Disco

Beiträge zum Thema Disco

Schlägerei in Diskothek in Sonthofen
2.320× 1

Zeugenaufruf
Nach Schlägerei in Sonthofener Disko: Widerstand gegen die Polizei geleistet

Am frühen Morgen des Karfreitages wurde der Integrierten Leitstelle Allgäu eine bewusstlose Person mit Kopfplatzwunde nach einer Schlägerei vor einer Diskothek in der Sonthofer Hirschstraße gemeldet. Rettungsdienst, Notarzt und Polizei fanden den Verletzten zunächst nicht vor, da seine Begleiter ihn in einen nahegelegenen Büroraum gebracht und diesen von innen verschlossen haben. Sämtlichen Rettungs- und Einsatzkräften wurde der Zutritt verwehrt. Erst nach langem Zureden wurde die Türe...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.03.18
298×

Körperverletzung
Größere Schlägerei vor Disco in Sonthofen

Am Faschingsdienstag kam es im Verlauf des späten Abends in der Hirschstraße vor einer Disco immer wieder zu Rangeleien und körperlichen Auseinandersetzungen zwischen einer Personengruppe von 30 bis 50 alkoholisierten Personen. Beamte der Polizei Sonthofen konnten die Situation zunächst beruhigen und drei Hauptverdächtige im Alter von 15 bis 25 Jahren herausfiltern. Bei der anschließenden Überprüfung der Personalien und dem Versuch der Gewahrsamnahme einer Person kam es zu Widerstandshandlungen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.02.18
20×

Körperverletzungen
Betrunkene (22 und 25) randalieren in Sonthofener Nachtlokal und zeigen Hitlergruß

In der Nacht zum Sonntag musste die Polizei mehrmals in einem Nachtlokal gegen renitente Nachtschwärmer einschreiten. Gegen 02.20 Uhr fingen zwei betrunkene junge Männer im Alter von 22 und 25 Jahren auf der Tanzfläche an zu randalieren. Sie rempelten mehrere Leute an und einer der beiden schlug wahllos nach einem Unbeteiligten. Als das Personal dazwischenging, wurde dieses ebenfalls noch angegriffen. Es gelang dem Discothekenpersonal dann, die beiden Randalierer vor das Lokal zu bringen....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.03.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ