Drachenfliegen

Beiträge zum Thema Drachenfliegen

Polizei
Ein 55-jähriger Familienvater ist bei Tandemdrachenflug tödlich verletzt worden. Seine 19-jährige Tochter wurde schwerst verletzt ins Krankenhaus gebracht. (Symbolbild)

Absturz
Vater (55) stirbt bei Tandemdrachenflug bei Schwangau: Tochter (19) schwer verletzt im Krankenhaus

Ein 55-jähriger Familienvater aus Hessen ist am frühen Mittwochnachmittag bei einem Tandemdrachenflug mit seiner Tochter tödlich verletzt worden. Die junge Frau wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Wie die Polizei mitteilt, starteten die beiden den gemeinsamen Tandemdrachenflug von der Nord/Nord-West-Rampe vom Tegelberg in Richtung des Tals. Der Drache gewann trotz guter Verhältnisse nicht an Höhe, sondern sackte nach Angaben der Polizei nach links weg. In der Folge schlug er nach...

  • Schwangau
  • 28.08.19
  • 16.796× gelesen
Polizei
Symbolbild. Die Bergwacht musste einen Gleitschirmflieger aus einem Baum retten.

Flugbahn
Flugunfälle bei Halblech und Schwangau: Bergwacht rettet Gleitschirmflieger aus Baum

Ein 49-jähriger Gleitschirmpilot flog am Mittwochnachmittag, 1. Mai, am Buchenberg bei Halblech nach einer Linkswende in den Flugweg eines hinter ihm fliegenden Gleitschirmfliegers. Dieser konnte einen Zusammenstoß verhindern, landete dabei aber in einem Baum. Der Gleitschirmflieger saß im Baum fest, konnte aber unverletzt von der Bergwacht gerettet werden. Während der Bergung des Gleitschirmfliegers am Buchenberg verunfallte ein 52-jähriger Drachenflieger unterhalb des Tegelbergs in...

  • Halblech
  • 02.05.19
  • 2.826× gelesen
Polizei
Flugdrachenabsturz unverletzt überstanden

Glück im Unglück
Flugdrachenabsturz am Schloss Neuschwanstein mit glücklichem Ende

Am Nachmittag des 16.06.2018 kam es zum Absturz eines Flugdrachen. Dabei startete der 29-jährige Pilot seinen Flug auf dem Gipfel des Tegelbergs und steuerte in Richtung Schloss Neuschwanstein. Aufgrund eines Flugfehlers konnte der Pilot den Drachen nicht mehr rechtzeitig aus der Pöllatschlucht heraussteuern und musste zu einer Notlandung ansetzten. Der Drachen verfing sich dabei in einem Baum hinterhalb der Marienbrücke und kippte, wodurch der Pilot mitsamt Drachen herabfiel. Der Pilot...

  • Füssen
  • 17.06.18
  • 2.195× gelesen
Sport

Jubiläum
Schwangauer Drachenflieger heben seit 30 Jahren im Königswinkel ab

Es sind nur zehn schwungvolle Schritte, bis einen die Schwerkraft erfasst. Dann gleitet man unter dem dreieckförmigen Drachensegel dahin, entschwebt vom Boden und erfasst die Welt aus der Vogelperspektive. 'Ein erhabenes Gefühl' nennt das der Drachenflieger Benno Osowski. Und er weiß, wovon er spricht. Weit über 1000 solcher Flüge hat er bereits hinter sich. Der 65-Jährige ist eines der Urgesteine in der hiesigen Fliegerszene und von Beginn an bei den Schwangauer Drachenfliegern dabei, die in...

  • Füssen
  • 02.02.18
  • 245× gelesen
Polizei

Extremsport
Gleitschirmflieger (28) verletzt sich bei Landeanflug in Schwangau

Am vergangenen Samstagnachmittag verletzte sich in Schwangau, am Landeplatz für Hängegleiter, Nahe des Parkplatzes der Tegelbergbahn ein 28-jähriger Drachenflieger aus Norddeutschland. Aufgrund eines Fehlers im Landeanflug kam es zu einer Berührung zwischen dem Drachen und einem angrenzenden Parkscheinautomaten. Der junge Mann erlitt durch den Zusammenstoß schwere Kopfverletzungen und musste mit dem Rettungshubschrauber in das nahegelegene Krankenhaus Füssen verbracht werden. Zudem wurde der...

  • Füssen
  • 30.10.16
  • 26× gelesen
Sport

Luftsport
Tandemflüge mit Lokalmatador Tim Grabowski in Buching

Aus den Rauchpatronen quillt oranger Rauch, als ein Pilot nach einer beeindruckenden Flugvorführung seinen Drachen sanft aufsetzt. Die begeisterten Zuschauer am Messegelände applaudieren. Drei Tage lang herrschte bei den Drachenflugtagen des Deutschen Hängegleiter-Verbands (DHV) in Buching ausgezeichnete Stimmung. Selbst der verregnete Sonntag konnte den Ausstellern, Piloten und Messebesuchern nichts anhaben. Jede Menge dieser verschiedenen Fluggeräte waren am Himmel über Buching zu...

  • Füssen
  • 05.10.16
  • 112× gelesen
Lokales

Drachenfliegertreffen
Region aus besonderer Perspektive in Buching erleben

Internationales Drachenfliegertreffen von Samstag, 1., bis Montag, 3. Oktober, in Buching Drachenfliegen ist ein besonderer Sport. Mit keinem anderen Fluggerät kann man so vogelgleich die Landschaft von oben betrachten und eins mit der Luft werden. Ein moderner Drachen kann auf rund 100 Stundenkilometer beschleunigt werden. Mit Hilfe von Aufwinden sind stundenlange Flüge und für fortgeschrittene Piloten Streckenflüge über 300 Kilometer keine Seltenheit. Der Weltrekord liegt bei 764 Kilometern....

  • Füssen
  • 28.09.16
  • 33× gelesen
Polizei

Flugunfall
Drachenflieger (55) stürzt in Schwangau beim Start ab

Am 12.09.2016 wurde ein 55–jähriger Drachenflieger aus Hessen beim Start von der Rampe am Tegelberg von einer Nordwestwindböe erfasst. Der Drache neigte sich, streifte die Latschen und der erfahrene Pilot stürzte in das Schrofengelände des Tegelberges ab. Er zog sich schwerste Verletzungen zu, brach sich beide Beine und den linken Arm, sowie das Becken. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen, nachdem er von der Bergwacht und dem Notarzt erstversorgt wurde. Am...

  • Füssen
  • 13.09.16
  • 21× gelesen
Sport

Drachenfliegen
Europäische Drachenflieger-Szene gastiert drei Tage in Buching

Drei Tage lang war Buching fest in der Hand der Drachenflieger: Am Wochenende hat sich die europäische und deutsche Szene auf dem Gelände der Buchenbergbahn getroffen. Der Deutsche Hängegleiter Verband (DHV) informierte Fluglehrer und Piloten über die neuesten Ausbildungsmethoden und Flugtechniken. Und auch für Nichtflieger war mit Flugvorführungen und Messe einiges geboten. Den Anfang machte eine Diskussion über die Zukunft des Drachenfliegens. Dabei hörten die Piloten aus Italien,...

  • Füssen
  • 19.10.15
  • 19× gelesen
Polizei

Unfall
Flugunfall bei Buching: Flugschüler verliert Kontrolle und verfängt sich in Baumkrone

Bei andauernden guten Wetterbedingungen führte ein 53-jähriger Flugschüler am Spätnachmittag des 21.07.2015 seinen ersten Höhenflug durch. Der Start vom Buchenberg klappte, dennoch wurde der Flugdrache kurz danach instabil und konnte trotz aller Bemühungen sowie Weisungen des Fluglehrers nicht mehr unter Kontrolle gebracht werden. Der extra aus Norddeutschland angereiste Mann verfing sich in einer Höhe von ca. 30 Metern in einer Baumkrone und drohte herab zu stürzen. Die unverzüglich...

  • Füssen
  • 22.07.15
  • 25× gelesen
Polizei

Verletzung
Drachenflieger rutscht beim Start am Tegelberg aus und stürzt ab

Mittelschwer verletzt hat sich der Pilot eines Drachens am vergangenen Freitagnachmittag am Tegelberg. Bei sonst optimalen Wetterverhältnissen kam der Drachenpilot beim Start ins Straucheln, stürzte unkontrolliert in ein darunterliegendes latschendurchsetztes, verschneites Steilgelände ab und kam dort auf ca. 1650 Meter Höhe zu Liegen. Der Pilot wurde seitens der Bergwacht geborgen und mit dem Rettungshubschrauber ins Unfallklinikum Murnau verbracht. Am Fluggerät, das ebenfalls durch die...

  • Füssen
  • 21.03.15
  • 37× gelesen
Polizei

Fliegen
Gleitschirm und Flugdrache kollidieren bei Buching: Piloten überleben unverletzt

Am vergangenen Freitag wurde der Polizei Füssen gegen 12:00 Uhr ein Absturz von einem Gleitschirm und einem Flugdrachen gemeldet. Ein 27-jähriger Gleitschirmflugschüler des britischen Militär und ein 29 jähriger deutscher Drachenflugschüler befanden sich jeweils auf einem Ausbildungsflug im Bereich des Buchenberg bei Buching. Nachdem beide Piloten die Sesselliftschneise der Buchenbergbahn passiert hatten drehte der Gleitschirmflieger nach rechts in einem Kreis. Auf Grund des zu geringen...

  • Füssen
  • 26.07.14
  • 32× gelesen
Lokales
Der Wind im Herbst bietet die besten Vorraussetzungen zum Drachenfliegen.
4 Bilder

Bauanleitung
Der Allgäuer Herbst macht Wind: Wir bauen einen Drachen

Der Herbst ist die ideale Jahreszeit, um Drachen steigen zu lassen. Mehr als Wind, eine Wiese ohne Bäume und Strommasten und natürlich einen Drachen braucht man dafür nicht. Dass man diesen nicht unbedingt kaufen muss, sondern auch selbst herstellen kann, hat Simon aus der Redaktion von all-in.de bewiesen: Er hat in seinem Wohnzimmer einen Papierdrachen gebastelt. "Eigentlich war es ganz einfach", sagt Redaktionsmitglied Simon. Allerdings sollte man mit Muße an die Sache rangehen, denn auch...

  • Memmingen
  • 26.09.13
  • 181× gelesen
Lokales

Drachenfliegen
King Ludwig Open in Schwangau lockt mit spektakulärem Programm

Am Samstag beginnen in Schwangau die King Ludwig Open, die internationale süddeutsche Meisterschaft im Drachenfliegen, deren Organisator Benno Osowksi ist. Zwei Tage lang geht es dann am Tegelberg rund - sofern sich die guten Wetterprognosen des Organisators auch bewahrheiten. Osowski will einen Silberstreif am Horizont ausgemacht haben. 'Die Flugwetterdaten sagen: Es wird besser', lächelt er die trüben Tage einfach weg. Rahmenprogramm Höhepunkt ist die „Griaß-di-Party“ am...

  • Füssen
  • 04.06.13
  • 17× gelesen
Lokales

Wochenende
Nichts für schwache Nerven: Drachenflug am Tegelberg

Radio-Reporter Dennis Hamann im Selbstversuch Bei schönem Wetter gehören sie mit zum Allgäu: Drachen- und Gleitschirmflieger, die von den Allgäuer Gipfeln aus starten und scheinbar schwerelos durch die Lüfte gleiten. Dennis Hamann, Reporter bei RSA – Der Allgäusender, hat den Selbstversuch gewagt und ist vom Tegelberg zum Tandemflug mit einem erfahrenen Drachenflugpiloten gestartet. Der Drachenflug kommt für den 26-jährigen Radioredakteur sprichwörtlich 'aus heiterem Himmel'. 'Am...

  • Füssen
  • 25.05.12
  • 61× gelesen
Sport

Drachenfliegen
Drachenfliegen: In zwei Durchgängen wurde die internationale deutsche Meisterschaft am Tegelberg entschieden

Weiche Landung nach zähem Beginn – Lokalmatador Tim Grabowski siegt bei Starrflüglern Trotz eines witterungsbedingt wenig verheißungsvollen Beginns vor knapp einer Woche sind die vierten 'King Ludwig Open' – unter diesem Titel firmierte die internationale deutsche Meisterschaft im Drachenfliegen – sowohl für Veranstalter als auch Sportler zufriedenstellend über die luftige Bühne am Tegelberg gegangen. So freute sich bei der Siegerehrung nicht nur Wettkampfleiter Dieter...

  • Füssen
  • 22.05.12
  • 30× gelesen
Lokales

Schwangau
Drachenflug-DM startet heute

Heute finden die Wertungsflüge bei der internationalen deutschen Meisterschaft im Drachenfliegen in Schwangau statt. Die Thermik und die Windbedingungen sind heute laut Veranstalter Benno Osowski optimal. In den letzten Tagen mussten die Wertungsflüge wegen des schlechten Wetters immer wieder verschoben werden. 60 Piloten aus acht Nationen starten bei dem Wettbewerb rund um den Tegelberg, bei dem ein Streckenflug von 80 Kilometern möglichst schnell gemeistert werden muss. Start ist um 13...

  • Kempten
  • 19.05.12
  • 24× gelesen
Lokales

Schwangau
Wertungsflüge der Drachen-Flug-Weltmeisterschaft in Schwangau abgesagt

Wegen der schlechten Witterung sind die ersten Wertungsflüge bei der Drachen-Flug-Weltmeisterschaft in Schwangau heute abgesagt worden. Das teilte Organisator Benno Osowski mit. Zur Zeit sind die Sportler dabei, ihre Fluggeräte auf den Berg zu bringen, so Benno Osowski. Bei der Drachen-Flug-WM in Schwangau sind 80 Piloten aus aller Welt zu Gast. Die Strecken rund um den Tegelberg und das Märchenschloss gelten als die schönsten der Welt.

  • Füssen
  • 16.05.12
  • 20× gelesen
Sport

Kingludwigopen
Drachenfliegen: Die Fliegerelite trifft sich am Tegelberg

Der Weltmeister kommt, die Weltmeisterin hat zugesagt, und auch der mehrfache deutsche Meister und Lokalmatador ist dabei, wenn in der nächsten Woche die vierten King Ludwig Open im Drachenfliegen beginnen. Fünf Tage lang messen sich 80 Piloten aus aller Welt bei der internationalen deutschen Meisterschaft am Tegelberg in Schwangau. Sie alle garantieren Flugsport auf höchstem Niveau. Neben dem Gesamtgewinn der internationalen Meisterschaft geht es für die besten deutschen Piloten um den...

  • Füssen
  • 11.05.12
  • 18× gelesen
Sport

Drachenfliegen
Drachenfliegen: Piloten hoffen auf schneefreie deutsche Meisterschaft am Tegelberg

Frühlingsgefühle – Über 80 Luftsportler werden Mitte Mai erwartet Einmal mehr ist der Tegelberg Austragungsort einer großen Drachenflug-Veranstaltung: Vom 16. bis 20. Mai steigt hoch über Schwangau im Ostallgäu die internationale deutsche Meisterschaft 2012 ('4. King Ludwig Open'). Über 80 Piloten aus dem In- und Ausland werden nach Veranstalterangaben erwartet gehen an den Start. Internationale Spitzenpiloten und Mitglieder der deutschen Nationalmannschaft garantieren ein hohes...

  • Füssen
  • 21.04.12
  • 19× gelesen
Sport
2 Bilder

Gedenken
Freunde des verstorbenen Mike Harker enthüllen Gedenktafel am Tegelberg

Vermutlich ist Mike Harker vielen Menschen längst nicht so bekannt wie der Tegelberg. Der amerikanische Flugpionier und der Berg in Schwangau aber sind nun auf ewig miteinander verbunden: Eine bronzene Gedenktafel am Berg erinnert an den im Frühjahr verstorbenen Sportler, der 1973 als Erster mit einem Drachen von der Zugspitze geflogen ist. Er hatte die Sportart, aus der sich das Gleitschirmfliegen entwickelt hat und deren Dorado der Tegelberg ist, 'in Europa populär gemacht hat', wie Eberhard...

  • Füssen
  • 04.11.11
  • 529× gelesen
Sport

Drachenfliegen
Pfrontner wird deutscher Meister im Drachenfliegen

Bob Baier kam sah - und siegte: Der 49-Jährige aus Pfronten hat seinen Heimvorteil in Schwangau am Tegelberg genutzt und ist erneut deutscher Meister im Drachenfliegen geworden. Er sicherte sich den Sieg in der Klasse der flexiblen Drachen. Damit sicherte sich Baier in der Wertung der King Ludwig Open, bei denen auch die internationale Konkurrenz vertreten ist, den zweiten Platz hinter Alessandro Ploner aus Südtirol. Der amtierende Weltmeister gewann den Wettbewerb souverän. In dieser Wertung...

  • Füssen
  • 17.05.11
  • 52× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020