Dirigent

Beiträge zum Thema Dirigent

Ehrungen beim Jubiläumskonzert: v.l: Vorstand Christian Klausner, Interimsdirigent Dietmar Ledel, Dirigent Hans Daxer, Christian Porzelius, Simon Klausner, Margit Wörle, Anna Guggenmos, Franz Tangel, Marlene Kortenbruck, 2. Vorstand Uli Wagner und Stefan Schilling.
818×

Frühjahrskonzert
Harmonie Waal präsentiert neuen Dirigenten Hans Daxer

Seit zwei Monaten leitet Hans Daxer die Musikkapelle „Harmonie Waal“. Er löste Dietmar Ledel in der Stabführung ab. Dieser hatte vor drei Jahren die Kapelle vorübergehend übernommen. Zum Frühjahrskonzert kamen denn auch viele Besucher, die den neuen Chef am Dirigentenpult erleben wollten. Daxer und seine Musiker überraschten die Besucher mit einem anspruchsvollen und modernem Programm. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer Zeitung vom 28.03.2018. Die Allgäuer...

  • Buchloe
  • 27.03.18
559×

Musik
Dirigent Kurt Gäble (64) aus dem Unteralläu legt sein Amt nieder

Die Ära Kurt Gäble bei der Laub´ner Blasmusik im Unterallgäu geht zu Ende: Nach 34 Jahren legt der Dirigent, der inzwischen einen internationalen Ruf als Blasmusik-Komponist und -Arrangeur besitzt, den Taktstock nieder. Der 64-Jährige begründet seine Entscheidung damit, dass er die Dirigententätigkeit nicht mehr mit den vielen Vorträgen und Workshops vereinbaren kann, die er als Komponist in ganz Deutschland hält und gibt. Ein letztes Mal tritt er mit der Kapelle am Sonntag, 25. März, in der...

  • Memmingen
  • 22.03.17
44×

Abschied
Jahresschlusskonzert der Buchloer Stadtkapelle

Unter dem Zeichen des Abschieds standen die diesjährigen Jahresschlusskonzerte der Buchloer Stadtkapelle: Sieben Jahre war Michael Werner Dirigent der Stadtkapelle und der Stadtjugendkapelle Buchloe – nun gab er den Stab offiziell weiter. In seinem Rückblick auf diese 'Lebensstation' erinnerte er daran, dass er viele 'junge Musiker erwachsen werden sah und sie durch die Pubertät begleitet' habe. Vor allem aber seien 'persönliche Freundschaften' geschlossen worden, betonte er zum Abschied. In...

  • Buchloe
  • 24.11.15
620×

Musik
Markus Thaler ist neuer Dirigent der Harmoniemusik Füssen

Dass die Harmoniemusik Füssen Ende November ihr traditionelles Adventskonzert gibt, wäre keine große Nachricht – hätte sie nicht dieses Jahr plötzlich ohne Dirigenten dagestanden. Nachdem der zweite Dirigent Helmut Wittmann nun bei der Harmoniemusik Nesselwang den Taktstock schwingt, folgte Dirigent Georg Miller dem Angebot, das neue Betriebsorchester 'Schönegger Almmusikanten' zu leiten. Aus der Patsche hilft den Füssenern ein alter Bekannter: Markus Thaler. Er ist schon seit 1996 Mitglied der...

  • Füssen
  • 18.11.15
32×

Veranstaltung
Neuschwanstein-Konzerte: David Danzmayr dirigiert die Bamberger Symphoniker

Musik muss ein Erlebnis sein Musik muss den Zuhörer packen, ihn ergreifen und ihm Erlebnisse bescheren, sagt David Danzmayr. Vielversprechende Aussichten für die Besucher der Neuschwanstein Konzerte (19. bis 27. September), zumal der erst 35-jährige, mehrfach ausgezeichnete Dirigent am Pult eines sehr renommierten Orchesters steht: der Bamberger Symphoniker. Danzmayr reist aus den USA an. Er ist Chefdirigent des Illinois Philharmonic Orchestras in Chicago. Seine Auftritte auf Schloss...

  • Füssen
  • 11.09.15
33×

Der spanische Dirigent und Komponist Ferrer Ferran unterrichtet in Marktoberdorf

'Mein Leben ist Musik' Vom Pult im Wengenmeier-Saal der Marktoberdorfer Musikakademie sind nur Anweisungen in einer Mischung aus Spanisch und Italienisch zu hören. Dirigent Ferrer Ferran verfügt über keine weiteren Sprachkenntnisse, aber nur ganz selten muss für die durchweg einheimischen Teilnehmer des Sommerkurses für Sinfonisches Blasorchester ein Übersetzer herangezogen werden. Die meisten musikalischen Fachausdrücke sind ohnehin italienischen Ursprungs, und Ferrans mitreißendes Dirigat tut...

  • Marktoberdorf
  • 04.08.15
53×

Blasmusik
Schwierige Dirigentensuche bei Blaskapellen im Bezirk Lindau

Dirigieren ist eine große Herausforderung. Es braucht Mut, Wissen und Können. Beinahe jedes Jahr sind die Dirigentenkurse des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes (ASM) so gut wie ausgebucht. Und trotzdem suchen immer wieder Kapellen musikalische Leiter. Denn es gehört mehr dazu, als 'nur' vor einer Kapelle stehen und den Taktstock führen, wie Ernst Müller, Bezirksdirigent im ASM-Bezirk 7 Lindau, weiß. Warum immer weniger Dirigenten eine Kapelle leiten wollen, was alles zur Ausbildung gehört und...

  • Lindau
  • 18.02.15
94×

Interview
Berühmter Dirigent Johan de Meij kommt nach Memmingen

Ein großes Ereignis wird das Herbstkonzert der Stadtkapelle Memmingen am 17. November. Stadtkapellmeister Johnny Ekkelboom holt dafür den prominenten niederländischen Dirigenten und Komponisten Johan de Meij in die Maustadt. Mitspielen wird auch die Stadtkapelle Ochsenhausen Insgesamt sind beim Konzert über 120 Musiker auf der Bühne. Im Interview erzählt der Stadtkapellmeister über die Besonderheiten des Herbstkonzerts. Herr Ekkelboom, wie haben Sie es geschafft, de Meij ins Allgäu zu holen?...

  • Kempten
  • 07.11.14
33×

Blasmusik
Wie Sonthofer Dirigenten nach einem Jahr das gemeinsame Vororchester Jumadosta bewerten

Seit einem Jahr gehen die vier Sonthofer Blaskapellen neue Wege in der Jugendausbildung. Der Nachwuchs sammelt seine ersten Bühnenerfahrungen in einem gemeinsamen Jugendorchester. Diese 'Jumadosta' eröffnet als Vorgruppe am Sonntag, 9. November, um 14 Uhr ein Benefizkonzert der Brass Band '3BA' in der Sonthofer Pfarrkirche St. Michael. Wie die Sonthofer Dirigenten das Projekt 'Gemeinsames Vororchester' beurteilen, lesen Sie im Allgäuer Anzeigeblatt vom 06.11.2014 (Seite 35). Das Allgäuer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.11.14
124×

Musik
Joseph Haydns erfolgreichstes Alterswerk Die Schöpfung in der Basilika Ottobeuren

Für Joseph Haydn begann im Jahr 1790 der (Un-)Ruhestand. Vom Fürstenhaus Esterhazy, dem er jahrzehntelang gedient hatte, wurde ihm eine üppige Rente zugesprochen. Frei von finanziellen Sorgen begann er sein Spätwerk. Sein erfolgreichstes Alterswerk, das Oratorium 'Die Schöpfung', war nun in der ausverkauften Basilika in Ottobeuren zu hören. Die Leitung hatte der renommierte holländische Dirigent Bernard Haitink. Mehr über die Präsentation des Stücks finden Sie in der Allgäuer Zeitung und den...

  • Memmingen
  • 21.07.14
19×

Musik
Chef des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin dirigierte Auftakt-Konzert in der Basilika in Ottobeuren

Marek Janowski, Chef des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin, dirigierte das erste große Basilika-Konzert der Saison in Ottobeuren (Unterallgäu). Mit seiner Aufführung setzte er einen Höhepunkt in der langen Reihe der Bruckner-Interpretationen in Ottobeuren. Vor dem Konzert sprach der international gefragte Musiker mit der Memminger Zeitung über seine Arbeit. Heute hören wir Bruckners 8. Symphonie. Können Sie mitbestimmen, was gespielt werden soll? Janowski: Nein, nein, Bruckner-Aufführungen...

  • Kempten
  • 30.06.14
377×

Konzert
Dirigent Roberto Abbado tritt mit mehrfach gebrochener Nase in Ottobeuren auf

Das Orchester und der Chor hatten bereits ihre Plätze eingenommen, das Publikum in der voll besetzten Basilika, erwartete gespannt den Auftritt von Dirigent Roberto Abbado und den vier Solisten - als ein lauter Schlag durch den Raum hallt. Entsetzte Musiker-Gesichter auf dem Podium und herbeieilende Sanitäter ließen nichts Gutes ahnen und nach bangen Minuten des Wartens, trat Touristikamtsleiter Peter Kraus, der für das Programm und die Organisation der Ottobeurer Konzerte zuständig ist, ans...

  • Kempten
  • 25.06.13
438×

Weihnachtskonzert
Neuer Dirigent in Aitrang leistet Aufbauarbeit bei Kapelle

Aufbruchstimmung in Aitrang Bis auf den letzten Platz gefüllt war die festlich dekorierte Aitranger Turnhalle, als die Musikkapelle ihr Weihnachtskonzert veranstaltete. Den Anfang machte das im Herbst gegründete 'Vororchester', in dem Instrumentalschüler im ersten oder zweiten Jahr Erfahrungen im Zusammenspiel machen können. Unter ihrem jungen Dirigenten Elias Gast meisterten sie ihren ersten öffentlichen Auftritt gut. Deutlich fortgeschrittener musizierte die Jugendkapelle...

  • Kempten
  • 31.12.12

Porträt
Die Musik ist sein Leben: Zu Gast bei dem Komponisten Kurt Gäble

Er zählt heutzutage zu den besten und bekanntesten Blasmusik-Komponisten in Deutschland. Dabei hat er nie auch nur eine Stunde Musikunterricht gehabt. Kurt Gäble hat sich von Kindesbeinen an alles was mit Musik zu tun hat selbst beigebracht. Vielen ist er durch Werke wie der Komet, das Franziskus-Musical oder Perisade. Zuletzt von sich Reden gemacht hat Gäble mit dem Unterallgäuer Landkreismarsch AllgäuLand. Wir berichteten. Jetzt durften wir hinter die Kulissen blicken und den Komponisten in...

  • Kempten
  • 20.11.12
387×

Jubiläum
Helmut Rothmayr mit Musical- und Showgruppe in Kemptener Big Box

Das Erfolgsgeheimnis? Normal bleiben. Am Anfang stand ein Rauswurf. Helmut Rothmayr weiß bis heute nicht so ganz genau, warum die Gruppenleiterin der Kolpingjugend ihn, den 17-Jährigen, nicht mehr dabeihaben wollte. War er zu dominant, zu bestimmend? Wie auch immer: Sie gab 1972 unfreiwillig den Startschuss für ein Projekt, das im Allgäu seinesgleichen sucht. Rothmayr liebte Rhythmusmessen in der Kirche. Und nun scharte er eine Gruppe Gleichgesinnter um sich, um sein Hobby ohne Kolping...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.11.12
27×

Neuschwansteinkonzert
Stuttgarter Philharmoniker entzücken mit Raritäten bei Neuschwansteinkonzert

Zuhörer honorieren selten gehörte Schätze von Haydn, Rossini und Beethoven mit Ovationen Der erste Auftritt der Stuttgarter Philharmoniker während der Neuschwansteinkonzerte stand unter dem Motto 'Raritäten und fast Vergessenes'. Das Orchester mit seinem Dirigenten Gabriel Feltz und der Solofagottist Michael Roser gestalteten einen Abend, der im musikalischen Gedächtnis der Zuhörer als köstliche Erinnerung zurückbleiben wird. Da war etwas los, in Joseph Haydns Sinfonie Nr. 60 (der Zerstreute),...

  • Füssen
  • 20.09.12
205×

Interview
Dirigent Helmuth Rilling über sein letztes Konzert in der Basilika Ottobeuren

'Musik gibt einem ihre Energie zurück' Die h-Moll-Messe von Johann Sebastian Bach hat Dirigent Helmuth Rilling am Sonntag mit dem Bach-Collegium und der Gächinger Kantorei Stuttgart beim Ottobeurer Konzert aufgeführt. Damit gab der 79-Jährige nach zwölf Auftritten seinen Abschied in der Basilika. Vor der Probe sprach unsere Mitarbeiterin Anne-Marie Lange mit ihm. Herr Professor Rilling, Sie dirigieren heute zum letzten Mal in Ottobeuren. Rilling: Für mich ist das eine große Freude. Wehmut ist...

  • Memmingen
  • 31.07.12
42× 2 Bilder

Kirchenmusik
Helmuth Rilling feiert Abschied als Dirigent in der Ottobeurer Basilika

Bachs h-Moll-Messe 1954 gründete Helmuth Rilling die Gächinger Kantorei. 1965 kam dann das Bach-Collegium Stuttgart als instrumentaler Partner hinzu. 1982 feierte er mit den Ensembles bei den Ottobeurer Konzerten sein Debüt. Nun gibt der 79-Jährige nach zwölf Auftritten in der Basilika seinen Abschied. Am Sonntag, 29. Juli, leitet er ab 15 Uhr die Aufführung von J. S. Bachs Messe h-Moll (BWV 232). Solisten sind Julia Sophie Wagner (Sopran), Roxana Constantinescu (Alt), Nicholas Phan (Tenor) und...

  • Memmingen
  • 26.07.12
144×

Blasmusik
Oskar Bihler aus Hergensweiler: Vom Argental nach St. Louis

Oskar Bihler hat in Missouri die amerikanische Erstaufführung der Ortskomposition 'At the Red Creek' dirigiert – Stück wurde zum Ortsjubiläum von Röthenbach geschrieben Als interkontinentaler Botschafter in Sachen Musik war einmal mehr Oskar Bihler unterwegs. Der Dirigent der Musikkapelle Röthenbach dirigierte in St. Louis (Missouri, USA) die amerikanische Erstaufführung des Werks 'At the Red Creek' von David Shaffer. Zur Erinnerung: Das symphonische Werk für Blasorchester ist ein...

  • Lindau
  • 16.05.12
182×

Abschied Rothermel
Sebastian Rothermel verabschiedet sich nach 58 Jahren als Leiter der Hopferbacher Singgemeinschaft

Abschied nach 66 Jahren im Chor 'Das müssen Ihnen andere erst einmal nachmachen', lobte Pfarrer Walter Böhmer den langjährigen Leiter des Hopferbacher Kirchenchors, Sebastian Rothermel, bei dessen Verabschiedung. 66 Jahre gehörte er der Singgemeinschaft an. 58 Jahre lang leitete er sie. Im August 1945 trat Rothermel in den Chor ein und übernahm im Mai 1954 das Amt des Dirigenten, das er bis jetzt innehatte. Mit einer geschnitzten, gefassten und beim Gottesdienst geweihten Cäcilia-Figur, die als...

  • Marktoberdorf
  • 16.05.12

Frühjahrskonzert
Vom Donauufer auf den persischen Markt

Der neue Dirigent Vadym Paskal lädt mit der Blaskapelle Unterjoch zu einer unterhaltsamen musikalischen Reise ein Zwei anstrengende Tage hatten die Musiker des Musikvereins Unterjoch zu bestreiten. Nach dem Frühjahrskonzert zogen sie tags darauf von Haus zu Haus und baten um Spenden für die Jugendarbeit, für Noten und Trachten. Beste Werbung für traditionelle und moderne Blasmusik war das Frühjahrskonzert des Musikvereins im Gemeindehaus. Gut vorbereitet spielten die 31 Musiker unter der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.05.12
123×

Jubiläumskonzert
Der Männerchor Kimratshofen wird 35 und zeigt sich sehr feinfühlig

Dirigent Ewadinger geehrt Nach feierlicher Fanfare eines Bläser-Quintetts der Bundeswehr aus Düsseldorf, das das als Eurovisionshymne bekannte Prelude aus Charpentiers 'Te Deum' intonierte, begann der Männerchor Kimratshofen sein Jubiläumskonzert mit einer Eigenkreation. 'Fünfunddreißig Jahre ist es her, als der Männerchor begann, damals mit den zwanzig Mann', hieß es im Begrüßungslied im vollen Saal der 'Alten Post' in Kimratshofen. Zwei der 25 Mitglieder wurden für 25-jährige Treue geehrt:...

  • Altusried
  • 02.05.12
64×

Blasmusik
Frühjahrskonzert der Harmoniemusik Untermaiselstein-Rottach mit Vadym Paskal als neuem Dirigenten

Der Beginn einer musikalischen Reise Mehr als hundert Blasmusikfans haben den ersten Saisonhöhepunkt seit dem Dirigentenwechsel von Thomas Eldracher auf Vadym Paskal verfolgt. Dieser setzt auf Kontinuität und führte sein Orchester somit zu den gewohnten Hochleistungen. Seit knapp einem halben Jahr schwingt der gebürtige Ukrainer den Taktstock bei den Harmoniemusikern. Bläser und Dirigent befinden sich noch in der Kennenlernphase, sodass beim Frühjahrskonzert noch auf experimentelle Premieren...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.04.12
72×

Frühjahrskonzert
Musikkapelle Bernbeuren mit neuem Dirigenten

Überzeugendes Debüt Ein Hauch von Nervosität war zu Beginn schon spürbar, bei den 60 Mitgliedern der Musikkapelle Bernbeuren und ihrem neuen Dirigenten Benjamin Kauer. Die verflog allerdings während des Frühjahrskonzertes in der voll besetzten Auerberghalle, das eine abwechslungsreiche, ausgewogene und eine im Anspruch sehr passende Programmauswahl bot. Mit kultiviertem Vortrag und harmonischer Abstimmung bei kontrollierter Literaturauswahl spannte die Kapelle einen Bogen über die Vielfalt...

  • Marktoberdorf
  • 19.04.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ