Diskussion

Beiträge zum Thema Diskussion

Statt der bisherigen Depotlösung soll in Ursulasried ein Neubau entstehen. Der sorgt für Diskussionen im Stadtrat.
875×

Stadtrat
Teures Museumsdepot in Kempten: Wer hat das zu verantworten?

Es wurde im öffentlichen Teil von Kultur- und Bauausschuss des Stadtrats ohne Nachfragen durchgewinkt. Kritik am teuren Museumsdepot gab es dann unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Doch jetzt nimmt die Diskussion um ein Depot, dessen Kosten von 3, 2 Millionen Euro auf 5, 6 Millionen Euro kletterten, Fahrt auf. SPD-Stadtrat Lothar Köster wirft CSU und Freien Wählern vor, die Verteuerung mit verschuldet zu haben. CSU-Stadtrat Erwin Hagenmaier macht dem Kulturamt Vorwürfe, seine Hausaufgaben...

  • Kempten
  • 08.08.18
15×

Diskussion
Winter-Wochenmarkt im Freien? Die Idee findet im Kemptener Stadtrat keine Unterstützer

Dass ihr Wochenmarkt den Kemptenern am Herzen liegt, spiegelte sich in der jüngsten Stadtratssitzung wider. 'Wie ein Lauffeuer' hatte sich bis zu den Kommunalpolitikern die Idee herumgesprochen, die Stände auch im Winter auf den Hildegardplatz zu stellen. Das Echo war recht eindeutig: , hieß es. Mehrfach wurde argumentiert, dass Obst und Gemüse auf Frost empfindlich reagieren. Thomas Hartmann (Grüne) regte an, das Platzproblem in der Markthalle zu lösen, indem man einen Teil des Königsplatzes...

  • Kempten
  • 12.03.16
15×

Bauprojekt
Emotionale Diskussion um Halde-Trasse im Kemptener Stadtrat

Die geplante Trasse auf der Halde ist gekippt. In einer emotionalen und kontrovers geführten Diskussion hat der Stadtrat Kempten mehrheitlich die lange geplante Querspange für das neue Wohnbaugebiet Halde-Nord gestrichen. Die Trasse sei zu aufwendig in dem Gelände und würde zu viele Flächen verbrauchen, hieß es. Erzürnt darüber sind vor allem die Bewohner im jetzigen Wohngebiete Halde-Süd. Sie hatten sich von der neuen Anbindung erhofft, dass der Schleichverkehr in ihrem Viertel durch neue...

  • Kempten
  • 11.12.15
28×

Stadtgestaltung
Kein Kiosk auf dem Kemptener Hildegardplatz

Nach langer Diskussion im Stadtrat stand es gestern Abend fest: Auf dem Hildegardplatz in Kempten soll es keinen Kiosk oder eine Verkaufshalle geben. Mit knapper Mehrheit, nämlich 21:20 Stimmen, hat dies der Kemptener Stadtrat entschieden. Der neu gestaltete Platz, hieß es, werde auch so angenommen. Mit vier gastronomischen Angeboten sei man gut bedient – und die Menschen würden vor allem bei sonnigem Wetter die Stufen zu nutzen. Eine Verkaufshalle sei deshalb nicht mehr notwendig. So...

  • Kempten
  • 19.03.15
30×

Forettle
Weg für Fachmarktzentrum in Kaufbeuren ist frei

Die planerischen Voraussetzungen für das umstrittene Fachmarktzentrum im Kaufbeurer Forettle sind geschaffen. Nach zweieinhalbjähriger erbitterter Diskussion und einem Bürgerentscheid hat die Mehrheit des Stadtrates dem vorliegenden Bebauungsplanentwurf zugestimmt. Der Investor möchte Anfang 2015 einen Bauantrag einreichen. Das Sondergebiet ist die Grundlage für das Fachmarktzentrum und gibt den Rahmen dafür vor. Erlaubt ist eine Verkaufsfläche von insgesamt 8.500 Quadratmetern. Neben anderen...

  • Kempten
  • 17.12.14
28×

Kultur
Stadt will das Kaminwerk in Memmingen mit Stufenplan retten

Das Memminger Kulturzentrum Kaminwerk darf nicht sterben: Hierüber herrscht in den Stadtratsfraktionen nach wie vor Einigkeit. Doch wie es künftig betrieben werden soll, war immer wieder Gegenstand von Diskussionen. Bis vor wenigen Tagen schien klar zu sein, dass am Montag der Stadtrat darüber abstimmt, ob für das Kulturzentrum künftig 168.000 Euro mehr pro Jahr aus der städtischen Kasse fließen. Der Kaminwerk-Vorstand hatte mit dem Ausgang der Abstimmung die Frage verknüpft, ob er weitermacht...

  • Kempten
  • 25.07.14
10×

Konflikt
Forettle: Diskussion auch bei Bürgerversammlung in Kaufbeuren

Eigentlich war im Kaufbeurer Stadtsaal die turnusmäßige Bürgerversammlung am Nachmittag angesetzt, die sich insbesondere an Senioren richtet. Doch angesichts der kommenden Bürgerentscheide zur Zukunft der östlichen Innenstadt/Forettle fühlten sich die mehreren Dutzend Besucher zeitweise in eine Stadtratssitzung versetzt. Denn die Vertreter der Ratsfraktionen diskutierten eifrig mit. Zunächst hatte Oberbürgermeister Stefan Bosse die Grundzüge der beiden Begehren ausführlich und betont sachlich...

  • Kempten
  • 09.07.14
46×

Lärmschutz
Bolzplatz Lindenberg: Stadträte über Vergleich mit Anwohnern verärgert

Unverständnis und Kritik an der Stadt Ärger, Unverständnis und teils auch Kritik an der Stadt - so lassen sich die Reaktionen der Stadträte auf einen Vergleich zusammenfassen, den die Stadt mit Anwohnern des Bolzplatzes an der Lauenbühlstraße geschlossen hat. Anwohner des 2012 eröffneten Bolzplatzes hatten vor dem , um einen besseren Lärmschutz zu erreichen. In einem Vergleich hat sich die Stadt verpflichtet, den Zugang zu dem Platz zu erschweren. Dazu muss sie unter anderem die bisher offenen...

  • Kempten
  • 28.01.14
17×

Konversion
Fliegerhorst Kaufbeuren: Stadträte diskutieren über mögliche Altlasten und Schwerverkehr

Große Flächen und Unwägbarkeiten Mehrere Büros haben erste Untersuchungen für eine städtebauliche Entwicklung des Fliegerhorstgeländes nach Abzug der Bundeswehr im Stadtrat präsentiert. Dabei geht es in erster Linie um eine Bestandsaufnahme des 230 Hektar großen Areals, das etwa die Ausdehnung des Stadtteils Neugablonz hat. Im Stadtrat gab es in der jüngsten Sitzung eine Diskussion darüber, die vor allem zeigte, dass sich die Stadt am Anfang eines langen Konversionsprozesses befindet. So...

  • Kempten
  • 25.01.14
17×

Bundeswehr
Osttagente in Kaufbeuren rückt in den Fokus

Es wird noch Jahre dauern, bis die Bundeswehr die Stadt Kaufbeuren verlässt. Doch bereits jetzt rückt die mögliche Verkehrsanbindung eines zivil genutzten Fliegerhorstgeländes in den Mittelpunkt der Diskussionen. Immer wieder wird dabei der Ausbau der Osttangente genannt, die laut Oberbürgermeister Stefan Bosse dann noch von der Füssener Straße aus an den Fliegerhorst angebunden werden müsste. Dies zeigten auch die jüngste Stadtratssitzung und eine öffentliche Informationsveranstaltung zu den...

  • Kempten
  • 23.01.14
19×

Stadtrat
Memminger Stadtrat will Gewerbegebiet Winkeläcker Ost vorantreiben

Kritik von ÖDP und FDP 'Wir haben in Memmingen eine große Planungsunsicherheit. Potenzielle Investoren wissen überhaupt nicht, woran sie sind': Diesen Vorwurf richtete Professor Dieter Buchberger (ÖDP) bei der jüngsten Sitzung des Stadtrates an die Stadtverwaltung und deren obersten Repräsentanten, Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger. Der Anlass für die kritischen Worte war die Debatte über den geplanten Bebauungsplan S 23 'Europastraße - Winkeläcker Ost' im Gewerbegebiet Nord, das erweitert...

  • Kempten
  • 12.07.13
13×

Allgäu Airport
Stadt Memmingen klagt nicht gegen Ausweitung der Flugzeiten

Verwaltung: Uns fehlt die Befugnis dazu – Hitzige Debatte im Stadtrat – ÖDP und Grüne verärgert Der Allgäu Airport sorgt im Stadtrat weiter für heiße Diskussionen. So auch bei der jüngsten Sitzung des Plenums. Dabei ging es um die Frage, ob die Stadt gegen die Ausweitung der Flugzeiten klagen soll. Nach einer hitzigen und kontroversen Debatte lehnte die große Mehrheit des Gremiums einen Anfang März eingereichten Antrag der Grünen ab. Referatsleiter Thomas Schuhmaier hatte zuvor eine vierseitige...

  • Kempten
  • 08.05.13

Kaufbeuren
Stadträte diskutieren am Nachmittag in Kaufbeuren

Mehrere Bauvorhaben stehen auf der Tagesordnung des Kaufbeurer Stadtrats. Unter anderem geht es um den Förderantrag zum FOS/BOS-Neubau und über die Kostenentwicklung beim geplanten Neubau der Kindertagesstätte am Klinikum. Desweiteren beschäftigen sich die Räte mit dem Regionalplan zur Windenergie. Die Sitzung beginnt um 16:00 Uhr

  • Kempten
  • 25.09.12
19×

Stadtrat
Kinderkrippe - Lindenberg beschließt Bauvertrag mit Kirchenstiftung

SPD will die Kosten für die Stadt deckeln – Ratsmehrheit lehnt das ab Es bleibt bis zum Schluss ein emotional besetztes Thema: Mit dem Abschluss einer Bauvereinbarung mit der katholischen Kirchenstiftung hat die Stadt einen weiteren Schritt zum Bau einer Kinderkrippe an der Lauenbühlstraße getan. Gegen die Stimmen von SPD und Grünen hieß der Stadtrat das entsprechende Vertragswerk für gut. Die Fakten sind klar: Die katholische Kirchenstiftung wird auf dem Gelände eine dreigruppige...

  • Kempten
  • 27.04.12
12×

Stadtrat
Kliniken: CRB will mehr Informationen

Die Stadtratsfraktion des Christlichen Rathausblocks (CRB) kritisiert die Informationspolitik des Oberbürgermeisters in der Klinik-Diskussion: Wieder einmal hätten die Stadträte aus der Presse erfahren, dass Verhandlungen mit dem Kreis über eine engere Zusammenarbeit der Krankenhäuser 'auf irgendwelchen Ebenen weitergeführt werden', heißt es in einem Schreiben an Rathauschef Dr. Ivo Holzinger. 'Ist vorgesehen, den Stadtrat gar nicht einzubinden, sondern nur über Ergebnisse zu informieren?',...

  • Kempten
  • 02.03.12
901× 2 Bilder

Kempten
Allgäuer Sternekoch Christian Henze will Restaurant im Künstlerhaus eröffnen

Der Allgäuer Sternekoch Christian Henze hat jetzt den Fraktionsvertretern des Stadtrats Kempten sein Konzept für das sanierungsbedürftige Künstlerhaus in der Innenstadt vorgestellt. Er möchte das Gebäude erhalten, aber gründlich sanieren. Mitte 2013 möchte er dort ein Restaurant eröffnen. Eine Entscheidung ist noch nicht gefallen. Neben dem Vorschlag Henzes möchte der Stadtrat noch weitere Ideen prüfen. Auch die bisherigen Pächter des Künstlerhauses sind an einer Weiterführung ihres...

  • Kempten
  • 01.12.11
11×

Marktoberdorf
Stadtrat diskutiert über Bauprojekte in Markoberdorf

Der Stadtrat von Marktoberdorf berät heute ab 18.30 Uhr über verschiedene Bauprojekte. So wird der Neubau einer dreigruppigen Kinderkrippe inklusive Standortentscheidung diskutiert. Des Weiteren stehen die Benennung von Straßennamen im Baugebiet Leuterschach-Ronried und die Änderung des Flächennutzungsplanes der Alten Ziegelei auf der Tagesordnung. Ab 18.30 kann die Sitzung im Sitzungssaal des Stadtrates im Rathaus verfolgt werden

  • Kempten
  • 26.09.11
15×

MFZ
Lindenberger Stadtrat vertagt Entscheidung über den Kauf eines Feuerwehr-Kommandowagens

Diskussion um einen BMW X 5 geht weiter - Günstigere Lösung soll gesucht werden Die Lindenberger Feuerwehr will ihn, doch ob sie ihn bekommt, ist nach der jüngsten Diskussion im Stadtrat zumindest unsicher. Die Rede ist von einem BMW X 5 als Kommandofahrzeug, 245 PS stark, 222 km/h schnell und 60.000 Euro teuer. Eine Abstimmung über den Kauf hat der Stadtrat auf Antrag von Josef Kraft vertagt. Zuvor hatte sich eine Kampfabstimmung mit knappem Ausgang abgezeichnet. Nach dem Wunsch des Stadtrates...

  • Kempten
  • 26.07.11
15×

Diskussion
Stadtrat Lindenberg vertagt Beschluss über Vertragsverlängerung mit der WEST

Anteil liegt bei 47000 Euro Sieben Gemeinden haben einer Vertragsverlängerung mit der Wirtschafts- und Entwicklungsleitstelle Westallgäu (WEST) zugestimmt. Der Lindenberger Stadtrat zögert noch. Er hat am Montagabend eine Entscheidung zu dem Thema nach kurzer Diskussion vertagt. Es gibt in dem Gremium Zweifel, ob die eingesetzten Mittel - 47000 Euro im Jahr allein von Lindenberg - in einem sinnvollen Verhältnis zum Nutzen steht. Die WEST war vor drei Jahren gegründet worden. Beteiligt sind 13...

  • Kempten
  • 24.03.11

Naturwissenschaft
Kleine Kinder - kleine Forscher

Drei- bis Sechsjährige entdecken altersgerecht Phänomene - Heute diskutieren Stadträte über neues Projekt Wie schreibt man unsichtbare Botschaften aufs Papier, warum ist das Ei eiförmig - und warum wird der Himmel rot, wenn die Sonne untergeht? Für Kinder ist der Alltag voller spannender Fragen. Damit sie auch Antworten bekommen - und so unbewusst und spielerisch an Naturwissenschaften herangeführt werden - gibt es die Stiftung «Haus der kleinen Forscher». In vielen Kindertagesstätten in...

  • Kempten
  • 07.02.11
15×

Stadtrat
«Es ist 0,0 passiert»

Die Diskussion um den Bau einer Kinderkrippe auf dem Bolzplatz an der Lindenberger Lauenbühlstraße geht weiter. Anlass der neuesten Runde im Stadtrat waren zwei Anträge der Grünen, die die Verwaltung nicht auf die Tagesordnung der Sitzung genommen hatte.

  • Kempten
  • 26.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ