Drogen

Beiträge zum Thema Drogen

 1.024×

Betäubungsmittel
Betrunkener Fahrradfahrer (21) in Kaufbeuren: Kontrolle führt zu Drogenfund

Sonntagnacht wurde ein 21-jähriger Mann auf seinem Fahrrad in Kaufbeuren einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Mann fiel durch seine unsichere Fahrweise auf. Bei der Kontrolle wurde schnell festgestellt, dass er unter Alkohol- und Drogeneinfluss stand. Daher wurde eine Blutentnahme bei ihm durchgeführt. Es konnten sowohl in der Wohnung als auch an ihm selbst Betäubungsmittel aufgefunden werden. Nachdem die Durchsuchung seiner Wohnung beendet war und die Streife diese verlassen hatte,...

  • Kaufbeuren
  • 03.09.18
 2.043×

Drogen
3.000 Ecstasy-Tabletten in Kaufbeurer Wohnung gefunden

In Kaufbeuren wurden in einer Wohnung eines 21-Jährigen mehrere Betäubungsmittel gefunden. Unter anderem entdeckte die Polizei etwa 3.000 Ecstasy-Tabletten, 800 g Amphetamin, 200 g Heroin und 330 g Marihuana. Der Mann wurde wegen des Verdachts des Handels mit Betäubungsmittel festgenommen. Der Ermittlungsrichter am AG Kempten erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten einen Untersuchungshaftbefehl. Weitere Ermittlungen der Kriminalpolizei Kaufbeuren dauern noch an.

  • Kaufbeuren
  • 29.08.18
Symbolbild
 1.485×

Prozess
Seit 20 Jahren drogenabhängig: Ostallgäuer (36) nach mehreren Bewährungsstrafen zu sechs Monaten Haft verurteilt

Ein heute 36-jähriger Angeklagter kam im Alter von zwölf Jahren das erste Mal mit Haschisch in Berührung und war nach eigenen Angaben binnen weniger Jahre schwer heroinabhängig. In einem Diebstahlprozess vor dem Amtsgericht gab er offen zu, dass er es bislang nicht geschafft hat, seine Sucht zu überwinden, die ihn auch immer wieder straffällig werden lässt. Sein Strafregister weist mittlerweile 19 Einträge auf. Jetzt kam eine weitere wegen eines Vorfalls vom April dieses Jahres hinzu: Damals...

  • Marktoberdorf
  • 24.08.18
Symbolbild
 2.012×

Rauschgift
Unter Drogeneinfluss: Mann (42) geht in Kaufbeuren mit Küchenmesser und Brecheisen auf Autos los

Am Nachmittag des 21.08.2018 bekam die Polizei Kaufbeuren die Mitteilung, dass ein Mann mit einem Messer im Haken auf parkende Autos losgehen soll. Durch schnelles und mutiges Handeln eines Anwohners konnte der 42-jährige Mann in Zaum gehalten werden, bis die Polizei eintraf. Der verwirrte Mann führte ein Brecheisen und ein langes Küchenmesser mit sich. Die Einsatzkräfte konnten die Situation schnell in Griff bekommen. Der 42-jährige wurde am Boden fixiert und gefesselt. Im Laufe des...

  • Kaufbeuren
  • 23.08.18
 2.133×

Gericht
Erfolgloser Dealer aus Kaufbeuren raucht Marihuana selbst

In einem Drogenprozess vor dem Kaufbeurer Schöffengericht gestand der Staatsanwalt dem Angeklagten zu, dass es sich bei ihm „nicht um den klassischen Dealer“ handelt – was sich insbesondere daran zeigte, dass der 25-Jährige aus einer Kaufbeurer Umlandgemeinde keine Abnehmer für 150 Gramm Marihuana fand, die er und seine damalige Partnerin im Dezember 2017 in Kommission übernommen hatten, um ihre Haushaltskasse aufzubessern. Allerdings bewahrte der mangelnde Verkaufserfolg den jungen Mann...

  • Kaufbeuren
  • 11.08.18
Symbolbild
 431×

Prozess
Ostallgäuer (52) wegen Drogenbesitzes zu Bewährungs- und Geldstrafe verurteilt

Wegen des vorsätzlichen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge wurde jetzt ein 52-jähriger Angeklagter vom Kaufbeurer Schöffengericht zu neun Monaten Haft auf Bewährung und einer Geldauflage in Höhe von 1.500 Euro verurteilt. Die Polizei hatte im Herbst 2017 in seinem Wohnwagen im Ostallgäu und in seiner Wohnung insgesamt rund 90 Gramm Haschisch und Marihuana gefunden. Im Prozess war er jetzt voll geständig und reuig. In seinem Schlusswort wandte er sich direkt an...

  • Marktoberdorf
  • 09.08.18
 3.891×

Drogenfund
Geocacher finden Rauschgiftdepot in Buchloe

Am Dienstagmorgen gegen 03:30 Uhr waren zwei Geocacher aus Niederbayern im Bereich Buchloe unterwegs, um anhand vorgegebener Geodaten einen „Schatz“ zu finden. Im Wurzelbereich eines Baumes im Wald fanden sie zunächst ein Glas, das aber statt des gesuchten Logbuchs des Geocachingspiels eine nicht unerhebliche Menge an Betäubungsmittel enthielt. Bei der weiteren Suche fanden sie am selben Baum unter einer anderen Wurzel dann die eigentlich gesuchten Gegenstände. Wieso der unbekannte Besitzer...

  • Buchloe
  • 07.08.18
Drogen (Symbolbild)
 784×

Ermittlungen
Polizisten erwischen Urlauber (18) und Drogendealer kurz nach Drogenverkauf am Füssener Bahnhof

Letzten Donnerstagabend fanden Pfrontener Grenzpolizisten rund zwei Gramm Marihuana bei zwei Männern im Alter von 17 und 18 Jahren am Füssener Bahnhof. Der 18-jährige deutsche Urlauber hatte dem 17-jährigen Somalier das Marihuana erst kurz vorher abgekauft. Bei den Ermittlungen stieß die Polizei auf einen 23-jährigen Nigerianer, der wiederum dem 17-jährigen Dealer das Gras verkauft hatte. Auf Anordnung eines Richters wurde die Wohnung und der Keller der Unterkunft des 23-Jährigen durchsucht....

  • Füssen
  • 31.07.18
Verkehrskontrolle (Symbolbild)
 1.032×

Verkehr
Autofahrer (19) unter Drogeneinfluss überholt Fahrzeuge auf der A7 bei Füssen über die Standspur

Am Samstagmorgen, den 07.07.2018, gegen 07:30 Uhr bemerkten aufmerksame Autofahrer auf der A7 in Fahrtrichtung Füssen ein Auto, welches wilde Überholmanöver auf der Standspur wagte, während der linke Fahrstreifen komplett frei war. Nach dem Füssener Grenztunnel gelang es der Polizei, den Fahrer anzuhalten und ihn einer Verkehrskontrolle zu unterziehen. Der 19-Jährige Fahrzeugführer, welcher starke Stimmungsschwankungen hatte, konnte sich an nichts mehr erinnern und stand offensichtlich...

  • Füssen
  • 08.07.18
 1.145×

Gericht
Ostallgäuer (18) knöpft Jugendlichem (16) auf offener Straße 160 Euro ab

Dass sich ein 18-jähriger Angeklagter aus dem Ostallgäu der räuberischen Erpressung schuldig gemacht hat, stand vor dem Kaufbeurer Jugendschöffengericht aufgrund seines eigenen Geständnisses fest. Der junge Mann hatte im Dezember 2017 einen 16-jährigen Jugendlichen an eine Hauswand gedrückt und Geld von ihm gefordert. Andernfalls, so drohte er, werde er ihm die Nase brechen. Das Opfer gab dem Angeklagten den Inhalt seines Geldbeutels – insgesamt etwa 160 Euro. Den Großteil des erpressten...

  • Marktoberdorf
  • 30.06.18
Symbolbild
 1.203×

Kontrolle
Buchloer Polizei findet bei zwei jungen Frauen Drogen

Bei einer Kontrolle am Donnerstagnachmittag am Gabrielweiher traf eine Polizeistreife zwei junge Frauen an, die vor sich einen Joint liegen hatten. Bei der Durchsuchung der Personen und der Wohnungen konnten geringe Mengen Marihuana und Konsumutensilien sichergestellt werden. Beide erwartet eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz, außerdem wird die Führerscheinstelle über die beiden Konsumenten unterrichtet.

  • Buchloe
  • 01.06.18
 1.498×

Kontrolle
Autofahrer (30) bekifft, mit Messer und zu schnell in Marktoberdorf unterwegs

Mittels Lasermessung wurde am Vormittag des 23.05.2018 eine Geschwindigkeitskontrolle auf der B12 zwischen Kraftisried und Marktoberdorf durch die Verkehrspolizeiinspektion Kempten durchgeführt. Hierbei wurden zunächst diverse Geschwindigkeitsverstöße teils bis zu 150 km/h bei erlaubten 100 km/h festgestellt. Schließlich wurde ein 30-jähriger Fahrzeugführer aus Nordrhein-Westfalen kontrolliert. Zunächst wurde ihm nur die überhöhte Geschwindigkeit vorgeworfen. Doch bereits zu Beginn der...

  • Marktoberdorf
  • 24.05.18
 620×

Im Rausch gestürzt: Polizei findet verschiedene Drogen in Kaufbeurer Wohnung

Zu einer unbekannten Person mit einer Kopfverletzung im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Heilig-Kreuz-Straße wurde die Polizei Kaufbeuren am Samstagabend gerufen. Vor Ort konnte durch die Streife schnell die Identität des Mannes geklärt werden. Es handelte sich um einen 32-jährigen Kaufbeurer. Dieser besuchte in dem Anwesen wohl einen Bekannten und stürzte dann vermutlich im (Drogen-) Rausch die Kellertreppe hinab. Dabei zog er sich die Verletzung am Kopf zu. Bei der...

  • Kaufbeuren
  • 20.05.18
 945×

Polizei-Kontrolle
Mann (33) wirft bei Pfronten Drogen aus fahrendem Auto

Am späten Sonntagabend sollte ein Auto einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der 33-jährige Beifahrer aus Mannheim hat noch während der Fahrt Betäubungsmittelutensilien, eine Zigarette mit einem Marihuana-Tabak-Gemisch und knapp fünf Gramm Marihuana aus dem Seitenfenster geworfen. Die Gegenstände wurden sichergestellt, den Mann erwartet eine Strafanzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz. Im Anschluss wurde die Verkehrskontrolle durchgeführt. Bei der Kontrolle der...

  • Pfronten
  • 14.05.18
 733×

Drogen
Zwei Kilo Marihuana im Fernreisebus bei Füssen aufgefunden

Bei der Kontrolle eines Fernreisebusses im Bereich von Füssen, wurden am vergangenen Sonntag bei einem 19-Jährigen zwei Kilogramm Marihuana aufgefunden. Das Rauschgift wurde sichergestellt und die Person wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten dem Ermittlungsrichter vorgeführt, der Haftbefehl erlassen hat. Die Person wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

  • Füssen
  • 08.05.18
Symbolbild
 5.763×

Drogen
Nackter Chilene (26) läuft bei Füssen über die Autobahn

Am frühen Samstagmorgen kam es zu einem ungewöhnlichen Zusammentreffen zwischen einem 26-jährigen Chilenen und Beamten der Bundespolizei am Grenztunnel in Füssen. Da sich der gebürtige Südamerikaner und Wahl-Berliner seiner Kleidung entledigt hatte und keine schlüssige Erklärung für seine Darbietung im Adamskostüm liefern konnte wurden Kollegen der Polizei Füssen hinzugezogen die sich des jungen Herren annahmen. Bei einem ersten Gespräch wurde ersichtlich, dass der Mann unter dem Einfluss...

  • Füssen
  • 08.04.18
Gerichtsprozess
 809×

Gericht
Prozess wegen Drogenbesitz: 31-Jähriger in Kaufbeuren zu Bewährungsstrafe verurteilt

Wegen des vorsätzlichen und unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln in einer nicht geringen Menge wurde jetzt ein 31-jähriger Mann aus dem Raum Marktoberdorf vom Kaufbeurer Schöffengericht zu einer neunmonatigen Bewährungsstrafe und einer Geldauflage in Höhe von 1500 Euro verurteilt. Die Polizei war im Sommer 2017 bei Ermittlungen gegen andere Personen auf den Namen des Angeklagten gestoßen und hatte dann bei einer Durchsuchungsaktion in zwei Wohnungen des Ostallgäuers zwölf Gramm...

  • Kaufbeuren
  • 31.03.18
 6.373×

Drogenfund
400 Gramm Marihuana in Marktoberdorfer Firma gefunden

Am Dienstag entdeckten Arbeiter in einem Kellerlager einer Marktoberdorfer Firma zufällig Kunststofftüten mit verdächtigem Inhalt. Ihre Vermutung bestätigte sich nach Verständigung der Polizei. Es handelte sich beim Inhalt um ca. 400 Gramm Marihuana. Die anschließende polizeiliche Absuche des Kellerlagers führte schließlich noch zum Auffinden weiterer ca. 60 Gramm, welche in einem weiteren Raum versteckt waren. Aufgrund der Ermittlungen der Polizeiinspektion Marktoberdorf richtet sich der...

  • Marktoberdorf
  • 21.03.18
 1.208×

Mischintoxikation
Alkohol und andere Drogen genommen: Mann (25) beleidigt Polizisten in Marktoberdorf

Am Sonntagabend wurde von den Eltern eines 25-Jährigen der Rettungsdienst angefordert, weil der Sohn nach einer sogenannten Mischintoxikation (Alkohol und andere Drogen) ausflippte und vom Vater der Wohnung verwiesen wurde. Der Rettungsdienst forderte die Polizei zur Unterstützung an, was auch unbedingt notwendig war. Gleich beim Eintreffen der Polizei und des Rettungsdienstes beschimpfte der Mann die Polizeibeamten mit den übelsten Worten. Schließlich konnte er beruhigt werden und er fuhr...

  • Marktoberdorf
  • 12.03.18
 100×

Prävention
Workshops im Füssener Jugendtreff weisen auf die Gefahren von Drogen hin

Zum Auftakt des zweitägigen Sucht- und Drogen-Präventionsworkshops sind gestern Schulklassen in den Jugendtreff Füssen (Jufo) gekommen. Hier wird das öffentliche Programm am Freitag ab 14 Uhr fortgesetzt. Dass Polizeibeamte und Sozialarbeiter Schulen besuchen, um Heranwachsende auf die Gefahren hinzuweisen, die von illegalen und legalen Drogen ausgehen, ist längst fester Bestandteil von Aufklärungsarbeit. Das Jufo-Team unter Leitung von Stefan Splitgerber führt solche Gespräche darüber...

  • Füssen
  • 09.03.18
 751×

Prozess
Mann (37) mit akuter Psychose ging auf Kaufbeurer los: Amtsgericht gegen Unterbringung

Ein 37-Jähriger aus dem Raum Augsburg hatte im November 2015 nach exzessivem Drogenkonsum eine akute Psychose mit Halluzinationen und Verfolgungswahn entwickelt und sich freiwillig in Behandlung begeben. Nach seiner Aufnahme im Bezirkskrankenhaus in Kaufbeuren zündete er in einem Bad Papierhandtücher an und verursachte eine Verrußung der Wand und ein Verschmoren des Duschvorhangs. Danach flüchtete er und attackierte wenig später in Kaufbeuren-Nord einen Anwohner, von dem er sich aufgrund...

  • Kaufbeuren
  • 01.03.18
 434×

Drogen
Jugendlicher (20) schluckt bei Polizeikontrolle im Ostallgäu Marihuana

Zu zwei Jahren Jugendhaft ist ein 20-Jähriger aus dem nördlichen Ostallgäu verurteilt, nachdem er bei einer Kontrolle einen Polizisten verletzt hatte. Außerdem hatte er bei der Kontrolle ein Päckchen mit Marihuna verschluckt. Der junge Mann war bereits vorbestraft. Gegen seinen mitangeklagten Begleiter, der sich ebenfalls der Polizei widersetzt hatte, wurde eine Geldstrafe von 60 Tagessätzen zu je 40 Euro verhängt - insgesamt also 2.400 Euro. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Marktoberdorf
  • 05.02.18
 202×

Kontrolle
Frau (37) aus Bad Wörishofen unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein unterwegs

Am Montagabend teilte ein aufmerksamer Bürger der Polizei ein Pärchen mit, welches sich sehr verstört verhielt. Die beiden Fahrzeuginsassen konnten wenig später an der Wohnadresse des Fahrzeughalters in Bad Wörishofen angetroffen werden. Bei der durchgeführten Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass die 37-jährige Fahrerin nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Zudem stellten die Beamten drogentypische Auffälligkeiten bei der Fahrerin fest. Aufgrund dessen wurde eine Blutentnahme...

  • Kaufbeuren
  • 30.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ