Drogen

Beiträge zum Thema Drogen

Beamte der Kriminalpolizei Kempten stellten bei einem 36 Jahre alten Mann mit Bezug nach Dietmannsried insgesamt acht Cannabispflanzen, sieben LSD-Tripps, zahlreiche Cannabissamen und 16 Ampullen Testosteron sicher.
 5.829×

Drogen
Cannabispflanzen in Dietmannsrieder Garten: Mann (36) wird inhaftiert

Beamte der Kriminalpolizei Kempten stellten bei einem 36 Jahre alten Mann mit Bezug nach Dietmannsried insgesamt acht Cannabispflanzen, sieben LSD-Tripps, zahlreiche Cannabissamen und 16 Ampullen Testosteron sicher. Ermittlungen in einem anderen Strafverfahren ergaben, dass der 36-Jährige im Verdacht steht, Cannabis für 400 Euro erworben zu haben. Als Beamte des zuständigen Fachkommissariats der Kripo Kempten den Mann am vergangenen Donnerstag zur Vernehmung vorladen wollten, sahen sie auf...

  • Dietmannsried
  • 13.07.20
Drogenhandel über das Internet: Auch das Darknet ist kein rechtsfreier Raum. (Symbolbild)
 7.536×

Rauschgift
Drogenhandel im Darknet: Kripo fasst Dealer (35) in Obergünzburg

Bereits im Februar hatte die Kripo drei Ostallgäuer wegen Drogenhandles festgenommen. Jetzt haben die Ermittler einen weiteren Beteiligten gefunden. Ein Mann aus Obergünzburg hatte Mitte Juni in seiner Wohnung unter anderem über zwei Kilogramm Marihuana, über 600 Gramm Kokain und rund 1.200 Ecstasy-Tabletten. Der 35-Jährige sitzt jetzt in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen laufen weiter, auch hinsichtlich weiterer Beteiligter. Erhebliche Mengen an Rauschgift an- und verkauft Über das Darknet...

  • Obergünzburg
  • 13.07.20
Polizei (Symbolbild)
 8.879×

Urin, Lärm und Alkohol
Aus 2 wird 20: Polizei beendet Party auf Campinplatz in Wangen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat die Polizei eine Party mehrerer junger Männer auf dem Campingplatz Röhrenmoos beendet. Zuvor hatte der Betreiber den Feiernden einen Platzverweis erteilt. Das teilt die Polizei mit. Demnach hatten sich am Freitag zwei Männer beim Campingplatz-Betreiber mit Kleintransporter angemeldet. Im Laufe des Samstags bekamen die Beiden immer mehr Besuch. Es entwickelte sich eine Party mit etwa 20 Personen. Mit dem Alkoholkonsum stieg auch der Lärmpegel. Außerdem...

  • Wangen
  • 13.07.20
Polizei (Symbolbild)
 673×

Kontaktverbot
Mann bedroht Freundin seiner getrennt lebenden Ehefrau

Am Sonntagmittag wurde die Polizeiinspektion Füssen über eine Streitigkeit in Hohenschwangau informiert. Wie sich herausstellte, suchte der von seiner Ehefrau getrennt lebende 43-jährige Ehemann diese dort trotz einem bestehenden Kontaktverbot auf. Mann sucht gezielt Kontakt Die Ehefrau befand sich zusammen mit Freundinnen auf einem Ausflug bei den Königsschlössern, was der Mann wusste und dort gezielt den Kontakt suchte. Als der 43-jährige Mann eine Freundin seiner Gattin entdeckte,...

  • Schwangau
  • 13.07.20
Marihuana-Pflanzen (Symbolbild)
 6.742×  9

Bewaffneter Drogenhandel
Polizei stellt Marihuana-Plantage in Memmingen sicher

Am Donnerstagabend hat die Memminger Kriminalpolizei zusammen mit der Grenzpolizei Lindau auf einem Anwesen in Memmingen eine Marihuana-Plantage sichergestellt. Der "Gärtner", ein türkischstämmiger Memminger (28) sitzt jetzt wegen des Verdachts auf bewaffneten Drogenhandel in Untersuchungshaft. Zivilfahnder der Grenzpolizei Lindau hatten den Mann am Memminger Bahnhof kontrolliert und dabei eine geringe Menge Marihuana gefunden. Daraufhin haben die Fahnder gemeinsam mit der Kripo das...

  • Memmingen
  • 10.07.20
Symbolbild
 2.311×  1

Betäubungsmittel
Kripo Lindau gelingt Schlag gegen den Drogenhandel

Der Kripo Lindau ist ein Schlag gegen den Drogenhandel in der Region gelungen. Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens gestand ein 18-jährigen Dealer aus dem Landkreis Lindau die Taten und nannte dabei auch seine Abnehmer und Lieferanten. Durch diese Aussage konnten die Beamten nun den 20-jährigen Lieferanten und dessen 58-jährigen Vater festnehmen. Beide hatten die Drogen in den Landkreis transportiert und dort weiterverkauft. Im Rahmen einer Überwachung und anschließender Kontrolle Anfang...

  • Lindau
  • 09.07.20
Marihuana (Symbolbild).
 650×  1

Bekifft und mit Butterflymesser bewaffnet
Bundespolizei erwischt 19-Jährigen auf Drogenfahrt am Grenzübergang Lindau/Ziegelhaus

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden am ehemaligen Grenzübergang Lindau-Ziegelhaus Kontrollen durch die Bundespolizei durchgeführt. Hierbei bemerkten die Beamten, wie ein glühender Gegenstand aus dem Auto flog. Bei der Anhaltung fiel den Beamten ein klassischer Cannabisgeruch auf. Bei der sofortigen Nachschau wurde dann auch ein Joint aufgefunden, den der Beifahrer entsorgen wollte. Die daraufhin erfolgte Durchsuchung des 19-jährigen Fahrers, brachte eine Kleinmenge Marihuana zu...

  • Lindau
  • 08.07.20
Symbolbild.
 576×

Größere Menge Amphetamine
Polizei ermittelt mutmaßlichen Drogenhändler (25) in Mindelheim

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde gegen Mitternacht ein 25-Jähriger durch eine Streife der Polizei Mindelheim im Stadtgebiet in Mindelheim angetroffen. Unmittelbar in der Nähe des Jugendlichen konnte eine geringe Menge Marihuana aufgefunden werden. Der Unterallgäuer war bereits in der Vergangenheit mehrfach wegen Betäubungsmitteldelikten polizeilich in Erscheinung getreten. Aufgrund dessen wurde anschließend die Wohnung des Mannes durchsucht. Dabei konnte unter anderem eine größere...

  • Mindelheim
  • 07.07.20
Nach der wilden Verfolgungsjagd vor eineinhalb Jahren, steht das Urteil jetzt fest (Symbolbild).
 3.920×  1

Wilde Verfolgungsjagd
Mit 100 km/h durch Mindelheim - Urteil gegen Fahrer (28) steht fest

Wegen Gefährdung des Straßenverkehrs mit Unfallflucht und Drogenbesitz hat das Amtsgericht Memmingen einen 28-jährigen Mann aus Oberbayern nun verurteilt. Der Mann ist jetzt für eineinhalb Jahre auf Bewährung, berichtet die Allgäuer Zeitung in ihrer Montagsausgabe.  Mit 100 km/h ist der 28-Jährige demnach vor eineinhalb Jahren durch Mindelheim gerast und war dann als Geisterfahrer auf der A96 bis bis Buchloe unterwegs.  Mehr über das Thema lesen Sie in der Montagsausgabe der Buchloer...

  • Mindelheim
  • 06.07.20
Gericht (Symbolbild).
 1.901×

Alkohol- und Drogeneinfluss
Ohne Führerschein unterwegs: Gericht verdonnert Ostallgäuer (21) zu 720 Sozialstunden

Das Kaufbeurer Jugendschöffengericht hat einen 21-jährigen Ostallgäuer zu elf Monaten auf Bewährung und 720 Sozialstunden verurteilt. Der arbeitslose Angeklagte war mehrfach beim Fahren ohne Führerschein erwischt worden. Außerdem stand er dabei meistens unter Alkohol- oder Drogeneinfluss. Das berichtet die Allgäuer Zeitung (AZ). Das Gericht verhängte außerdem eine zweijährige Führerscheinsperre und ein sechsmonatiges Fahrverbot für Kraftfahrzeuge aller Art. Während der Bewährungsdauer...

  • Kaufbeuren
  • 26.06.20
Polizei (Symbolbild)
 3.096×

Fahrverbot
Wasser statt Urin: Autofahrer schummelt bei Drogentest in Kaufbeuren

Ein 33-jähriger Autofahrer wurde am Mittwochnachmittag, gegen 16:50 Uhr, in der Josef-Landes-Straße angehalten und kontrolliert. Dabei konnten drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt werden. Bei einem freiwilligen Urinvortest wollte der Mann die Beamten täuschen. Er hatte Wasser anstatt seines Urins in den Testbecher gefüllt. Die Polizeibeamten bemerkten den Schwindel. Daraufhin musste der Mann eine Blutprobe abgeben. Ihn erwarten nun eine Anzeige, ein hohes Bußgeld und ein...

  • Kaufbeuren
  • 25.06.20
Polizei (Symbolbild)
 1.468×

Führerschein
Autofahrer (60) in Kaufbeuren mit knapp 1,5 Promille unterwegs

Am Dienstagabend wurde gegen 20:00 Uhr ein 60-jähriger Pkw-Lenker in der Johannes-Haag Straße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnten die Polizeibeamten deutlichen Alkoholgeruch bei dem Mann wahrnehmen. Das eigentlich angegebene Feierabendbier war wohl deutlich zu groß, da ein Atemalkoholtest an der Kontrollörtlichkeit einen Wert von knapp 1.5 Promille ergab. Aufgrund des zu hohen Wertes wurde die Weiterfahrt noch vor Ort unterbunden und die Fahrzeugschlüssel...

  • Kaufbeuren
  • 24.06.20
Polizei (Symbolbild)
 4.096×

Unverantwortlich
Autofahrer (36) in Heimenkirch unter Drogen mit Kindern im Auto unterwegs

Am Samstagnachmittag stellte ein Streifenteam der Lindenberger Polizei gleich mehrere Verstöße bei der Verkehrskontrolle eines Pkw aus dem benachbarten Landkreis Ravensburg fest. Beim 36-jährigen Fahrzeugführer konnten Hinweise auf vorangegangenen Amphetaminkonsum festgestellt werden, was ein Urintest bestätigte. Bei seiner zwei Jahre älteren Beifahrerin konnten diverse Marihuana-Joints aufgefunden und sichergestellt werden. Auf der Rückbank befanden sich zwei Kinder, welche nicht...

  • Heimenkirch
  • 21.06.20
Symbolbild
 4.276×

Amphetamin
Polizei erwischt Drogendealer (27) in Buchloe

Am Donnerstagabend sollten in der Rudolf-Diesel-Straße von einer Polizeistreife zwei Männer kontrolliert werden, die dort zu Fuß unterwegs waren. Als die Polizeibeamten als solche erkannt waren, flüchtete einer der beiden über das Feld. Er konnte jedoch eingeholt werden, leistete aber erheblichen Widerstand gegen seine Festnahme, so dass Pfefferspray eingesetzt werden musste. Bei der Durchsuchung des Mannes und seiner mitgeführten Sachen wurde der Grund für den Fluchtversuch gefunden. Der...

  • Buchloe
  • 19.06.20
Polizei (Symbolbild)
 2.350×  1

Betrunken
Gestürzter Rollerfahrer beleidigt Polizisten in Wangen

Ein alkoholisierter Rollerfahrer hat in der Nacht zum Mittwoch nach einem Sturz die Unfallermittler vom Verkehrsdienst Kißlegg beleidigt. Zuvor prallte der 48-Jährige bei der Ausfahrt aus einer Waschanlage in der Siemensstraße gegen die dortige Schranke und stürzte. Die Schranke war nach der Kollision verbogen. Deswegen wurde die Polizei verständigt, die den Rollerfahrer vor einem Schnellrestaurant antraf. Weil der Mann einen alkoholisierten Eindruck machte, prüften die Unfallermittler...

  • Wangen
  • 18.06.20
Bei einer einer Wohnungsdurchsuchung eines mutmaßlichen Drogenhändlers in Markt Rettenbach konnte die Polizei sogenannte "Magic Mushrooms" sicherstellen.
 4.024×

Strafanzeige
Polizei findet "Magic Mushrooms“ bei mutmaßlichem Drogenhändler in Markt Rettenbach

Am vergangenen Freitag, 05.06, hat die Polizei mehrere kleine Pilz-Aufzuchtsanlagen in Markt Rettenbach sichergestellt. Die Polizei fand die illegalen Drogen bei einer Wohnungsdurchsuchung eines mutmaßlichen 34-jährigen Drogenhändlers. Nach Angaben der Polizei handelte es sich bei den Aufzuchtanlagen um sogenannte "Grow-Sets", in denen psilocybinhaltige Pilze angebaut werden. Diese sind auch als "Magic Mushrooms" (Zauberpilze) bekannt und enthalten bewusstseinsverändernde Stoffe, die laut...

  • Markt Rettenbach
  • 10.06.20
Marihuana (Symbolbild).
 3.235×  1

Marihuana
Illegale Müllablagerung führt zu Rauschgiftfund in Marktoberdorf

Am 01.06.2020 wurde die Polizei über eine illegale Müllablagerung am Wertachufer verständigt. Bei der Überprüfung wurden schließlich zwei Männer im Alter von 37 Jahren und 39 Jahren und eine 30-jährige Frau angetroffen, bei denen deutlich Marihuanageruch festgestellt wurde, weil sie gerade einen Joint geraucht hatten. Bei den folgenden Durchsuchungen der Personen und der Wohnungen fanden die eingesetzten Beamten kleinere Mengen Rauschgift. Alle werden nun wegen Verstößen gegen das...

  • Marktoberdorf
  • 10.06.20
Polizei (Symbolbild)
 36.301×  5

Rettungsdienst
Frau (62) versucht mit selbst gemachten Cannabis-Cookies Migräne loszuwerden

Um eine seit langer Zeit anhaltende Migräne zu behandeln, hat eine 62-jährige Frau in Tussenhausen selbst gebackene Cannabis-Cookies gegessen. Nach Angaben der Polizei stellten sich jedoch schon kurz nach dem Konsum erste körperliche Beschwerden bei der Frau ein.  Demnach litt sie unter Übelkeit und Atemnot. Darum musste der Rettungsdienst alarmiert werden. Trotz der gut gemeinten Absicht erwartet die Frau jetzt eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz. Die Polizei rät in diesem...

  • Tussenhausen
  • 09.06.20
Polizeieinsatz (Symbolbild)
 1.527×

Kontrolle
Mann (27) in Memmingen mit gestohlenem Fahrrad und Drogen unterwegs

Am Sonntagnachmittag hat die Polizei in Memmingen einen 27-Jährigen kontrolliert. Dabei kam heraus, dass der Mann mit einem gestohlenen Fahrrad unterwegs war. Bei der Kontrolle fanden die Polizisten außerdem Ecstasy-Tabletten in seinem Schuh und Bargeld. Das teilt die Polizei mit. In der Wohnung des 27-Jährigen stellte die Polizei auch noch LSD, Drogen-Zubehör und mehrere Patronen Kleinkalibermunition sicher. Der Mann muss nun mit mehreren Anzeigen rechnen, unter anderem wegen des Verstoßes...

  • Memmingen
  • 08.06.20
Symbolbild.
 7.910×

Brüder (40, 44) schlagen Mann zusammen
Auf der Suche nach Drogen: Brutaler Raubüberfall in Kaufbeuren

Der Polizeibericht liest sich beinahe wie ein Filmdrehbuch. Zwei Brüder (40 und 44) haben am Mittwoch kurz vor Mitternacht in Kaufbeuren einen Bekannten (39) in seiner Wohnung überfallen. Sie drückten die Tür ein, schlugen den Mann zusammen und zertrümmerten einen Glasbehälter auf seinem Kopf. Der Grund des Besuchs: Die Täter sind offenbar davon ausgegangen, dass sie in der Wohnung Drogen bekommen könnten. Ohne die erhofften Drogen flüchteten sie aus der Wohnung. Ein Zeugenhinweis hat die...

  • Kaufbeuren
  • 04.06.20
Polizei (Symbolbild)
 937×  2

Amphetamin
Polizei stellt Drogen bei Verkehrskontrolle sicher

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (27.05 / 28.05), gegen 00:20 Uhr, führte die Kontrolle eines 23-jährigen Autofahrers und seines 27-jährigen Beifahrers zum Auffinden von Cannabis und Amphetamin. Der 23-Jährige und sein Beifahrer wurden bei einer Verkehrskontrolle durch Beamte der Polizei Oberstdorf angehalten und überprüft. Hierbei bemerkten die Beamten bei dem Fahrer drogentypische Auffälligkeiten. Es erhärtete sich der Verdacht, dass der 23-Jährige unter Drogeneinfluss gefahren...

  • Oberstdorf
  • 03.06.20
Die Polizeiinspektion Memmingen hat mehrere Kilogramm Marihuana sichergestellt.
 2.568×  2

Durchsuchung
Mehrere Kilogramm Marihuana in Memmingen sichergestellt

Am vergangenen Freitag durchsuchten Beamten der Memminger Kriminalpolizei mit Unterstützungskräften zeitgleich sechs Objekte im Stadtgebiet Memmingen Hintergrund waren umfangreiche Ermittlungen zur Bekämpfung der Rauschgiftkriminalität. Im Rahmen dieser Durchsuchungen konnten in einer Wohnung neben kleinerer Konsumeinheiten zudem knapp 500 Gramm sowie in einer Kleingartenanlage nochmals fünf Kilogramm Marihuana aufgefunden und sichergestellt werden. Der 35-jährige Beschuldigte wurde wegen...

  • Memmingen
  • 02.06.20
Polizei (Symbolbild)
 4.486×  1  2

Drei Promille
Betrunkener Radfahrer (40) stürzt in Stacheldrahtzaun

Betrunken aufs Fahrrad steigen? Keine gute Idee! Diese Erfahrung machte auch ein 40-jähriger Mann am Montagnachmittag in Rieden. Mit knapp drei Promille stürzte der Mann mit seinem Fahrrad alleinbeteiligt in einen Stacheldrahtzaun. Laut Polizei erlitt er dabei Verletzungen am Kopf und im Gesicht. Eine Zeugin half dem Betrunkenen mit weiteren Passanten aus dem Stacheldrahtzaun herauszukommen. Anschließend rief sie den Rettungsdienst. Der Fahrradfahrer wurde ins Krankenhaus gebracht und muss...

  • Rieden
  • 02.06.20
Die Polizei hatte einen Einsatz an einer Lindauer Tankstelle (Symbolbild).
 7.929×  4  1

Verdacht des illegalen Handels
Durchsuchungen in Kempten: Polizei beschlagnahmt Bargeld und Drogen

Die Polizei hat bei Durchsuchungen am Dienstag drei Kilogramm Marihuana und mehrere Tausend Euro Bargeld beschlagnahmt. Hintergrund der Durchsuchen waren nach Angaben der Polizei umfangreiche Ermittlungen wegen Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz. Ein 25-jähriger Mann sitzt nun in Untersuchungshaft. Laut Polizeiangaben durchsuchten die Beamten mehrere Räumlichkeiten eines einschlägig bekannten 25-Jährigen in Kempten. In einem angemieteten Kellerraum in einem Nachbarraum fanden die...

  • Kempten
  • 27.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020