Drogen

Beiträge zum Thema Drogen

Die Jugendlichen versuchten, vor der Polizei zu flüchten. (Symbolbild)
4.158× 2

Fluchtversuch
Jugendliche feiern in Türkheim trotz Corona-Beschränkung

Am Freitagabend wurde der Polizei Bad Wörishofen von einem Anwohner mitgeteilt, dass vier Jugendliche in einer Gartenhütte feiern und lärmen würden. Bei Eintreffen der Beamten versuchten sie zu flüchten. Von zumindest drei Jugendlichen im Alter zwischen 16 und 17 Jahren konnten die Personalien festgestellt werden. Des Weiteren wurde in der Gartenhütte eine geringe Menge Marihuana aufgefunden. Die Besitzverhältnisse müssen noch geklärt werden. Neben den Ordnungswidrigkeitenanzeigen wegen der...

  • Türkheim
  • 16.01.21
Rauschgiftfund in Weißenhorn.
3.671× 1

Eine Menge Rauschgift
Drogen sichergestellt in Weißenhorn: Mann (26) in Untersuchungshaft

Wegen unerlaubten Handelns mit Marihuana hat die Polizei am 31. Dezember die Wohnung eines 25-Jährigen durchsucht. Dabei konnten die Beamten nur Anhaftungen von Betäubungsmittel feststellen. Ein 26-Jähriger geriet dann aber ins Visier der Beamten. Rauschgiftfund Bei der Wohnungsdurchsuchung des 26-jährigen Mannes konnten die Beamten schließlich 1,7kg Marihuana, 500g Amphetamin, jeweils 60g Kokain und MDMA, etwa 30 Ecstasy-Tabletten und ein japanisches Langschwert auffinden und sicherstellen. ...

  • Memmingen
  • 05.01.21
Die Polizei hat vier Heranwachsende in Bad Wörishofen kontrolliert. (Symbolbild)
2.889× 2

Auch Betäubungsmittel dabei
Jugendliche in Bad Wörishofen verstoßen gegen Infektionsschutzgesetz

Am Abend des 03.01.2020 unterzogen Beamte der PI Bad Wörishofen eine Gruppe von vier Heranwachsenden einer polizeilichen Kontrolle. Die Personengruppe hatte sich im Bereich einer Sportstätte getroffen. Bei der Kontrolle der Personen, welche alle zu unterschiedlichen Hausständen gehörten, fanden die Beamten bei einem 18-jährigen Mann Betäubungsmittel auf. Ihn erwartet nun eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz. Gegen alle vier Heranwachsenden leiteten die Beamten zudem ein...

  • Bad Wörishofen
  • 05.01.21
10 Kilo Marihuana fanden Schleierfahnder in einem Auto auf der A7 bei Bad Grönenbach.
4.869× 2

Grenzpolizei-Kontrolle auf der A7
Schleierfahnder stellen bei Bad Grönenbach 10 Kilo Marihuana sicher

Schleierfahnder der Grenzpolizeistation Pfronten haben am Mittwoch in einem Auto zehn Kilo Marihuana gefunden. Das Auto befand sich auf einem Anhänger und wurde von einem weiteren Auto gezogen. Im Fahrzeug saßen zwei Männer (30 und 32). 10 Kilo Marihuana in einer TascheGegen 21:30 Uhr wurden die Beamten auf das Fahrzeuggespann aufmerksam, haben es kontrolliert. Im Auto auf dem Anhänger fanden sie die Tasche mit dem Marihuana. Die Fahnder nahmen daraufhin beide Personen vorläufig fest. Bei der...

  • Bad Grönenbach
  • 17.12.20
Bargeld und Marihuana in nicht geringer Menge fand die Kriminalpolizei in einem Haus in Memmingen.
4.636× 1

Nach Hausdurchsuchung
Kripo nimmt mutmaßlichen Drogendealer (27) in Memmingen fest

Die Kriminalpolizei Memmingen hat am Dienstag einen mutmaßlichen Drogendealer festgenommen. Zuvor hatten die Beamten das Haus der Lebensgefährtin (31) des Mannes durchsucht und dabei über 300 Gramm Marihuana, eine mittlere vierstellige Summe Bargeld und geringe Mengen an Amphetamin gefunden. Die Drogen hat die Polizei dem Mann zugeordnet.  U-Haft für mutmaßlichen Drogendealer Der 27-Jährige sitzt jetzt laut Polizeibericht in Untersuchungshaft und muss sich wegen des Verdacht des Handels mit...

  • Memmingen
  • 11.12.20
Polizei (Symbolbild).
4.858× 3

Morddrohung ausgesprochen
Zwei Jugendliche (15/16) sorgen in Türkheim für größeren Polizeieinsatz

Zwei aggressive Jugendliche haben Samstagnacht einen größeren Polizeieinsatz in Türkheim ausgelöst. Unter anderem bedrohten die beiden 15- und 16-jährigen Jugendlichen nach Polizeiangaben einen 43-jährigen Türkheimer  grundlos mit dem Leben. Demnach waren die Jugendlichen betrunken und vermutlich deshalb hochaggressiv.  Jugendliche beleidigen Polizisten aufs Äußerste Nachdem sie dem 43-jährigen Türkheimer damit gedroht hatten, dass sie ihn erschießen würden, flüchteten die Beiden. Der Vorfall...

  • Türkheim
  • 22.11.20
In Neu-Ulm wurden sechs Männer beim Schmuggel von 500 Kilo Kokain erwischt.
4.857× 1 2 Bilder

Gerichtsurteil
Halbe Tonne Kokain geschmuggelt: Sechs Männer zu hohen Haftstrafen verurteilt

Als Mitglieder einer Bande haben sechs Albaner im vergangenen Jahr fast 500 Kilo Kokain aus Ecuador nach Deutschland geschmuggelt. Mitte Oktober hat der Prozess in der Stadthalle Memmingen begonnen, am Montag gab es nun ein Urteil. Die zwischen 23- und 40-Jährigen wurden wegen Beihilfe zum gemeinschaftlichen unerlaubten Handeltreiben mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge zu Haftstrafen zwischen sechs und sieben Jahren verurteilt.  Bananen über Niederlande nach Deutschland gebrachtDie...

  • Memmingen
  • 09.11.20
In Neu-Ulm wurden sechs Männer beim Schmuggel von 500 Kilo Kokain erwischt.
4.025× 3 4 Bilder

Prozessauftakt
Halbe Tonne Kokain in Bananenkisten geschmuggelt: Sechs Männer stehen vor Gericht

Sechs Albaner sollen als Mitglieder einer Bande im vergangenen Jahr fast 500 Kilo Kokain aus Ecuador nach Deutschland geschmuggelt haben. Am Donnerstag hat der Prozess in der Stadthalle Memmingen begonnen. Weil viele Angeklagte, Anwälte und Dolmetscher am Prozess teilnahmen, verlegte das Landgericht Memmingen die Verhandlung in die Stadthalle. So konnten die Abstandsregeln eingehalten werden. Bei den Angeklagten handelt es sich um sechs Albaner zwischen 23 und 40 Jahren. Alle sechs befinden...

  • Memmingen
  • 17.10.20
Symbolbild
1.378×

Drogen und Co.
Memmingen: Polizeikontrolle führt zu gleich drei Anzeigen

Kurz vor Mitternacht hielt eine Streife der Autobahnpolizei im Stadtgebiet von Memmingen einen 37-jährigen Autofahrer an. Die Beamten führten bei dem Fahrer aufgrund wahrnehmbaren Alkoholgeruchs beim Fahrer einen Alkoholtest durch. Der Wert lag zwar unter dem Grenzwert von 0,5 Promille, allerdings stellten die Beamten auch noch drogentypische Auffälligkeiten fest. Ein Drogentest zeigte den Konsum von THC (Marihuana) an. Die Folge war eine Blutentnahme. Wie die weiteren Ermittlungen ergaben, ist...

  • Memmingen
  • 06.10.20
Polizei (Symbolbild)
2.919×

Drogenfund
Bedrohung mit Waffe: Streit in Memmingen eskaliert

Am Samstag ist es gegen 21:40 Uhr zu einem Streit zwischen zwei jugendlichen Memminger Frauen gekommen. Laut Polizei "beendete" ein Freund der einen Dame den Streit, indem er die Kontrahentin seiner Freundin mit dem Kopf gegen ein geparktes Fahrzeug schubste. Aus der umstehenden Gruppe zog daraufhin ein 32-jähriger Memminger eine Pistole und zielte damit auf einen, ebenfalls in der Gruppe stehenden, unbeteiligten Mann. Als dieser floh, zielte er auf eine weitere Person, ehe er selbst zu Fuß...

  • Memmingen
  • 04.10.20
Polizei (Symbolbild)
692×

400 Gramm Marihuana
Drogenfahrt mit beträchtlichem Rauschgiftfund

Bereits am Freitagvormittag des 24.07.2020 kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Bad Wörishofen einen 20-jährigen Autofahrer. Während der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der junge Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln am Straßenverkehr teilnahm. Doch damit nicht genug, weitere Ermittlungen brachten ans Licht, dass der Mann bei sich zuhause über 400 Gramm Marihuana besaß. Die Beamten beschlagnahmten das Rauschgift und ließen es in einem Labor untersuchen. Das Ergebnis...

  • Wiedergeltingen
  • 02.10.20
Wohnungsdurchsuchung führt zu Sicherstellung von über 100 Gramm Marihuana, Amphetamin und Ketamin in Mindelheim
2.725×

Wohnungsdurchsuchung
Polizei findet Drogen bei mutmaßlichem Dealer (25) in Mindelheim

Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Mindelheim hat die Polizei am Montagabend über 100 Gramm illegale Drogen sichergestellt, darunter Marihuana, das Aufputschmittel Amphetamin und Ketamin, ein Schmerz- und Narkosemittel mit halluzinogenen Nebenwirkungen. Die Beamten haben die Wohnung eines 25-Jährigen wegen des "begründeten Verdachts auf Illegalen Handel mit Betäubungsmitteln", wie es im Polizeibericht heißt. Den Unterallgäuer erwartet nun eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.

  • Mindelheim
  • 30.09.20
Grenzkontrolle (Symbolbild)
1.058×

Anzeige
Drogen konsumiert, um wach zu bleiben: Fahrverbot für Holländer (35)

Eine Anzeige und ein Fahrverbot in Deutschland erwartet ein 35-jähriger Autofahrer aus den Niederlanden. Eine Streife der Polizei Bad Wörishofen hatte den Mann vor einer Tankstelle in der Mindelheimer Straße kontrolliert.  Nach Angaben der Polizei zeigte der 35-Jährige bei der Kontrolle drogentypische Auffälligkeiten. Auf Nachfrage gab der Holländer an, am Vortag Drogen konsumiert zu haben, um beim Autofahren wach zu bleiben.

  • Türkheim
  • 22.09.20
Polizei (Symbolbild)
5.884× 3

Betrunken
Mann sucht nach Katze, stürzt von drei Meter hohem Vordach und rastet aus

Bereits Dienstagnacht ist ein 41-jähriger Mann aus Bad Wörishofen vom Vordach eines Mehrfamilienhauses gestürzt. Wie die Polizei jetzt bekannt gab, war der betrunkene Mann auf das etwa drei Meter hohe Vordach geklettert, um seine Katze zu suchen. Durch den Sturz zog sich der 41-Jährige mehrere leichte Verletzungen im Gesicht zu. Nach dem Sturz ging er aus Frust zum Eingangsbereich und warf einen Stein gegen die Scheibe der Türe, die dadurch kaputt ging. Nachdem sich der Mann nicht helfen ließ...

  • Bad Wörishofen
  • 29.08.20
Beleidigungen und Randale eines Passagiers brachten den Piloten zu einer Zwischenlandung am Flughafen Memmingen. (Symbolbild)
4.626× 1

10 Gramm Kokain
Randale und Beleidigungen: Pilot macht Zwischenlandung am Allgäu Airport

Ein randalierender Fluggast aus Nordirland war Schuld an der Zwischenlandung eines Linienflugzeuges am Sonntagmorgen am Allgäu Airport. Das Flugzeug war auf dem Flug von Dublin (Irland) nach Korfu (Griechenland) und musste wegen dem Randalierer eine Zwischenlandung einleiten.  Insgesamt 160 Passagiere waren laut Polizei an Board. Nachdem der Mann beleidigend wurde und gegen die Sitze schlug, entschied sich der Pilot zu einer Zwischenlandung am Flughafen Memmingen. Der 35-jährige nordirische...

  • Memmingerberg
  • 24.08.20
Rauschgiftpäckchen aus der Socke.
7.590×

Rauschgift-Spürhund hat den richtigen Riecher
Memminger Flughafen: Mann (52) schmuggelt knapp 1 Kilo Drogen im Magen-/Darmtrakt

Ein Rauschgiftspürhund des Zolls hat am Freitag, 24. Juli am Memminger Flughafen großes Interesse an zwei deutschen Staatsangehörigen gezeigt, die aus dem Spanienurlaub zurückgekehrt waren. Der durchgeführte Drugwipe-Test bestätigte das Anzeigeverhalten des Hundes. Die Zollbeamten kontrollierten den 25-Jährigen und 52-Jährigen daraufhin intensiv. 115 Gramm Cannabis und 5 Gramm KokainDer 25-Jährige hatte in seinem Genitalbereich mehrere sogenannte Bodypacks (in Kondome oder ähnliche verpackte...

  • Memmingerberg
  • 20.08.20
Polizei (Symbolbild)
2.491×

absolute Fahruntauglichkeit
Mann verursacht Unfall bei Buxheim auf der A96

Dumm gelaufen ist es für einen 44-Jährigen aus dem Württembergischen Allgäu, der am frühen Samstagabend auf der A 96 in Richtung Lindau unterwegs war. Zu Beginn der Baustelle bei Buxheim wollte er vom linken auf den rechten Fahrstreifen wechseln und übersah dabei den dort bereits auf gleicher Höhe fahrenden VW eines 48-Jährigen aus der Schweiz. Die beiden Pkw stießen seitlich zusammen. Bei der Unfallaufnahme wurde durch die Beamten Alkoholgeruch beim Unfallverursacher festgestellt. Ein...

  • Buxheim
  • 02.08.20
Polizei (Symbolbild)
2.504× 1 1

Betrunken
Schwarzfahrer (38) geht in Mindelheim auf Polizisten los

Ein Schwarzfahrer ist am Dienstagabend auf Beamte der Polizeiinspektion Mindelheim losgegangen. Zuvor hatte ein Zugbegleiter die Polizei gerufen, weil sich der 38-jährige Fahrgast aggressiv verhielt.  Laut Polizeiangaben wurde der betrunkene 38-Jährige während der weiteren Überprüfung durch die Polizisten immer aggressiver. Er beschimpfte und beleidigte die Polizisten mit Ausdrücken und Gesten. Anschließend ballte er die Fäuste und schlug in Richtung der Beamte. Ein Polizist wurde im...

  • Mindelheim
  • 22.07.20
Polizei (Symbolbild)
1.659×

Vorläufige Festnahme
Marihuana in Unterhose: Jugendlicher (17) flüchtet vor Polizei

In den frühen Nachtstunden des Donnerstags, 16.07.2020, ging bei der Polizeiinspektion Memmingen die Mitteilung ein, dass mehrere Jugendliche im Untersch randalieren würden. Eine dorthin entsandte Streife konnte drei Jugendliche antreffen. Bei der Personalienaufnahme konnte bei einem von ihnen, einem 17-Jährigen, deutlicher Marihuanageruch festgestellt werden. Bei der anschließenden Durchsuchung wurden bei ihm in der Unterhose versteckt geringe Mengen von Marihuana gefunden. Der junge Mann...

  • Memmingen
  • 17.07.20
Marihuana-Pflanzen (Symbolbild)
7.491× 9

Bewaffneter Drogenhandel
Polizei stellt Marihuana-Plantage in Memmingen sicher

Am Donnerstagabend hat die Memminger Kriminalpolizei zusammen mit der Grenzpolizei Lindau auf einem Anwesen in Memmingen eine Marihuana-Plantage sichergestellt. Der "Gärtner", ein türkischstämmiger Memminger (28) sitzt jetzt wegen des Verdachts auf bewaffneten Drogenhandel in Untersuchungshaft. Zivilfahnder der Grenzpolizei Lindau hatten den Mann am Memminger Bahnhof kontrolliert und dabei eine geringe Menge Marihuana gefunden. Daraufhin haben die Fahnder gemeinsam mit der Kripo das Wohnanwesen...

  • Memmingen
  • 10.07.20
Symbolbild.
769×

Größere Menge Amphetamine
Polizei ermittelt mutmaßlichen Drogenhändler (25) in Mindelheim

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde gegen Mitternacht ein 25-Jähriger durch eine Streife der Polizei Mindelheim im Stadtgebiet in Mindelheim angetroffen. Unmittelbar in der Nähe des Jugendlichen konnte eine geringe Menge Marihuana aufgefunden werden. Der Unterallgäuer war bereits in der Vergangenheit mehrfach wegen Betäubungsmitteldelikten polizeilich in Erscheinung getreten. Aufgrund dessen wurde anschließend die Wohnung des Mannes durchsucht. Dabei konnte unter anderem eine größere...

  • Mindelheim
  • 07.07.20
Nach der wilden Verfolgungsjagd vor eineinhalb Jahren, steht das Urteil jetzt fest (Symbolbild).
4.032× 1

Wilde Verfolgungsjagd
Mit 100 km/h durch Mindelheim - Urteil gegen Fahrer (28) steht fest

Wegen Gefährdung des Straßenverkehrs mit Unfallflucht und Drogenbesitz hat das Amtsgericht Memmingen einen 28-jährigen Mann aus Oberbayern nun verurteilt. Der Mann ist jetzt für eineinhalb Jahre auf Bewährung, berichtet die Allgäuer Zeitung in ihrer Montagsausgabe.  Mit 100 km/h ist der 28-Jährige demnach vor eineinhalb Jahren durch Mindelheim gerast und war dann als Geisterfahrer auf der A96 bis bis Buchloe unterwegs.  Mehr über das Thema lesen Sie in der Montagsausgabe der Buchloer Zeitung...

  • Mindelheim
  • 06.07.20
Bei einer einer Wohnungsdurchsuchung eines mutmaßlichen Drogenhändlers in Markt Rettenbach konnte die Polizei sogenannte "Magic Mushrooms" sicherstellen.
4.409×

Strafanzeige
Polizei findet "Magic Mushrooms“ bei mutmaßlichem Drogenhändler in Markt Rettenbach

Am vergangenen Freitag, 05.06, hat die Polizei mehrere kleine Pilz-Aufzuchtsanlagen in Markt Rettenbach sichergestellt. Die Polizei fand die illegalen Drogen bei einer Wohnungsdurchsuchung eines mutmaßlichen 34-jährigen Drogenhändlers. Nach Angaben der Polizei handelte es sich bei den Aufzuchtanlagen um sogenannte "Grow-Sets", in denen psilocybinhaltige Pilze angebaut werden. Diese sind auch als "Magic Mushrooms" (Zauberpilze) bekannt und enthalten bewusstseinsverändernde Stoffe, die laut...

  • Markt Rettenbach
  • 10.06.20
Polizei (Symbolbild)
36.501× 5

Rettungsdienst
Frau (62) versucht mit selbst gemachten Cannabis-Cookies Migräne loszuwerden

Um eine seit langer Zeit anhaltende Migräne zu behandeln, hat eine 62-jährige Frau in Tussenhausen selbst gebackene Cannabis-Cookies gegessen. Nach Angaben der Polizei stellten sich jedoch schon kurz nach dem Konsum erste körperliche Beschwerden bei der Frau ein.  Demnach litt sie unter Übelkeit und Atemnot. Darum musste der Rettungsdienst alarmiert werden. Trotz der gut gemeinten Absicht erwartet die Frau jetzt eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz. Die Polizei rät in diesem...

  • Tussenhausen
  • 09.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ