Diskussion

Beiträge zum Thema Diskussion

62×

Meinungen
Diskussion um die Gestaltung des Weinmarktes in Memmingen

Die Verkehrssituation am Weinmarkt spaltet nicht nur den Stadtrat, sondern auch die Leserschaft der Memminger Zeitung. Die meisten sind sich jedoch einig, dass Handlungsbedarf besteht. Als 'Unding' und 'großes Ärgernis' bezeichnet Herbert Beck die derzeitige Gestaltung des Weinmarkts. Als Fußgänger müsse man sich dort meist im Slalom durch aufgestellte Tische, parkende Autos und über die Fahrbahn kämpfen. Sein Vorschlag: 'Zum einen müssen die Parkplätze auf dem Weinmarkt weg und zum anderen...

  • Kempten
  • 09.10.13
23×

Politik
Staatssekretär Gerd Müller hat im Facebook-Chat Fragen von politisch Interessierten beantwortet

Der Wahlkampf war lang, die Wahl war erfolgreich: Dr. Gerd Müller wurde mit einem bestechenden Wählervotum als Direktkandidat der CSU für den Bundestag in seinem Amt bestätigt. Doch wie geht der 58-Jährige Politprofi, derzeit Staatssekretär im Bundesverbraucherministerium, mit diesem großen Erfolg um? Politikern wird ja am Stammtisch gerne pauschal vorgeworfen, nach einem Wahlerfolg abzuheben. Die CSU hat bei der Bundestagswahl stark bei Jungwählern gepunktet. Diese wollen jetzt sicher wissen:...

  • Kempten
  • 24.09.13
43×

Wählen
18 Jahre alter Memminger und 98-Jähriger diskutieren über die kommenden Wahlen

Im Interview mit den beiden geht es um Zeitgeschichte, Politik und das Phänomen, dass immer weniger zum Wählen gehen. Der 18 Jahre alte Erstwähler Maximillian Reichenbacher und der 98-Jährige Ludwig Piller, der nach dem Zweiten Weltkrieg immer seine Stimme abgegeben hat, sind sich einig: Man muss sein Wahlrecht auch wahrnehmen. Welche Erklärung haben Sie für die sinkende Wahlbeteiligung, Herr Piller ? Piller: Es geht den Leuten zu gut. Nach dem Krieg war das anders, da wollten alle den...

  • Kempten
  • 14.09.13
90×

Politik
Wahlkampf: Po-Plakate in Kempten polarisieren

Werbung der Republikaner sorgt für Diskussionen Sigrid Holzer ist empört: 'Die Haltung, die da zum Ausdruck kommt, ist einfach nur demokratiefeindlich. Kann man da nichts dagegen machen?' Was die Kemptenerin - und nicht nur sie - so aufbringt, ist viereckig, vierfarbig und hängt seit dem Wochenende an Laternenmasten quer durch Stadt und Land: die Wahlwerbung der Republikaner. Anders als die meisten Parteien setzen diese im Wahlkampf nicht auf Gesichter, sondern, nun ja - auf bunte...

  • Kempten
  • 09.08.13
32×

Kunst
Wolkenhaus-Kunstwerk für Fußgängerzone Kaufbeuren

Ein 'Wolkenhaus' für die Fußgängerzone entzweit die Stadtpolitik. Mit 23 zu 13 Stimmen hat sich der Stadtrat für ein Kunstwerk mitten in der Fußgängerzone ausgesprochen. Dabei handelt es sich um eine Art Glashaus, in dem sich allein durch Temperaturveränderungen ein Mobile aus Aluwolken bewegt. Situiert wird das auf einem Betonsockel stehende Kunstwerk am Salzmarkt. Die Stadtratsmehrheit folgte damit einer einstimmigen Empfehlung des Kulturausschusses. Anders als in diesem Gremium gab es nun...

  • Kempten
  • 25.07.13
15×

Vortrag
Bundesverkehrsminister Ramsauer spricht in Kempten über den demographischen Wandel im Allgäu

Der Demographische Wandel macht auch vor dem Allgäu keinen Halt. Aus diesem Grund diskutieren heute Abend beim Demographie-Gipfel Allgäu in Kempten Staatssekretär Gerd Müller und Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer über Fragen wie: Wer pflegt mich im Alter? Wo kommen Fachkräfte her? und Wie bleibt Wohnraum bezahlbar? Los geht es um 18 Uhr in den Tagungsräumen S4 an der Stadtmauer 4 in Kempten.

  • Kempten
  • 15.07.13
19×

Stadtrat
Memminger Stadtrat will Gewerbegebiet Winkeläcker Ost vorantreiben

Kritik von ÖDP und FDP 'Wir haben in Memmingen eine große Planungsunsicherheit. Potenzielle Investoren wissen überhaupt nicht, woran sie sind': Diesen Vorwurf richtete Professor Dieter Buchberger (ÖDP) bei der jüngsten Sitzung des Stadtrates an die Stadtverwaltung und deren obersten Repräsentanten, Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger. Der Anlass für die kritischen Worte war die Debatte über den geplanten Bebauungsplan S 23 'Europastraße - Winkeläcker Ost' im Gewerbegebiet Nord, das erweitert...

  • Kempten
  • 12.07.13
13×

Allgäu Airport
Stadt Memmingen klagt nicht gegen Ausweitung der Flugzeiten

Verwaltung: Uns fehlt die Befugnis dazu – Hitzige Debatte im Stadtrat – ÖDP und Grüne verärgert Der Allgäu Airport sorgt im Stadtrat weiter für heiße Diskussionen. So auch bei der jüngsten Sitzung des Plenums. Dabei ging es um die Frage, ob die Stadt gegen die Ausweitung der Flugzeiten klagen soll. Nach einer hitzigen und kontroversen Debatte lehnte die große Mehrheit des Gremiums einen Anfang März eingereichten Antrag der Grünen ab. Referatsleiter Thomas Schuhmaier hatte zuvor eine vierseitige...

  • Kempten
  • 08.05.13
19×

Politik
Mitarbeit der Ehefrau: Westallgäuer Abgeordneter Rotter (CSU) bleibt hart

'Sehe keinen Kündigungsgrund' Der Westallgäuer CSU-Landtagsabgeordnete Eberhard Rotter sieht weder einen Grund noch eine Notwendigkeit, seine im Stimmkreisbüro als Sekretärin tätige Ehefrau nicht weiter zu beschäftigen. Das bekräftigte er gestern erneut auf Anfrage der Allgäuer Zeitung. Rotters Ehefrau ist nach seinen Angaben seit 1990 für gut 1.200 Euro netto pro Monat beschäftigt. Diese Bezahlung entspreche bei 25 Wochenstunden dem 'normalen Sekretärinnen-Tarif'. Rotter bekräftigte, er sehe...

  • Kempten
  • 30.04.13
24×

Kempten
Politiker diskutieren über Bundeswehrstandorte mit Allgäu GmbH

Die Chancen für die Weiterentwicklung der bisherigen Allgäuer Bundeswehrstandorte in Kempten, Kaufbeuren und Sonthofen waren das Thema eines rund zweistündigen Gesprächs der beiden SPD-Politiker Gabriele Fograscher und Paul Wengert mit den beiden Konversionsmanagern der Allgäu GmbH, Axel Egermann und Christian Gabler. Vor allem für Sonthofen bräuchte man eine schnelle Entscheidung, denn die Stadt hat die Erarbeitung des innerstädtischen Entwicklungskonzeptes fast fertiggestellt, aber der Umzug...

  • Kempten
  • 15.04.13
26×

Diskussion
Allgäuer Trachtler wollen Traditionen bewahren - Keine Amerikanisierung des Brauchtums

Wie steht’s um unsere Allgäuer Traditionen und Brauchtümer? Offensichtlich gut, könnte man meinen, wenn man die rund 40 Besucher (vorwiegend) in Allgäuer Tracht anschaut, die einer Einladung des Allgäuer Gauverbands der Gebirgstrachten- und Heimatvereine gefolgt sind und dieses Thema in Kempten diskutieren. Aber freilich machen sich genau diese Teilnehmer allesamt schon lange Gedanken um Traditionen, wahren das Brauchtum, sehen dies als ihre Aufgabe an. Denn würde sich niemand mehr darauf...

  • Kempten
  • 09.04.13
13×

Justizministerin Beate Merk: Inhaftierung eine Chance zum Neubeginn?

Die bayerische Justizministerin Beate Merk referiert heute in Kempten über das Thema 'Inhaftierung eine Chance zum Neubeginn?' Darin geht sie insbesondere auf den Opferschutz nach der Haftzeit des Täters ein. Organisiert wird die Veranstaltung von der Frauen Union Unterallgäu. Im Anschluss ist eine Podiumsdiskussion geplant. Um 19:30 Uhr gehts los. Die Veranstaltung findet im Gasthaus Zum Stift in Kempten statt und ist öffentlich.

  • Kempten
  • 11.03.13
18×

Medizin
Memminger Rettungsassistenten über die Änderung bei der Ausbildung

'Das ist ein bisschen Wischi-Waschi' Über eine Neuregelung der Rettungsassistenten-Ausbildung wird bereits seit einigen Jahren diskutiert. Nun legte die Bundesregierung einen Gesetzentwurf für die Ausbildung zum Notfallsanitäter vor, die sich wesentlich von der bisherigen Ausbildung zum Rettungsassistenten unterscheidet. 'Tritt dieses Gesetz in Kraft, haben wir Rettungsassistenten eigentlich keinen Beruf mehr', gibt Thomas Pfaus, Leiter des BRK-Rettungsdienstes in Memmingen, zu bedenken. Sein...

  • Kempten
  • 06.03.13
23×

Kempten
Bauloch Kempten: Keine Lösung in Sicht

Zum bekannten Thema, das 'große Loch', hat das vereinbarte Gespräch heute im Rathaus stattgefunden. Eine Lösung ist dabei weiter nicht in Sicht. Zu Beginn bat der Oberbürgermeister die Vertreter der Investorenseite um einen konkreten Vorschlag, wie die Baulücke und das 'Loch' baldmöglichst geschlossen werden können und dabei gewährleistet bleibt, dass das Innenstadtentwicklungskonzept auch in Zukunft erfolgreich umgesetzt werden kann. Nach ausführlicher Diskussion hat der anwaltschaftliche...

  • Kempten
  • 27.02.13
30×

Verkehrszeichen
Grüner Pfeil soll in Kaufbeuren wieder eingeführt werden

Im Stadtrat wird um die Wiedereinführung des Blechschildes gerunge Der Grüne Pfeil spaltet Kaufbeuren: Autofahrer wollen den Grünen Pfeil nicht missen, weil ihnen trotz roter Ampel das Rechtsabbiegen erlaubt ist. Fußgänger und Radfahrer können auf das Verkehrszeichen mit ostdeutschem Ursprung gut verzichten, da sie bei Unfällen in Verbindung mit dem grünen Pfeil oft die Leidtragenden sind. Auf den Punkt gebracht: Flüssiger Verkehr contra Sicherheit für die schwächsten Verkehrsteilnehmer. Sogar...

  • Kempten
  • 31.01.13
26×

Ostallgäu
Landrat Johann Fleschhut ist Pro alte Kennzeichen

In der Kennzeichen-Frage hat sich Ostallgäus Landrat Johann Fleschhut für die Rückkehr zu den alten Kennzeichen ausgesprochen. Doch die endgültige Entscheidung möchte er den Bürgern selbst überlassen. Bis zum Sommer möchte Landrat Johann Fleschhut mit den entsprechenden Gemeinden sprechen und eine Entscheidung pro oder contra der alten Kennzeichen fällen.

  • Kempten
  • 22.01.13
171×

CSU
Diskussion im CSU-Ortsverband Kempten-Süd

Für mehr Ruhe Mit lebhaften Bürgeranfragen aus allen Teilen der Eich wurde der Vorsitzende des CSU-Ortsverbands Kempten-Süd, Alexander Buck, konfrontiert, als er im Vereinsheim des SV 29 ('endlich gibt es dort wieder einen Wirt') Rede und Antwort stand. 50 Besucher waren gekommen, um Ihre Sorgen, Anliegen und Vorschläge vorzutragen. Auf den zu schnellen Verkehr in der Spielstraße Akosweg und auch in der Weißholzstraße wurde hingewiesen. Abhilfe könnten Schwellen auf der Fahrbahn bieten, hieß...

  • Kempten
  • 05.01.13

Gemeinderat
Aitrang sagt Ja zu Interessengemeinschaft kommunaler Wasserversorgungsunternehmen

Nach Vorlage von weiteren Zahlen keine weitere Diskussion In einem erneuten Anlauf stimmte der Gemeinderat Aitrang einstimmig einer Änderung der Vereinbarung der 'Interessengemeinschaft kommunaler Wasserversorgungsunternehmen im Landkreis Ostallgäu mit der Stadt Kaufbeuren' (IG) zu. Das Thema war in der vorigen Sitzung vertagt worden, da einige Gemeinderäte noch einmal wissen wollten, welche Zahlen und Berechnungen 2007 zu einem Beitritt in die IG geführt hatten. Die legte Bürgermeister Jürgen...

  • Kempten
  • 10.12.12
17×

Rat
Diskussion über Wasserwarte in Aitrang

Wasser: Neue Vereinbarung vertagt Mit einer Gedenkminute für den verstorbenen Pfarrer Benno Haug, der von 1960 bis 1995 Seelsorger in Aitrang und Huttenwang war, begann die Sitzung des Gemeinderats Aitrang. Auf der Tagesordnung standen Änderungen in der Vereinbarung zur 'Interessengemeinschaft kommunaler Wasserversorgungsunternehmer im Landkreis Ostallgäu mit der Stadt Kaufbeuren'. Aitrang war dieser IG 2007 beigetreten, denn damals war die Gemeinde zu dem Schluss gekommen, dass die Aus- und...

  • Kempten
  • 21.11.12
19×

Diskussion
Energiewende: Fragen an zwei Minister in der Hochschule Kempten

Marcel Huber und Thomas Kreuzer stehen in der Hochschule Kempten zum Gespräch zur Verfügung Die laufende Energiewende ist ein Thema, das seit Langem in ganz Deutschland für Debatten sorgt. Die Vision Bayerns ist es dabei, bis zum Jahr 2021 rund 50 Prozent des Stroms mittels erneuerbarer Energien zu erzeugen. Die Umsetzung des Ziels wirft einige Fragen auf. Diesen möchten sich Dr. Marcel Huber, Bayerischer Staatsminister für Umwelt und Gesundheit, sowie Thomas Kreuzer, Leiter der Bayerischen...

  • Kempten
  • 17.11.12
17×

Memmingen
Memmingen: Relativ wenig Bürger kommen zur Bürgerversammlung

Wesentlich schlechter besucht als in den Vorjahren war die Bürgerversammlung in Memmingen. Nur rund 50 Bürgerinnen und Bürger waren in den kleinen Saal der Stadthalle gekommen. Sie hörten zunächst einen Bericht von Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger, der sich unter anderem über steigende Einnahmen bei der Gewerbesteuer freute. Holzinger sagte, dass er großen Wert auf eine starke Wirtschaft lege. Der Rathauschef betonte aber auch, dass die Stadt im vergangenen Jahrzehnt weit mehr als 70...

  • Kempten
  • 16.11.12
26×

Recover_windkraft
Diskussion in Immenstadt über Windräder unter 50 Meter Höhe

In Immenstadt beginnt die Diskussion um Flächen für kleine Windräder, die der Regionale Planungsverband nicht im Visier hat. Ein Bürger will eine sogenannte nicht raumbedeutsame Anlage unter 50 Meter Höhe oberhalb des Alpsees in Immenstadt bauen und hatte dafür einen Antrag gestellt. Er will diesen auf Bitte des Bauausschusses nun zurückziehen, bis der Planungsverband sein laufendes Verfahren für Suchflächen für raumbedeutsame Windräder abgeschlossen hat. Dann liegen nämlich auch Gutachten von...

  • Kempten
  • 10.11.12
11×

Energie
Diskussion um Sicherheit der Allgäuer Stromnetze

Grüne diskutieren mit Experten Die Frage, ob die Stromnetze im Allgäu gut gerüstet seien für die Energiewende, könnte man einfach mit Ja beantworten. Leider jedoch sei es nicht ganz so einfach. So leitete Dr. Michael Fiedeldey, Technischer Leiter der Allgäuer Überlandwerke (AÜW), sein Referat auf der energiepolitischen Veranstaltung der Grünen ein. Die Landtagsabgeordneten Thomas Gehring und Adi Sprinkart diskutierten im Rahmen ihrer Reihe 'Energiewende' mit Experten. Die Frage nach...

  • Kempten
  • 07.11.12
51×

Bäuerinnen
Bäuerinnen diskutieren über Haushaltstraining in Sulzberg

Den Bauernhof erleben Haushaltstraining für junge Erwachsene und das Ministerprojekt 'Erlebnis Bauernhof' waren Themen, die beim Treffen der Ortsbäuerinnen in Sulzberg erörtert wurden. Die Hauswirtschaftsmeisterinnen Corinna Unglert und Rosemarie Krumbacher-Göhl stellten die Inhalte des Haushaltstrainings für junge Leute vor. In vier voneinander unabhängigen Modulen lernen sie die Grundlagen der Wäschepflege, der Haushaltsführung, der finanztechnischen Haushaltsplanung und natürlich auch des...

  • Kempten
  • 06.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ