nacht vom 20. auf den 21. August 2021 fand in den Bezirken Feldkirch und Bludenz eine Verkehrsschwerpunktaktion statt (Symbolbild)
1.325× 1

Polizei kontrolliert Fahrtüchtigkeit
Verkehrsschwerpunktaktion in den Bezirken Feldkirch und Bludenz

In der Nacht vom 20. auf den 21. August 2021 fand in den Bezirken Feldkirch und Bludenz eine Verkehrsschwerpunktaktion statt. Die Polizeibeamten wurden dabei von einem Polizeiarzt unterstützt, der die Fahrtüchtigkeit der Verkehrsteilnehmer beurteilte. Insgesamt wurden rund 400 Fahrzeuge kontrolliert, 334 Lenker wurden auf Alkohol getestet, davon 7 positiv, 2 Fahrzeuglenker waren durch Suchtmittel beeinträchtigt. 3 Führerscheine wurden an Ort und Stelle abgenommen, weiters wurden 11 Lenker wegen...

  • 22.08.21
Ein 26-Jähriger fuhr in der Nacht auf Samstag mit einem geklauten Rad durch Kempten. (Symbolbild)
3.316× 1

Verkehrskontrolle in Kempten
Betrunken und unter Drogeneinfluss: Polizei erwischt Radfahrer (26) mit geklautem Rad

In der Nacht auf Samstag gegen 00:30 Uhr wurde ein 26-jähriger Oberallgäuer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Zuvor fiel er den Beamten auf, da er mit seinem Fahrrad in starken Schlangenlinien die Duracher Straße in Kempten (Allgäu) befuhr. Es stellte sich schließlich heraus, dass der Radfahrer neben einer beträchtlichen Alkoholisierung auch unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Darüber hinaus wurde festgestellt, dass das verwendete Fahrrad gestohlen war und der Mann...

  • Kempten
  • 21.08.21
In einem Pfrontener Einfamilienhaus hat die Polizei unter anderem Cannabis-Pflanzen gefunden. (Symbolbild)
7.541× 1

Pärchen mit zwei Kindern
Aufzuchtanlage und Dealerutensilien in Pfrontener Familienhaus entdeckt

Am Freitagvormittag führten Beamte der Polizeiinspektion Füssen auf Anordnung der Staatsanwaltschaft eine Durchsuchung in Pfronten durch. Hierbei wurde das Haus einer Familie mit zwei Kindern nach Betäubungsmitteln durchsucht. Im Keller des Einfamilienhauses konnte dann Marihuana in nicht unerheblicher Menge aufgefunden werden. Zusätzlich befand sich im Keller eine Anlage, welche für die Aufzucht von Marihuanapflanzen verwendet wird. Cannabispflanze in Garten Im Garten konnte schließlich noch...

  • Pfronten
  • 14.08.21
Marihuana (Symbolbild)
11.454× 1

Marihuana, MDMA, ...
Mehrere Drogenfunde im Ostallgäu und Kaufbeuren - der jüngste Täter ist erst 14 Jahre alt

Im Ostallgäu und Kaufbeuren hat die Polizei in den letzten Tagen und Wochen mehrfach Rauschgift aufgefunden. In diesen Fällen fand die Polizei MDMA, Marihuana und weitere Drogen.  Jugendliche mit MDMA erwischt Am Bahnhof in Biessenhofen fand die Polizei bei der Kontrolle von zwei Jugendlichen sogenanntes MDMA. MDMA ist ein illegales synthetisches Rauschgift. Die beiden 14- und 16-jährigen Jungs wurden nach der Kontrolle wieder entlassen. Sie müssen jetzt mit einem Strafverfahren rechnen. In...

  • Kaufbeuren
  • 11.08.21
Ein 22-Jähriger hat mit einer Schreckschusswaffe auf einen 65-Jährigen geschossen. (Symbolbild)
3.168×

Mit Schreckschusswaffe
Bei Streit auf der Straße: Mann (22) schießt mehrfach auf Kontrahenten (65)

Ein 22-Jähriger hat am Montagabend gegen 21:30 Uhr auf der Hauptstraße in Markdorf mit einer Schreckschusswaffe mehrfach auf einen 65-Jährigen geschossen. Wie die Polizei berichtet, war der Ältere auf lautes Geschrei aufmerksam geworden und hatte die Personen aufgefordert, leise zu sein. Daraus entwickelte sich ein Streit. Der 22-Jährige soll dem 65-Jährigen dann einen nicht näher bekannten Gegenstand auf den Kopf geschlagen und mehrfach mit einer Schreckschusspistole auf ihn geschossen haben....

  • 03.08.21
In Lindau hat die Polizei einen "hochwertigen und äußerst gepflegten Mercedes" kontrolliert. Die vier Männer in dem Auto waren gerade auf dem Rückweg von einem Ausflug aus Vorarlberg. (Symbolbild).
6.367×

Drogen und Alkohol
Partyausflug von vier Freunden endet in Lindau mit mehreren Anzeigen

In Lindau hat die Polizei einen "hochwertigen und äußerst gepflegten Mercedes" kontrolliert. Die vier Männer in dem Auto waren gerade auf dem Rückweg von einem Ausflug aus Vorarlberg. Marihuana freiwillig abgegeben Einer der Mitfahrer übergab relativ schnell freiwillig eine geringe Menge Marihuana an die Beamten. Die drei Mitfahrer waren allesamt betrunken. Bei der Kontrolle des Fahrers zeigte das Atemalkohol-Messgerät 0,0 Promille an. Bei einem freiwilligen Drogen-Urintest stellten die Beamten...

  • Lindau
  • 30.07.21
Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Mengen haben Polizisten eine nicht geringe Menge Amphetamin sichergestellt. (Symbolbild)
662×

Drogen
Handel mit Amphetamin? Fünf Männer in Mengen nach Wohnungsdurchsuchung angezeigt

In Mengen (Landkreis Sigmaringen) hat die Polizei die Wohnung eines 33-jährigen Mannes durchsucht. Zuvor hatte eine Passant gemeldet, er sei laut Angaben der Polizei aus dem Fenster der Wohnung mit einer Schusswaffe bedroht worden. In der Wohnung befanden sich fünf Männer im Alter von 24 bis 37 Jahren.  Größere Menge Amphetamin Bei der Durchsuchung fanden die Beamten die angebliche Schusswaffe. Es handelte sich um eine Spielzeugpistole. Bei der weiteren Durchsuchung fanden die Polizisten eine...

  • 23.07.21
Zwei Männer waren am Dienstag mit einem Wohnmobil unterwegs, nachdem sie Kokain konsumiert hatten. (Symbolbild)
12.370×

Vermietfirma muss Wohnmobil selbst abholen
Zwei Baden-Württemberger wollen nach Kroatien - Warum ihre Reise in Buchloe endet

Das hatten sie sich wahrscheinlich anders vorgestellt: Zwei Männer aus Baden-Württemberg wollten mit einem gemieteten Wohnmobil nach Kroatien fahren - doch sie kamen nur bis nach Buchloe. Wie die Polizei berichtet, führen der 33-jährige Fahrer und sein 37-jähriger Beifahrer in Buchloe von der A96, um Proviant zu kaufen.  Beide Männer haben Kokain konsumiertIn der Bahnhofstraße beobachtete eine Streifenbesatzung, wie das Wohnmobil eine rote Baustellenampel missachtete. Bei der anschließenden...

  • Buchloe
  • 14.07.21
Am Donnerstagnachmittag hat die Polizei am Mindelheimer Bahnhof drei Jugendliche kurzzeitig festgenommen.  (Symbolbild)
1.601×

Zivilfahnder erfolgreich
Polizei erwischt drei Jugendliche am Mindelheimer Bahnhof mit Marihuana

Am Donnerstagnachmittag hat die Polizei am Mindelheimer Bahnhof drei Jugendliche kurzzeitig festgenommen. Alle drei hatten jeweils eine geringe Mengen Marihuana dabei. Zivilfahnder erfolgreich Die Zivilfahnder erwischten zwei junge Männer aus dem Unterallgäu im Alter von 21 und 22 und eine 21-jährige Kaufbeurerin. Gegen alle drei wird jetzt Anzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz  erstattet.

  • Mindelheim
  • 10.07.21
In Lindau hat die Polizei vier Jugendlicher im Alter von 15 und 16 Jahren kontrolliert. Nachdem die Gruppe zuerst geflüchtet war, konnten im Anschluss Drogen, Dealergeld und Rauschgiftutensilien festgestellt werden.  (Symbolbild)
2.392× 1

Flucht erfolglos
Polizei schnappt junge Dealerbande (15 und 16) in Lindau

In Lindau hat die Polizei vier Jugendlicher im Alter von 15 und 16 Jahren kontrolliert. Nachdem die Gruppe zuerst geflüchtet war, konnten im Anschluss Drogen, Dealergeld und Rauschgiftutensilien festgestellt werden.  Drogen und Dealergeld Ein Zeuge hatte der Polizei gemeldet, dass vier Jugendliche auf dem alten Aeschacher Friedhof herumschleichen würden. Als die Polizisten vorfuhren, flüchteten die Jugendlichen in alle Richtungen. Mithilfe von weiteren Polizeistreifen konnten die Jungs dann...

  • Lindau
  • 19.06.21
Eine Marihuana-Aufzuchtanlage hat die Polizei in Vorarlberg in der Wohnung eines Pärchens entdeckt. (Symbolbild)
1.960× 1

Erst geflüchtet, dann erwischt
Polizei findet Marihuana-Aufzuchtanlage bei Pärchen in Vorarlberg

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat die Sektorenstreife Rankweil (Vorarlberg) ein verlassenes Auto kontrolliert. Darin fanden die Beamten 74 Gramm Marihuana.  Aufzuchtanlage in der Wohnung Auf der Übersaxnerstraße wurde der Polizei um Mittwernacht ein Unfall gemeldet. Als die Beamten eintrafen, waren die Fahrer des Autos aber bereits geflüchtet. Im Auto befanden sich laut Polizeibericht rund 74 Gramm Marihuana. Am Wohnort der Unfallverursacher traf die Polizei dann die 37-jährige Fahrerin...

  • Kempten
  • 15.06.21
In der Nacht auf Sonntag warf ein Radfahrer eine Dose mit Drogen bei einer Polizeikontrolle weg. (Symbolbild)
4.664×

Anzeige
Radfahrer (37) wirft bei Polizeikontrolle in Immenstadt Dose weg - Darin waren Drogen

Am Sonntag, um kurz nach 00:10 Uhr, sollte in Immenstadt in der Salzstraße, ein 37-jähriger Mountainbike-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Bei der Anhaltung warf dieser eine Dose in eine angrenzende Wiese. Die Dose konnte durch die Beamten aufgefunden werden. In dieser befand sich eine kleine Menge an Betäubungsmitteln. Bei einer anschließenden Wohnungsnachschau konnten weitere kleine Mengen an Betäubungsmittel aufgefunden werden. Den Mann erwartet nun eine Anzeige nach dem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.06.21
Nachdem er Drogen genommen hatte, stach ein 18-Jähriger einem Freund mit einem Messer in die Schulter. (Symbolbild)
5.156×

In einer Waldhütte in Rettenberg
Junger Mann (18) sticht Freund nach Drogenkonsum mit Messer in die Schulter

Ein 18-Jähriger hat einem Freund am Samstagnachmittag in einer Waldhütte in Rettenberg mit einem Messer in die Schulter gestochen. Wie die Polizei berichtet, trafen sich drei zwischen 18 und 21 Jahre alte Freunde, um gemeinsam Drogen zu konsumieren. Zuerst rauchten sie wohl zusammen Marihuana. Anschließend wollten der 18-Jährige und der 21-Jährige weitere Drogen zu sich nehmen. Der dritte Freund sollte aufpassen. 18-Jähriger wir nach Einnahme der Drogen aggressivNach der Einnahme der Drogen...

  • Rettenberg
  • 13.06.21
Bei einer Kontrolle fand die Polizei in Lindau Marihuana. (Symbolbild)
1.889×

Bundespolizei Lindau
Drogen am Steuer: Polizei erwischt Autofahrer (37) mit Marihuana

Am Donnerstagabend, gegen 21.00 Uhr wurde von der Bundespolizei Lindau ein 37-jähriger Autofahrer aus Ungarn auf der A 96 im Bereich Sigmarszell angehalten und kontrolliert. Bei der Kontrolle wurde ca. 15 Gramm Marihuana bei dem Mann aufgefunden. Da auch der Verdacht bestand, dass er unter Drogeneinfluss den PKW gelenkt hat, wurde durch die hinzugezogene Streife der Lindauer Polizei eine Blutentnahme angeordnet, die Weiterfahrt wurde ihm untersagt und das Rauschgift wurde sichergestellt. Ein...

  • Lindau
  • 11.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ