Diskussion

Beiträge zum Thema Diskussion

21×

Diskussion
Steht der Zweckverband interkommunales Gewerbegebiet Argental vor dem Aus?

Das 'interkommunale Gewerbegebiet Argental' ist auf der geplanten Fläche 'Auf der Au' (zwischen den Gemeinden Gestratz und Grünenbach) derzeit nicht genehmigungsfähig. Das hat die Oberste Baubehörde bekannt gegeben. Denn der Standort verstoße gegen das Anbindungsgebot. Es besagt, dass neue Baugebiete ausschließlich an vorhandene Bebauung angehängt werden dürfen. Franz-Peter Seidl, Gemeinderat in Gestratz und Mitglied des Zweckverbands, gibt nun zu bedenken, ob der Verband überhaupt weiter...

  • Kaufbeuren
  • 13.03.15
26×

Rathaus
Diskussion: Hauptamtlicher Bürgermeister für Grünenbach?

'Hauptamtlicher Bürgermeister: Notwendig, Mehrkosten für die Gemeinde, Alternativen?' Das ist das Thema einer Diskussion, die eine Gruppe politisch Interessierter am heutigen Dienstagabend in der Gemeinde Grünenbach führen möchte. Eingeladen hatte sie ihre Mitbürger dazu per Flyer, die am Samstag in den Briefkästen im Dorf gelandet sind. Eigentlich, so ein Sprecher der Gruppe auf Nachfrage der Allgäuer Zeitung, möchte die Gruppe 'Engagierte Bürger der Gemeinde Grünenbach' die Diskussion nur...

  • Kaufbeuren
  • 10.12.13
30×

Gemeinderat
Diskussion über weiteren Funkmast bei Baisweil

Allgau DSL will Umlenkstation bei Baisweil errichten, Vodafone will aufrusten Eingehend befasste sich der Baisweiler Gemeinderat bei seiner jüngsten Sitzung mit dem Plan der Firma Allgäu DSL, östlich der Gemeinde eine Umlenkstation zu errichten. Die sei erforderlich, um die Nachbargemeinde Eggenthal komplett mit schnellem Internet und Telefonie zu versorgen, erklärte Bürgermeister Thomas Steinhauser. Über die Station könnten auch die Baisweiler Ortsteile Lauchdorf und Großried angebunden...

  • Kaufbeuren
  • 12.06.13
102×

Diskussion
Unterhalt des Kunstpfades kostet Maierhöfen viel Geld

Unterhalt des Skulpturenwegs in Maierhöfen wird die Gemeinde weiterhin Geld kosten – Nicht alle Ratsmitglieder stehen dahinter Nicht mehr und nicht weniger als eine Grundsatzentscheidung wollte Maierhöfens Bürgermeister Martin Schwarz von den Gemeinderäten: 'Lassen wir den Skulpturenweg verfallen oder erhalten wir ihn?' Auslöser für die Diskussion war der Zustand der Holzkugel von Hans Grohe. Für 1800 Euro hat der Künstler angeboten, sie zu erneuern. Doch auch in Zukunft sei mit...

  • Kaufbeuren
  • 08.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ