Driften

Beiträge zum Thema Driften

Ein Jugendlicher ist mit dem Auto seiner Eltern in Memmingen gedriftet. (Symbolbild)
4.695×

Flucht endet an einem Baum
Jugendlicher nimmt Auto seiner Eltern, driftet und flieht damit vor der Polizei

Am Donnerstag gegen 0:10 Uhr fiel einer Polizeistreife ein Auto auf, das auf dem Parkplatz eines Memminger Supermarktes driftete. Als die Beamten den Fahrer kontrollieren wollen, flüchtete er. Wie die Polizei berichtet, kam das Auto beim Versuch in die Fraunhoferstraße einzubiegen von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Die vier Insassen im Alter zwischen 15 und 17 Jahren blieben unverletzt und flüchteten. Die Polizei konnte drei von ihnen durch eine sofort eingeleitete Fahndung...

  • Memmingen
  • 08.07.21
Zwei 14-Jährige stehlen Autoschlüssel und driften auf einem Supermarktparkplatz (Symbolbild).
4.755×

Von Erzieher geklaut
Jugendliche driften mit geklautem Auto: Totalschaden

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben zwei Jugendliche im Alter von jeweils 14 Jahren das Auto eines Erziehers der Jugendhilfeeinrichtung in Lautrach geklaut.  Die zwei Jugendlichen nahmen sich laut Polizei den Autoschlüssel des Mannes, und fuhren mit dem Auto auf den Parkplatz eines Supermarktes. Dort drifteten die Jugendlichen mit dem Auto und knallten gegen eine Plakatwand. Am Auto entstand ein Totalschaden in Höhe von rund 10.000 Euro.  Die Jugendlichen flüchteten nach dem...

  • Lautrach
  • 05.08.20
Polizei (Symbolbild)
7.780×

Absichtlich "gedriftet"
Autofahrer (19) verliert Kontrolle über sein Auto - Beifahrer verletzt

Ein 19-Jähriger Autofahrer ist am Dienstagabend absichtlich zu schnell in die Josef-Landes-Straße gedriftet und hat dabei die Kontrolle über sein Auto verloren. Das Auto kollidierte beim Einfahren in die Straße erst mit einer Laterne am linken Fahrbahnrand und prallte danach an den Randstein des rechten Fahrbahnrandes. Dann kam er auf der Straße zum Stehen. Laut Polizeimeldung wurde einer der zwei Beifahrer verletzt und musste im Krankenhaus versorgt werden. Der Sachschaden beläuft sich...

  • Kaufbeuren
  • 01.07.20
Offenbar gab es kein illegales Autorennen im Sachsenrieder Forst (Symbolbild).
1.551×

Kein illegales Autorennen
Verkehrsrowdys im Sachsenrieder Forst

Am späteren Freitagabend wurde der Polizei Marktoberdorf ein vermeintlich illegales Autorennen auf der ST 2014 zwischen Stocken und Sachsenried mitgeteilt. Durch mehrere anfahrende Polizeistreifen konnten alle jungen Autofahrer angetroffen werden. Die Autofahrer, im Alter zwischen 19 und 24 Jahren, waren aus Marktoberdorf und Kaufbeuren. Nach aktuellem Ermittlungsstand lag kein illegales Autorennen vor. Die jungen Autofahrer haben sich aber dabei gefilmt, wie sie in einer starken Linkskurve...

  • Bidingen
  • 17.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ