Dreharbeiten

Beiträge zum Thema Dreharbeiten

Die Schauspieler Mercedes Müller und Max Riemelt übernehmen in "Bonn" eine Hauptrolle.
23×

Mit hochkarätigem Cast
Drehstart für die neue Miniserie "Bonn" in NRW

In Nordrhein-Westfalen haben die Dreharbeiten für die sechsteilige Miniserie "Bonn" begonnen. Sie soll 2022 zur Primetime im Ersten und vorab in der ARD-Mediathek zu sehen sein. In Nordrhein-Westfalen haben am 14. Juni die Dreharbeiten zur neuen sechsteiligen Miniserie "Bonn" begonnen. Gedreht wird unter anderem in Bonn, Köln, Euskirchen, Bad Godesberg und Leutesdorf.  Noch bis Mitte Juli 2021 sollen die Dreharbeiten in NRW laufen, zuvor wurde bereits in Tschechien gedreht. "Bonn“ soll 2022 zur...

  • 18.06.21
"Rote Rosen": Thomas Anders unterhält sich gut mit Carla (Maria Fuchs).
23×

"Ich konnte sein, wie ich bin"
Thomas Anders fiel der "Rote Rosen"-Dreh nicht schwer

Sänger Thomas Anders gibt ein Gastspiel in der Telenovela "Rote Rosen". Warum der Auftritt für ihn nicht schwer war, verrät er im Interview. Es ist so weit, die besondere Episode der Telenovela "Rote Rosen" (wochentags, 14:10 Uhr, das Erste), in der Sänger und Modern-Talking-Ikone Thomas Anders (58, "Cosmic") als Gaststar zu sehen ist, wird am Donnerstag (6. Mai) ausgestrahlt. Thomas Anders spielt darin Thomas Anders, der bei seinem Besuch in Lüneburg möglichst unerkannt bleiben will, was...

  • 05.05.21
Die Geschichte von Familie Bridgerton geht bei Netflix weiter.
44×

"Bridgerton"-Stars kehren ans Set zurück

Die Arbeiten an der zweiten Staffel "Bridgerton" haben offenbar begonnen. Ein Teil des Casts meldete sich nun am Set zurück. "Bridgerton"-Fans weltweit warten sehnlich auf Staffel zwei der erfolgreichen Netflix-Serie. Einen Starttermin gibt es zwar noch nicht, die Dreharbeiten scheinen jedoch bereits angelaufen zu sein. Zumindest lassen Fotos, die nun Schauspieler Luke Newton (24) alias Colin Bridgerton bei Instagram veröffentlicht hat, darauf schließen. Zu den Bildern, die ihn und seine...

  • 15.03.21
Von links: Petra K. Wagner (Regie), Jakob Huber (Jochen Matschke), Desna Patel(Sushila Sara Mai), Alice Cordes (Aybi Era), Nikolas Huber (Daniel Gawlowski), Heike Wiehle-Timm (Produzentin)
4.144× 2 Bilder

Liebeskomödie
"Alice im Weihnachtsland": ZDF-Filmcrew dreht in Oberstdorf

In Oberstdorf finden gerade Dreharbeiten für die neue Liebeskomödie "Alice im Weihnachtsland" statt. Die ZDF-Filmcrew wird dort und in Hamburg voraussichtlich bis Anfang März arbeiten. Ein Sendetermin für die neue Liebeskomödie steht noch nicht fest. Weihnachten allein bei einer fremden Familie feiern?Darum geht es in dem Film: Nicolas (Daniel Gawlowski) und die Hamburger Köchin Alice (Aybi Era) sind erst seit Kurzem zusammen. Trotzdem hat er sie eingeladen, Weihnachten mit seiner Familie in...

  • Oberstdorf
  • 18.02.21
Chris Evans und Ryan Gosling übernehmen in "The Gray Man" die Hauptrollen.
95×

"The Gray Man": Drehstart mit Chris Evans und Ryan Gosling verschoben

Chris Evans und Ryan Gosling sind im neuen Netflix-Thriller "The Gray Man" als Hauptdarsteller gesetzt. Mit den Dreharbeiten können sie allerdings nicht wie geplant beginnen. Die beiden Hollywoodstars Chris Evans (39) und Ryan Gosling (40, "La La Land") müssen sich offenbar in Geduld üben. Wie das US-Portal "Deadline" erfahren haben will, soll der Drehstart für ihr gemeinsames Netflix-Projekt "The Gray Man" verschoben worden sein. Die Arbeiten zum neuen Spionagethriller hätten am 18. Januar...

  • 19.12.20
Schauspieler Ted Danson spielt in der neuen Serie "Mr. Mayor" die Hauptrolle.
49×

Dreharbeiten zur Serie "Mr. Mayor" nach Covid-Fällen unterbrochen

Die Produktion der neuen Serie "Mr. Mayor" liegt bis auf weiteres auf Eis. Innerhalb der Crew gab es sechs positive Corona-Befunde. Die Produktion der neuen Serie "Mr. Mayor" mit Ted Danson (72, "The Good Place") in der Hauptrolle musste aufgrund von Corona-Fällen innerhalb der Crew unterbrochen werden. Das berichtet das US-Magazin "Variety".Laut der Gesundheitsbehörde in Los Angeles habe es sechs positiv getestete Corona-Fälle am Set der Produktion gegeben. Davon seien laut einer internen...

  • 16.12.20
Im Juni und Juli 2020 wurde der "Tatort: Es lebe der König!" mit Jan Josef Liefers und Axel Prahl gedreht - unter Corona-Drehbedingungen
958×

TV-Serie
Unter Corona-Bedingungen gedreht: "Tatort: Es lebe der König!"

Wie herausfordernd es war, einen Krimi unter Corona-Bedingungen zu drehen, erzählt "Tatort: Es lebe der König!"-Regisseurin Buket Alakus. Der "Tatort: Es lebe der König!" (13.12., 20.30 Uhr, das Erste) war die erste "Tatort"-Produktion des Senders WDR, die nach der Corona-bedingten Pause die Dreharbeiten im Juni 2020 wiederaufgenommen hat. Wegen der Sicherheitsauflagen seien es ungewohnte und sicher auch erschwerte Drehbedingungen für das ganze Team, erklärte Alexander Bickel,...

  • Kempten
  • 13.12.20
Die Dreharbeiten zur dritten Staffel von "Das Boot" haben begonnen
79×

Dreharbeiten zur dritten Staffel von "Das Boot" gestartet

Die Arbeiten an der dritten Staffel des Sky Originals "Das Boot" sind in Prag gestartet. Dabei sind auch neue Darsteller. Die Arbeit an der dritten Staffel des Sky Originals "Das Boot" hat Fahrt aufgenommen. Der Dreh hat laut einer aktuellen Pressemitteilung kürzlich in Prag begonnen. Auch in Malta soll gefilmt werden; geplant ist eine Drehzeit von 104 Tagen. Staffel drei soll insgesamt zehn Episoden umfassen. Wann die neuen Folgen ausgestrahlt werden, ist bisher nicht bekannt.Neben bereits...

  • 03.12.20
Die Dreharbeiten zu "Jurassic World: Dominion" sind abgeschlossen.
136×

Nach 40.000 Corona-Tests: "Jurassic World: Dominion"-Dreh ist beendet

Die Dreharbeiten zum Dino-Blockbuster "Jurassic World: Dominion" sind endlich abgeschlossen. Währenddessen wurden 40.000 Corona-Tests gemacht. Es war ein langer und steiniger Weg, aber die Dreharbeiten zum Dino-Blockbuster "Jurassic World: Dominion" sind offiziell beendet. Wie das US-Branchenblatt "Deadline" berichtet, wurden die letzten Szenen am Wochenende in den Pinewood Studios westlich von London gedreht.Die Vorproduktion hatte bereits vor 18 Monaten begonnen. Immer wieder mussten dieses...

  • 09.11.20
"Jurassic World: Dominion" wird erst ein Jahr später in die Kinos kommen
110×

Mehrere positive Corona-Tests am Set von "Jurassic World: Dominion"

Die Dreharbeiten für einen weiteren Blockbuster müssen pausieren. Am Set von "Jurassic World: Dominion" wurden nach mehreren positiven Corona-Tests alle Register gezogen. Nachdem unter anderem die Produktion zu "The Batman" mit Robert Pattinson (34, "Der Leuchtturm") zuletzt nach einer Corona-Zwangspause wieder anlaufen konnte, müssen die Dreharbeiten für einen anderen Blockbuster vorerst eingestellt werden. Am Set von "Jurassic World: Dominion" sind mehrere Mitarbeiter positiv auf das...

  • 08.10.20
Schauspielerin Lili Reinhart wählt "den harten Weg".
372×

Lili Reinhart fühlt sich bei "Riverdale"-Dreh "wie eine Gefangene"

"Riverdale"-Star Lili Reinhart zieht für die Arbeit am Set der Serie einen drastischen Vergleich heran: Sie fühle sich "wie eine Gefangene". Lili Reinhart (23) steht seit 2016 für die Serie "Riverdale" vor der Kamera - komme, was wolle? Im Interview mit dem US-amerikanischen Lifestyle-Magazin "Nylon" sagte die Schauspielerin jetzt, dass die Bedingungen des Jobs zuletzt "einfach mies" gewesen seien. Anfang August, inmitten der Corona-Pandemie, sei sie nach Vancouver, Kanada, bestellt worden, um...

  • 04.09.20
Harald Krassnitzer alias Moritz Eisner ermittelt in "Pumpen" in einem Fitnessstudio.
329×

Harald Krassnitzer: So läuft der "Tatort"-Dreh in der Corona-Krise

Die neue "Tatort"-Saison startet am 6. September mit dem Fall "Pumpen" aus Wien. Wie sich die "Tatort"-Dreharbeiten in der Corona-Krise verändert haben, verrät Harald Krassnitzer im Interview. Die "Tatort"-Sommerpause ist endlich zu Ende. Den Auftakt in die neue Saison macht am 6. September um 20:15 Uhr im Ersten ein Fall aus Wien. In "Pumpen" ermitteln Harald Krassnitzer (59) alias Moritz Eisner und Adele Neuhauser (61) alias Bibi Fellner in einem Fitnessstudio. Die Dreharbeiten zum neuen...

  • 02.09.20
Chris Pratt weigert sich angeblich, für Dreharbeiten nach Malta zu fliegen.
133×

Chris Pratt: Boykottiert er die Dreharbeiten zu "Jurassic World 3"?

Der Dreh zu "Jurassic World 3" soll in Malta weitergehen. Wegen steigender Corona-Zahlen lehnt Chris Pratt sich nun scheinbar dagegen auf. Die Dreharbeiten zum dritten Teil der "Jurassic World"-Reihe sollen trotz steigender Coronavirus-Infektionszahlen in Malta fortgesetzt werden. Hauptdarsteller Chris Pratt (41) will einem Bericht der "Mail on Sunday" zufolge jedoch kein Risiko eingehen und weigert sich angeblich, in den Mittelmeerstaat zwischen Sizilien und Nordafrika zu reisen. Zudem ruft er...

  • 30.08.20
Der Kirchturm in unserem Dörferrätsel.
1.833× Video

unterwegs
Das Dörferrätsel von all-in.de: Folge 24

In der 24. Folge von unserem all-in.de  Dörferrätsel waren wir wieder im Unterallgäu unterwegs. Das Besondere am Ort sind beispielsweise die zwei Uhren auf dem Kirchturm. Eine zeigt die Stunden, die andere Uhr die Minuten. Außerdem gibt es neben dem Rathaus einige kleine Schnitzereien. Die Gemeinde ist auch ein attraktiver Standort für Arbeitnehmer, weil sich größere Firmen in der Nähe befinden. Die politische Gemeinde entstand bereits 1818 und zählte vergangenes Jahr knapp über 2.000...

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 28.12.19
Thomas Pfaus dreht einen Krimi, der zum Memminger Fischertag spielt.
4.053×

Film
Memminger dreht Krimi, der am Fischertag spielt

Der Filmemacher Thomas Pfaus dreht derzeit einen Krimi, der am Fischertag spielt. Die Dreharbeiten haben am diesjährigen Fischertag begonnen. Bis der Film zu sehen ist, vergeht laut Pfaus noch gut ein Jahr. Deshalb will er von der Handlung noch nicht viel verraten. Doch eines blickt durch: Im Film eskaliert der Fischertag – es wird gestritten, geblutet und gemordet. Wie die Dreharbeiten vorankommen und wie der Film finanziert wird lesen Sie in der Montagsausgabe der Memminger Zeitung vom...

  • Memmingen
  • 26.08.18
162×

Eishockey
Turnerstar Fabian Hambüchen besucht den EV Füssen

Da staunten die U12-Nachwuchsspieler des EV Füssen nicht schlecht, als bei ihrem letzten Training auf einmal jemand aufs Eis kam, den sie sonst nur aus dem Fernsehen kennen: Olympiasieger Fabian Hambüchen. Der Weltklasse-Turner war für Dreharbeiten mit dem Fernsehsender Eurosport zu Gast in Füssen – er steht im Mittelpunkt einer Sendung, in der der 30-Jährige selbst alle olympischen Sportarten einmal ausprobiert. Nach einer Station in Garmisch machte er in Füssen Halt und versuchte sich dort im...

  • Füssen
  • 18.12.17
2.935×

Dreharbeiten im Allgäu
Matula ermittelt in Bolsterlang

ZDF dreht Krimi-Folge mit Claus Theo Gärtner im Allgäu und er ist ein Star zum Anfassen Heini Endreß kann sich ein Schmunzeln nicht verkneifen. Soeben hat die Maskenbildnerin dem Automechaniker die Hände schmutzig geschminkt. Fast 50 Jahre lang hat sich Endreß in seiner kleinen Autowerkstatt in Bolsterlang selbst die Finger schmutzig gemacht. Jetzt schaut der 83-Jährige zu, wie dort Schauspieler und Kameraleute ein- und ausgehen. Die Werkstatt ist ein Schauplatz der neuen 'Matula'-Reihe des ZDF...

  • Oberstdorf
  • 04.05.17
651×

Fernsehen
Das ZDF dreht bis Ende Mai eine ganze Krimi-Folge mit Claus Theo Gärtner im Oberallgäu

Heini Endreß kann sich ein Schmunzeln nicht verkneifen. Soeben hat die Maskenbildnerin dem Automechaniker die Hände schmutzig geschminkt. Fast 50 Jahre lang hat sich Endreß in seiner kleinen Autowerkstatt in Bolsterlang selbst die Finger schmutzig gemacht. Jetzt schaut der 83-Jährige zu, wie dort Schauspieler und Kameraleute ein- und ausgehen. Die Werkstatt ist ein Schauplatz der neuen 'Matula'-Reihe des ZDF mit Claus Theo Gärtner. Wie das ZDF mitteilt, bleibt der bekannte Privatermittler in...

  • Oberstdorf
  • 26.04.17
82×

Filmprojekt
Jugendliche befragen in Oberstaufen Senioren und stellen deren Jugend nach

Manch ein Zuschauer kennt Birgitta Weizenegger aus ihrer Rolle als Ines Kling in der Fernsehserie 'Lindenstraße'. Inzwischen hat sich die in Oberstaufen geborene Schauspielerin auch als Regisseurin einen Namen gemacht. Und sie gibt ihr Können an künftige Filmemacher und Schauspieler weiter. So entstand zusammen mit Jugendlichen aus Oberstaufen der Film 'Staufner G’schichten', zu dem die Schüler Senioren zu ihren Jugend-Erlebnissen befragten. Der Film hatte jetzt Premiere und ist ein Mix aus...

  • Oberstaufen
  • 20.10.16
1.864×

Film
ZDF dreht in Steingaden Teil seiner neuen Herzkino-Reihe

Das Zentrum von Steingaden wird derzeit an manchen Tagen zum Filmset. Kameras und anderes Filmequipment stehen herum, Regieanweisungen werden über den Platz vor dem Rathaus gerufen und Schauspieler für den nächsten Dreh nochmal geschminkt. Grund: Das ZDF dreht unter anderem dort die ersten beiden Filme für seine neue Herzkino-Reihe. Arbeitstitel ist 'Freiwillige Feuerwehrfrau'. Steingaden spielt darin zusammen mit anderen Orten in der Umgebung von Murnau die Rolle des fiktiven Ortes Wildegg....

  • Füssen
  • 11.07.16
29×

Tourismus
Imagefilme für das Westallgäu: Im Mai beginnen die Dreharbeiten

Mit drei Filmen will die Region bald um Urlauber werben. Sie drehen sich um die Schwerpunktthemen des Westallgäus: Wasserwege, Käsestraße und Kraftquelle Allgäu. Dafür gibt das Regionale Tourismusmanagement zusammen mit Partnern 60.000 Euro aus, die Hälfte wird als Zuschuss über das EU-Programm Leader plus zurückfließen. Im Januar hatten die zuständigen Entscheidungsgremien grünes Licht für die Filme gegeben. Mittlerweile wird am Konzept gearbeitet. Im Mai ist der Start für die Dreharbeiten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.04.16
149×

Film
Eddie The Eagle in den Kinos: Zwei Einheimische waren bei den Dreharbeiten in Oberstdorf dabei

Sie erzählen, wie ihnen der Streifen gefallen hat In der Mitte des Films geht ein großes Gelächter durchs Oberstdorfer Kino. An den Banden und Rängen des eingeblendeten Skistadions steht mit großen Buchstaben Oberstdorf. Und auf dem Schanzenbacken ist der Name der Oberstdorfer Marktgemeinde zu sehen. Aber jeder im Kinosaal erkennt sofort, dass die Szene in "Eddie The Eagle" nicht in Oberstdorf spielt. Gedreht wurde die Einstellung in Seefeld (Österreich). Auch später sorgt eine Sequenz für...

  • Oberstdorf
  • 01.04.16
1.274× 54 Bilder

Verfilmung
Dreharbeiten von Schutzpatron und Herzblut in Memmingen: Kluftinger soll wieder bodenständiger werden

Irgendwann im nächsten Jahr werden sich Fernsehzuschauer in der ARD wieder über den Kluftinger amüsieren können. Gedreht wird in Memmingen, wo in diesen Wochen gleich zwei Krimis mit dem grantelnden Allgäuer Kommissar nach Romanvorlagen des Allgäuer Autorenduos Volker Klüpfel und Michael Kobr entstehen: 'Schutzpatron' und 'Herzblut'. Für zwei Monate hat sich das Team um Regisseur Lars Montag in der Stadt im Unterallgäu einquartiert. Es sind fast alle dabei, die auch in den bisherigen drei...

  • Kempten
  • 12.11.15
264×

Dreharbeiten
Wucher Helicopters in Voralberg stellt Maschinen und Piloten für den neuen James-Bond-Film

Thomas Türtscher spricht vom 'weltweit prestigeträchtigsten Auftrag' und vom 'größten Highlight” in der Firmengeschichte. Damit meint der Geschäftsführer von Wucher Helicopters die Beteiligung am neuen James-Bond-Film 'Spectre'. Die Vorarlberger Spezialfirma übernahm über viele Wochen hinweg bei den Dreharbeiten Hubschrauberflüge. Wucher Helicopter hat seinen Sitz in Ludesch, dazu Außenstellen in Zell am See und in Laas in Südtirol. Im Winter betreibt das Unternehmen gemeinsam mit der...

  • Kempten
  • 06.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ