Diskussion

Beiträge zum Thema Diskussion

Lokales

Reaktionen
Studie über Gewerbeflächen in Sonthofen sorgt für Diskussionen

Der 'Alte Schießplatz' wurde unversehens zum Reizwort. Als Stadtbaumeister Lutz-Holger Behre vor dem Sonthofer Bauausschuss eine umfangreiche Gewerbeflächenstudie vorstellte, nannte er auch das Gelände in Winkel als möglichen Standort für Handwerk und Dienstleistung. Für Christian Lanbacher (Freie Wähler) ein Stichwort. Es sei ein Unding, dass Bürger nicht demokratisch neutral diskutieren könnten, bezog sich das Ratsmitglied auf die heftigen Reaktionen nach der Bekanntmachung der Sonthofer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.04.13
  • 10× gelesen
Lokales

Betzigau
Diskussion

Landwirte brauchen faire Rahmenbedingungen, um den wesentlichen Teil ihres Einkommens am Markt erzielen zu können. So der FDP Bundestagsabgeordnete Stephan Thomae in Bezug auf die Problematik in der Landwirtschaft. Er kandidiert im Herbst für den Landtag und lädt daher nächste Woche zu einem Fachkongress nach Betzigau ein. Unter dem Thema "Strukturwandel in der Landwirtschaft" sollen eine liberale Agrarpolitik im Allgäu sowie die Entwicklungsmöglichkeiten im ländlichen Raum im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.04.13
  • 8× gelesen
Lokales

Sonthofen
Jugendparlament der Alpenkonvention in Sonthofen erfolgreich

Drei Tage haben sie diskutiert und beraten – 80 Schülerinnen und Schüler aus sieben verschiedenen Alpenländern zum Jugendparlament der Alpenkonvention in Sonthofen. Thema war unter anderem die Suche nach einer nachhaltigen Stadtentwicklung. Der delegierte Tillmann Hippchen stellte heute Mittag das Ergebnis und die Resolutionen vor. Auf der Zukunftsplattform "Future" des Jugendparlaments Alpenkonvention wird man sich dann weiter mit den Resolutionen beschäftigen. Außerdem werden die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.03.13
  • 18× gelesen
Lokales

Umfrage
Geteilte Meinung bei Debatte um alte Autokennzeichen im Oberallgäu

'OA-Kennzeichen aus Sonthofen verbannen' Die theoretisch mögliche Wiedereinführung des Alt-Landkreis-Kennzeichens 'SF' in Sonthofen findet begeisterte Befürworter und vehemente Kritiker. Landrat Gebhard Kaiser hat als Kompromiss vorgeschlagen, für alle Kraftfahrzeuge beim 'OA' (Oberallgäu) zu bleiben. Sonthofer sollen dafür auf Wunsch die Abkürzung 'SF' an der zweiten Stelle auf dem Kennzeichen bekommen - zum Beispiel 'OA-SF 1234'. Die Oberallgäuer haben sehr unterschiedliche Meinungen in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.01.13
  • 37× gelesen
Lokales

BLLV
Lehrer diskutieren heute über Schulpolitik in Kempten

Die Mitgliederversammlung des Kreisverbands Oberallgäu des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnnenverbands (BLLV) beginnt heute, Mittwoch, 12. Dezember, um 16 Uhr im Gasthaus Krone in Stein. Neben einem Kurzreferat zur Schulpolitik durch Bezirksvorsitzende Gertrud Nigg-Klee finden Neuwahlen der Kreisvorstandschaft und Ehrungen langjähriger BLLV-Mitglieder statt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.12.12
  • 10× gelesen
Lokales

Theater benötigt mehr Geld von der Stadt Sonthofen

Theater: Defizit höher als geplant Rund 20 000 Euro beträgt das Defizit, das die Theaterspielzeit 2011/12 der Kulturgemeinschaft Oberallgäu bescherte. Die Stadt Sonthofen steht, wie mit dem Verein vereinbart, für 17 000 Euro gerade. Im Kulturausschuss entbrannte eine Diskussion über den offenen Fehlbetrag von rund 3000 Euro. Übernimmt die Stadt diese Summe oder lässt sie den Geldbeutel zu? Auf Anregung von Peter Erb (Freie Wähler) entschied sich der Ausschuss für einen Kompromiss: Sonthofen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.11.12
  • 15× gelesen
Lokales

Windräder: Missener befürchten Auswirkungen auf den Tourismus

Gegen Windräder in Nachbarschaft Das an die Wand des Schäfflersaals projizierte Bild zeigt den malerischen Ausblick von Diepolz in Richtung Alpsee. Nur, dass diesmal fünf imposante Windkraftanlagen aus dem Wald ragen. Als der Missener Bürgermeister Hans-Ulrich von Laer diese Visualisierung am Ende der Bürgerinformation zum Thema Windkraft präsentierte, kam Unruhe unter den rund 200 Zuhörern auf: Die Missener wollen keinen Windpark im Bereich der Siedelalpe und im Stixner Wald auf Immenstädter...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.09.12
  • 18× gelesen
Lokales

Gesprächsrunde
Diskussion in Bad Hindelang: Energiewende ist bezahlbar

Auf Einladung der Grünen und dem Verein Renergie Allgäu diskutierten Politiker mit Bürgern über Erneuerbare Energien Die wichtigste Antwort gab er gleich im ersten Satz: 'Die Energiewende ist bezahlbar', sagte der Bundestagsabgeordnete Hans Josef Fell beim Informationsabend von Renergie Allgäu im Hindelanger Kurhaus. Vor knapp 30 Zuhörern stellte der energiepolitische Sprecher der Grünen Ziele und Wege für den Wandel vor. Bei der anschließenden Podiumsdiskussion bezogen Politiker verschiedener...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.08.12
  • 18× gelesen
Lokales

Beruf
Fachkräftemangel Thema bei Podiumsdiskussion in Immenstadt

Viele Arbeitsplätze in der Altenpflege nicht besetzt - Wo sind die Fachkräfte? Wenig Ausbildungswillige in der Tourismusbranche, kaum ausgebildete Altenpfleger und rückgehende Schulabsolventen – der Tenor bei der Podiumsdiskussion mit Vertretern aus Wirtschaft und Politik war einhellig: Die Region brauche dringend qualifiziertes Personal. Zuvor zog Daniela Auerbacher vom Beruflichen Fortbildungszentrum der Bayerischen Wirtschaft (bfz) Bilanz zum dreijährigen Projekt 'Initiative...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.06.12
  • 22× gelesen
Lokales

Firmenbesuch
Staatsminister Kreuzer besucht Allgäuer Unternehmen

Kreuzer in Waltenhofen und Hegge Viel Zeit verbrachte Staatsminister Thomas Kreuzer jüngst in Hegge und Waltenhofen bei mittelständischen Unternehmen. Ein angeregtes Gespräch ergab sich mit dem Gründer der Firma Hörburger AG, Kurt Hörburger. Im Mittelpunkt stand die Energiewende. Kreuzer und Hörburger waren sich darin einig, dass die weitreichenden Umstrukturierungen an folgende Bedingungen geknüpft sein müssten: Sowohl die flächendeckende Energieversorgung als auch die Bezahlbarkeit von Strom...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.06.12
  • 13× gelesen
Lokales

Diskussion
Vortrag: Richtig betrieben sorgt Sport auch für inneres Gleichgewicht

Sport ist gesund für Körper und Seele. Doch wie funktioniert das mit der Seele genau? Das wollten 70 Besucher einer Podiumsdiskussion im Seniorenheim in Waltenhofen wissen. Der Verein Gesundheitssport Waltenhofen hatte drei Referenten eingeladen. Diskutiert wurde, wie körperliche Aktivitäten neben dem Körper auch Seele, Nerven, Gemüt und Gefühle positiv beeinflussen könnten. Siegfried Wiese, Theologe aus Lindenberg nannte die Zunahme von psychischen Beschwerden wie Stress, Gereiztheit,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.06.12
  • 16× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Bürgerversammlung Missen: Diskussion über Grundstücksverkäufe, den Behördenfunk und Windkraft

Sollen Auswärtige Grundstücke von der Gemeinde Missen-Wilhams erwerben können? Diese Frage will der Gemeinderat in seiner Sitzung am heutigen Abend beantworten – und diese Frage stellte Bürgermeister Hans-Ulrich von Laer auch in der Bürgerversammlung im Schäffler-Saal. Er selbst sieht in einer Änderung der Vergabepraxis ein Instrument, gegen die demografische Entwicklung vorzugehen. Denn vor allem junge Familien sollen zuziehen können.'Nicht so positiv wie der Bürgermeister' sieht Dieter...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.05.12
  • 186× gelesen
Lokales

Diskussion
Grüne Landtagsabgeordnete, Lehrer und Eltern fordern in Bihlerdorf Verbesserungen am gymnasialen Schulsystem

Der Druck auf die Schüler am achtstufigen Gymnasium ist groß. Darüber waren sich die Teilnehmer einer schulpolitischen Diskussion mit den grünen Landtagsabgeordneten Adi Sprinkart und Thomas Gehring einig. 'Gymnasium achteinhalb – Reform der Reform oder politischer Aktionismus' war das Thema des Abends in Bihlerdorf. Dass viele Eltern mit der Schulpolitik in Bayern nicht einverstanden sind, habe sich bereits im Ergebnis der Landtagswahlen 2008 gezeigt, sagte Jürgen Funke, Sprecher des...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.05.12
  • 38× gelesen
Lokales

Bbr Grüne
Gymnasium Blaichach: Grüne Landtagsabgeordnete, Lehrer und Eltern fordern Verbesserungen

Druck wegnehmen und Defizite abbauen Der Druck auf die Schüler am achtstufigen Gymnasium ist groß. Darüber waren sich die Teilnehmer einer schulpolitischen Diskussion mit den grünen Landtagsabgeordneten Adi Sprinkart und Thomas Gehring einig. 'Gymnasium achteinhalb – Reform der Reform oder politischer Aktionismus' war das Thema des Abends in Bihlerdorf. Dass viele Eltern mit der Schulpolitik in Bayern nicht einverstanden sind, habe sich bereits im Ergebnis der Landtagswahlen 2008 gezeigt,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.05.12
  • 13× gelesen
Lokales

Diskussion
Waltenhofen braucht Geld für Sanierungen

Pro oder contra? – Gemeinderat überlegt, Satzung für Straßenausbau anzuwenden Warum sollte Waltenhofen nicht den gleichen 'Finanztrick' anwenden wie Weitnau und Durach? Dort war beschlossen worden, beim grundlegenden Ausbau von Straßenzügen nicht auf einen Ausbaubeitrag zu setzen, sondern die Grundsteuer dafür zweckgebunden anzuheben. Diese Mehreinnahme verdoppelt Durach und spart sich das Geld für umfangreiche Straßensanierungen auf. Ob Waltenhofen bald genauso verfährt? Kürzlich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.05.12
  • 21× gelesen
Lokales

Verkehr
Hauptausschuss: Pendelbus zwischen Immenstadt und Bühl braucht lange und kostet viel

Immenstadt – Bühl in einer Stunde In Bühl sind die Parkplätze in den Sommermonaten übervoll, in Immenstadt sind an manchen viele Stellflächen frei. Also warum nicht einen Pendelbus von Immenstadt nach Bühl einrichten? Mit dieser Frage hat sich die Verwaltung befasst und die Mehrheit des Hauptausschusses darauf eine vorläufige Antwort gegeben. Sie lautet: Es rentiert sich nicht – weder für die Besucher, die nach Bühl wollen, noch für die Stadt. Geprüft wurde ein Bus-Rundverkehr, der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.04.12
  • 13× gelesen
Lokales

Jugendparlament
Alpenkonvention: Gymnasiasten aus Sonthofen in Liechtenstein

Vorschlag: Energiesünder-Steuer Eine Steuer für Energieverschwender und einmal im Monat ein autofreier Tag in der Stadt waren zwei der zehn Vorschläge, die das Jugendparlament der Alpenkonvention bei seinem Treffen in Vaduz (Liechtenstein) erarbeitet hat. Vor dem Sozialausschuss berichteten Vertreter der Sonthofer Delegation – Schüler des Gymnasiums – über die Ergebnisse zum Thema 'Energiesparen in privaten und öffentlichen Haushalten'. An der jährlichen Parlamentssitzung nahmen 80...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.03.12
  • 25× gelesen
Lokales

Immenstadt
Bügerinformationsveranstaltung in Immenstadt

In der Immenstädter Bürgerinformationsversammlung am Abend gibt der erste Bürgermeister Armin Schaupp einen Einblick zu den aktuellen Themen, die der Stadtrat in seiner nächsten Sitzung diskutieren wird. Die Finanzsituation der Stadt, aber auch Projekte, die in diesem Jahr umgesetzt werden sollen, werden den Bürgern vorgestellt. Die Bürgerversammlung beginnt um 19.00 Uhr im Sitzungssaal im Immenstädter Rathaus.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.01.12
  • 11× gelesen
Lokales

Bürger- und Ortsversammlungen
Immenstädter Bürger haben Möglichkeit zur Diskussion

In der Stadt und den Ortsteilen finden in den nächsten Tagen Versammlung statt Die Bürger von Immenstadt haben in den nächsten Tagen und Wochen die Möglichkeit, sich direkt von Bürgermeister Armin Schaupp informieren zu lassen und mit dem Stadtoberhaupt zu diskutieren. Er wird am kommenden Freitag, 27. Januar, ab 19 Uhr im Hofgarten über erreichte Ziele des vergangenen Jahres und über Projekte im laufenden Jahr sprechen. Das teilt die Stadtverwaltung mit. Außerdem finden im Gebiet der Stadt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.01.12
  • 16× gelesen
Lokales

Umgehungsstraße
Bürgermeister: Rettenberger sollen bei der Diskussion um die Umgehungsstraße auch gefragt werden

Mit 'hoher Dringlichkeit' in Bauplan aufgenommen Ob, wann und wie eine Ortsumfahrung um Rettenberg gebaut werde, steht noch nicht fest. Das betonte Bürgermeister Oliver Kunz im Gemeinderat. Die Aufnahme einer Umgehungsstraße in den neuen Straßenausbauplan des Freistaates - sogar mit "hoher Dringlichkeit" - sage noch nichts über die Realisierung aus. Die Entscheidung über den Bau hänge, so Kunz, von 'sehr vielen Faktoren' ab. Dazu zähle unter anderem die Finanzierbarkeit der Maßnahme...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.12.11
  • 42× gelesen
Lokales

Immenstadt
Immenstadt bespricht Finanzierung des Neubaus der Grundschule

Die Stadt Immenstadt berät heute in einer Stadtratssitzung über den Neubau der Königsegg-Grundschule. Da der Neubau mit Gesamtkosten von 8 Millionen Euro nicht zu schultern ist, gilt es zu entscheiden, ob jeweils zwei Prozent der städtischen Anteile an Sozialbau und am Sozial-Wirtschaftswerk als Sonderfinanzierung verkauft werden. Der Erlös daraus beträgt etwa 4 Millionen Euro. Die Kosten für die Stadt betragen aber etwa 5,6 Millionen Euro. Die Sitzung des Stadtrates beginnt um 19Uhr im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.12.11
  • 14× gelesen
Lokales

Immenstadt
Schulsterben im Allgäu droht

Wie können Haupt- und Mittelschulen auf dem Lande langfristig erhalten werden? Mit dieser Frage beschäftigt sich am Nachmittag in Immenstadt eine Diskussionsrunde des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes. Sollte sich der gegenwärtige Trend fortsetzen, dann drohe auch dem Allgäu schon in 20 Jahren ein beispielloses Schulsterben, heißt es in einer Pressemitteilung. Einer Statistik zufolge werden bis 2030 bayernweit die Hälfte aller Haupt- und Mittelschulen wegfallen. Grund dafür ist...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.12.11
  • 14× gelesen
Lokales

Freizeitareal
Gemeinderat Betzigau ist erlöst von der Qual der Bank-Wahl

Nach langem Hin und Her für Sitzgelegenheiten – Diskussion auch über Bäume 400.000 Euro nimmt die Gemeinde Betzigau in die Hand, um rund ums Sportgelände an der Schule ein Freizeitareal für Groß und Klein zu schaffen. Eine Spielfläche mit Asphalt für Skater und Radler, eine Kletterwand, ein Kleinkinderspielplatz, ein Beachvolleyballplatz, und, und, und sind geplant. Allein eine Frage wollte und wollte sich im Gemeinderat bislang nicht klären lassen: Worauf sollen die Besucher des Areals...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.12.11
  • 11× gelesen
Lokales

Immenstadt
Experten diskutieren in Immenstadt über gesundes Bauen in Alpenländern

Als Demonstrationsobjekt für nachhaltiges. gesundes Bauen steht heute das AlpSeeHaus in Bühl bei Immenstadt einer international besetzten Expertengruppe zur Verfügung. Etwa 40 Teilnehmer aus allen Alpenländern werden über das Thema "Nachhaltiges Bauen im Alpenraum" diskutieren und einen Workshop veranstalten. Von 14 bis 17 Uhr ist die Gruppe am AlpSeeHaus in Immenstadt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.11.11
  • 9× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020