Alles zum Thema Drogen

Beiträge zum Thema Drogen

Polizei
Symbolbild.

Drogen
Bekifft zur Führerscheinprüfung: Jugendlicher (17) in Kaufbeuren kontrolliert

Am Montagmorgen gegen 08:30 Uhr wurde ein 17-jähriger Mofafahrer in der Sudetenstraße in Kaufbeuren von der Polizei kontrolliert. Die Polizisten konnten drogentypische Ausfallerscheinungen feststellen. Der Mofafahrer gab zu, am Vorabend zwei Joints geraucht zu haben.  Außerdem sei er gerade auf dem Weg zu seiner Führerscheinprüfung. Der Jugendliche durfte seine Fahrt zur Prüfung natürlich nicht fortsetzen und wurde mit zur Blutentnahme genommen. Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung...

  • Kaufbeuren
  • 21.05.19
  • 6.503× gelesen
Polizei
Notaufnahme in Kempten

Unkooperativ
Alkohol und Drogen: Junger Mann (17) randaliert in Kemptener Notaufnahme

Eigentlich wollte man dem jungen Mann nur helfen. Weil er übermäßig Alkohol und Drogen missbraucht hatte, hat man den 17-Jährigen in der Nacht auf Sonntag zur medizinischen Versorgung in die Notaufnahme des Klinikums Kempten gebracht. Allerdings verhielt sich der junge  Patient derart unkooperativ, dass die Polizei ihn auf seinem Behandlungsbett fixieren musste. Sonntagmorgen musste die Polizei nochmals eingreifen. Der Jugendliche hatte sich aus seiner Fixierung befreit und das Krankenbett...

  • Kempten
  • 13.05.19
  • 2.954× gelesen
Polizei
Symbolbild. Da der junge Mann aufgrund seines Alter der 0,0-Promillegrenze unterliegt und Ausfallerscheinungen zeigte, ordneten die Polizisten eine Blutuntersuchung an und beschlagnahmten seinen Führerschein.

Kontrolle
Fahranfänger (20) unter Alkohol- und Drogeneinfluss in Kempten unterwegs

Gegen 3:45 Uhr am Samstag kontrollierten Polizisten einen 20-jährigen Autofahrer auf dem Königsplatz in Kempten. Insgesamt befanden sich drei Personen in dem Fahrzeug. Im Wagen und auch beim Fahrer stellten die Beamten Alkoholgeruch fest, außerdem soll es Hinweise auf den Konsum von Betäubungsmitteln gegeben haben, so die Polizei. Da der 20-Jährige aufgrund seines Alters der 0,0-Promillegrenze unterliegt und ebenfalls Ausfallerscheinungen hatte, ordneten die Polizisten eine Blutentnahme...

  • Kempten
  • 11.05.19
  • 3.646× gelesen
Polizei
Symbolbild. Die Polizei kontrollierte am Mittwochvormittag über 150 Fahrzeuge in Kempten und auf der B12 bei Kraftisried.

Verstöße
Polizeikontrolle in Kempten und auf der B12: Überholverbot missachtet und mit Handy am Ohr unterwegs

Über 150 Autos hat die Polizei am Mittwochvormittag in der Memminger Straße in Kempten und auf der B12 am Parkplatz "Vogelwirt" bei Kraftisried kontrolliert. Gleich sieben Autofahrer verstießen gegen das Überholverbot auf der B12 und müssen nun mit einem Bußgeld von mindestens 85 Euro rechnen. Weitere fünf Fahrer wurden dabei erwischt, wie sie während der Fahrt ihr Handy benutzten. Für sie wird es mit einem Bußgeld von 100 Euro etwas teurer. Bei der Kontrolle einer 30-jährigen...

  • Kempten
  • 09.05.19
  • 4.911× gelesen
Polizei
Symbolbild Polizeikontrolle.

Kontrolle
Lindauer Grenzpolizei stellt Schreckschusspistole, Butterfly-Messer und Joint sicher

Beamte der Lindauer Grenzpolizei kontrollierten am Samstagnachmittag auf der Oberhochstegstrasse ein Auto mit überörtlichem österreichischem Kennzeichen, der zur Einreise nach Deutschland kam. Im Rahmen der Überprüfung der beiden Insassen, ebenfalls österreichische Staatsangehörige, wurde unter dem Lenkrad des 26-jährigen Fahrers eine Schreckschusspistole sowie in seiner Jackentasche das zugehörige Magazin mit Munition aufgefunden, zu dessen Führen er keine Erlaubnis hatte. Außerdem...

  • Lindau
  • 06.05.19
  • 1.817× gelesen
Polizei
Drogenplantage gefunden (Symbolbild)

Kontrolle
Nach Drogenfahrt in Marktoberdorf Aufzuchtsanlage und Betäubungsmittel aufgefunden

Am Freitagvormittag wurden bei einem 37-jährigen Pkw-Lenker drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Ein anschließend durchgeführter Drogenschnelltest sprach auf mehrere Betäubungsmittel an. Bei dem einschlägig bekannten Fahrer wurde anschließend eine Wohnungsdurchsuchung durchgeführt. Dabei fanden die Beamten eine kleine Aufzuchtanlage für Marihuana-Pflanzen sowie Kleinmengen an natürlichen und chemischen Drogen. Erstaunlich dabei ist, dass bei dem 37-Jährigen erst vor wenigen Monaten...

  • Marktoberdorf
  • 20.04.19
  • 3.596× gelesen
Lokales
Drogenfund (Symbolbild)

Mehr Drogendelikte im Landkreis Lindau

Die Zeiten, als Drogenkuriere noch mit dem Auto unterwegs waren, sind offenbar allmählich vorbei. Bestellt wird das Rauschgift heute im Internet. Per Postbote oder Paketdienst kommt es dann an Abnehmer in den Landkreis. „Ich muss mich nicht mehr an dunkle Ecken stellen, um Rauschgift zu bekommen“, beschreibt Polizeihauptkommissar Thomas Röhl die Lage. Im vergangenen Jahr haben die Polizeidienststellen im Landkreis 521 Rauschgiftdelikte registriert, knapp 100 mehr als im Jahr 2017. Kurt...

  • Lindau
  • 20.04.19
  • 1.102× gelesen
Polizei
Symbolbild

Alkohol
Verkehrskontrollen in Heimertingen und Boos: Autofahrer unter Alkohol und Drogen unterwegs

In den frühen Morgenstunden des Mittwochs wurde ein 53-jähriger Pkw-Lenker in Boos einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während der Kontrolle fiel der Streifenbesatzung deutlicher Alkoholgeruch auf. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über einem Promille. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Kurz nach Mitternacht wurde am Donnerstag ein 22-Jähriger in Heimertingen kontrolliert. Er wies bei der Kontrolle drogentypische Auffälligkeiten auf. Ein durchgeführter Urintest erhärtete...

  • Heimenkirch
  • 18.04.19
  • 920× gelesen
Polizei
Cannabispflanzen (Symbolbild)

Drogen-Plantage
Cannabisplantage in Bad Wörishofen abgeerntet: Tatverdächtiger (36) in Haft

Eigentlich ging es zunächst um eine Körperverletzung. Eine Frau hat am Samstag ihren Lebensgefährten angezeigt, weil er sie angeblich im Gesicht und an der Hand verletzt habe. Außerdem habe er eine Schusswaffe und würde in seiner Wohnung Cannabis züchten. Die Kriminalpolizei fand bei dem Mann 30 Cannabispflanzen, alle etwa 150 Zentimeter hoch, und eine Schreckschusswaffe. Der Mann war allerdings verschwunden. Er hielt sich in einer anderen Wohnung, ebenfalls in Bad Wörishofen, auf, wo ihn...

  • Memmingen
  • 08.04.19
  • 2.501× gelesen
Allgäu
Symbolbild

Prozess
Um die Sucht zu finanzieren: Mann (32) aus dem Landkreis Lindau verkauft Rauschgift

Wegen Drogenbesitzes und -handels hat sich am Dienstag ein 32-Jähriger vor dem Kemptener Landgericht verantworten müssen. Der Mann aus dem Landkreis Lindau gestand gleich zu Prozessbeginn die gegen ihn erhobenen Vorwürfe.  Über das Darknet, einen anonymen Bereich des Internets, besorgte sich der Angeklagte Heroin, Haschisch, Amphetamine und andere illegale Substanzen. Diese nahm er einerseits selbst, wie er sagt, um die Schmerzen aufgrund eines Bandscheibenvorfalls zu lindern. Andererseits...

  • Kempten
  • 03.04.19
  • 320× gelesen
Polizei

Drogen
Marihuana-Aufzuchtanlagen in Mehrfamilienhaus bei Tussenhausen entdeckt

Am 01.04.2019 gegen 19 Uhr wurde die Polizei Bad Wörishofen im Ortsteil Zaisertshofen durch aufmerksame Anwohner darauf hingewiesen, dass diese seit längerer Zeit im Hausflur des Mehrfamilienhauses Marihuanageruch wahrnehmen können. Die Beamten konnten dann in einem Kellerraum zwei Aufzuchtanlagen von frischen Pflanzen sicherstellen. Ebenso wurden in der Wohnung größere Mengen an Betäubungsmitteln, die zum Konsum bestimmt sind, aufgefunden. Den Besitzer erwartet nun eine Anzeige wegen...

  • Tussenhausen
  • 02.04.19
  • 1.350× gelesen
Polizei
Symbolbild

Betäubungsmittel
Durchsuchungen in Dietmannsried nach Drogenfund in Wiggensbach

Aufgrund eines richterlichen Beschlusses durchsuchten am Montag Beamte der Kripo Kempten drei Wohnungen in Dietmannsried, nachdem sie Erkenntnisse erlangten, dass die Betroffenen von einem Wiggensbacher Drogen gekauft haben sollen. Die Beamten fanden insgesamt eine geringe Menge Marihuana und Cannabissamen. Wesentlich mehr fanden sie bei dem Wiggensbacher, gegen den wegen Handel mit Betäubungsmittel ermittelt wird. Der 24-Jährige war neben einer geringen Menge Marihuana im Besitz von rund...

  • Dietmannsried
  • 28.03.19
  • 2.465× gelesen
Lokales

Kriminalität
Landgericht verurteilt Westallgäuer (44) wegen bewaffneten Handels mit Betäubungsmitteln

Der 44-Jährige wartete auf einer Bank am Lindenberger Waldsee auf Kunden. 200 Gramm Haschisch hat der Angeklagte aus dem Westallgäu dort nach eigener Aussage an den Mann gebracht. Weitere 1,7 Kilogramm Haschisch, dazu eine Schreckschusspistole und zwei Einhandmesser fanden Polizeibeamte bei ihm zu Hause. Das juristische Nachspiel folgte am Dienstag: Da verurteilte das Landgericht Kempten den 44-Jährigen wegen des Besitzes und des bewaffneten Handels mit Betäubungsmitteln zu einer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.03.19
  • 1.136× gelesen
Polizei
Polizei im Einsatz (Symbolbild)

Kontrolle
Schleierfahndungs-Erfolg bei Oberstaufen: Polizei findet Marihuana, Schlagstock und Pfefferspray

Am 20.03.19 gegen 14.50 Uhr wurde ein 45-jähriger Pkw-Fahrer auf der B 308 Höhe Paradies kontrolliert. Beim Öffnen der Fahrertüre kam dem kontrollierenden Polizeibeamten der Geruch von frischen Marihuana entgegen. Bei der Durchsuchung des Pkws wurde ein Glas mit ca. 15 Gramm Marihuana, sowie ein griffbereiter Schlagstock und ein nicht deklariertes Pfefferspray aufgefunden und sichergestellt. Nachdem der Fahrer angab, kurz vor der Kontrolle noch einen Joint geraucht zu haben, wurde auf einen...

  • Oberstaufen
  • 21.03.19
  • 2.153× gelesen
Polizei
Drogenfund in Bad Wörishofen (Symbolbild)

Wohnungsdurchsuchung
Weiterer Schlag gegen Drogenszene im Raum Bad Wörishofen: Marihuana und Amphetamine sichergestellt

Am Donnerstagvormittag den 24.01.2019 fanden Ermittler der Polizeiinspektion Mindelheim im Rahmen einer Wohnungsdurchsuchung in einer Privatwohnung in Bad Wörishofen eine große Menge Rauschgift. Die Durchsuchung wurde mit richterlichem Beschluss durchgeführt. Neben Marihuana im unteren Kilobereich mit einem Marktwert von etwa 10.000 Euro sowie 20 Gramm Amphetamine konnten bei einem 22-Jährigen auch noch mutmaßliche Drogengelder in Höhe von mehreren Hundert Euro beschlagnahmt werden. Der...

  • Mindelheim
  • 20.03.19
  • 2.867× gelesen
  •  1
Lokales
Symbolbild

Drogen
Halbnackter Mann (22) stürmt in Marktoberdorfer Kirche und ruft "Allahu Akbar"

Nur mit Kapuzenpulli und Unterhose bekleidet ist am Freitagabend ein 22-jähriger Mann in die Frauenkapelle in Marktoberdorf gestürmt. Der unter Drogen stehende Mann legte sich vor den Altar und rief mehrmals "Allahu Akbar". Die anwesenden Personen einer Rosenkranzandacht riefen daraufhin die Polizei. Nach Angaben der Polizei stand der 22-jährige Deutsche vermutlich unter dem Einfluss von Drogen. Bei einer Hausdurchsuchung fanden die Beamten Marihuana und Testosteronampullen. Der Täter muss...

  • Marktoberdorf
  • 16.03.19
  • 12.009× gelesen
  •  1
Polizei
Neun Personen auf der Ladefläche eines Transporters. Die Geschleusten wurden unter unmenschlichen Bedingungen nach Deutschland gebracht.
2 Bilder

Bilanz
Bundespolizeiinspektion Kempten: Rund 1.900 illegale Einreisen im Jahr 2018 festgestellt

Die Bundespolizeiinspektion Kempten - zuständig für die Allgäuer Landkreise, sowie die Landkreise Lindau, Weilheim-Schongau und Landsberg am Lech - hat im vergangenen Jahr rund 1.900 illegale Einreisen festgestellt. Dabei wiesen die Bundespolizisten etwa 990 Personen nach Österreich, bzw. in das jeweilige Heimatland zurück. Zudem gelang es den Beamten rund 1.400 gesuchte Personen festzunehmen. Darunter befand sich auch ein 47-Jähriger, der wegen Entführung, Geiselnahme und Freiheitsberaubung...

  • Kempten
  • 15.03.19
  • 1.026× gelesen
Polizei
(Symbolfoto) Doch nicht ausgeraubt. Polizei ermittelt, findet Bargeld und Marihuana bei Verdächtigem. Am Ende ist der Raub, der zu den Ermittlungen führte, nur erfunden.

Verdächtigung
Vorgetäuschter Raub führt Kaufbeurer Kriminalpolizei zu Drogendealer

Ein erfundener Raub hat am Dienstag die Polizei in Kaufbeuren offenbar zu einem Drogendealer geführt. Der Senegalese (42) hatte eine Kleinmenge Marihuana in seinem Zimmer in der Asylunterkunft und rund 1.000 Euro Bargeld. Daher geht die Kriminalpolizei davon aus, dass der Mann mit Drogen handelt. Zuvor hatte ein Afghane (19) behauptet, ein Mann habe ihm in der Nähe des Berliner Platzes zunächst Drogen angeboten, ihn dann angerempelt und zu guter Letzt auch noch den Geldbeutel geraubt. Die...

  • Kaufbeuren
  • 14.03.19
  • 2.624× gelesen
Lokales
Symbolbild

Gericht
Erneute Drogendelikte: Mann (25) aus dem Raum Marktoberdorf zu Bewährungsstrafe verurteilt

Ein junger Mann aus dem Raum Marktoberdorf hatte eine Reihe von Vorstrafen und stand kurz vor dem Ablauf einer offenen Bewährung. Trotzdem beging der 25-Jährige im Spätsommer 2018 diverse Drogendelikte, die mehrheitlich mit seinem Cannabis-Konsum zu tun hatten und ihn jetzt vor dem Kaufbeurer Amtsgericht an den Rand einer Haftstrafe brachten. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 07.03.2019. Die Allgäuer Zeitung und...

  • Marktoberdorf
  • 07.03.19
  • 1.086× gelesen
Polizei
Symbolbild

Drogen
Kokain geschnupft und Marihuana dabei: Autofahrer (21) bei Sigmarszell gestoppt

Einen Autofahrer kontrollierte die Grenzpolizei am Montag gegen 17:30 Uhr an der Anschlussstelle der A96. Die Beamten stellten bei dem Fahrer Ausfallerscheinungen fest, die auf einen Drogenkonsum schließen lassen. Ein Vortest reagierte positiv auf Kokain; der Konsum wurde von dem Autofahrer eingeräumt. Sollte das Gutachten des abgenommenen Blutes nun den Verdacht bestätigen, muss der 21-Jährige mit einer Geldbuße von mindestens 500 Euro, Punkten im Fahreignungsregister und mindestens einem...

  • Sigmarszell
  • 05.03.19
  • 777× gelesen
Polizei

Drogen
Hanfplantage in Mindelheimer Dachgeschoss gefunden

Zivilfahnder der Polizei Mindelheim haben am Dienstagnachmittag einen richterlichen Durchsuchungsbeschluss bei einem 40-jährigen Mindelheimer vollzogen. Der Mann hatte im Dachgeschoss des Wohnanwesens eine professionelle Aufzuchtanlage für Marihuana-Pflanzen im Wert von mehreren tausend Euro installiert. Die insgesamt fünf üppig gewachsenen Pflanzen wurden kurz vor Erreichen der Erntereife nun von der Polizei abgeerntet. Neben den Pflanzen wurden die gesamte Aufzuchtanlage und diverse...

  • Mindelheim
  • 27.02.19
  • 1.109× gelesen
Polizei
Symbolbild

Betäubungsmittel
Polizei Lindau findet bei Kontrollen Drogen - Mehrere Autofahrer unter Drogeneinfluss unterwegs

Bei durchgeführten Fahndungskontrollen im Laufe des späten Sonntagnachmittags überprüfte die Lindauer Grenzpolizei mehrere Fahrzeuge im Stadtgebiet Lindau. Bei drei Kontrollen ergab sich der Verdacht von Straftaten. So wurden im ersten Fahrzeug, besetzt mit zwei 27-jährigen Männern, knapp 10 Gramm Marihuana und Haschisch aufgefunden. Zudem stand der Fahrer unter Drogeneinfluss. Der Fahrer des zweiten Fahrzeugs, ein 39-Jähriger, hatte ebenfalls Kleinmengen von Marihuana im Fahrzeug und vor...

  • Lindau
  • 25.02.19
  • 900× gelesen
Polizei

Drogen
Marihuana im Sessel versteckt: Polizei Füssen durchsucht Zimmer in Asylbewerberunterkunft

Beamte der Polizeiinspektion Füssen vollzogen am Donnerstag in einer Unterkunft für Asylbewerber einen Untersuchungshaftbefehl gegen einen 23-jährigen Mann mit nigerianischer Staatsangehörigkeit. Der Haftbefehl wurde durch den Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Kempten wegen des dringenden Tatverdachts des Rauschgifthandels in nicht geringer Menge aus der Unterkunft heraus ausgestellt. Den Antrag hierzu hatte die Staatsanwaltschaft Kempten beantragt. Ermittlungen der Polizei Füssen haben...

  • Füssen
  • 22.02.19
  • 2.051× gelesen
  •  1
Lokales
21-jähriger Mann aus dem Westallgäu erhält eine Bewährungsstrafe. Der Mann hatte mehrfach Drogen gekauft.

Drogenhandel
Lindauer Gericht verurteilt Westallgäuer (21) zu Bewährungsstrafe

Die erzieherischen Maßnahmen aus seiner ersten Verurteilung Ende 2017 – Jugendarrest, Arbeitsstunden und Drogenberatung – haben nichts gebracht. Im Gegenteil. Ein heute 21-Jähriger aus dem Westallgäu besorgte sich weiterhin Marihuana – unter anderem kurz bevor er wegen illegalen Drogenerwerbs für eine Woche in den „Bau“ musste und auch ein paar Stunden vor einem Suchtaufklärungsgespräch. Das hat unter anderem die Telefonüberwachung seines Händlers ergeben. Nun musste sich der Heranwachsende...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.02.19
  • 705× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019