Donald Trump

Beiträge zum Thema Donald Trump

Kanye West während eines Wahlkampfauftritts im Juli
 59×

Wie ernst meint es Kanye West mit der Präsidentschaft?

Der US-Rapper Kanye West möchte unbedingt Präsident der Vereinigten Staaten werden. Das hat er nun offenbar erneut bestätigt. Seitdem Kanye West (43, "All Mine") seinen Wunsch geäußert hat, der nächste Präsident der USA zu werden, gab es in den Medien und unter Fans vermehrt Spekulationen. Während manche die Absicht des Rappers nicht hinterfragen, sind andere auch nach Wochen noch der Ansicht, dass es sich um einen reinen PR-Trick handeln könnte.Ob West tatsächlich der Nachfolger von Donald...

  • 08.08.20
Cameron Diaz hat die Videoplattform TikTok für sich entdeckt.
 116×

Cameron Diaz: Lustiges TikTok-Debüt

Kurz bevor US-Präsident Donald Trump TikTok aus den USA verbannen möchte, hat Cameron Diaz die Videoplattform für sich entdeckt. "Was TikTok betrifft, so verbannen wir sie aus den Vereinigten Staaten", sagte US-Präsident Donald Trump (74) US-Medienberichten zufolge vor Reportern am Freitagabend (31. Juli). Kurz vor dem möglichen Verbot hat ein neuer Promi die App noch für sich entdeckt. Cameron Diaz (47, "Bad Teacher"), die ihre Schauspielkarriere an den Nagel gehängt hat, teilte auf ihrem...

  • 02.08.20
Kanye West während seines ersten Wahlkampfauftritts in Charleston.
 136×

Kanye West reicht Unterlagen für Wahlzulassung in New Jersey ein

Offenbar ist die Präsidentschaftskandidatur von Kanye West doch mehr als nur ein möglicher PR-Trick. Der Rapper scheint Ernst zu machen. Kanye West (43, "Yeezus") meint es offenbar sehr ernst mit seiner Präsidentschaftskandidatur. Nachdem manche Fans und Medien in den vergangenen Wochen spekuliert hatten, dass der Rapper die Kandidatur nur als PR-Trick nutzen möchte, scheint der US-Amerikaner tatsächlich Donald Trump (74) als Präsident der Vereinigten Staaten ablösen zu wollen.West hat nun alle...

  • 29.07.20
The Naked and Famous bestehen nur noch aus Thom Powers und Alisa Xayalith.
 119×

The Naked and Famous: "Donald Trump ist ein rassistischer Idiot"

The Naked and Famous veröffentlichen am Freitag ihr neues Album "Recover". Nur noch Thom Powers und Alisa Xayalith sind von der Ursprungsformation übrig. Wie das Duo ohne seine Bandkollegen zurechtkommt und wie es über Donald Trump denkt, verrät es im Interview. Vor zehn Jahren stürmte die Elektropop-Band The Naked and Famous mit ihrem Song "Young Blood" die Charts und schaffte den internationalen Durchbruch. Damals bestand die neuseeländische Gruppe aus fünf Mitgliedern. Heute sind The Naked...

  • 24.07.20
Donald Trump hat wieder Ärger mit Musikern.
 611×

Donald Trump: Twitter löscht Video mit Song von Linkin Park

Für ein Video für seine Wahlkampagne hatte US-Präsident Donald Trump einen Song von Linkin Park verwendet. Nachdem die Band eine Beschwerde wegen Urheberrechtsverletzung einreichte, entfernte Twitter das Video. US-Präsident Donald Trump (74) ist erneut von Twitter in die Schranken gewiesen worden. Dieses Mal geht es allerdings nicht um zweifelhafte Aussagen des Präsidenten, sondern um ein Video, das Trumps Wahlkampfteam unerlaubt mit einer Cover-Version des Linkin-Park-Songs "In the End"...

  • 20.07.20
US-Präsident Donald Trump dürfte das Buch seiner Nichte nicht gefallen
 935×

US-Präsident
"Bösartig rassistisch" – So beschreibt Mary Trump ihren Onkel Donald

Neue Enthüllungen von Donald Trumps Nichte: Der US-Präsident soll in der Vergangenheit rassistische und antisemitische Äußerungen getätigt haben. "Bösartig rassistisch" – Mit diesen Worten hat Mary Trump (55) kürzlich ihren Onkel, US-Präsident Donald Trump, in einem Interview mit dem US-Sender "MSNBC" beschrieben. Mit dem Sender sprach die 55-Jährige über ihr Enthüllungsbuch "Too Much and Never Enough: How My Family Created the World’s Most Dangerous Man" (Dt.: "Zu viel und nie genug: Wie meine...

  • Kempten
  • 18.07.20
Ivanka Trump erntet wegen einer Dose Bohnen einen Shitstorm.
 1.441×

Shitstorm
Bohnen-Foto von Ivanka Trump sorgt für Ärger: Präsident mischt sich ein

Ein Foto sorgt für Aufruhr um Ivanka Trump. Die US-Präsidententochter hat sich mit einer Dose Bohnen fotografieren lassen und dafür einen Shitstorm kassiert. Mit einem Bohnen-Foto auf Twitter hat Ivanka Trump (38), Tochter von US-Präsident Donald Trump (74), am Mittwoch für viel Wirbel gesorgt. Auf dem Foto posiert die Präsidenten-Tochter mit einer Dose schwarzer Bohnen. "Wenn es Goya ist, muss es gut sein", schreibt die 38-Jährige sowohl auf Englisch als auch auf Spanisch dazu. Jetzt wird...

  • Kempten
  • 16.07.20
Hat noch einen weiten Weg vor sich: Rapper und Politik-Newcomer Kanye West
 326×

Kanye West for President? Nur zwei Prozent würden ihn wählen

Kanye West will gegen Donald Trump kandidieren, die erste landesweite Umfrage zur Präsidentschaftswahl im November fällt für den Rapper jedoch ernüchternd aus. Dämpfer für Kanye West (43, "Jesus Is King"): Der Rapper muss seine Erwartungen für die Präsidentschaftswahl in den USA zurückschrauben. Nach einer ersten landesweiten Umfrage unter den Wählern in den USA würden dem Musiker und Modedesigner derzeit gerade einmal zwei Prozent ihre Stimme geben. West hatte am 4. Juli auf Twitter...

  • 14.07.20
Donald Trump Jr. und Kimberly Guilfoyle bei einem Auftritt in New York
 599×

Coronavirus: Freundin von Donald Trump Jr. positiv getestet

Kimberly Guilfoyle ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die Journalistin ist mit Donald Trump Jr. liiert und Mitarbeiterin der Trump-Kampagne. Kimberly Guilfoyle (51), die Freundin von Donald Trump Jr. (42) und eine Mitarbeiterin der Trump-Kampagne, ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das berichtete die "New York Times". Laut "CNN" habe sich Guilfoyle anschließend sofort in Quarantäne begeben. "Ihr geht es gut und sie wird erneut getestet, um sicherzustellen, dass die...

  • 04.07.20
Neil Young stellt sich erneut gegen Donald Trump
 174×

Donald Trump spielt seine Songs: Neil Young kritisiert US-Präsident

Donald Trump hat für seine Rede am Mount Rushmore wieder auf Songs von Rockmusiker Neil Young zurückgegriffen - der ist davon gar nicht begeistert. Rockmusiker Neil Young (74) hat Donald Trump (74) für die Nutzung seiner Songs vor einer Wahlkampfveranstaltung kritisiert. Der US-Präsident und seine Kampagnen-Leitung ließen vor Trumps Rede zum Auftakt des Unabhängigkeitstages der USA am Nationaldenkmal von Mount Rushmore Youngs Songs "Rockin’ in the Free World", "Like a Hurricane" und...

  • 04.07.20
Über diese Entscheidung eines US-Gerichts dürfte sich Donald Trump vermutlich ärgern.
 128×

Darf das Trump-Enthüllungsbuch doch erscheinen?

Ein New Yorker Berufungsgericht hat ein vorläufiges Veröffentlichungsverbot für Mary Trumps Enthüllungsbuch aufgehoben. Doch wie geht es nun weiter? Donald Trumps (74) Nichte Mary Trump ist der Veröffentlichung ihres Enthüllungsbuches "Too Much and Never Enough" (zu Deutsch: "Zu viel und niemals genug") einen Schritt nähergekommen. Ein New Yorker Berufungsgericht hat ein vorläufiges Veröffentlichungsverbot teilweise aufgehoben, das von einem anderen US-Gericht kürzlich verhängt worden war. Das...

  • 02.07.20
Die Queen und Donald Trump haben sich schon häufiger getroffen.
 193×

Hat Donald Trump nur vor Queen Elizabeth II. Respekt?

US-Präsident Donald Trump sorgt mit seinen angeblichen Beleidigungen über weibliche Staats- und Regierungschefs für Wirbel. Nur eine Dame soll er respektieren: Queen Elizabeth II., mit der er jüngst telefonierte. Queen Elizabeth II. (94) hat am Dienstag (30. Juni) "im Vorfeld des amerikanischen Unabhängigkeitstages am 4. Juli" mit US-Präsident Donald Trump (74) telefoniert, wie das britische Königshaus via Twitter verkündete. Das Telefonat reihe sich in eine längere Liste von Gesprächen ein,...

  • 01.07.20
Donald Trump vor wenigen Tagen im Weißen Haus
 397×

Donald Trump: Wird das neue Enthüllungsbuch seiner Nichte verboten?

Eigentlich sollte am 28. Juli ein neues Enthüllungsbuch über die Familie von US-Präsident Donald Trump erscheinen. Die Veröffentlichung wurde nun vorerst untersagt. Ein New Yorker Gericht hat vorläufig die anstehende Veröffentlichung des Buches "Too Much and Never Enough" (zu Deutsch in etwa: "Zu viel und niemals genug") von Donald Trumps (74) Nichte Mary Trump gestoppt. Das berichtet das US-Magazin "People". Die Autorin wolle laut dem Bericht direkt Berufung einlegen.Ein Buch über die "dunkle...

  • 01.07.20
Rolling-Stones-Frontmann Mick Jagger ist kein Fan des amerikanischen Präsidenten.
 351×

Rolling Stones drohen Donald Trump mit Klage

Die Rolling Stones haben ihre Position schon 2016 klar gemacht, trotzdem läuft auf Wahlkampfveranstaltungen von Donald Trump weiter ihre Musik. Damit soll jetzt Schluss sein. Die Rolling Stones ergreifen offenbar rechtliche Schritte, um Donald Trump (74) das Spielen ihrer Musik bei seinen Wahlkampfveranstaltungen zu untersagen. Vor allem der Song "You Can’t Always Get What You Want" scheint es dem amtierenden US-Präsidenten angetan zu haben, zuletzt ertönte der auch bei seiner...

  • 28.06.20
Tom Petty während eines Konzerts in Pittsburgh im Jahre 2008.
 363×

Familie von Tom Petty stellt sich gegen Donald Trump

Donald Trump ließ bei seinem Wahlkampf-Auftakt den Tom-Petty-Klassiker "I Won’t Back Down" spielen. Ganz zum Missfallen der hinterbliebenen Familie des Künstlers... Bei der ersten großen Wahlkampfveranstaltung von Donald Trump (74) in diesem Jahr dröhnte der Tom-Petty-Klassiker "I Won’t Back Down" über die Hallen-Mikrofone in die Ohren des Publikums in Tulsa/Oklahoma. Die Witwe des verstorbenen Musikers (1950-2017), Jane Petty, veröffentlichte nun einen Brief gemeinsam mit anderen...

  • 22.06.20
Dave Bautista scheint kein Fan von Donald Trump zu sein
 359×

Dave Bautista macht sich über Donald Trump lustig

Dave Bautista hat Donald Trump in einem Instagram-Video auf den Arm genommen. Wie der Präsident kann auch der Marvel-Star einwandfrei ein Glas Wasser trinken. Zugegeben: Die Liste an Promis, die sich über den amtierenden US-Präsidenten lustig machen, ist schon ziemlich lang. Jetzt gesellt sich auch der Marvel-Star und ehemaliger Wrestler Dave Bautista (51, "Guardians of the Galaxy") dazu, allerdings mit einer wirklich witzigen Einlage. Er veräppelte Trump in einem Instagram-Video, nachdem der...

  • 21.06.20
Das Ex-Model Melania Trump ist seit 2005 mit Donald Trump verheiratet.
 417×

Melania Trump soll ihren Ehevertrag nachverhandelt haben

Zwischen der erfolgreichen Wahl Donald Trumps zum US-Präsident Ende 2016 und dem Umzug der First Lady Melania Trump nach Washington verging ein halbes Jahr. Mary Jordan von der "Washington Post" veröffentlicht ein Buch, das erklären soll, warum das so war. Anfang 2017 haben sich viele Beobachter gefragt, warum sich Melania Trump (50) so viel Zeit damit lässt, ins Weiße Haus zu ziehen und stattdessen weiter in New York blieb. Ganze sechs Monate dauerte es, bis sie Donald Trump (74) nach dessen...

  • 13.06.20
Donald Trumps Stern muss mal wieder erneuert werden
 363×

Donald Trumps Stern auf dem Walk of Fame erneut beschädigt

Der Stern von US-Präsident Donald Trump auf dem berühmten Walk of Fame wurde erneut verunstaltet. Er wurde komplett schwarz bemalt. Es ist schon wieder passiert: Der Stern von US-Präsident Donald Trump (73) auf dem berühmten Walk of Fame in Hollywood wurde erneut Opfer von Vandalismus. Am Wochenende besprühten Unbekannte den Stern komplett mit schwarzer Farbe und hinterließen eine Papiertüte mit Kot darauf. Das berichtet unter anderem das US-Klatschportal "TMZ".Es ist nicht das erste Mal, dass...

  • 09.06.20
Snoop Dogg während eines Auftritts in Kalifornien
 322×

Snoop Dogg geht zum ersten Mal wählen

In wenigen Monaten steht in den Vereinigten Staaten die nächste Präsidentschaftswahl an. Viele möchten dafür sorgen, dass Donald Trump nicht an der Macht bleibt - so auch Snoop Dogg. Die Lage in den USA ist wegen der Proteste und Ausschreitungen nach dem gewaltsamen Tod von George Floyd durch einen Polizisten äußerst angespannt. Die Masse pocht auf Veränderung. Deswegen rufen viele zu einem Machtwechsel auf und fordern, unbedingt im November zur Wahl zu gehen und den amtierenden US-Präsidenten...

  • 07.06.20
George Clooney vergleicht Rassismus mit der Corona-Pandemie.
 404×

George Clooney veröffentlicht bewegendes Essay über Rassismus

George Clooney hat sich in einem langen Gastbeitrag zum Fall George Floyd geäußert und darin die gesamte Nation im Kampf gegen die "Rassismus-Pandemie" in die Pflicht genommen. Hollywood-Star George Clooney (59, "Money Monster") hat seine Fassungslosigkeit und seine Wut über den Tod von George Floyd in einem ausführlichen Gastbeitrag für die Nachrichten-Plattform "The Daily Blast" ausgedrückt. Dass in Person des 46-Jährigen erneut ein Afroamerikaner durch die Hand eines weißen Polizisten ums...

  • 02.06.20
Barack Obama übte Kritik an Donald Trump, ohne dessen Namen zu nennen.
 263×

Barack Obama macht jungen Menschen in Corona-Zeiten Hoffnung

Barack Obama hat sein Wort an Hochschulabsolventen gerichtet. Er machte ihnen Mut und übte unterschwellige Kritik an seinem Nachfolger. Sie war ein Leitmotiv von Barack Obama (58, "Ein amerikanischer Traum: Die Geschichte meiner Familie") im Wahlkampf 2008: Hoffnung. Zwölf Jahre später benötigen diese aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie mehr Menschen denn je. Das scheint auch der ehemalige US-Präsident zu wissen. In zwei Reden, die er am gestrigen Samstag virtuell vor Schul- und...

  • 17.05.20
Zogen 2017 aus dem Weißen Haus in Washington D.C. aus: Michelle und Barack Obama.
 203×   2 Bilder

Deshalb passen Michelle und Barack Obama so gut nach Hollywood

Netflix zeigt die Dokumentation "Becoming" über Michelle Obama. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Barack wird die ehemalige First Lady auch zukünftig mit dem Streamingdienst zusammenarbeiten. Fünf Gründe, warum die Obamas wie geschaffen sind für eine erfolgreiche Karriere im Film- und TV-Geschäft. "Persönliche Einblicke" in das Leben und die Hoffnungen von Michelle Obama (56, "American Grown") - das verspricht die neue Netflix-Dokumentation "BECOMING - Meine Geschichte", die ab Mittwoch (6. Mai) bei...

  • 06.05.20
John Legend ist kein großer Freund des US-Präsidenten Donald Trump
 381×

John Legend geht auf Donald Trump los

John Legend war noch nie ein großer Bewunderer von Donald Trump. Jetzt findet er in einem Interview erneut sehr harsche Worte für den US-Präsidenten und beschimpft ihn sogar als Idiot. Die Nerven in den stark von Covid-19 getroffenen Vereinigten Staaten von Amerika liegen blank. Das verschärft auch immer mehr den Ton in der Debatte um die richtigen Maßnahmen gegen die Coronavirus-Pandemie. Nun machte auch der Musiker John Legend (41, "Love In The Future") in einem Interview mit dem...

  • 06.05.20
Wählt oft den unkonventionellen Weg: Donald Trump
 2.151×

Corona-Krise: Donald Trump soll A-Rod und J.Lo konsultiert haben

Statt sich wegen der Corona-Krise mit Experten zu beraten, wendet sich Donald Trump scheinbar lieber an Jennifer Lopez und Alex Rodriguez. US-Präsident Donald Trump (73) hat sich angeblich mit dem ehemaligen Baseball-Profi Alex Rodriguez (44) wegen des sich in den USA rasch ausbreitenden Coronavirus’ beraten. Laut John Santucci und Katherine Faulders von "ABC News" rief Trump den Yankees-Star aus dem Oval Office an, um dessen Rat und den seiner Freundin, US-Entertainerin Jennifer Lopez...

  • 29.03.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ